Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“edel und schön”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
La Pirogue Resort & Spa
Nr. 2 von 18 Hotels in Flic en Flac
Zertifikat für Exzellenz
Gachnang, Thurgau, Switzerland
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“edel und schön”
Bewertet am 26. Juli 2013

Ganz tolles Hotel mit Superstrand. Der Service ist zuvorkommend, war für uns fast etwas zu edel. Kellner, die einem nach dem Setzen die Serviette auf den Schoss legen waren wir uns nicht gewohnt... Essen war super. Wir hatten Halbpension. Die Parkanlage in der die Bungalows stehen ist traumhaft schön. Das Standardzimmer war mit dem Zusatzbett für unsere Tochter etwas knapp bemessen. Hat uns aber nicht gross gestört, denn wir waren eh immer am Strand oder im Pool und wir wollen auf dem Niveau nicht jammern. Der Strand war 1A und nur spärlich mit Gästen belegt. Grosses Angebot an Freizeitaktivitäten. ich war im Diving-Center Tauchen. PADI + CMAS-Instruktoren sind vorhanden. mat. kann alles gemietet werden. Ein Tauchgang kostete inkl. Material 1600 Rupien (ca. Fr.50). Wer gerne luxuriöse Ferien machen will, der ist im la Pirogue sehr gut aufgehoben.

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, Roman W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

3.039 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    2.118
    699
    159
    44
    19
Bewertungen für
859
1.767
55
48
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (57)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 13. Juni 2013

Wir waren Ende Mai/Anfang Juni für 14 Tage im La Pirogue auf Mauritius.
Zu dieser Zeit ist dort eher kühl (Winterbeginn) und öfter windig.
Es war eine unglaublich schöne Hotelanlage mit grossem Gartenteil und langem Strand der nicht so überlaufen war. Die Bungalows (Sehr schöne Zuckerrohrdächer) waren sehr einfach aber mit allem was notwendig war bestückt und auch immer sehr sauber.
Auch sind alle Bungalows so raffiniert ausgerichtet dass alle Meersicht haben!
Da wir Tennis spielen wurde von uns auch die Tennisanlage aufgesucht, und wir staunten nicht schlecht, dass nicht nur die Plätze (5/Teppich,Sand/Flutlicht) in einem sehr guten Zustand waren sondern auch das Material, welches man übrigens gratis ausleihen konnte. (einzig die Druckbälle mussten gekauft werden ca. 10 Euro)
Aber auch die Wassersportgeräte Kajak/Pedalo /Schnorchelausrüstung konnten GRATIS benutzt werden!
Alles in allem eine Super Hotelanlage.

Einzig die Anreise (aber dafür kann das Hotel nichts) war doch ziemlich schräg. Wir flogen mit Air France/Air Mauritius über Paris nach Mauritius (weniger Wartezeit zwischen den Flügen, und bessere Abflug/Ankunftszeiten). Ob dies eine gute Idee war ist zu bezweifeln. Die Hinreise war schlicht gesagt schlimm. Das mautitianische Flugpersonal versorgte die Einheimischen / eigenen Leute mit Essen und Getränken bevor sie auch nur daran dachten, dass auch noch andere Fluggäste im Flugzeug sassen. Man musste sich richtig wehren, um zu Getränken zu kommen.
Beim Rückflug war dann eine andere Crew und auch der Service besser.
Aber eben ein fahler Nachgeschmack bleibt halt doch.

Nichtsdestotrotz wir würden sofort wieder in diese Hotelanlage gehen und uns verwöhnen lassen.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, Reisende_schweizer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bern, Schweiz
Beitragender der Stufe 
31 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 10. Juni 2013

Vom Personal, über die Hotellandschaft, die Bungalows, den Strand, das Essen und den Service allgemein, waren wir begeistert.

Wir haben und schon versprochen, wieder einmal einen entspannten Urlaub in einem dieser gemütlichen Bungalows zu verbringen.

Ich kann Mauritius sowie das Hotel La Pirogue nur jedem weiterempfehlen der seine Ruhe haben möchte und es mag von vorne bis hinten bedient zu werden.

Es war ein absoluter Traum und wir würdens jederzeit wieder machen !

Bei Fragen meldet euch direkt bei mir :)

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, aMillionDollarBaby!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Utzenstorf
Beitragender der Stufe 
103 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 44 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 20. Februar 2013

Wir verbrachten 9 Tage vom 31. Januar bis 9. Februar 2013 im Pirogue.
Es war einfach paradiesisch. Das Personal überaus freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer war immer sehr sauber und mit Blumen geschmückt. Das Essen vom Buffet sensationell und sehr abwechslungsreich. Wir konnten in den 10 Tagen nicht alles versuchen so riesig war das Angebot.
An meinem Geburtstag wude ich bereits am Nachmittag mit einer Flasche Champagner und Lachshäppchen überrascht. Zudem erhielt ich eine Einladung zu einem Nachtessen im Restaurant Paul & Virgine. Dort genossen wir einen herrlichen 4-Gänger und als Abschluss eine Geburtstagstorte und 2 Glas Champagner.Der Tisch war festlich geschmückt .
Im Zimmer wartete nochmal ein Geschenk auf mich und die Frottéwäsche war zu 2 wunderschönen Schwänen geformt.
Diese liess man und bis zum letzten Tag an dem noch ein Elefant dazu kam.
Die Bungalows sind in einer Parkanlage mit 1500 Kokospalmen wunderschön in Halbkreisen angelegt so dass die meisten zum Meer sehen können.
Wir unterhielten uns mit Gästen ins "unserem" Halbkreis und stellten fest dass diese alle schon seit Jahren immer wieder kommen. Ein älteres Ehepaar ( 81 Jahre ) kommt schon seit 22 Jahren. Der Mann hatte vor 2 Jahren einen Schlaganfall und deshalb kommt der Arzt jeden Tag 1-2 mal nach ihm sehen . Wo gibt es denn sowas ? Die Apotheke ist auch im Haus und wenn ein Arzt benötigt wird kommt dieser ins Bungalow.
Ich kann die schlechten Bewertungen die ich gelesen habe gar nicht begreifen........
Eins ist sicher.....wir kommen wieder !!! Und treffen dann dort unsere neu gewonnenen Freunde vom Personal ...Anabelle unsere Reiseleiterin, Bibi bei der wir jeden Tag frische Badetücher holen konnten, Manoda unser Zimmermädchen die uns ganz spontan beim nächsten Besuch zu sich zum Essen einladen will, Cindy die singende Frühstücksbedienung
, David der Strandverkäufer und Champion bei dem ich mich im Solitaire schlau gemacht habe, Sulami der uns am Abend beim Nachtessen so sehr verwöhnt hat, Hedley unser Chauffeur der uns die Insel gezeigt hat und wie sie alle heissen............

Wir vermissen schon jetzt die farbigen Vögel auf unserem Sitzplatz, die herrlichen frischen Früchte, die Fischer am Abend am Strand , die herzlichen Inselbewohner und und und

Zimmertipp: Die Superieur Zimmer sind in einzelnen Bungalows und sehr nahe am Meer. Wunderschöne Aussicht . Das ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
4 Danke, joli_ernst!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 19. Januar 2012

3 Sterne Leistung 5 Sterne Preise. Dort wird Massentourismus betrieben aber Luxusurlaub abgrechnet. Darüber hinaus ist dort sehr durchdacht, wie man für zusätzliche Leistungen richtig abkassieren kann.
Diese Bewertung gilt unserer Meinung nach für die gesamte Insel.

Wir sind dort, wie einige Gäste krank geworden. Dies lag nach Angabe des Personals, was wirklich ohne Ausnahme sehr freundlich ist, an der Luft.

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
10 Danke, Arno R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Toulouse
Beitragender der Stufe 
23 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 41 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 22. Dezember 2011

An einem ungepflegten Strand ( Korallensterben und man kann nur mit Schuhe ins Meer gehen ) liegt das einst gut geführte Hotel mit Strohbedeckten Doppel-Bungalows in einem wunderschönen Palmengarten. Zimmereinrichtung ist mehr als einfach, veraltet und entspricht nicht mehr dem modernen Standard. Abendzimmerservice wurde ganz eingestellt, es gibt auch keine kleinen Naschereien mehr für die Nacht, geschweige denn frisches Obst oder Kuchen am Nachmittag, wie vor 2 Jahren. Internet auf dem Zimmer für 8 Tage kostet 30 Euro.
Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig und zufriedenstellend. Am Schlimmsten ist aber das Abendbuffet. Keine Auswahl, Salate immer das Gleiche, wenn überhaupt mal Fisch, dann nur eine Sorte, am Samstag gib es nur Hühnchen und Nudeln, nicht mal die Wok Küche war geöffnet. Kein Käse, aber ausreichend Kuchen. Man kann bei richtiger Buchung ( hatte ich) zwar im Nebenhotel essen, aber muss es 24 Stunden vorher anmelden. Da keine Informationen über das Buffet im Hotel angeschrieben ist, ist es zu spät in einem der anderen Restaurants zu essen, wenn das Buffet nur aus Hähnchen und 3 Sorten Nudeln besteht. Das Paul und Virgine Restaurant ist auch nicht viel besser, die Soßen zu den Speisen waren leider einfache Fertigprodukte. Viel auf dem Teller, aber leider nicht gut, Fisch kam nicht so wie ich bestellt hatte, den anderen Abend hatte ich Steak..leider durchgebraten und ungenießbar. Ein Aufpreis von 2500 Mauritius Rupien (65 Euros) ist auch dieses Essen nicht Wert. Lobster-Scampi Grillen( 1x die Woche) am Strand, Füße im Sand, war sehr schön, aber auch dafür ist ein saftiger Aufpreis zu bezahlen. Wer zuletzt kam hatte schon nicht mehr alle Vorspeisen zur Auswahl. Scampis gab es auf dem Buffet nie, weder als Vorspeise noch als Hauptgericht.
Jeden Abend war Animation, aber auch da war die Liveband mittelmäßig bist schlecht und die Gäste waren schnell vertrieben.
Das ich abends 10 mal gefragt wurde, ob alles ok sei und mir der Teller vom Buffet zum Tisch getragen wurde, ändert nichts daran, dass dieses Hotel im Moment nicht mehr 4 Sterne verdient, sondern höchsten 3 Sterne Wert ist. Es ist nicht mehr zu empfehlen !
Nur die Freundlichkeit des Personals überzeugt und läßt den Gast zum König werden...aber das gilt für ganz Mauritius.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
6 Danke, Symphony1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 18. November 2011

Das Ende unserer Flitterwochen haben wir hier verbracht. Die Zimmer waren sehr schön, leider hätte direkter Blick aufs Meer noch mehr gekostet. Wir waren sehr zufrieden, das Tauchen hat meinem Mann allerdings von der Organisation angefangen über die Vielfalte der Fische und Korallen etc., nicht besonders gut gefallen. Schnorcheln war toll und die Leute haben sich große Mühe gegeben. Die Anlage ist ein Traum, genauso das Essen. Das Seafoof Barbecue hätte zum AI Arrangement 50 € Aufpreis/Person gekostet, was wir einfach zu viel fanden. Ansonsten ist nur zu empfehlen in jedem Fall AI zu nehmen, ansonsten sind die Nebenkosten kaum tragbar und man verliert den Spaß am Urlaub.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, Heike S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Flic en Flac.
2.2 km entfernt
Sands Suites Resort & Spa
Sands Suites Resort & Spa
Nr. 1 von 18 in Flic en Flac
4.5 von fünf Punkten 2.106 Bewertungen
0.1 km entfernt
Hilton Mauritius Resort & Spa
Hilton Mauritius Resort & Spa
Nr. 5 von 18 in Flic en Flac
4.5 von fünf Punkten 2.327 Bewertungen
18.4 km entfernt
LUX* Le Morne
LUX* Le Morne
Nr. 1 von 11 in Le Morne
5.0 von fünf Punkten 4.462 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.5 km entfernt
Sofitel Mauritius L'Imperial Resort & Spa
44.3 km entfernt
Zilwa Attitude
Zilwa Attitude
Nr. 1 von 3 in Calodyne
4.5 von fünf Punkten 2.360 Bewertungen
45.3 km entfernt
LUX* Grand Gaube
LUX* Grand Gaube
Nr. 1 von 4 in Grand Gaube
5.0 von fünf Punkten 4.396 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im La Pirogue Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über La Pirogue Resort & Spa

Unternehmen: La Pirogue Resort & Spa
Anschrift: Coastal Road, Wolmar, Flic en Flac, Mauritius
Telefonnummer:
Lage: Mauritius > Distrikt Riviere Noire > Flic en Flac
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Strandhotels in Flic en Flac
Nr. 2 der Luxushotels in Flic en Flac
Nr. 2 der Romantikhotels in Flic en Flac
Nr. 2 der Spa-Hotels in Flic en Flac
Nr. 2 der Businesshotels in Flic en Flac
Nr. 3 der Familienhotels in Flic en Flac
Preisspanne pro Nacht: 167 € - 439 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — La Pirogue Resort & Spa 4*
Anzahl der Zimmer: 248
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Odigeo, Ebookers, Hotels.com, Agoda, Priceline, TUI DE, Traveltool, S.L.U., Ltur Tourism AG, TripOnline SA, Weg, HotelQuickly, Hotelopia, HotelsClick und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei La Pirogue Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel La Pirogue Flic En Flac
La Pirogue Hotelbewertungen
La Pirogue Resort & Spa Mauritius/Flic En Flac
La Pirogue Hotel Flic En Flac
La Pirogue Hotel Wolmar
La Pirogue Wolmar
La Pirogue Mauritius

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen