Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöne kleine Anlage direkt am tollen Strand”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Pearle Beach Resort & Spa
Nr. 8 von 18 Hotels in Flic en Flac
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 23. September 2012

Wir haben dieses Hotel vor Ort gebucht, da wir unsere Ferienwohnung in Tamarin wegen Baulärm verlassen mussten, so dass der Aufenthalt etwas teuerer war. Gäste die wir trafen und von Deutschland aus All incl. gebucht hatten, haben schon wesentlich weniger bezahlt.
Trotzdem war es eine gute Wahl. Der Strand ist super man kann mit Voranmeldung sogar kostenlos mit dem kleinen Boot zum Riff zum Schnorcheln fahren. Allerdings kann man vom Strand auch schwimmen zum Schnorcheln. Einziger Wermutstropfen waren die wirklich nicht guten Weine und Cocktails, für uns als Barzahler auch noch viel zu teuer. Außerdem empfanden wir die "Abendshow" als zu früh, da noch Essenszeit war und dann keine Unterhaltung mehr möglich war, da die Show im Restaurant stattfindet. Ansonsten können wir sagen, dass das Personal sehr nett und aufmerksam ist.
Wir würden wieder dort wohnen

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, Helga H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.039)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

66 - 72 von 1.039 Bewertungen

Bewertet am 15. April 2012

Das Hotel liegt direkt am schönen Strand von Flic en Flac an der Westküste Mauritius. Der Transfer vom Flughafen zum Hotel dauert ca. 40 Minuten und kostet offiziell 1900. Vom Flughafen weg besteht kaum Handlungsspielraum, zurück geht es dann ab ca. 1500 .

Im Gegensatz zu vielen anderen Hotels ist dies keine Bettenburg, sondern relativ klein. Das hat vor und Nachteile: Es gibt nur eine Bar und ein Restaurant und das Animationsprogramm ist nicht besonders ausgebaut.

Wir haben allerdings einen super Urlaub hier verbracht, weil wir nicht so auf Animation stehen. Das All Inclusiv Programm geht erst um 11 Uhr los, das ist etwas unüblich (sollte 10 Uhr sein). Am Abend gibt es immer ein Themenbuffet von sehr guter Qualität. Am Mittag kommt es etwas auf die Anzahl der gäste drauf an: Sind viele AI oder Gäste mit Vollpenison einquartiert,s o gibt es Buffet. Sonst wird a la carte serveirt.

Abgesehen von der späten Startzeit ist das all inclusive Paket ganz ok. Das Getränkeangebot ist in etwa so wie in den meisten AI Restaurants. Unmotorisierter Wassersport gib es gratis. DIe Tauchbasis ist etwas beschränkt. Wir konnten zwar einen Tauchgang machen als das Wetter dies zuliess. Es gibt jedoch nur einen einzigen Dive Master. Wenn das Hotel mit mehreren Tauchern voll besetzt ist, sehe ich da lange Wartezeiten....

Mangelhaft ist die Rezeption: Die Informationen, die man erhät sind serh dürftig. Wir wollten ein Auto mieten (Wird so angeboten) und wurden immer wieder vertröstet. Leiber hätten wir einmal ein deutliches NEin gehabt als immer wieder vielleicht und mal schauen.

Das Zimmer ist das absolut beste was ich je gesehen habe bei einem Strandhotel. Wir hatten Mehrblick. Der Standrad war ausserordentlich. Dem Meer zugewandt war das grosse Doppelbett und eine langes Sofa. Dem Land zugewandt war das Bad. Aber das hatte es in sich: Doopelwaschbecken mit Blick aufs Meer, separate Dusche und WC. Es gab ein Rollo, so dass man selber entscheiden kann, ob man beim Duschen beobachtet werden kann oder nicht.

Das Publikum ist sehr durchmischt, so dass man sich nicht durch zu viele Inder, Deutsche, Engländer etc gestört fühlen muss, und auch nicht durch viel Lärm.

Wir haben den Aufenthalt sehr genossen und würden das Hotel nur für Tauchferien nicht empfehlen.

Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: als Paar
3  Danke, FabTheTraveller!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Januar 2012

Hände weg vom Chaoshotel!

Wir waren für fast vier Wochen im Jänner 2012 in diesem Hotel.
Wir haben All Inklusive gebucht,alles in Büffetform.Leider kein Mittagsbuffet!
Auswahl nur aus der Karte,mit Sternchen eingeschränkt.Da bleibt nicht viel über für 30€ Aufzahlung pro Tag und Person.
Zimmer sind wie in den Katalogen beschrieben und einigermassen sauber.
Das Chaos bezieht sich in ersterlinie auf die Küche.Ein reger Wechsel der Köche und des
Servicepersonals.Essen das einfach nicht essbar ist.Teilweise verdorbene Lebensmittel(Fisch)
nicht durchgebratene Hähnchen,Rindfleisch,lamm sind zäh wie Leder.die Speien sind lauwarm,
von frische und guten Geschmack weit entfernt.
Das Chaos endet dann bei der Rezeption,dort sind wir verdächtigt geworden die Zimmer
getauscht zu haben,mit Gästen die mit uns eingecheckt haben.
Dieses Hotel sollte nur als Frühstückshotel angeboten werden.Das ist gerade noch genießbar.Wir werden sicher nicht mehr in dieses Hotel gehen.
In der nähe gibt es einige Restaurants in ca 7-800m,in200m gibt es ein Takeaway wo man
ab einen Preis von 3-4€Kleinigkeiten zum Essen kriegt.
Für Abendessen kann man schon mal 30€oder mehr einplanen.
Gegenüber vom Pearle Beach gibt es noch einen kleinen Shop,da bekommt man alles
was man täglich braucht,Schinken,Käse Milch,Brot und alle möglichen Getränke
(Limo,Wasser,Spirituosen und Bier)Preise wie im laden bei uns.
Wenn wieder Mauritius dann wird es wohl ein Appartment werden,den 150€ pP/Nacht für ein einigermaßen vernünftiges Hotel
ist das ganze sicher nicht wert,da gibt es schönere Orte auf der Welt.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, pager59!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Juli 2011

Haben 2 Wochen im Pearle Beach verbracht. Gut gelegenes Hotel in Wolmar-Flic en Flac. Schöner privater Sandstrand direkt vor dem Restaurant. Perfekt um nach dem Frühstück eine Runde schwimmen zu gehen. Sehr nettes, bemühtes Personal. Kleines Makel aber: wenn man zB neue Handtücher oder etwas anderes braucht muss man es öfter wiederholen bis man es bekommt. Schöne grosse Zimmer, man sollte aber ein Zimmer im Hauptgebäude verlangen mit Sicht aufs Meer. Zimmer im Rückgebäude zwar OK aber Aussicht nicht so schön. Gutes Frühstück sowie Buffet aber es gibt sehr viele gute Restaurants in der Gegend die man also besser ausprobieren sollte. Besonders Domaine Anna. Nette Bar auch mit Sicht zum Strand doch etwas teure Preise wenn man kein All Inclusive hat. Kleiner Tipp für die Ausflüge: verzichtet auf die Taxis vor dem Hotel (die teure Preise verlangen), gehtl ieber paar Meter und nehmt euch ein Taxi auf der Strasse. Die Kosten nur die Hälfte. Viel Spass auf Mauritius es lohnt sich.

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, GwenRobi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. September 2010

Als Geburtstagsgeschenk von meinem Mann landeten wir hier im Pearl Bach. Offensichtlich neu renoviert, daher auch sehr sauber
Sehr nette Zimmer, ein traumhafter Strand, wirklich bemühtes Personal und abwechslungsreiche Küche.
Besonders toll fanden wir das Tauchen. Schöne Tauchplätze, intakte Unterwasserwelt,
professionelle Basis mit sehr guter Ausrüstung.
Es gibt definitiv ein Wiedersehen!!!!!!

  • Aufenthalt: Mai 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Homerun2015!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Juli 2010

Ein wirklich schönes Hotel in direkter Strand-Lage. Das Personal im Hotel ist sehr freundlich und war immer hilfsbereit. Vom Hotel zum Pool und zum Strand sind es nur ein paar Schritte. Schade, das am Strand und im Meer so viele Korallen sind. Diese Stören das Laufen ohne Schuhe durchaus, in den nahe gelegenen Geschäften sind jedoch hilfreiche jedoch nicht besonders modische Strandschuhe erhältlich. Alle Mitarbeiter im Hotel haben sichere Englisch-Kenntnis und der Hotelmanager spricht sogar recht gut deutsch. Die Speisenauswahl zu den Mahlzeiten war sehr umfangreich, abwechsungsreich und sehr lecker, ich vermisse schon jetzt das Dessert-Buffet :o(

Aufenthalt: Juni 2010
1  Danke, chris0280!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. April 2010

An der Schnittstelle zwischen öffentlichem Badestrand von Flic en Flac und dem daran anschließenden Hotel-Areal, unmittelbar am Strand, zeichnet sich das Pearle Beach vor allem durch seine Lage aus.
Weiterer erwähnenswerter Pluspunkt: Die im Hotel befindliche Tauchbasis von Diverland Mauritius, die für Hotelgäste außerdem gratis Schnorchel-Touren, Glasboot-Fahrten und (die aber gegen Gebühr) weitere Bootsausflüge anbietet. Die Tauchspots liegen selten mehr als Zehn Minuten mit dem Schnellboot entfernt.
Die Zimmer sind einwandfrei, mit TV - aber deutschsprachige Sender können hier nicht empfangen werden.
Das Personal ist freundlich und hilfsbereit, wenn auch nicht immer die schnellste Truppe. Das Essen könnte einfallsreicher und vielfältiger sein, aber fast gegenüber liegen zwei "Supermärkte" (nach einheimischen Begriffen), weitere Restaurants befinden sich an der Straße nach Flic en Flac - und die Bushaktestelle ist auch nur wenige Schritte entfernt.
Die vier Sterne mögen nach unseren Vorstellungen etwas übertrieben erscheinen, drei Sterne scheinen wesentlich realsitischer - aber wer keinen Rundum-Service-Cluburlaub gesucht hat, sondern ein angenehmes Domizil für seine Touren und vor allem tauchen möchte, kann sich hier durchaus wohl fühlen.
Mehr zu Flic en Flac, den Tauchplätzen und die Westküste von Mauritius in meinem Reisbericht unter http://www.reisen.realedition.de/Afrika/mauritius-flic-en-flac/index.html

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, D29Fritz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Flic en Flac angesehen:
0,6 km entfernt
Hilton Mauritius Resort & Spa
Hilton Mauritius Resort & Spa
Nr. 6 von 18 in Flic en Flac
2.588 Bewertungen
2,7 km entfernt
Sands Suites Resort & Spa
Sands Suites Resort & Spa
Nr. 1 von 18 in Flic en Flac
2.237 Bewertungen
2,2 km entfernt
Villas Caroline
Villas Caroline
Nr. 9 von 18 in Flic en Flac
901 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1,7 km entfernt
Aanari Hotel & Spa
Aanari Hotel & Spa
Nr. 10 von 18 in Flic en Flac
631 Bewertungen
2,1 km entfernt
Sofitel Mauritius L'Imperial Resort & Spa
2,5 km entfernt
Anelia Resort & Spa
Anelia Resort & Spa
Nr. 5 von 18 in Flic en Flac
453 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Pearle Beach Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Pearle Beach Resort & Spa

Anschrift: Coastal Road, Wolmar, Flic en Flac, Mauritius
Lage: Mauritius > Distrikt Riviere Noire > Flic en Flac
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 8 der Spa-Hotels in Flic en Flac
Nr. 8 der Strandhotels in Flic en Flac
Preisklasse: 136€ - 253€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Pearle Beach Resort & Spa 3*
Anzahl der Zimmer: 74
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, TripOnline SA, TUI DE, Invia SSC Germany GmbH, Odigeo, Agoda, Ebookers, 5viajes2012 S.L., Evoline ltd und Weg als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Pearle Beach Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Pearle Beach Mauritius
Pearl Beach Mauritius
Hotel Pearle Beach Mauritius
Pearl Beach Spa
Pearle Beach Resort And Spa
Pearl Beach Flic En Flac
Pearl Beach Resort Mauritius
Pearle Beach Hotel Flic En Flac
Pearle Beach Hotelanlage & Spa
Pearle Beach Resort & Spa Mauritius/Flic En Flac

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen