Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Super!!!” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Reethi Beach Resort

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Reethi Beach Resort
Nr. 7 von 13 Hotels in Baa Atoll
Zertifikat für Exzellenz
Chemnitz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super!!!”
5 von fünf Punkten Bewertet am 31. Januar 2013

War angenehm überrascht. Die Insel ist sehr schön. Wurde sehr nett und deutschsprachig empfangen. Das ganze Personal egal ob Empfang, Bar oder Restaurant ist extrem nett und zuvorkommend.
Ich hatte eine Deluxe Villa. Diese war sehr schön mit offenem Bad und direktem Zugang zum weißen Sandstrand.
Das Essen ist auch super. Egal ob Frühstück, Mittag oder Abendessen. Alles sehr abwechslungsreich und lecker.
Großes Angebot an Ausflügen und sportlichen Betätigungen. Schnorcheln kann man super im Hausriff.
Es war einfach gut und ich werde bestimmt wieder kommen.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Joerg U!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.814 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    1.306
    383
    87
    29
    9
Bewertungen für
238
1.270
85
3
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4,5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4,5 von fünf Punkten
  • Service
    4,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4,5 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4,5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (75)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Freising
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 33 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 27. Januar 2013

Ein wunderschöner Urlaub. Alles ist bestens organisiert, jedermann vom Personal ist freundlich, kompetent und hilfsbereit. Unsere Bungalows (Nr. 231 & 234) waren hinsichtlich Größe und Ausstattung 1A+.

Über den Strand, das Meer, die Unterwasserwelt und das ganze Flair braucht man keine großen Worte mehr verlieren - hier werden alle Erwartungen erfüllt oder übertroffen.

Fantastische Küche, auch im Restaurant vorbildlicher, manchmal schon fast übereifriger Service. Große Vielfalt an Speisen, sowohl international als auch lokal. Geschmackvolles Büffet, wird stets bis zur letzten Minute nachgefüllt. Man bekommt also immer alles, auch wenn man sehr spät kommt und es besteht kein Grund (wie leider immer wieder zu sehen), sich von Vorspeise über Salat bis zum Hauptgericht alles auf den Teller zu häufen. Widerlich.

Haben erfahren, dass sich während unserer Anwesenheitszeit ein paar (deutsche) Gäste über das Essen beschwert haben, welches "durchschnittlichen Kantinenstandard" habe. Ich liebe meine Landsleute dafür. Nix deutsch Bohnenkaffee, nix Sauerkraut: schon wird gemeckert. Würde gerne wissen, in welcher deutschen Kantine es Red Snapper in Salzkruste, Lammcurry mit Okras, Filet Wellington, Spaghetti mit Schnecken, Scampi oder Rostbeef gibt, um nur ein paar ganz, ganz wenige Beispiele zu nennen. Von den 4 bis 6 im Haus selbst gebackenen Brotsorten, den exotischen Früchten und deren Zubereitungsarten (Bananenmarmelade, Kokosconfit etc.) und den unglaublichen Desserts ganz zu schweigen. Ich denke, Leute, die derartige Beschwerden vorbringen, sind gourmettechnisch völlig überfordert. Wäre besser, sie blieben zu Hause und futtern dort weiterhin ihre kalten Ravioli direkt aus der Dose...

Jeder Bungalow hat am Strand seine eigenen Sonnenliegen mit Nummer. Wäre also auch nicht nötig, SEINE Liege Morgens um halb 6 schon mit einem Handtuch zu reservieren. Aber so sind sie nun mal, meine Landsleute. Diesmal allerdings nicht widerlich, sondern peinlich.

Bei unserer Ankunft waren "unsere" Liegen an einem Strandabschnitt, der durch brandungsbedingten Sandabtrag praktisch nicht mehr existent war. Eine kurze Bitte an der Rezeption und 10 Minuten später waren die Liegen auf der gegenüberliegenden Inselseite mit 50 m breitem Sandstrand.

Einen Kritikpunkt hätte ich allerdings: am vorletzten Tag buchten wir eine Delfin-Safari mit einem Katamaran. $55,-- pro Person für 1.5 Std.. Gruppenpreisermäßigung nicht verhandelbar. Aufgrund widriger Wind- und Strömungsverhältnisse schaffte es der einheimische Skipper nicht, innerhalb der 1.5 Std. zurück zu kommen, sondern wir waren 1.75 Std. unterwegs. Die 15 Minuten länger, die vollständig außerhalb unserer Verantwortung lagen, wurden uns prompt berechnet. Dazu fällt mir "kleinlich" ein.

Aber unterm Strich gesehen: trotz "widerlich", "peinlich" und "kleinlich" war es ein fantastischer Urlaub auf einer Insel, die einem permanent das Gefühl gibt, ein gern gesehener Gast, ein Individuum und kein zahlendes, ansonsten aber lästiges Übel zu sein.

Vorbildlich (und für uns bei der Wahl des Resorts ausschlaggebend) ist auch der hohe Anspruch in Punkto Nachhaltigkeit und Umweltschutz, den das Management an sich stellt. Interessierten sei die "technical tour" sehr zu empfehlen, welche vom Management angeboten wird und auf der man mit kundiger Führung hinter die Kulissen des Betriebs blicken kann. Von der Küche über Lager, Kraftwerk, Entsalzungsanlage für das Trinkwasser, Kläranlage, biologischer Moskitovernichtung, Schreinerei, Wäscherei bis zu den Wohnanlagen der Angestellten (ca. 250 Menschen, also praktisch pro Gast ein Angestellter).

Wir werden wiederkommen!

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
8 Danke, ddk2009!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schweiz
Beitragender der Stufe 
40 Bewertungen
32 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 6. Dezember 2012

Wir waren das erste Mal auf den Malediven und sind absolut begeistert vom Reethi Beach Resort. Wir fühlten uns 10 lang wie im Paradies. Die ganze Insel ist sehr sauber, die Angestellten sehr freundlich. Das Essen im Saima Garden, Moodhu Bar und Reethi Grill können wir absolut weiterempfehlen (das Main-Restaurant mit Buffet haben wir nicht besucht). Mit unserer Wasser-Villa waren wir auch sehr zufrieden. Trotz Voll-Belegung der Insel hatten wir nie das Gefühl, zuviele Leute um uns zu haben. Es hat sich alles sehr gut verteilt. Das grosse Hausriff mit seinen wunderschönen Bewohnern ist auch traumhaft. Wir können uns gut vorstellen, wieder einmal auf Reethi Beach Urlaub zu machen. Einen Minus-Punkt gibt es leider beim Organisieren des Rückfluges mit dem Wasserflugzeug nach Male. Aus uns nicht bekannten Gründen sind wir viel zu spät abgeholt worden und haben fast unseren Rückflug verpasst. Es ist sehr schade, dass nach dieser absoluten Entspannung der Schluss noch viele Nerven kostete.

  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
4 Danke, BrischiSchweiz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Brugg, Schweiz
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 21 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 24. August 2012

Reethi Beach ist eine sehr schöne Barfussinsel mit paradiesischem Flair! Wir hatten einen Deluxe Strand Bungalow gebucht und waren mit der Unterkunft mehr als zufrieden: der Bungalow war sehr geräumig (mit Sitzecke und typischem halboffenen Badezimmer) und strotze nur so vor Sauberkeit! Unser Roomboy war absolute Spitzenklasse: sehr freundlich und dennoch diskret.
Das Essen im Hauptrestaurant war vom Feinsten: Obwohl wir keinen Fisch essen, war die Auswahl enorm gross. Und die Desserts.... mhmmmm..... ein Traum!!
Das Reethi Beach Resort können wir wärmstens empfehlen zumal das Preis-Leistungsverhältnis absolut top ist!

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
6 Danke, mywi1976!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Laumersheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 13. Mai 2012

Wir haben auf den Malediven etwas paradiesisches gesucht und mit dem Reethi Beach Resort, dieses auch gefunden.
Von A-Z ist hier einfach alles toll organisiert und es fällt sehr leicht, seinen Urlaub in vollen Zügen zu geniessen.
Alles ist sehr sauber, angefangen von den Bungalows, über die Stände bis hin zu dem Poolbereich, den Bars und Restaurants.
Eine stets erreichbare und deutsch sprechende Gästebetreuung ist ein weiteres großes Plus.
In den Restaurants und an den Bars wird englisch gesprochen.
Wir hatten einen Standard Bungalow gebucht, der zwar etwas zurück versetzt auf der Insel nicht direkt am Strand gelegen war, wir dadurch allerdings auf beide Seiten der Insel nur sehr wenige Schritte zu gehen hatten.
Wem ein großer, neuer Bungalow wichtiger ist als die direkte Strandlage, dem können wir den Bungalow 234 nur wärmstens ans Herz zu legen.
Das Essen im Main Restaurant ist super abwechslungs- und umfangreich. Das Restaurant ist offen und man hat von fast überall sicht auf den Ozean. Die Main Bar ist toll gelegen und ebanfalls mit Blick auf den Indischen Ozean, sowie komplett offen. Restaurant und Bar durch die vielen Ventilatoren, immer mit einem angenehmen Klima.
Spabereich, Pool, Moodhu Bar (auf Stelzen gebaut in der Lagune), Sunset Bar, Saima Garden (romantisches Candellight Dinner am Strand) sind eine Auswahl an erwähnenswerten Orten, die tolles und erholsames Ambiente bieten um den Urlaub so richtig auszukosten. Die angebotenen Ausflüge und Aktivitäten auf der Insel sind reichlich und haben für jeden etwas zu bieten. Super schön und hervor zu heben ist die Tatsache, dass man den kompletten Urlaub auf Schuhe und sogar Slipper verzichten kann, da es sich um eine Barfussinsel handelt. Zusammen gefasst, ein super schöner Urlaub, den wir auf jeden Fall auf dieser Insel wiederholen wollen. Es ist halt ein Stück Paradies auf Erden zu einem bezahlbaren Preis.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
5 Danke, Sveni4711!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kerzers
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 24. April 2012

Schöne,mittelgrosse Baarfussinsel im Baa Atoll.Wir brauchen keinen Luxus auf Malediven,aber trotzdem eine saubere,romantische Atmosphäre. Hier hat es alles was das Herz begehrt.Ca. vor 2 Jahren soft renoviert und nicht teurer geworden.Das essen im Hauptrestautant ist gut, aber nicht super. Man findet immer etwas,dsa einem schmeckt.Der Service im Restaurant, den vielen lauschigen Bars und im Zimmer sind vorzüglich.Die Bungalows sind gemütlich und sauber. Die Deluxe- Bungis um Nr. 120 sind am schönsten gelegen,der Strand ist breit.
Die Tauchschule ist sehr gut betreut. Alle Tauchbegleiter sind top.Je öfter man auf dieser Insel taucht, desto günstiger wird es.Wir waren bereits das dritte Mal zu Besuch,sind also Repeater, die ein Candel Light Dinner geschenkt bekommen, in diesen romantischen Pergolas,war einfach lecker........Aha, auch der Spa ist ein Genuss.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Brigitte G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Baa Atoll.
8.2 km entfernt
Kihaad Maldives
Kihaad Maldives
Nr. 10 von 13 in Baa Atoll
4.5 von fünf Punkten 508 Bewertungen
39.6 km entfernt
Coco Palm Dhuni Kolhu
Coco Palm Dhuni Kolhu
Nr. 1 von 1 in Dhunikolhu Island
4.5 von fünf Punkten 1.275 Bewertungen
16.1 km entfernt
Royal Island Resort & Spa
Royal Island Resort & Spa
Nr. 1 von 1 in Horubadhoo Island
4.5 von fünf Punkten 1.107 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
39.1 km entfernt
Komandoo Maldives Island Resort
32.3 km entfernt
Furaveri Island Resort & Spa
Furaveri Island Resort & Spa
Nr. 1 von 1 in Meedhoo Island
4.5 von fünf Punkten 178 Bewertungen
30.0 km entfernt
Adaaran Select Meedhupparu
Adaaran Select Meedhupparu
Nr. 1 von 1 in Meedhupparu Island
4.5 von fünf Punkten 2.287 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Reethi Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Reethi Beach Resort

Unternehmen: Reethi Beach Resort
Anschrift: Fonimagoodhoo Island
Telefonnummer:
Lage: Malediven > Baa Atoll
Ausstattung:
Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Baa Atoll
Nr. 6 der Spa-Hotels in Baa Atoll
Nr. 6 der besten Resorts in Baa Atoll
Nr. 7 der Luxushotels in Baa Atoll
Preisspanne pro Nacht: 164 € - 514 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Reethi Beach Resort 4*
Anzahl der Zimmer: 114
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Agoda, Odigeo und Eurosun als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Reethi Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Reethi Beach Malediven
Reethi Beach Resort Baa Atoll
Reethi Beach Hotel Baa Atoll
Bewertung Reethi Beach Resort
Reethi Beach Hotelanlage
Reethi Beach Resort Malediven/Baa Atoll
Reethi Beach Maldives
Hotel Reethi Beach
Reethi Beach Resort Maldives

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen