Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein lebendiges Museum der verschiedenen Stämme”

Museumsdorf Sarawak Cultural Village
Im Voraus buchen
Weitere Infos
43,99 $*
oder mehr
Sarawak Cultural Village Tour from Kuching
Weitere Infos
53,00 $*
oder mehr
Half-Day Sarawak Bidayuh Longhouse Experience from Kuching City
Weitere Infos
60,00 $*
oder mehr
Sarawak Cultural Village from Kuching City
Platz Nr. 3 von 92 Aktivitäten in Kuching
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 10. Juni 2013

Die Dajaks auf Borneo sind in viele unterschiedliche Stämme unterteilt die jeweils eigene Bräuche und Lebensweisen handhaben. Das kann man hier sehr anschaulich erleben. Ein Guide ist zu empfehlen.

Danke, Tourimate!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.515)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Museumsdorf Sarawak Cultural Village
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

17 - 21 von 1.516 Bewertungen

Bewertet am 12. September 2012

Absolut lohnenswerter Ausflug. Dieser Tag hat unserer Familie (Mädels 13 und 16) richtig Spaß gemacht. Man bekommt einen tollen Eindruck über das Leben und die Kultur der verschiedenen Völker, wie z.B. Orang Ulu, Iban, etc. Es werden Tänze gezeigt, Süßigkeiten zubereitet, die man kaufen kann und unser Highlight war der Spaß in ein Kostüm der Volksstämme zu schlüpfen und Fotoshooting zu machen. In dem "Dorf" ist alles sauber, man merkt, hier hat der Tourismus schon Einzug gehalten, aber auf eine freundliche, charmante Art und Weise. Alles ist schön grün und man hat genug Plätze, mal Pause zu machen und sich in den Schatten zu setzen. Hier muss man wirklich gewesen sein, sonst hat man was verpasst. Die andere Tageshälfte kann man dort dann auch mit ein paar wenigen Schritten am Meer zum Baden gehen.

Danke, TweetyRo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. September 2012

Eintritt ist zwar teuer, aber es hat sich ausgezahlt: die Häuser, die Leute und die Dinge, die dort präsentiert wurden, wurden auf unserer gesamten Reise durch Borneo nie wieder gesichtet. Ein wirklich toller Ort für die Geschichte von Sarawak und Sabah! Es gibt in den einzelnen Lang-Häusern Kostproben von verschiedenen Leckerein aus der Umgebung, Schmuckstücke und Kleidungsstücke, die dort selbst noch aus Naturfasern gewonnen wurden, konnten bestaunt und sogar erworben werden. Die Tanzaufführung war sehr kurz. Das Blasrohrschießen mit den Pfeilen war besonders bei den Kindern ein Highllight.

Danke, Klaus G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. August 2012

Hier werden in einem "Freilicht-Musuem" die verschiedenen Stämme touristenfreundlichen vorgestellt. Man durchläuft eine schöne Parkanlage und kann die verschiedenen Häuser der verschiedenen Stämme besichten. Es ist alles so hergerichtet, wie wenn da gerade Menschen leben. Neben den verschiedenen Baustilen und Einrichtungen sieht man auch Menschen in Stammes-Kleidung sowie verschiedene Geräte oder Instrumente - die heute noch benotzt werden.
Auch die Culturel Show sollte man sich ansehen. Dort bekommt man das Leben von Geburt-Heranwachsen-Heirat-Tod alles mit.

Man benötigt mit einem Taxi eine gute halbe Stunde von Kuching zu dem Village. Die Besichtigung kostet zwar etwas - aber es war für europäische Verhältnisse nicht wirklich nennenswert. Ich glaube 1,5 Euro.

Tip: Nehmt Badesachen mit, denn das Village liegt in unmittelbarer Nähe zum Damai Beach.

1  Danke, Ersel58!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. April 2012

Ganz klar: Der Eintrittspreis ist mit 60 RM hoffnungslos überteuert und man ist in maximal 1,5-2 Stunden durchgelaufen zzgl. 45 Min. Cultural Show.
Auf der anderen Seite erhält man einen interessanten Einblick in die verschiedenen Stämme Borneos. In den einzelnen Häusern sitzen jeweilige Angehörige, die in sehr unterschiedlichem Maß an Ausstrahlung und Auskunftsfreude über Aufbau der Häuser und Bräuche informierten oder eben auch nicht. Ganz zu Beginn im Bidayuh-Langhaus fanden wir glücklicherweise einen sehr netten Mann vor, der uns ausführliche Informationen über Leben und Bräuche und Aufbau gab, die wir auch sehr spannend fanden und die wir insbesondere auch in Ansätzen in anderen Häusern vorfanden und somit besser verstehen konnten trotz teils kümmerlicher Informationen dort. Die Cultural Show sollte man sich umbedingt ansehen, gute Unterhaltung und viele bunten Kostüme.

Danke, Globii!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Museumsdorf Sarawak Cultural Village angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Museumsdorf Sarawak Cultural Village? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen