Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Ein toller 1/2 Tagesausflug” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Museumsdorf Sarawak Cultural Village

Museumsdorf Sarawak Cultural Village
Platz Nr. 2 von 82 Aktivitäten in Kuching
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bayern
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein toller 1/2 Tagesausflug”
5 von fünf Punkten Bewertet am 12. September 2012

Absolut lohnenswerter Ausflug. Dieser Tag hat unserer Familie (Mädels 13 und 16) richtig Spaß gemacht. Man bekommt einen tollen Eindruck über das Leben und die Kultur der verschiedenen Völker, wie z.B. Orang Ulu, Iban, etc. Es werden Tänze gezeigt, Süßigkeiten zubereitet, die man kaufen kann und unser Highlight war der Spaß in ein Kostüm der Volksstämme zu schlüpfen und Fotoshooting zu machen. In dem "Dorf" ist alles sauber, man merkt, hier hat der Tourismus schon Einzug gehalten, aber auf eine freundliche, charmante Art und Weise. Alles ist schön grün und man hat genug Plätze, mal Pause zu machen und sich in den Schatten zu setzen. Hier muss man wirklich gewesen sein, sonst hat man was verpasst. Die andere Tageshälfte kann man dort dann auch mit ein paar wenigen Schritten am Meer zum Baden gehen.

Aufenthalt August 2012
Hilfreich?
Danke, TweetyRo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.353 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    485
    582
    218
    48
    20
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Graz
Beitragender der Stufe 
24 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einziger Kunst- und Kulturort auf ganz Borneo”
5 von fünf Punkten Bewertet am 1. September 2012

Eintritt ist zwar teuer, aber es hat sich ausgezahlt: die Häuser, die Leute und die Dinge, die dort präsentiert wurden, wurden auf unserer gesamten Reise durch Borneo nie wieder gesichtet. Ein wirklich toller Ort für die Geschichte von Sarawak und Sabah! Es gibt in den einzelnen Lang-Häusern Kostproben von verschiedenen Leckerein aus der Umgebung, Schmuckstücke und Kleidungsstücke, die dort selbst noch aus Naturfasern gewonnen wurden, konnten bestaunt und sogar erworben werden. Die Tanzaufführung war sehr kurz. Das Blasrohrschießen mit den Pfeilen war besonders bei den Kindern ein Highllight.

Aufenthalt August 2012
Hilfreich?
Danke, Klaus G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wallgau, Deutschland
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Besuch bei verschiedenen Stämmen von Borneo”
5 von fünf Punkten Bewertet am 27. August 2012

Hier werden in einem "Freilicht-Musuem" die verschiedenen Stämme touristenfreundlichen vorgestellt. Man durchläuft eine schöne Parkanlage und kann die verschiedenen Häuser der verschiedenen Stämme besichten. Es ist alles so hergerichtet, wie wenn da gerade Menschen leben. Neben den verschiedenen Baustilen und Einrichtungen sieht man auch Menschen in Stammes-Kleidung sowie verschiedene Geräte oder Instrumente - die heute noch benotzt werden.
Auch die Culturel Show sollte man sich ansehen. Dort bekommt man das Leben von Geburt-Heranwachsen-Heirat-Tod alles mit.

Man benötigt mit einem Taxi eine gute halbe Stunde von Kuching zu dem Village. Die Besichtigung kostet zwar etwas - aber es war für europäische Verhältnisse nicht wirklich nennenswert. Ich glaube 1,5 Euro.

Tip: Nehmt Badesachen mit, denn das Village liegt in unmittelbarer Nähe zum Damai Beach.

Aufenthalt November 2011
Hilfreich?
1 Danke, Ersel58!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
150 Bewertungen
92 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 49 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einblick in die Volksstämme Borneos”
4 von fünf Punkten Bewertet am 9. April 2012

Ganz klar: Der Eintrittspreis ist mit 60 RM hoffnungslos überteuert und man ist in maximal 1,5-2 Stunden durchgelaufen zzgl. 45 Min. Cultural Show.
Auf der anderen Seite erhält man einen interessanten Einblick in die verschiedenen Stämme Borneos. In den einzelnen Häusern sitzen jeweilige Angehörige, die in sehr unterschiedlichem Maß an Ausstrahlung und Auskunftsfreude über Aufbau der Häuser und Bräuche informierten oder eben auch nicht. Ganz zu Beginn im Bidayuh-Langhaus fanden wir glücklicherweise einen sehr netten Mann vor, der uns ausführliche Informationen über Leben und Bräuche und Aufbau gab, die wir auch sehr spannend fanden und die wir insbesondere auch in Ansätzen in anderen Häusern vorfanden und somit besser verstehen konnten trotz teils kümmerlicher Informationen dort. Die Cultural Show sollte man sich umbedingt ansehen, gute Unterhaltung und viele bunten Kostüme.

Aufenthalt April 2012
Hilfreich?
Danke, Globii!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Regensburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
237 Bewertungen
121 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 243 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lebendes Museum”
5 von fünf Punkten Bewertet am 4. Februar 2012

Das Sarawak Cultural Museum ist sozusagen ein lebendes Museum, ein Kaleidoskop der Kultur und Traditionen des Landes. Am Fuße des 40 Autominuten von Kuching entfernten Mount Santubong wurden 7 ethnisch authentische (Lang)Häuser um einen kleinen See herum gebaut. Auf einem Rundgang kann man diese besichtigen. Im Innern der Häuser demonstrieren Frauen und Männer der jeweiligen Bevölkerungsgruppe ihr Handwerkgeschick, zB Zubereitung von Speisen, Arbeiten am Webstuhl. Herstellung von Blasrohren. Jede ethnische Gruppe stellt sich somit "live" dar (zT auch in Tracht).

In einem "Passport", den jeder Besucher am Eingang ausgehändigt bekommt, wird der Besuch der einzelnen Häuser der Bidayuh, Iban, Penan, Orang Ulu, Malayen, Melanau und Chinesen mit einem Bilderstempel dokumentiert.
In einer 45minütigen Show werden in einer Halle von verschiedenen Gruppen Folkloretänze und Gesänge vorgeführt, die Geschichte und Begebenheiten aus dem täglichen Leben darstellen und vermitteln.

Ein Restaurant und ein Handicraftshop am Eingang vervollständigen die ganze Anlage.
Die Tour zum Sarawak Cultural Village kann vom Harbour View Hotel aus zu einem Pauschalpreis inkl Eintritt für etwa 20 Euro gemacht werden. Ein Shuttle Bus verkehrt von dort nach Fahrplan.

Aufenthalt Januar 2012
Hilfreich?
Danke, ewald!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Museumsdorf Sarawak Cultural Village angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Museumsdorf Sarawak Cultural Village? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen