Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Ein Abenteuer pur - Tour buchen” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Taman Negara National Park

Taman Negara National Park
Im Voraus buchen
198,00 $*
oder mehr
Platz Nr. 11 von 143 Aktivitäten in Pahang
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Schweiz
Beitragender der Stufe 
39 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 36 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Abenteuer pur - Tour buchen”
5 von fünf Punkten Bewertet am 17. September 2013

Ein super Park mit purer Wildnis. Da schon ōfters Tiger und Bāren gesehen wurden, empfiehlt es sich diesen Dschungel mit einem Ranger zu erkunden. Sehr abenteuerlich sind Touren mit Ūbernachtngen in der Hōhle.
Dieser NP gehōrt zu den āltesten Dschungel der Welt und ist ein MUSS fūr fūr jeden Malaysia Besucher.

Aufenthalt Oktober 2012
Hilfreich?
Danke, travelblogch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

289 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    146
    81
    33
    18
    11
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Erlangen
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolles Erlebnis”
5 von fünf Punkten Bewertet am 8. Januar 2012

Sehr touristisch erschlossen aber dennoch unbeschreiblich schön. Die meisten Touristen buchen eine 3 Tages tour, man kann jedoch auch die einzelnen Ausflüge vor Ort buchen. Am beeindruckendsten ist wohl der Canopy Walk, bei dem man einen tollen Blick über den Nationalpark hat. Ebenso schön ist die anstrengende Wanderung zum nahegelegenen Berggipfel. Aber es lohnt sich!
Tiere sieht man eher weniger. Wir haben beim Wandern nur Affen gesehen. Bei der NAchtwanderung bekamen wir immerhin viele Spinnen, Skorpione und andere Krabbelviecher, sowie Rehe und einen Tapir zu Gesicht. Ein tolles Erlebnis war auch die Bootsfahrt durch die Stromschnellen.
Der Park ist auf jeden Fall einen Besuch wert!!Taschenlampe nicht vergessen für den Weg zur Unterkunft!!!!
Nächstes Mal würden wir eine Mehrtägige Dschungelwanderung machen.

Aufenthalt August 2011
Hilfreich?
2 Danke, A123Erlangen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
London, Großbritannien
Beitragender der Stufe 
59 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
“Dschungelerfahrung ohne Strapazen”
4 von fünf Punkten Bewertet am 1. September 2011

Wir waren auf unserer Malaysiarundreise für 2 Nächte im Taman Negara National Park. Übernachtet haben mir im Mutiara, dem einzigen Hotel innerhalb des Parks. Es scheint auch das beste Hotel vor Ort zu sein.
Vor Ort werden verschiedene Touren angeboten. Die angebotenen Touren sind sind alle gleich, es lohnt sich aber die Preise zu vergleichen. Vor allem im Hotel waren die Touren um einiges teurer als in den floating Restauants.
Wir haben den Canopy Walk mit anschließender Tour zum Bukit Teresk gemacht, eine shooting the rapids Tour und eine Night Safari.
Der Canopy Walk ist absolut empfehlenswert, auch wenn er zum Standardprogramm aller Touristen gehört und wir warten mussten, bis wir überhaupt hoch konnten.
Wenn man auf den eher touristischen Pfaden durch den Dschungel läuft, bekommt man ein gutes Bild von den Pflanzen. Tiere gibt es außer Ameisen und ähnlichen Insekten nicht viele zu sehen.
Dazu muss man mehrtägige Dschungeltouren machen abseits der Touristen wo man dann mit Glück Tiere beobachten kann.

Aufenthalt August 2011
Hilfreich?
3 Danke, Suntraveler66!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Augsburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle faszinierende Landschaft”
4 von fünf Punkten Bewertet am 27. August 2010

Wir waren 2 Tage in diesem faszinierendem, ältesten Waldgebiet der Welt. Wer sich für Planzen und Bäume interessiert ist an diesem Ort genau richtig. Wer allerdings hofft, dort viel von der Tierwelt zu sehen, wird sicher etwas enttäuscht sein. Spinnen, Insekten, Skorpione etc. waren keine Seltenheit, größere Tiere haben wir so gut wie gar nicht gesehen. Die Wanderung durch den Park war sehr anstrengend, aber toll. Die Wege waren nicht so lang und steil, aber die Temperaturen und die hohe Luftfeuchtigkeit machten schon zu schaffen.

Hilfreich?
1 Danke, baluka!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wetzlar
Beitragender der Stufe 
36 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 32 "Hilfreich"-
Wertungen
“Taman Negara - Canopy Walk und Gua Telingga (Fledermaushoehle)”
5 von fünf Punkten Bewertet am 27. Juni 2010

Um Taman Negara zu besuchen, mieteten wir uns einen PKW und fuhren bis Kuala Tahan. Dort setzten wir mit einem kleinen Boot ueber den Fluss Tembeling ueber und stiegen den Hang zum Nationalparkszentrum hoch. Dort musste man 1 RM pro Person und 5 RM fuer die Kamera-Permit zahlen. Von dort aus starteten wir den Nationalparksbesuch und nahmen uns zunaechst den Canpopy Walk vor. Insgesamt mussten wir etwa 3 Stunden warten, um diesen machen zu koennen. Die lange Wartezeit war zuvor leider nicht absehbar. Viele Gruppen wollten diesen Walk ebenfalls machen, man durfte den Walk nur im Abstand von 10 Metern betreten. Die Eintrittsgebuehr lag bei 5 RM pro Person. Leider war zudem ein Abschnitt gesperrt, so dass man statt 400 Meter nur ca.200 Meter darauf laufen konnte. Nach der Canopy Walk liefen wir zur Fledermaushoehle Gua Telingga. Vom Besucherzentrum aus waren es 2,3 Kilometer bis zur Hoehle, wobei man wieder ein Boot brauchte, um auf die andere Flussseite zu kommen. Die Streckenfuehrung war nicht beschwerlich, man lief im Regenwald parallel zum Fluss. Nach 2 Kilometer ging es tiefer in Wald. Um in die Hoelentour am geschicktesten durchzufuehren, sollte man den rechten Hoehleneingang nehmen. Eine Taschenlampe ist unbedingt erforderlich. Ein Rucksack eher hinderlich. Diesen kann man besser bei der Bank am Eingang deponieren und nach der Tour durch die Hoehle wieder abholen. In der Hoehle ist es teilweise nass und sehr rutschig. Teilweise ist es erforderlich, durch Oeffnungen zu kriechen. Da es nur wenig Licht gibt, kann man nur wahrnehmen, dass es zahlreiche Fledermaeuse gibt, ohne diese genau betrachten zu koennen. Von der Hoehle gingen wir runter zum Fluss (etwa ein Kilometer) und nahmen ein Boot zurueck nach Kuala Tahan, wo unser Auto stand.

Hilfreich?
Danke, Natschi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Taman Negara National Park angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Taman Negara National Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen