Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Fantastische Tempelwelt” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Nikko Tosho-gu

Nikko Tosho-gu
Im Voraus buchen
1.180,68 $*
oder mehr
Private, maßgeschneiderte Nikko-Tour von Tokio aus in einem gemieteten Fahrzeug
Platz Nr. 1 von 148 Aktivitäten in Nikko
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Bern
Beitragender der Stufe 
319 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 115 "Hilfreich"-
Wertungen
“Fantastische Tempelwelt”
5 von fünf Punkten Bewertet am 15. April 2013

Diese Tempelanlange - ein UNESCO Welterbe - zeigt grossartige Baukunst und sensationelle Kunst am Bau. Ein Muss für jeden Japanbesucher !

Aufenthalt April 2013
Hilfreich?
1 Danke, ZRH2007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.949 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    982
    699
    198
    46
    24
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Helmbrechts, Deutschland
Beitragender der Stufe 
267 Bewertungen
96 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 165 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schönster Schrein Japans”
3 von fünf Punkten Bewertet am 4. März 2012

Laut meines Reiseführers ist der Toshogu Schrein der schönste Schrein Japans. Wir waren am 2. Januar hier, die Neujahrsfeierlichkeiten waren in vollem Gang und viele japanische Touristen - wenige Ausländer - waren hier. In der Einfahrtsstraße standen hunderte von Essständen.
Der Toshogu Schrein ist wirklich schön, es ist viel mit Gold gearbeitet. Das Wahrzeichen sind die drei Affen (wenn man reinkommt am Gebäude links), die wir allerdings nur mit ein bisschen Suchen gefunden haben. Auch Elefanten und Tiger sind abgebildet. Hier benötigt man einen guten Reiseführer (ich empfehle Lonelyplanet), der auf alle Besonderheiten hinweist, auch z.B. zur Bauweise der Pagoda.
Was mich hier aber wirklich gestört hat und wofür ich gleich zwei Punkte abziehe ist, dass es keinerlei Informationen auf englisch gibt. Es ist der größte/schönste Schrein Japans, ist da ein englisches Prospekt wirklich zuviel verlangt? :-(
Außerdem kann man ein Gebäude nur im Rahmen einer Führung besuchen. Diese Führung gibt es nur auf japanisch....

Aufenthalt Januar 2012
Hilfreich?
1 Danke, Schlauchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dresden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
130 Bewertungen
82 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 95 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderschöne Tempelstadt nördlich von Tokyo”
4 von fünf Punkten Bewertet am 15. August 2011

Nikko ist eine kleine, sehr schöne Tempelstadt etwa 2 Stunden mit der Bahn nördlich von Tokyo, die meiner Meinung nach ebenso schön ist wie das wesentlich touristischere Kyoto. Nach Nikko dagegen kommen vor allem japanische Touristen, die u.a. den Schrein des ersten japanischen Shoguns, Tokugawa Ieyasu, besuchen und die Atmosphäre des wunderschön in den Bergen gelegen Örtchens genießen. Weitere bekannte Attraktionen sind die "3 Affen", die nichts sehen, hören oder sagen (das Originalbild ist eine Schnitzerei in einer Gebäudewand) sowie die "Schlafende Katze" über dem Tor, das zum Schrein führt. Aber auch viele weitere Tempel und Schreine sind zu jeder Zeit einen Besuch wert.

Aufenthalt Februar 2011
Hilfreich?
1 Danke, Markus19!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Regensburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
227 Bewertungen
117 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 230 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tagestour Nikko”
5 von fünf Punkten Bewertet am 7. Dezember 2010

Wenn man auf den Shinkansen verzichtet und ohne umzusteigen von Tokyo aus nach Nikko möchte, fährt man von Asakusa aus mit der TobuLine. Der Bahnhof liegt in unmittelbarer Nähe zur Subway Station. Die Fahrt dauert etwa 2 Stunden.
Zu empfehlen ist der World Heritage Pass, der die Fahrt und den Eintritt in 2 Schreine und einen Tempel beinhaltet.Vom Nikko Bahnhof aus verkehren alle 5-10 Minuten Busse zum Toshogu Shrine bzw zum Lake Chuzenji und den Kegon Wasserfall.
Imposant ist der Toshogu Shrine mit den 3 Affen (nichts sehen, nichts hören, nichts reden).
In der Anlage befinden sich der Rinnoji Tempel mit dem riesigen vergoldeten Buddha,
der Futarasan Shrine und der Rinnoji Taiyuin Tempel.
Wer mehr als einenTag Zeit hat, besucht die in der Nähe von Nikko liegenden warmen open air Bäder von Kinugawa, die ebenfalls mit der Tobu Line zu erreichen sind.

Hilfreich?
1 Danke, ewald!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Guxhagen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
23 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Beeindruckender Tempelkomplex”
5 von fünf Punkten Bewertet am 28. November 2010

Leider hat es bei unserem Besuch in Strömen geregnet, daher sind alle Bilder grau. Aber in Wirklichkeit ist der Tempelkomplex mit wunderschönen Farben und natürlich viel Gold gestaltet.
Man betritt die Anlage durch ein großes Granit-torii und gleich links davon steht die fünfstöckige Pagode, wobei jede Etage für ein Element steht. Weiter führt der Weg durch das Niomon-Tor, das von zwei furchteregenden Nio-Figuren bewacht wird. Links davon befindet sich der heilige Stall mit den berühmten drei weisen Affen. Durch zwei weitere Tore gelangt man dann in das innerste Heiligtum. Ein wirklich wunderschöner Tempelkomplex. Trotz des Regens waren viele Touristen, vorwiegend japanische, unterwegs.

Hilfreich?
Danke, mechthild_10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Nikko Tosho-gu angesehen haben, interessierten sich auch für:

Nikko, Tochigi Prefecture
Nikko, Tochigi Prefecture
 
Nikko, Tochigi Prefecture
 

Sie waren bereits im Nikko Tosho-gu? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen