Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (3.285)
Bewertungen filtern
3.285 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.228
666
239
75
77
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2.228
666
239
75
77
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
78 - 83 von 3.285 Bewertungen
Bewertet am 28. August 2011

Leider haben wir und für unsere Jordanienreise zum Abschluss das falsche Hotel
ausgesucht. Zu diesem Zeitpunkt haben sehr viele Urlauber mit kleinen Kindern das
Hotel besucht und dadurch war es extrem laut. Da unsere Tochter etwas länger
schläft, mußten wir manchmal den Frühstücksraum gegen 10.00 Uhr betreten.
Das war die Hölle!
Großes Plus: Die Zimmer. Sehr geräumig. Leider nur ungenügend sauber. Der Schmutz wurde vom
Personal mehr verteilt als entfernt, zeitweise kein Toilettenpapier vorhanden.
Italienisches Restaurant sehr gut, aber auch extrem teuer. Inkl. Servicecharge und Tax
über 7 Euro für eine Flasche Mineralwasser, fast 9 Euro für zwei Cappucino.......
Wir wissen nicht genau ob wir es unter Pech verbuchen sollen, aber 2x Klimaanlagen
Ausfall, 2x das Fernsehen und 5x Ausfall der Chipkarte für die Eingangstür ist einfach
zuviel. Klimaanlage konnte im Übrigen nicht reguliert werden, dadurch sehr laut.
Aber leider sind in Jordanien überhaupt die Preise fast explodiert. In unserem Reiseführer
aus 2009 wurde ein Eintrittspreis für Petra von 21 Euro vorgegeben. Zwei Jahre später
haben wir 50 Euro pro Kopf bezahlt.
Fazit: Wir haben in den letzten Jahren mehrfach in anderen Ländern Hotels dieser
Güteklasse gebucht. Dieses war leider für uns das schlechteste.

Aufenthaltsdatum: August 2011
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, DirkT!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dan B, General Manager von Mövenpick Resort Tala Bay Aqaba, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. September 2016
Mit Google übersetzen

Thank you for your review on tripadvisor. It's been a very long time since we welcomed you. We hope to have you with us soon again.

Warm regards,

Movenpick Resort & Spa Tala Bay Aqaba Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 25. Juli 2011

Die Anlage ist sehr schön und gut gepflegt. Wir hatten ein wunderschönes Zimmer, daß sehr ruhig war mit direktem Blick aufs Meer. Der Service beim Check-in als auch während unseres Aufenthalts war einwandfrei. Das Essen war ein wenig abwechslungsarm, aber schmeckte relativ gut. Der Service im Restaurant empfanden wir als gut, wir haben immer draußen gegessen. Die Kellner wussten schon, daß wir gerne draußen saßen und haben uns sofort einen Tisch angewiesen. Die Terasse war wunderschön. Das Restaurant drinnen hat uns überhaupt nicht zugesagt, aber man hatte ja die Wahl. Wir waren eine Woche hier und es hat uns sehr gut gefallen. Können dieses Hotel mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen.

Aufenthaltsdatum: April 2011
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, RHWausB!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dan B, General Manager von Mövenpick Resort Tala Bay Aqaba, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. September 2016
Mit Google übersetzen

Dear valued Guest,

Thank you for your review we hope to welcome you again after such a long time.
Best regards,

Movenpick Resort & Spa Tala Bay Aqaba team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 14. Juli 2011

ich war mit meiner Frau und 2 kinder in diesem Hotel und zwar 5 Nächte lang , schreckliche Nächte warum das schrecklich war möchte ich ihnen gleich erklären und mit beweissfotos zeigen .
1. wir müssten 4 studen auf unserem Zimmer warten
2. das Service : unfreundlich , langsam
3. frühstuck : vielfältig war das nicht , lekker auch nicht , der frühstücksraum ist klein und immer voll
4.das zimmer : ist unsauber mit flecken besonders in der Dusche , es gab auch insekten , roomservice sehr langsam .
5. das Schwimmbad ist groß und und sieht gut aus aber das wasser ist nicht sauber , kein gutes Service am pool , keiner fragt ob man etwas bestellen möchte , man müß eine lange strecke laufen um etwas zu bestellen , man müss auch lange warten bis man bekommt was man bestellt hat
6.hotelbeach : sieht gut aus , das wasser dort ist sauber aber das hotelstrand ist klein voll mit steine , kein sand !!!! die stühle sind unsauber , aktivitäten am strand sind wenig und zu teuer
7. die stadt ist schön und sehr günstig . wir haben auch andere hotels gesehen die viel besser sind .

Aufenthaltsdatum: Mai 2011
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Hans068!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dan B, General Manager von Mövenpick Resort Tala Bay Aqaba, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. September 2016
Mit Google übersetzen

Dear valued Guest,

Thank you for your review we hope to welcome you again after such a long time.
Best regards,

Movenpick Resort & Spa Tala Bay Aqaba team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 18. Juni 2011

Im April besuchten wir für eine Woche das Mövenpick Tala Bay. Hier unsere kompakte Bewertung.

Zimmer: geräumige Zimmer mit Fernseher, kostenlose Minibar. Die Wände allerdings sehr hellhörig. Eine Gruppe von russischen Randalierern lärmte die ganze Nacht auf dem Gelände ohne dass die Security einschritt. Das Bad ist klein und sehr eng.

Essen: das Essen war über eine Woche sehr eintönig und insgesamt eher unaufregend.
Es gibt Vorspeisen, die man nach spätestens drei Tagen nicht mehr sehen kann. Hauptspeisen zumeist indisch, allerdings nicht lecker (ich esse sehr gerne indisch).
Der Alptraum war allerdings das Frühstück. Die Tische werden nur sehr langsam abgedeckt (viele Kinder, die natürlich im Buffet ihre Spuren hinterlassen). Aber das Ärmlichste war, dass es am Morgen nur Kaffee oder Milch gibt. Kein Espresso oder andere Kaffeespezialitäten. Dies ist für ein Hotel dieser Kategorie einfach peinlich.

Lage: Mit dem Taxi gelangt man recht einfach zu den Riffen. Wet suites kann man im Diving Center leihen gegen Gebühr (war in Ordnung, einer der wenigen Pluspunkte). Es gibt einen Shuttlebus nach Aquaba (kostenlos). Das Rote Meer ist traumhaft. Viele Riffe sind direkt neben dem Strand (Touren braucht man nicht zu buchen). Leider aber nicht in der Nähe des Hotels. Rausschwimmen ist unmöglich und im Hotelabschnitt gibt es keine Korallen. Das Radisson würde ich hier bevorzugen, da es näher an den Riffen liegt (kann man am Strand entlang laufen).

Zum Schluss : Wer erwartet in einem Mövenpick Hotel am Abend ein Eis dieser Firma zu erhalten, hat sich gewaltig geschnitten (da heisst es extra charge).

Das Hotel ist schwach und überteuert.

Aufenthaltsdatum: April 2011
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, ExplorerHesse!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dan B, General Manager von Mövenpick Resort Tala Bay Aqaba, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. September 2016
Mit Google übersetzen

Dear valued Guest,

Thank you for your review we hope to welcome you again after such a long time.
Best regards,

Movenpick Resort & Spa Tala Bay Aqaba team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 8. Mai 2011

schöne Anlage, sauber, perfekter und freundlicher Service, traumhaftes Frühstücksbüffet. Corallenriff gleich in der Nähe, Schnorchelausrüstung kann für ca. 6 Euro am tag ausgeliehen werden. Im Familienzimmer kann man auch mit 3 Kindern unterkommen. MInibar wird einmal täglich kostenlos gefüllt.
Restaurants sind überteuert, aber wenn man ein Auto hat, kann man in 10 Minuten in die City fahren.

Aufenthaltsdatum: April 2011
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, abood2000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dan B, General Manager von Mövenpick Resort Tala Bay Aqaba, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. September 2016
Mit Google übersetzen

Thank you for your review on tripadvisor. It's been a very long time since we welcomed you. We hope to have you with us soon again.

Warm regards,

Movenpick Resort & Spa Tala Bay Aqaba Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen