Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Coco Beach Resort
Hotels in der Umgebung
Anantara Mui Ne Resort(Phan Thiet)
170 $
157 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
99 $
87 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
94 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Mia Resort Mui Ne(Phan Thiet)
153 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Blue Ocean Resort(Phan Thiet)
84 $
81 $
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
83 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
66 $
58 $
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
60 $
56 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Cham Villas(Phan Thiet)
154 $
136 $
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
112 $
87 $
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Rabattbenachrichtigung! 13 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 13 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von 100 $ pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

Bewertungen (363)
Bewertungen filtern
363 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
242
91
19
4
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
242
91
19
4
7
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
79 - 84 von 363 Bewertungen
Bewertet 12. März 2012

Nach 14 Tagen Rundreise verbrachten wir die letzten beiden Wochen im Februar in einem kleinen Paradies, nämlich im Coco Beach Resort in Mui Nè. Es ist gepflegte und liebevoll gestaltete Anlage, die keine Wünsche offen lässt. Sollte ein kleines Problem auftreten, so wendet man sich am besten an die deutsche Gästebetreuerin Frau Ellen. Jedes "Problemchen" wird von ihr schnellstens und zufriedenstellend gelöst. Die Bungalows sind räumlich grosszügig und bestens ausgestattet. Ganz toll: jeden Tag frische Hand.- Dusch.- und Strandtücher. Das vorhandene Moskitonetz über dem Bett haben wir nicht gebraucht, es waren zu dieser Zeit Gott sei Dank keine Blutsauger da. Der Strand war eindeutig der gepflegteste in ganz Mui Nè. Er wurde jeden Tag vom Schwemmgut gesäubert und am frühen Morgen mit Holzschiebern "gebügelt". Die Boy's am Strand waren sehr aufmerksam. Kaum stand man von der Liege auf um diese in den Schatten zu rücken, schon war einer der Boy's zur Stelle, um einem die Arbeit abzunehmen. DANKE! Danke auch an das gesamte Personal, man wurde immer mit einem Lächeln und einem freundlichen "Hallo" begrüßt. (Was in Vietnam leider nicht immer und überall üblich ist).
Etwas möchten wir noch anmerken, wobei die Betreiber der Anlage, Frau Jutta und Herr Daniel Arnaud, nichts dafür können: die Schleppfischer beginnen schon sehr früh mit ihrer Arbeit. Das Tuckern der Dieelmotoren ist so laut, dass man manchmal den Eindruck hat, die Boote fahren durch den Bungalow. Ein richtiges Auschlafen am Morgen ist dann leider nur mehr bedingt möglich.
Alles in Allem: die Anlage verdient 5 Sterne und ist auf jeden Fall weiter zu empfehlen.

Familie Messner und Familie Krainer

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Alois K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
danvn06, Manager von Coco Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. März 2012

Sehr geehrter "Alois K" und Freunde,
Ein ganz herzliches Dankeschön von uns allen im Coco Beach Resort für Ihren sehr freundlichen Kommentar. Es freut uns sehr, dass Sie und Ihre Freunde eine schöne Zeit in unserer Anlage hatten und es freut uns noch mehr, dass Sie es uns wissen lassen. Ich werde Ihre Nachricht für unser Personal übersetzen, damit die sich weiterhin bemühen unseren Gästen einen angenehmen Aufenthalt zu bieten. Die Schleppboote, die früh morgens fischen, sind zum Glück nicht das ganze Jahr unterwegs, sondern nur wenn die Strömung die Fische nah ans Ufer bringt; es tut mir leid dass diese Zeit ausgerechnet während Ihres Aufenthaltes war. In der Hoffnung Sie alle einmal wieder bei uns begrüssen zu dürfen, verbleibe ich mit unseren besten Wünschen an Sie und freundlichem Gruss vom Strand. Jutta Arnaud und die ganze Coco Beach Crew

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 28. Februar 2012

Es gibt viele Resorts, die einen angenehmen Aufenthalt ermöglichen, aber dieses ist etwas ganz Besonderes. Sobald man die Straße hinter sich gelassen hat, betritt man ein kleines Paradies. Mit Palmen, Holzbungalows mit großen Terrassen, kleinen Wegen und direkt am recht breiten Sandstrand gelegen, an dem geschmackvolle Holzliegen zum Relaxen einladen, mit einem wirklich guten Restaurant, das neben den typischen vietnamesischen Gerichten wie der hier besonders leckeren pho bo auch Eis und vieles mehr offeriert...nicht mal den Frappé, unser Lieblingsgetränk im Süden vermissen wir, denn es gibt nichts besseres als eine frische Kokosnuss - eisgekühlt ...Ansonsten kann man sich Tage in der Anlage aufhalten ohne etwas zu vermissen. Das liegt auch an dem stets freundlichen und liebenswürdigen Personal...auch wenn nicht immer alles perfekt funktioniert. Aber das ist ja gerade der besondere Charme dieser mit ca. 30 Bungalows sehr überschaubaren Anlage, das gute Gefühl, unter Freunden zu sein...
Jutta und Daniel haben es geschafft, ihrer Anlage eine persönliche Atmosphäre zu geben, die einen Besuch immer wieder zu einem besonderen Erlebnis werden lässt...einfach traumhaft...
Besonders toll sind hier auch Weihnachten und Silvester.
Wir werden immer wieder gerne kommen...

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Christoph W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
danvn06, Manager von Coco Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. März 2012

Sehr geehrter "Christoph W",
Vielen herzlichen Dank für Ihren freundlichen und ehrlichen Kommentar. Es freut uns natürlich sehr, dass Sie eine schöne und entspannende Zeit in unserem kleinen Fleckchen des Mui Né Strandes hatten und ich werde Ihre Nachricht für das Personal übersetzen, damit die sich weiterhin bemühen unseren Gästen einen angenehmen Aufenthalt zu bieten. Wir freuen uns schon darauf Sie bald wieder bei uns begrüssen zu können und verbleiben bis dahin, mit herzlichem Gruss. Jutta Arnaud und die Coco Beach Crew

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 23. Februar 2012

Nach unserer Rundreise in Vietnam war das Coco Beach Resort genau das richtige um die letzten sechs Tage vor unserer Heimreise zu entspannen. Alles war genauso wie in der Beschreibung auf der Homepage. Freundliches und hilfsbereites Personal, bei dem leider nicht immer die Verständigung klappt - englisch ist bei vielen ein Problem. Die im Discovery-Paket enthaltenen Aktivitäten haben uns gut gefallen. Der Strand war einer der gepflegtesten und saubersten in Mui Ne; jeden Tag und auch tagsüber wurde aufgeräumt und saubergehalten. Etwas teuer sind die Preise im Restaurant, aber außerhalb des Resort sind jede Menge Möglichkeiten satt zu werden. Tägliche frische Hand- und Strandtücher. Alles im Resort ist gut überdacht und läßt fast keine Wünsche offen.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, hyperschneider!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
danvn06, Manager von Coco Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. März 2012

Sehr geehrter "hyperschneider",
Es freut uns sehr, dass es Ihnen bei uns gefallen hat und es ist besonders schön, das Sie es uns und anderen Leuten mit so netten und ehrlichen Worten wissen lassen ! Wir werden uns bemühen, durch Englischunterricht in der Nebensaison, die Sprachkenntnisse unseres Personals zu verbessern, damit wir Ihnen beim nächsten Besuch eine noch bessere Erfahrung bieten können. In der Hoffnung Sie einmal wieder bei uns begrüssen zu dürfen, verbleibe ich mit unseren besten Wünschen an Sie und freundlichem Gruss vom Strand. Jutta Arnaud

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 26. Januar 2012

Passt genau zur Umgebung die Holzhütten passen perfekt in die Strandumgebung. Die Hütten sind jeweils auf Stelzen gebaut mit eigenem Privat Balkon, von jedem Balkon hat man Blick aufs Meer. Für mich eine der schönsten Anlagen auf meiner ganzen Vietnam Reise, es war auch die einzige Anlage bei welcher man soviel Wert auf Naturverbundenheit legte zumindest von denen die ich sah. Ich brauche allerdings auch kein Flatscreen TV im Zimmer und kein Baguette zum Frühstück. Das dazugehörige Restaurant bietet ein gutes Frühstück an mit einem fantastischen Blick aufs Meer. Das angebotene Abendessen ist OK und vielleicht preislich etwas für die Leistung zu teuer, jedoch OK.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Ronny D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Januar 2012

Wir besuchten das Coco Beach mit unseren Familien im Januar 2012 zwecks Eheschließung. Da wir recht früh buchten, konnten wir einen Teil der Bungalows gleich in erster Reihe am Strand beziehen (definitiv die beste Wahl, wobei alle durch leichte versetzte Errichtung ein Minimum an Meerblick haben). Die Hütten an sich unterscheiden sich in großzügigen 1 Zimmer Bungalows und Familienhütten mit je zwei Räumen und 2 Badezimmern. Alle Zimmer verfügen über AC, Dusche, Safe, WiFi, Balkon und sonstige gängigen Annehmlichkeiten. Einen TV gibt es nicht, dass aber nur aus Philosophiegründen. Alle unsere Zimmer waren in erstklassigen Zustand, sauber und ohne Makel.
Es gibt 3 Restaurants (1 x Fine Dining, 1 x Strandbar, 1 x Reguläres [wo auch das Frühstück serviert wird] und eine Bar. Jede Einrichtung ist in ihrem Angebot ausgezeichnet, am besten hat uns jedoch das „Champa“ Fine Dining Restaurant gefallen. Nicht ganz günstig, aber in jedem Fall ein Erlebnis. Tagsüber kann man am Strand kleine Snacks zu kleinem Preis zwischen 3$ und 6$ bestellen.
Das Frühstück lässt keine Wünsche offen und ist nahezu 100% westlich. Wer in Vietnam alternativ nicht ohne „Pho“ zum Frühstück kann, der wird auch diese finden. Die Preise sind in jeder Lokalität annehmbar und überraschend niedrig für hoteleigne Outlets. Dies verleitet gerne dazu den gesamten Tag im Hotel/am Strand zu verbringen.
Der Pool im schönen Hotelgarten ist eher überschaubar aber genau richtig für Kinder. Da der Wellengang und auch die Strömung am Strand nicht zu unterschätzen sind, ist dies geradezu ideal für Familien mit Anhang.
Zum Abflug haben wir den hoteleigenen Transfer Service gen Saigon/HCM Flughafen in Anspruch genommen. Mit 155,-$ kein Schnäppchen, aber wer Wert darauf legt die 4 bis 5 Stunden Tour entspannt anstatt in einem Kamikazebus zurück zu legen, dem kann ich es nur empfehlen. Prinzipiell braucht man für die Landstraße A1 ein etwas dickeres Fell.
Alles in allem war der Aufenthalt im Coco Beach der Höhepunkt unsere Hochzeitsreise durch Kambodscha und Vietnam. Die Zeremonie wurde seitens des Hotels am Strand organisiert und garantierte uns, dass dies ein unvergessliches Erlebnis wird. Dies war nicht unser letzter Aufenthalt im Coco Beach.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Wurstregal!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen