Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Quan Kong Temple der Cham Kultur bei Sonnenaufgang”
Bewertung zu Quan Kong Temple

Quan Kong Temple
Bewertet 7. Juni 2012

Die Quan Kong Temple der Cham Kulter in mitten des Dschungel ist eine Reise werd um die Cham Kulter näher kennen zulernen. Sie würden in den 1600 Jahrhundert erbaut und diente den Cham als Glaubens Zentrum und als Stadt. Die einzelnen Tempel waren auch Versammmlungshäuser und Gebetsstätte für Ihre Gotter. In den einzelnen Ruinen erkennt man welcher Götter, Tiere und sonstiges Ihren glauben Begleiteten. Wir haben uns für die Sonnenaufgangs Tour entschieden, da diese kaum Besucht ist. Allerdings startet diese mit den Transfer aus dem Hotel ab ca 4Uhr morgens. Nach ca 1 Stunde fahrt ist das Ziel erreicht, dort bekommt man eine kurze Einweisung das man auf den Wegen laufen soll, da in dieser Anlage noch Bomben liegen könnten. Der Guide erzählt sein ganzen Wissen über der Kultur und des Leben der Cham auf dem Weg durch die Anlage. Dieses ist allerdings in English und sehr spannend und aufregend. Ich Empfehle die Sonnenaufgangs Tour da danach die Tages Touren von überall her eintrudeln und man die Anlage dann nicht in vollen Zügen geniessen kann.

Danke, Benjamin R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (210)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

13 - 17 von 210 Bewertungen

Bewertet 8. Februar 2012

Erbaut 1653, ist der Tempel einem verehrten chinesischen General gewidmet, der als Sinnbild für Loyalität und Integrität gilt, und ist auch heute noch eines der Glaubenszentren der Hoianianer. Wunderschöne dunkelrote Türen mit Drachenschnitzereien führen ins Innere, viele Räucherspiralen hängen von der Decke. Im Innenhof ein Zierfischbecken, Bonsais. Schildkröten, Goldfische und Drachen finden sich auf den Dachfirsten. Ein weißes Pferd, einst das Reittier vom General, flankiert den Altar, auf dem eine große Statue von General Quan Cong steht. Der Altar weist schöne vergoldete Holzschnitzereien auf. Für die Besichtigung des Tempels muß man ein Hoi An-Ticket um VND 90.000 an einem der Tourist Offices erwerben, mit diesem Ticket kann man dann insgesamt 5 Sehenswürdigkeiten (Tempel, Versammlungshäuser, alte Wohnhäuser, Museen) in der Altstadt besichtigen.

Danke, weinert!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 5. April 2018 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 9. Februar 2018 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 26. Dezember 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Quan Kong Temple angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Hội An, Provinz Quang Nam
Hội An, Provinz Quang Nam
 

Sie waren bereits im Quan Kong Temple? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen