Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Toller Club in wunderschöner Location”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Club Med Bodrum Palmiye
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 22. Oktober 2013

Der Club Med Bodrum Palmiye ist wunderschön in einer Bucht, etwas außerhalb von Bodrum gelegen. In der Nähe der Clubanlage befinden sich ein paar Geschäfte des täglichen Bedarfs (Minimarket, Apotheke, Geldautomat etc.), die man am schnellsten über den Strand erreicht.

Wir waren 2 Wochen Ende September hier. Die Temperaturen lagen bei rund 30 Grad, abends kühlte es ordentlich ab, eine Strickjacke war erforderlich. Nach einem Sturm gab es ein paar kühlere Tage und vor allem windige und sehr kühle Abende. Was uns schwer beeindruckt hat war, dass die Schäden die Sturm angerichtet hatte, in weniger als einem Tag beseitigt waren. Und das waren einige, von kaputten Badestegen bis hin zu einer verwüsteten Beachbar und kaputten Liegestühlen.Von angeschwemmten Steinen und Holz gar nicht zu reden. Am Mittag des nächsten Tages war alles wieder repariert und aufgeräumt!

Der Club ist typisch Club Med. Die Atmosphäre ist herzlich und ausgelassen. Die große Anzahl der Gäste ist französisch, viele Belgier, Niederländer, Südafrikaner, Schweizer, Engländer und einige Deutsche. Ein sehr internationales Bild. In letzer Zeit stelle ich fest, dass immer mehr deutsche Gäste die Club Meds entdecken. Man muss sich hier dennoch darüber im Klaren sein, dass dies ein französischer Club mit internationaler Ausrichtung ist.Die Deutschen sind in der deutlichen Minderheit. Es gibt auch immer GO (Animateure), die ein wenig deutsch sprechen, sie sind aber die Ausnahme. Englisch klappt immer, Französisch natürlich auch. In Bodrum findet man auch viele türkische Angestellte, die alle sehr gutes Englisch sprechen.

Die Anlage ist wunderschön gelegen mit privatem Strand. Dieser lässt keine langen Stadtspaziergänge zu (wer das in der Ägäis erwartet ist am falschen Ort, hier ist überwiegend Felsküste!). Es gibt ausreichend Platz für Liegen, die Segelschule und zwei Beachbars. Außerdem sind Toiletten und Duschen am Strand vorhanden. Hinunter kommt man wahlweise über Treppen/Wege oder über einen Aufzug (super Service!). Der Strand ist eine Mischung aus Sand und Steinen, teilweise gelangt man über Badetreppen ins glasklare Wasser.

Am Strand befindet sich auch der Anlegeplatz für ein schönes türkisches Holzschiff. Es startet zwei mal täglich zu Bade- und Schnorchelausflügen in benachbarte Buchten. Dies ist bereits inklusive, kostet nichts extra. Sogar Flossen und Schnorchel kann man kostenlos ausleihen, Badetücher am Pool und am Strand sowieso.

Vom Strand kommt man mittags direkt ins Restaurant "Halikarnass". Hier gibt (ein etwas reduziertes) Mittagessen, nicht ganz so üppig wie im Hauptrestaurant, aber durchaus ausreichend. Es ist darüber hinaus an 3 Abenden als Spezialitätenrestaurant geöffnet. Wir haben es jedoch abends nicht ausprobiert.

Die Anlage ist auf einem Hügel gelegen. Es geht rauf und runter, nichts für gehbehinderte oder immobile Menschen. Für diese gibt es einen Baggy-Service (Golfcart), den man (sogar aus dem Aufzug zum Strand) telefonisch rufen kann und der einen zum gewünschten Ort bringt. Die Zimmer sind in zweistöckigen Häuschen auf dem Gelände untergebracht. Wir hatten ein Deluxezimmer über zwei Etagen mit einem großen Schlaf-/Wohnraum, großes Bad, Großraumdusche, Kinderzimmer mit eigenem Bad und riesengroßer Terrasse. Schön und modern eingerichtet und sehr sauber.

Der Pool, die Bar, das Restaurant "le Terrasse" sowie Theater und Nachtbar liegen sehr nah beieinander. Mittags, nachmittags und abends gibt es an der Bar bzw. am Pool die üblichen Spielchen und den Clubtanz "Crazy Signs". Im Grunde so wie in jedem Club. An der Bar gibt es zahlreiche Getränke, die all in sind. Die Liegen am Pool sind sehr hochwertig und bequem. Der Pool ist wunderschön mit tollem Blick und sehr gepflegt.

Das Restaurant serviert jeden Abend unter einem anderen Motto sehr üppige und variantenreiche Kost. Wer hier nichts findet, dem kann nicht geholfen werden. Einmal die Woche gibt es eine Soiree Blanche. Dann werden die Buffets sowie weiß dekorierte Tisch und Stühle am Pool aufgebaut. Die Gäste kleiden sich weiß, alles zusammen gibt ein tolles Bild. Nach der Soiree Blanche geht es an den Strand zur Beach Party, es findet dann keine Abendshow statt. Ein wirklich toller Abend! Die Abendessen stehen jeweils unter einem Motto (z.B. türkische Nacht, mediterran, Weltreise, Gala) und sind allesamt üppig, mit viel Auswahl und köstlich.

Frühstück und Mittagessen gibt es auch im Hauptrestaurant mit traumhaftem Meerblick von einer der Terrassen. Alle Mahlzeiten sind sehr üppig und bieten viel Auswahl. Aufschnittsorten aus Schweinefleisch gibt es nicht, das ist der Türkei geschuldet. Trotzdem sollte niemand hungrig aus dem Restaurant gehen. Die türkischen Kellner (GE) sind unheimlich freundlich und zuvorkommend. Toller Service!

Das Sportangebot ist umfangreich. Es gibt Segel- und Surfkurse (auch inklusive, wahlweise in englischer oder französischer Sprache, tolle Lehrer!). Außerdem viele Fitnesskurse (täglich Step, Workout, Pilates, Body Pump, Acquadynamics und vieles mehr). Der Sport findet unter einem Sonnensegel inmitten von schattenspendenden Bäumen an der frischen Luft statt. Die Trainer sind klasse und geben sich Mühe, alles auf englisch und französisch zu erklären. Jeder so, wie er/sie kann, es sind Fitnesstrainer und keine Dolmetscher. Es hat mir großen Spaß gemacht! Handtücher zum Sport sind auch hier vorhanden.

Im Gebäude am Pool über der Bar befindet sich ein gut ausgestatteter Fitnessraum mit allen relevanten Geräten. Dieser ist klimatisiert und bietet einen tollen Rundblick auf das Meer. Daneben ist ein Raum für Spinning mit entsprechenden Gruppenkursen. Außerdem gibt es Tennisplätze mit inkludierten Gruppenunterricht, tägliche kleine "Turniere" und eine Anlage zum Bogenschießen. Haben wir jedoch nicht ausprobiert.

Eine Kinderbetreuung (Miniclub) gibt es in diesem Club nicht. Entsprechend wenig Familien findet man. Das Ausflugsangebot ist umfangreich zu Club Med üblichen Preisen. Das könnte etwas günstiger angeboten werden.

Fazit: Ein gepflegter wunderschöner Club in einer traumhaften grünen Lage, der (fast) keine Wünsche offen lässt. Zumindest für Gäste, die ein bisschen weltoffen sind und bei einem französischen Veranstalter nicht erwarten, in "Klein-Deutschland" zu landen. Nach zwei Wochen freut man sich zuhause wieder auf eine schöne Scheibe Schinken oder Salami (Schweinefleisch). Aber gut, die Türkei ist muslimisch geprägt und insofern ist das Angebot an Schwein praktisch nicht vorhanden. Auch notorischen Nörglern sollte es in diesem Club wirklich schwer fallen, sich nicht wohl zufühlen.

Es ist wirklich klasse dort und wie werden wieder kommen.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Skihase67!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.079)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

14 - 20 von 1.079 Bewertungen

Bewertet am 20. April 2013

Der Club Med in Bodrum war früher einmal ein echtes Highlight. Einfache Zimmer, super Essen, schöne Location und sehr preiswert.
Seit der Club vor einigen Jahren modernisiert wurde, ist der Preis in "Robinsonclubähnliche" Dimensionen abgedriftet.
Leider schaffen es die Franzosen aber einfach nicht hier auch nur Ansatzweise gleichzuziehen, ausser eben im Preis.
Scheinbar merkt CM derzeit, dass man nicht alles für teures Geld an den Mann bringen kann. Bodrum wird somit über diverse Discounts "gepusht" und Tripadvisor wurde für sich endeckt und auf die Homepage eingebunden. Dann muss man es also mal wieder ganz schön nötig haben.
Der Standard ist maximal drei Sterne. Die Zimmer sind von der Hellhörigkeit eigentlich eine Unverschämtheit, die man fairerweise erwähnt in vielen Hotels findet. Nur, dass hier richtig viel Asche genommen wird, um schlaflose Nächte zu verbringen.
Der Support für deutsche und englischsprechende Gäste ist effektiv nicht vorhanden. Nach wie vor ein Problem, dass die Franzosen nicht angehen (wollen). Das Geld nehmen sie allerdings sehr gerne.
Für alle, die sich hier Ruhe und Erholung erhoffen und dafür auch noch tief in die Tasche greifen, nicht zu empfehlen.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Nemesis_Nova!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Oktober 2009

Von Essen bis Strand über Grösse und Anlage...

Nur zu empfehlen!

Aufenthalt: Oktober 2006, Reiseart: mit der Familie
1  Danke, eldn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 2. August 2017

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 1. August 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 27. Juli 2017

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 26. Juli 2017

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Halbinsel Bodrum angesehen:
10,3 km entfernt
El Vino Hotel & Suites
El Vino Hotel & Suites
Nr. 1 von 100 in Bodrum
940 Bewertungen
12,3 km entfernt
Sarpedor Boutique Hotel & Spa
11,6 km entfernt
Vogue Hotel Bodrum
Vogue Hotel Bodrum
Nr. 3 von 24 in Torba
2.077 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
2,4 km entfernt
Kempinski Hotel Barbaros Bay
Kempinski Hotel Barbaros Bay
Nr. 1 von 5 in Yaliciftlik
722 Bewertungen
12,4 km entfernt
Rixos Premium Bodrum
Rixos Premium Bodrum
Nr. 4 von 24 in Torba
2.009 Bewertungen
16,7 km entfernt
Titanic Deluxe Bodrum
Titanic Deluxe Bodrum
Nr. 1 von 9 in Guvercinlik
1.532 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Club Med Bodrum Palmiye? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Club Med Bodrum Palmiye

Anschrift: Talil Koyu Yalisi, 48443, Türkei
Telefonnummer:
Lage: Türkei > Türkische Ägäis > Provinz Mugla > Halbinsel Bodrum
Ausstattung:
Fitnesscenter mit Trainingsraum Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 der besten Resorts in Halbinsel Bodrum
Nr. 4 der Luxushotels in Halbinsel Bodrum
Nr. 12 der Romantikhotels in Halbinsel Bodrum
Preisklasse: 237€ - 792€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Club Med Bodrum Palmiye 4*
Anzahl der Zimmer: 242
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Eurosun, Club Med und Weg als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Club Med Bodrum Palmiye daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Club Med Bodrum
Med Palmiye Bodrum
Med Palmiye Club
Club Med Bodrum Palmiye Türkei/Halbinsel Bodrum
Club Med Bodrum Hotel Bodrum
Bodrum Club Med

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen