Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Asteria Sorgun Resort
Hotels in der Umgebung
110 $*
105 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
68 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Lemas Suite Hotel(Side)(Großartige Preis/Leistung!)
583 $*
19 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
209 $*
162 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
285 $*
169 $*
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
124 $*
64 $*
bedfinder
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
208 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
87 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hanay Suit Hotel(Side)(Großartige Preis/Leistung!)
1.149 $*
1.117 $*
roomertravel.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (223)
Bewertungen filtern
223 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
100
69
30
17
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
100
69
30
17
7
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
21 - 26 von 223 Bewertungen
Bewertet 26. März 2012

Nach einer überaus interessanten Reise durch Kappadokien noch eine Nacht in diesem Hotel in Side (und später noch einmal direkt in Antalya). Das Hotel ist eine riesige Anlage, umgeben von Pinien und Palmen, direkt am Strand. Dieser ist übrigens auch Brutstätte der Caretta-Schildkröten (wie immer diese Tiere bei den im Sommer ja noch größeren Menschenmassen geschützt werden?). Die Abfertigung unserer Gruppe an der Rezeption war rasch und professionell, vor allem aber wurden wir sofort mit einem „Band“ um den Arm „gekennzeichnet“. Ich weiß, dass das viele Kunden nicht stört und für das Hotel zur „Überwachung“ recht bequem ist, ich finde es jedoch absolut nicht kundenfreundlich und fast entwürdigend! Noch zur Rezeption: auf die Frage, wo ich Postkarten abgeben könne, wurde ich an den einen Stock tiefer liegenden Shop verwiesen – und es wurde nicht dazu gesagt, dass der zu dieser Zeit gar nicht offen hat. Auf meinen Hinweis, dass der Rezeptionist auf die Öffnungszeiten hinweisen hätte können, kam keine Entschuldigung, sondern nur ein gelangweiltes Achselzucken... na ja – in einem 4 ½-Sterne-Hotel?
Das Zimmer war groß und sauber, außer zwei Betten war noch ein Stockbett vorhanden, allerdings nur ein Fauteuil, ein Hocker vor einem Schreibpult und ein kleiner Tisch – muss ja sehr gemütlich sein, wenn tatsächlich vier Personen für längere Zeit in dem Zimmer wohnen. Außerdem Fernseher, Telefon, Safe, Minibar (nicht gefüllt), am Balkon ein kleiner Tisch und zwei Plastiksessel (ohne Auflagen). Das Fenster war nicht, die Balkontüre nur ganz (d.h. nicht zu kippen) zu öffnen. Bei der Klimaanlage war angeschrieben „wird nur stundenweise in Betrieb genommen“ - entsprechend unangenehm kalt war es im Bad am Abend und in der Früh. Das Bad war in Ordnung (WC im selben Raum) mit Wanne und darin Dusche, Haarfön, kleine Toilettenartikel (Seife, Duschgel, Shampoo).
Beim Buffet am Abend und beim Frühstück gab es jeweils ein überreichliches und tolles Angebot (auch halbwegs gut die Weinauswahl) in vorzüglicher Qualität. Das Abräumen des gebrauchten Geschirrs erfolgte am Abend rasch, beim Frühstück sehr langsam bis gar nicht. Die wahre Katastrophe ist aber das Ambiente – besser Nicht-Ambiente – des riesigen Speisesaal, in dem man (und das in der Vorsaison) unendlich lange suchen muss, bis man irgendwo an einem der noch dazu recht kleinen Tische einen Platz findet.
Angebotene Aktivitäten (etliches davon gegen Gebühr, wie Sauna, Internet usw.) habe ich nicht genutzt. Der Strand – obwohl schon viele Liegen aufgestellt waren – war nicht besonders gepflegt (im Gegensatz zu den Grünanlagen!), der Steg / Pier ins Meer noch nicht begehbar, da nur ein rostiges Eisengerüst, aber noch kein Boden darauf, vorhanden war... Insgesamt ein keineswegs einem 4 ½-Sterne-Hotel entsprechender Massenbetrieb (die Hochsaison hier möchte ich mir gar nicht vorstellen!), wenn auch mit guten Ansätzen, wie den ausgezeichneten Buffets.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, 0664wienat!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Februar 2012

Das Hotel ist sehr lebhaft und auch sehr groß. Zu den Mahlzeitengibt es im Restaurant immer viel Andrang und man sich gedulden. Die Zimmer sind schön und praktisch eingerichtet und sauber. Das Hotel liegt direkt am Meer, allerdings mit Steilküste. Wellness gibt es nur gegen zusätzliche Gebühr. Einkaufen kann man im Hotel. Es gibt verschiedene Bars und Aufenthaltsräume

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, 12573t!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. September 2011

Das Asteria Resort Sorgun ist ein ausgezeichnetes Hotel.
Angefangen vom freundlichen, entgegenkommenden Personal (fast jede/r ist der deutschen Sprache mächtig), bis zum traumhaften, mehr als reichlich (Auswahl)vorhandenem Essen und der absoluten Sauberkeit (sogar die WC Anlagen am Strand wurden regelmäßig gereinigt) kann man dieses Hotel nur weiterempfehlen.
Einziger Wermutstropfen ist der Strand, der zwar sehr sauber (Liegen immer mit Auflagen und reichlich) aber doch für Kleinkinder nicht gut geeignet ist, da es nach kurzem Sand/Steinstrand schnell sehr tief wird. Aber wir kommen wieder!

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, ranzud!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Juni 2011

Das Hotel an sich ist sehr schön, das Personal dagegen ist sehr frech und schamlos. Die eine Rezeptionistin wollte nur abzogen, war extrem dreist im Verhalten und gehört gekündigt. Auch das Personal des Restaurants ist sehr frech und unfreundlich. Man fühlt sich dort einfach nur unwohl.
Alles in Allem würde ich das Hotel auf gar keinen Fall weiter empfehlen.

  • Aufenthalt: Juni 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
8  Danke, tanja_rossbach!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Mai 2011

Nie wieder !!!! Wenn man zum Essen gehen wollte mußte man zuerst durch das Buffet laufen um an die Tische zu gelangen wenn man dann einen bekam einfach zu wenig Sitzplätze im freien wie auch drinnen immer der gleiche kampf ob zum Frühstück oder zum Mittagessen oder zum Abendessen . Hatte man dann einen Tisch mußte man sich beeilen weil die Essenzeiten viel zu kurz waren , denn mit dem wegräumen des Buffet waren sie sehr schnell was man von dem anderen Personal nicht sagen kann !! Von der freundlichkeit des Personals war ich auch sehr enttäucht das war bis jetzt das schlechteste was ich in der Tükei erlebt habe .Kaffee und Kuchen am Nachmittag war ein Witz für die Menschenmasse wurde auch nicht nachgefüllt wenn weg dann weg und das war in 2 Minuten habe extra mal auf die uhr geschaucht einfach lachhaft für ein 5 Sterne Hotel . Abends wenn man sich noch etwas an der Poolbar setzen möchte ging der Kampf weiter um einen Sitzplatz zubekommen . Wenn regnet kann man nur noch aufs Zimmer gehen weil sonst keine möglichkeit ist um sich irgendwo aufzuhalten NIE NIE WIEDER

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, rambodeutschland!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen