Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Gutes Hotel auch in der Nachsaison” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Xanthe Resort

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Xanthe Resort
Nr. 40 von 228 Hotels in Side
Zertifikat für Exzellenz
Bad Langensalza, Deutschland
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gutes Hotel auch in der Nachsaison”
4 von fünf Punkten Bewertet am 6. November 2011

Zuerst war ich skeptisch, das man in der Türkei auch in der Nachsaison noch für sein Geld einen Top Urlaub erleben kann!? Doch es kam alles anders! Super Service in den Restaurants, hochwertige Büffets von Salat bis Desserts. Das Personal war überaus freundlich und hilfsbereit hierfür die einzigen 5 Sterne! Auch die Zimmer waren sauber und die Betten ordentlich gefedert. Leider sind die Zwischenwände aus Pappe und das Schnarchen der Nachbarn leider nicht zu überhören.
Ansonsten verdient das Hotel von 2004 eine kleine Überholung. Aber trotzdem noch 4Sterne!

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
3 Danke, Thomasmuellerweb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

212 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    99
    62
    32
    9
    10
Bewertungen für
111
38
5
4
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4 von fünf Punkten
  • Service
    4 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4,5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dormagen, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 5. Oktober 2011

Die Aussagen von "GuitzA" sind alle zutreffend. Wir waren im September 3 Wochen da. Leider war nachts ein Schlafen so gut wie nicht möglich, da Klimaanlage bei uns - aber bei Rückfrage auch in vielen anderen Zimmern - nur die Luft umwälzte ohne zu kühlen. Temperaturen unter 30 Grad waren nicht möglich!!

Auch mich hat das Katzenproblem sehr gestört. Denn in wenig frequentierten Zeiten springen die auch auf Tisch und Bufett herum.

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 1 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
4 Danke, Josef W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsruhe, Deutschland
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 18. September 2011

Hast du das Hotel gebucht? Brauchst du nicht alles hier zu lesen. Las‘ dich überraschen, du wirst bestimmt nicht enttäuscht werden, wenn du Spaß im Urlaub haben willst.
Ich bin sehr dankbar, die Chance gehabt zu haben, 2 Wochen hier Urlaub machen zu dürfen. Wenn ich Punkte vom Hotel abziehen würde, wäre ungerecht, denn auf die andere Seite hat das Hotel viele Sachen, die andere nicht haben,
Als Minuspunkte (ohne unbedingt als eine Störung zu sehen) :
- Zimmer: ziemlich klein, dennoch ausreichend.
- Das Zimmermädchen könnte etwas gründlicher sein – hat aber nicht viel gestört, denn wir haben nicht 24 Stunden der Zustand des Zimmers analysiert.
- Ein (einziger) Kellner der tatsächlich mit Frauen (ohne männliche Begleitung) und Kinder NICHT umgehen kann/will. Z.B. im Olympia – Pool Restaurant als 2 Frauen (sehr nett und unkompliziert – denn manchmal sind wir selber als Urlauber schwierig für die Hotelangestellten) und 2 Kinder 2 Zweiertische zusammengesetzt haben (die Frau von Guest Relation weißt Bescheid) – er hat sie angeschrien und sehr schlecht behandelt. Auch meiner Frau (und 2 Kinder – ich fehlte) bei Frühstück wollte er sie nicht bedienen – angeblich die Sodaanlage war kaputt – aber andere Kellner konnten Soda bringen. Vermutlich ist dieses Kellner Sohn des Hotelmanagers oder hat ein spezieller Status, denn mehrere Leute haben sich über ihn beschwert. Am besten ihn vermeiden, denn die andere sind wirklich Klasse.
- Freilaufenden Katzen könnten ein Störfaktor sein, aber da dort eine Art dürres Land ist, sind diese Katzen sehr nützlich um die Ungezieferbekämpfung. Auch wenn sie so süß sind, lieber nicht futtern, denn sie spielen eine wichtige Rolle: das Hotel ist frei von Ungeziefer.
Hier hören meine (angeblichen) Minuspunkte auf und hier ein paar Pluspunkte die nicht viele Hotels haben:
- ein sehr großes Areal (Pool und Strand), so dass man nicht wie die Sardellen in der Dose liegen muss. Jederzeit waren Liege frei, so dass überflüssig ist, um 6:00 Uhr aufzustehen um ein Platz zu reservieren. Das ist eigentlich verboten und daher, das Hotel ist nicht geeignet für Deutsche die dieses Volkssports unbedingt im Urlaub praktizieren müssen ;-).
- Olympia-Pool mit 10 Bahnen die immer frei zum Schwimmen waren.
- Sehr schöne Rutschbahnen für Kinder aller Alter.
- Eine kleine Insel 20 Meter vom Strand – Kinder hatten sehr viel Spaß dorthin zu schwimmen um Fische zu beobachten oder einfach ins Meer zu springen.
- Eine Frau in „Village Haus“ die hervorragende Pfannkuchen mit Käse, Kackfleisch, Schoko, etc. immer frisch zubereitet hat.
- Hervorragende Küche: Abends immer abwechselnd, morgens mit eine große Vielfalt an Speisen (nach 2 Wochen im Xanthe, habe ich immer noch das Gefühl, nicht alle Käsesorten ausprobiert zu haben).
- die Kellnern und die Barmanns hatten eine Geschwindigkeit die Leute zu bedienen … unglaublich. Das muss man auch in Deutschland importieren.
- Massenabfertigung ist ein Fremdwort, die Speisen waren sehr geschmackvoll eingerichtet, die Kellner sehr zuvorkommend, nie hatten wir das Gefühl, dass wir schnell konsumieren müssen nur damit dem nächsten Gäste Platz zu machen.
- 3 exzellente A'la Carte Restaurants – versäumt nicht sie alle zu buchen !!!!
- In alles was sie veranstalteten, haben sich die Leute sehr viel Mühe gegeben und perfekt organisiert. Sei es Beach-Party (alles am Strand geschleppt und eingerichtet), oder Gala-Dinner (außergewöhnliche Ornamente), oder irgendwelche Shows (russische Tanzgruppe, chinesische Akrobatik, Bauchtanz, selbst die eigene Comedy-Shows ;-), große Klasse! – das ist nicht übertrieben – in Deutschland bezahlt man gutes Geld um etwas Ähnliches zu sehen)
- Animateure, sehr diskret und … sie haben auch die Leute unterhalten die nicht unbedingt als sympathische Touristen zu bezeichnen waren. Hut ab!

Ich möchte keine Namen nennen, aber von unsere Familie ein ganz großes Kompliment an:
- die Frau von Guest Relation
- alle Leute von Rezeption (alles was wir reklamiert haben, wurde erledigt)
- 2 Kellner im Restaurant auf die Terrasse (neben der Live-Grill und nebenbei dem Pool/Live-Grill) – ein blonder und sein Kollege.
- alle die am Strand-Bar bedient haben, inklusiv dem Beach Boy, der sorgte sogar dafür dass der Sand nicht zu heiß wird (mit Wasser gegossen) und die Kinder hatten sehr viel Spaß mit ihm.
- der 2 Barmänner am Pool-Bar. Beide Weltklasse und der kleinere – der Jongleur – der war nie müde. Hut ab!
- an alle Animateure, auch an dem, der allen „kaputt machen will“ ;-)

  • Aufenthalt September 2011, Familie
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
5 Danke, GuitzA!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 9. September 2011

Die Zimmer waren vielleicht nicht sehr groß, aber dafür sehr schön eingerichtet und immer sauber.

Das Personal war immer freundlich. Sie waren kinderlieb, haben Witze gemacht, waren aufmerksam und nicht mürrisch. Viele konnten ein bisschen Deutsch und Russisch. Englisch und Türkisch auf jeden Fall auch.

Das Essen war lecker und vielfältig. Es gab zwar auch mal das Gleiche wie den Tag zuvor, aber die Auswahl war trotzdem groß genug.

Die Pools sind sauber und groß.

Lobby-, Pool- und Beach Bar hatten nettes Personal, verschiedene Getränke und leckeres Essen zu Mittag.

Die Frau, die die Crêpes macht, macht das sehr gut.

Der Strand und das Meer waren sehr sauber. Jeden Abend wird der Strand neu hergerichtet für den nächsten Tag.

Es war ein sehr schöner Urlaub mit netten Personal und einer sehr schönen, Groden und liebevoll gepflegten Hotelanlage.
Sehr zu empfehlen.

  • Aufenthalt September 2011
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, LaLiBu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 18. Februar 2011

Ein erstklassiges Hotel
sehr gutes Restaurant, gute Strandlage
einmaliger Service
Kinderfreundlich
kann man nur empfehlen, unsere Kinder hatten viel Spaß,
Sportmöglichkeiten am Strand sehr gut,
Viel Platz am Strand, flacher Einstieg ins Meer,
Ein bisschen störend ist der Lärm von den umliegenden Hotels wenn sie Party machen, aber dass ist wohl überall so.
Strandparty, immer wieder Themenabende

  • Aufenthalt Juli 2010, Familie
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, sato0219!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tirol
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von fünf Punkten Bewertet am 8. September 2010

Hotelarchtektur ist grundsätzlich gut, damit enden aber die positiven Erinnerungen. Habe bis Dato noch nie eine Bewertung geschrieben, dieses mal ist es mir ein Anliegen: die Mitarbeiter sind sehr schlecht motiviert (außer im Restaurant) Reception und Lobby-Bar haben keine Lust zum Arbeiten. Das Zimmer wurde in einer Woche 2 x erst um ca. 17:00 gereinigt, ein Zeitpunkt bei dem schon viele Gäste wieder vom Baden zurück kommen. Essen hat mit einem 5*-Essen ebenfalls wenig gemeinsam. Viele Gäste aus Osteuropa. WLan nur in der Hotellobby, Tresor für Wertgegenstände gegen Aufzahlung! An der Reception werden keine Wertgegenstände verwahrt.

  • Aufenthalt August 2010, Familie
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 3 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 2 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, HotelTest2010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 13. Juni 2010

Diese Bewertung legt mehr Wert auf die Servicequalität und auf das Personal. Denn das Hotel an sich ist sehr schön.

Die Zimmer und öffentlichen Räume sind sauber und gut gepflegt. Unser Doppelzimmer war etwas klein und unterm Dach mit Dachschräge etwas niedrig von der Deckenhöhe. Eine Zimmerkarte wird für den Strom gebraucht. Allerdings leuchtet die „DND“ (bitte nicht stören) Lampe rot wenn man die Karte eingesteckt hat. Nur wenn sie nicht steckt leuchtet die „bitte reinigen“ Lampe. Das fand ich nicht so gut, da ich wenn ich im Zimmer bin, dennoch bereit bin meinen Service in Anspruch zu nehmen. Doch dann kommt niemand vom Reinigungspersonal.

Die Poolanlagen waren sauber und ebenfalls in einem gepflegten Zustand. Es gab Wasserrutschen, Kleinkinderbecken, Babybecken und einen Extrapool für die Großen.

Der Strand – erreichbar über einen Promenadenweg – war doch etwas weiter vom Hotel entfernt als es auf den Bildern anzunehmen war. Der Strand an sich war der schönste von den anderen Hotels. Denn der Xanthe Strand war sandig und sehr flach abfallend. Man kann sehr weit hineinlaufen. Die Strandabschnitte links und rechts vom Hotel waren eher dreckig und mit Müll versehen.
In der Region – Side – reit sich wirklich ein Hotel an das nächste. Es ist nicht so ruhig und lange am Strand laufen konnte man auch nicht. Der Strand ist sehr überfüllt mich Touristen und an den Stränden gibt es alle 50m (Schätzwert) eine Wassersportstation. Die Strandspaziergänge waren daher nicht so entspannend wie gewünscht.

Buffett:
Jedoch muss gesagt werden das Buffett (am Morgen und am Abend) lässt arg zu wünschen übrig. Es gab nicht einmal innerhalb dieser einen Woche Wurst zum Frühstück – nur Käse und süßen Aufstrich. Das Abendessen ist sehr Öl- und Fetthaltig. Während der Woche gab es immer das gleiche – auch immer auf dem gleichen Platz. Die Qualität des Essens war ungenügend – das was sehr gut war, ist das Obst und das Gemüse. Aber nicht annähernd auf dem Niveau eines 5 Sterne Hauses, bzw. 4,5 Sterne in der deutschen Kategorieneinteilung.

Einblicke in den Service im Xanthe Resort Hotel:

In der Landeskategorie sind es 5 Sterne – welche ich aus deutscher Sicht nicht für gerechtfertigt halte. Wie gesagt, das Hotel an sich schon, aber nicht vom Service und vom Personal. Dies ist allerdings von größter Wichtigkeit für ein Hotel.

Zu beginn wollte ich eine Hotelführung –da ich dies von anderen Hotels gewohnt war. Also fragte ich an der Rezeption an. Doch man sagt mir - O Ton Rezeption: „So groß ist das Hotel nicht“ Das fand ich ziemlich dreist. Auch mussten wir uns um eine zweite Zimmerkarte durchfragen. Man gab sie mir nicht so ohne weiteres. Denn normalerweise gibt es nur eine Karte. Das finde ich sehr unpraktisch, wenn man mit mehreren Leuten, bzw. der Familie Urlaub macht. Schlussendlich gab man sie mir mit einem genervten Blick.

Getränkebestellung an der Bar:
Man hat stets das Gefühl zu stören und nicht willkommen zu sein. Nach einigen Sekunden des Wartens kam eine Kellnerin sehr lustlos aussehend zu mir. Es gibt kein Lächeln, weder zur Begrüßung noch zum Abschied. Das Personal spricht, während ich meine Bestellung aufgebe, mit anderen Angestellten. Ich empfand die Umgangsweise mit den Gästen als sehr unangenehm.

Abends beim Essen:
Wir standen nur auf, um noch etwas vom Buffett zu holen. Das Besteck lag so, dass der Kellner weiß, dass wir noch Essen und auch zum Platz zurückkehren werden. Wir standen also auf bis ich etwas riefen hörte. Natürlich fühlten wir uns nicht angesprochen, da es sehr informelle Worte waren.
O Ton Kellner: „Hey, Hey, Hey...“ (bis ich mich umdrehte) Fertig? Ich habe darauf hin ganz entsetzt, NEIN gesagt. Der Kellner nickte und ging. Ich empfand es als eine maßlose Unverschämtheit → auch mit Sprachbarrieren ist dieses Verhalten nicht zu dulden.

Das waren nur einige beispielhafte Auszüge von unserem Urlaub. Allerdings auch sehr bleibende negative Erinnerungen, die das Ambiente und die positiven Dinge in den Schatten stellen. Im Allgemeinen waren die Hotelangestellten sehr kühl und reserviert zu den Gästen. Außer das Animationsteam – das war sehr freundlich.

  • Aufenthalt Juni 2010, Familie
    • 2 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 1 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, k_hamann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Side.
0.1 km entfernt
Trendy Verbena Beach Hotel
Trendy Verbena Beach Hotel
Nr. 1 von 7 in Evrenseki
4.5 von fünf Punkten 115 Bewertungen
0.2 km entfernt
Miramare Queen Hotel
Miramare Queen Hotel
Nr. 54 von 228 in Side
4.5 von fünf Punkten 113 Bewertungen
0.7 km entfernt
Aydinbey King's Palace Spa & Resort
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.5 km entfernt
Royal Taj Mahal Hotel
Royal Taj Mahal Hotel
Nr. 46 von 228 in Side
4.0 von fünf Punkten 211 Bewertungen
9.9 km entfernt
Maya World Hotel
Maya World Hotel
Nr. 23 von 228 in Side
4.5 von fünf Punkten 1.092 Bewertungen
0.3 km entfernt
Miramare Beach Hotel
Miramare Beach Hotel
Nr. 69 von 228 in Side
4.5 von fünf Punkten 30 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Xanthe Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Xanthe Resort

Unternehmen: Xanthe Resort
Anschrift: Evrenseki Mevki, Side, Manavgat 07330, Türkei
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Provinz Antalya > Manavgat > Side
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 28 der Spa-Hotels in Side
Nr. 31 der Strandhotels in Side
Nr. 34 der Luxushotels in Side
Preisspanne pro Nacht: 76 € - 260 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Xanthe Resort 5*
Anzahl der Zimmer: 243
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Xanthe Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Xanthe Resort Side
Xanthe Hotel Side
Xanthe Resort Bewertung
Xanthe Resort Hotelbewertung
Xanthe Hotelanlage
Hotel Xanthe Resort Side

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen