Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Von Club med hätte ich mehr erwartet!”
4 von fünf Punkten Bewertung zu Club Med Kemer

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Club Med Kemer
Nr. 5 von 280 Hotels in Kemer
Zertifikat für Exzellenz
München
Beitragender der Stufe 
148 Bewertungen
52 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 80 "Hilfreich"-
Wertungen
“Von Club med hätte ich mehr erwartet!”
4 von fünf Punkten Bewertet am 15. Juni 2014

Ich war davon ausgegangen, daß es sich bei Club med um eine sehr gehobene Clubanlage handelt. Nachdem wir die Tage zuvor jedoch im Club Robinson Camyuva verbracht hatten, war der Niveauunterschied doch ernüchternd. Die Zimmer sind doch etwas älter, es gibt außer in der Dusche selbst keine Möglichkeit, die Badesachen zu trocknen.
Positiv: im Bad gibt es 2 Waschbecken. Es gibt mehrere sehr schöne Sandstrände mit wirklich glasklarem Wasser. Die Wassersportaktivitäten sind hier auch inklusive. Das Essen ist sehr gut, die Weine und die Käsesorten für eine Anlage, die auf französisches Publikum ausgerichtet ist ziemlich enttäuschend. Das Fitnessprogramm ist eher mau. Wir haben an einigen Stunden teilgenommen, einmal gab es Pilates, das war aber so unprofessionell, daß wir die Stunde vorzeitig abgebrochen haben. Die Sportmatten waren teilweise dreckig und unordentlich verstaut (ganz im Gegensatz zum Camyuva Robinson auch in Kemer). Das Fitnessstudio (salle de musculation) hatte gute neue Geräte von Technogym, allerdings standen die Geräte ziemlich eng beeinander. Es gibt ein gemischtes Hammam, dieses ist jedoch relativ unhygienisch organisiert, es gibt nur 1-2 Duschen, diese fast nur kalt. Beim Essen muß man teilweise anstehen, insgesamt ist das Essen sehr gut, aber nicht ganz so gut, wie im Camyuva Robinson. Die Anlage ist sehr weitläufig und liegt schön in einem Pinienhain. Mittags gibt es teilweise Schaumparties. Die meisten Gäste sind Franzosen. Das Publikum ist gehoben, die meisten sehr schlank und sportlich. Insgesamt ist mein Fazit nach dem Besuch von Club Robinson Camyuva und Club med (beide in Kemer), daß das Niveau im Robinson deutlich höher ist, was sich bei vielen kleinen Dingen zeigt, auch ist dort vieles einfach besser organisiert. Im Club med kostete trotzdem es sich um eine all inklusive Club handelt das Internet 23€ pro Woche! Es lies sich auch nur eine Woche und nicht weniger buchen. Das fand ich ehrlich gesagt völlig unangemesen. Für wen ist Club med besser als Robinson Camyuva: Sie sprechen nur französisch oder wollen Franzosen kennenlernen. Sie stehen auf dunkelhäutige Männer oder Frauen. Sie legen besonderen Wert auf Wassersport. Sie wollten schon immer mal auf eine Schaumparty gehen...

  • Aufenthalt Juni 2014, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, BielyMunich!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.149 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    1.636
    370
    84
    34
    25
Bewertungen für
83
322
405
14
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4,5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4 von fünf Punkten
  • Service
    4,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4,5 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4,5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Weil am Rhein, Deutschland
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 30. Mai 2013

Bester Club für Wassersport (Wasserski und Wakebord) und Party. Bungalows in einem schönen Pinienwald. Glasklares Wasser. Meeresschildkröten beim Schwimmen und Wasserski fahren gesehen. Zimmer sehr einfach. Französisch sollte man schon sprechen. Supertolles Ambiente und Partystimmung. Essen und Buffets, Dekoration phantastisch.Zwei mal pro Woche wird am Pool aufgetischt und diniert (türkischer und weisser Abend). Der Club ist einmalig

  • Aufenthalt Juni 2012, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, Rafiki22!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 42 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von fünf Punkten Bewertet am 2. Juni 2012

Es fing schon unangenehm an: Der Flughafentransfer hat knapp eine Stunde auf sich warten lassen, so stand ich nach meiner Ankunft gegen Mitternacht recht lange am Flughafen, unwissend, ob überhaupt noch jemand kommt.

Gegen zwei Uhr war ich dann im Clubdorf, und während ich eine Reisebestätigung hatte, auf der "Doppelzimmer mit Meerblick" stand, aber nur ich alleine als Einzelperson, wurde ich in ein Zimmer zu einem ca. 20 Jahre älteren Einheimischen geführt, dessen Sprache ich nicht verstand. Meine sofortige Beschwerde bei der Rezeption wurde beantwortet mit einem "Sie haben ein Doppelzimmer zum teilen" gebucht.
Auf keiner meiner Reisebestätigungen stand so etwas drauf, und die Rezeption sagte nichts weiter als "So steht es bei uns im Computer, und Computer irren sich nicht. Es müsse also mein Fehler sein.

Der Club fand auch nach etwa einstündiger Diskussion keine Lösung, bot mir keine Alternative, so daß ich erstmal per eMail die deutsche Niederlassung informierte (der Ankunftstag war Mittwoch), daß ich den Urlaub hier abgebrochen hätte und und eine schnelle Kontaktaufnahme bat. Dann nahm ich mir ein Taxi in die nahegelegene Stadt und mietete mich auf eigene Kosten in einem anderen Hotel ein.

Am Donnerstag versuchte ich mich dann in "Problemlösung", doch Club Med erwies sich als gänzlich "Einwandresistent". Daß auf meiner Buchungsbestätigung nichts von wegen "zum Teilen" stand spielte keine Rolle, man verwies immer wieder darauf, was dort am PC wäre. Und daß "Doppelzimmer zum Teilen" in diesem Club ganz normal wären, und ich mich nicht so anstellen solle.

Eine Antwort von Deutschland blieb derweil vollkommen aus, den Nachmittag verbrachte ich mit der Suche nach Alternativen und betrachtete den Magic Life sowie den Robinson in demselben Gebiet, jeder ca. 30 Taximinuten von ClubMed entfehrnt.

Als am Freitag keine Lösung in Sicht war und die Alternativen allesamt extrem teuer waren habe ich mich kurzfristig zum Flughafen fahren lasse (natürlich per Taxi, ClubMed hat abgelehnt, mich an einem anderen Tag als meinem "Abreisetag" auch nur "mitfahren" zu lassen in einem der sowieso fahrenden Shuttles. Am Flughafen wählte ich dann einen sehr günstigen Rückflug. Als ich Freitag nachmittag in Düsseldorf ankam erhielt ich ca. 30 Minuten später auch endlich eine Antwort von ClubMed Deutschland:

Sinngemäß:
"Wir bedaueren, daß Sie bei der Buchung Ihrer Reise einen Fehler gemacht haben."

Mein Verweis darauf, daß ich diesen Fehler nach wie vor abstreite und daß auf KEINER der Buchungsbestätigung auch nur der geringste Hinweis auf ein "Doppelzimmer zum Teilen" zu finden war wurde nur beantwortet mit einem "Wir versuchen, künftig mehr Informationen zu geben".

Für mich war Club Med bis dahin ein Unternehmen, wo ich dachte, ich zahle zwar mehr Geld, hätte aber auch eine Servicequalität, auf die ich mich verlassen könne. MIr ist absolut unverständlich, daß Club Med mir für einen Urlaub, der knapp 1.000 Euro plus Unkosten für die eigene Unterbringung, den eigenen Rücktransfer und die ganzen Taxifahrten, Verpflegung und so weiter, mir tatsächlich eine Rückerstattung von 92 Euro (!!!) angeboten hat, alternativ auch einen Reisegutschein, jedoch weit unter dem Wert der Reise.

Zu dem Zeitpunkt war ich Stammkunde, sogenanntes "Silber-Mitglied". Weder mir noch ClubMed dürften 1.000 Euro mehr oder weniger so wichtig sein. Die Art, wie ich behandelt wurde, die Art, wie ClubMed sich mir gegenüber in einem Problemfall rausgeredet und in keinster Weise Verantwortung übernommen hat, die Art, wie ClubMed die Schuld konstant immer wieder auf mich schieben wollte hat mich jedoch enorm erschreckt. Der ganze Vorfall geht nun vor Gericht, mal sehen, was dabei herauskommt.

Es ist schade, daß in so aggressiver Art Stammkunden "abgeschossen" werden. Unzweifelhaft hat ClubMed einige Traumhaft schöne Clubdörfer und ein tolles Konzept ... so ein Vorfall wie der diese ist meiner Meinung nach jedoch untragbar.

Zimmertipp: Ein Bildschirmfoto des Anmeldeprozesses machen. Leider gibt es später keine Möglichkeit mehr für ei ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2011, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
34 Danke, JulianWolf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Offenbach am Main
Beitragender der Stufe 
37 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 27. Mai 2012

Ich kenne bereits einige Club Med Dörfer, mein Aufenthalt in Kemer war mein allererster Besuch. Es ist nicht wie in den übrigen Club Med Dörfern, dass um 1h morgens Schicht im Schacht ist, nein, dann geht es erst richtig los :-) Tagsüber kann man sowohl Ruhe haben und die wunderschöne Landschaft geniessen, der Strand sowie das gesamte Areal sind ideal, um sowohl zu entspannen, als auch sich im Epizentrum des Geschehens, (am Hauptpool) aufhalten. Das GO team ist aufmerksam, kreativ und hochprofessionell. Das Sportangebot ist sehr gut, immer up-to-date, die Musik ebenso. Im Fitnessgeräteraum sind Geräte von TechnoGym, sehr gut! Die Küche ist Club Med typisch exzellent, ebenso die Auswahl, die Deko der Themenabende, die Dekadenz umwerfend :-) Die Alterstruktur ist sehr gut gemischt (von 30 bis 60 Jahren), interessante und beautiful people :-)

  • Aufenthalt Mai 2012, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Bornova!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Kemer angesehen:
7.6 km entfernt
Karmir Resort & Spa
Karmir Resort & Spa
Nr. 6 von 280 in Kemer
4.5 von fünf Punkten 824 Bewertungen
1.9 km entfernt
Maxx Royal Kemer Resort
Maxx Royal Kemer Resort
Nr. 1 von 280 in Kemer
5.0 von fünf Punkten 604 Bewertungen
2.3 km entfernt
Barut Kemer
Barut Kemer
Nr. 2 von 280 in Kemer
5.0 von fünf Punkten 2.110 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
13.4 km entfernt
Amara Dolce Vita Luxury
Amara Dolce Vita Luxury
Nr. 3 von 21 in Tekirova
4.5 von fünf Punkten 1.031 Bewertungen
2.4 km entfernt
Akka Alinda Hotel
Akka Alinda Hotel
Nr. 15 von 280 in Kemer
4.5 von fünf Punkten 1.071 Bewertungen
14.6 km entfernt
Akka Antedon Hotel
Akka Antedon Hotel
Nr. 1 von 63 in Beldibi
4.5 von fünf Punkten 1.200 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Club Med Kemer? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Club Med Kemer

Unternehmen: Club Med Kemer
Anschrift: Kemer Tatil Koyu Kemer Merkez, Kemer 7980, Türkei
Telefonnummer:
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Provinz Antalya > Kemer
Ausstattung:
Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 der besten Resorts in Kemer
Nr. 6 der Familienhotels in Kemer
Nr. 7 der Romantikhotels in Kemer
Preisspanne pro Nacht: 216 € - 312 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Club Med Kemer 3*
Anzahl der Zimmer: 462
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Weg, Traveltool, S.L.U., Club Med und Eurosun als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Club Med Kemer daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Club Med Kemer Bewertung
Hotel Club Med Kemer
Club Med Kemer Hotel Kemer
Kemer Club Med

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen