Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (719)
Bewertungen filtern
719 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
400
203
58
33
25
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
400
203
58
33
25
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
16 - 21 von 719 Bewertungen
Bewertet 31. März 2018

Wenngleich es sich um ein vernünftig ausgestattetes Hotel mit meist sehr nettem, zuvorkommenden Personal und natürlich sehr günstigen Preisen handelt, so hat es dennoch bei einigen Dingen Luft nach oben. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist natürlich sagenhaft gut, sodass Vergleiche stets unfähr wären und zudem hinken.
Der Baukörper ist im Vergleich zu den "Nachbarn" harmonisch und nicht ganz so protzig. Die Anzahl der Aufzüge ist eindeutig zu knapp bemessen, was bei höherer Frequenz zu längeren Wartezeiten führt. Mein Zimmer im 4. OG wurde lediglich "oberflächlich" gereinigt und das Bett gemacht.
Im Wellnessbereich könnte man meines Erachtens bei der Einführung auf Hygieneregeln hinweisen. Beispielsweise, dass man ein Handtuch unterlegt und ggf. das Personal den Aufguss übernimmt, denn jeder, der sich berufen fühlt, erledigt den Aufgruss. Oftmals besuchen Gäste die Sauna, setzen sich ohne jegliche Unterlage auf die Bank und hinterlassen regelrecht Schweißpfützen auf dem Holz. Im Übrigen ist der Geruch in der Front der Sauna äußerst unangenehm, man könnte auch sagen, es stinkt. Sehr Empfehlenswert sind Massagen und anschliesendem Hamam.
Die Buffets im Inneren und auch Außen sind ausgezeichnet und umfangreich. Zu den täglichen Highlights zählte für mich der frisch gegrillte Fisch (Dorade, Seewolf etc.).
Mein Zimmer war trotz selben Preis bei weitem nicht so großzügig , so hell und mit Balkon sowie Meerblick versehen , wie das von meinem mitreisenden Freund.
Die Poollanschaft ist sehr großzügig und telweise mit Rutschen versehen.

Fazit: es gibt deutlich Besseres, aber wahrscheinlich nicht für den Preis

Zimmertipp: Zimmer Meerblick
  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Fredionline!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FAME RESİDENCE ... S, Halkla İlişkiler Müdürü von Fame Residence Lara & SPA, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. April 2018

Sehr geehrter Gast,

vielen Dank für Ihre nette Rückmeldung auf Tripadvisor.
Jede positive Rückmeldung motiviert uns mehr, einen exzellenten Service zu bieten, damit unsere Gäste sich wohl und auch Willkommen fühlen.

Mit freundlichen Grüßen,
Guest Relations Team
guestrelation.ust@famehotels.com

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 14. März 2018

Die Zimmer Ausstattung war relativ gut. Doppelzimmer mit Fernseher, Mini bar, Wasserkocher Tee Kaffee etc.; Balkon und schöne ausreichende Badezimmer. Die Kundenbetreuerinnen Fulya waren sehr hilfsbereit und freundlich. Von der bar Barkeeper Ilker Kellner Mehmet, fenerbahceli im ganzem großen waren alle Mitarbeiter sehr nett.großer Auswahl und viele leckere Köstlichkeiten. Wer hungert ist es selber schuld.

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Service
1  Danke, famber2017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FAME RESİDENCE ... S, Halkla İlişkiler Müdürü von Fame Residence Lara & SPA, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. April 2018

Sehr geehrter Gast,

vielen Dank für Ihre nette Rückmeldung auf Tripadvisor.
Jede positive Rückmeldung motiviert uns mehr, einen exzellenten Service zu bieten, damit unsere Gäste sich wohl und auch Willkommen fühlen.

Mit freundlichen Grüßen,
Guest Relations Team
guestrelation.ust@famehotels.com

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 14. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Hier stimmt alles. Wir sind nun das 11 mal im Hotel und werden immer wieder kommen. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Alles von bester Qualität. Alle Mitarbeiter sind freundlich. Ich kann das Fame Hotel zu 100% weiterempfehlen

Aufenthalt: November 2017, Reiseart: als Paar
1  Danke, Karina4470!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ata A, Rooms Division Manager von Fame Residence Lara & SPA, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. Februar 2018

Sehr geehrter Gast,

vielen Dank für Ihre nette Rückmeldung auf Tripadvisor.
Jede positive Rückmeldung motiviert uns mehr, einen exzellenten Service zu bieten, damit unsere Gäste sich wohl und auch Willkommen fühlen.

Mit freundlichen Grüßen,
Guest Relations Team
Sevilay.gocmen@famehotels.com

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 3. Dezember 2017

Geniales Familien Hotel .Wir haben uns sehr sehr wohlgefühlt
Für unsere Reise perfekt.
Erstklassiges Hotel , tolles Ambiente, tolle Lobby, außen sowie innen sehr ansprechende Ausstattung.
Eins der besten Hotels in der Türkei wo wir je waren. 5 Sterne voll gerechtfertigt. Und wir kennen einige in der Türkei.
Super Gästebetreuung schöne Zimmer top Essenauswahl es fehlt hier an nichts.

Das Hotel befindet sich wie viele Hotels auch in Lara in einer sehr guten Lage.
Es ist nicht weit vom Flughafen entfernt. kurze Transferzeit. Wir haben immer unseren Privattransfer daher waren wir in ca 15 Minuten am Hotel.
Nicht weit nach Antalya zum Shoppen aber auch gleich vom Hotel raus Shopping Straße und Shoppingcenter.
Wir sind mit dem hoteleigenen Shuttle ab 10 Personen für 5.00 Euro pro Person nach Antalya gefahren.
Frau Sevilay Gocmen die beste Gäste Betreuung machte dies möglich.
Als wir das Zimmer betraten waren wir sehr angenehm überrascht.
Wir erhielten ein sehr schönes großes Familienzimmer mit Meerblick im 1.Stock . Das Zimmer war bei Ankunft schön dekoriert.
Es war alles sauber auch der Teppichboden.
Die Größe war super vor allem der Balkon und der Ausblick zum Meer und zur wunderschönen Poolanlage.
Solch ein Ausblick am Morgen mit Sonnenaufgang was will man mehr. Unsere Erwartungen wurden übertroffen.
Das Zimmer war modern ausgestattet mit Minibar die jeden Tag mit Erfrischungsgetränken aufgefüllt wird, kostenloser Safe, Kaffee und Teezubereitung.
Die Reinigung verlief immer gut und ordentlich wir konnten da nichts bemängeln.
Nur ein paar Kleinigkeiten wie einmal die vergessene Minibar. Ein Anruf genügte und sofort wurde der Mangel behoben. Manchmal kam es auch vor das die Kaffeebar nicht richtig aufgefüllt wurde und die benutzten Tassen nichts ausgetauscht wurden. Aber wie schon gesagt ein Anruf an der Rezeption genügte und schon wurde Abhilfe geschaffen. Das war aber nur ein kleiner Mangel den wir hatten.
In den Betten konnte man super schlafen auch das Sofa Bett unseres Sohnes war sehr bequem.
Alle Mitarbeiter waren immer sehr nett und hilfsbereit.
Wir wurden bei Ankunft sehr freundlich von den Mitarbeitern der Rezeption empfangen leider ohne Begrüßungscocktail das kannten wir von anderen Hotels besser.
Besonders hervorzuheben der Kellner am Pizzastand und er war auch im Chinesischen Spezialitätenrestaurant .Die beiden vom Spezialitätenrestaurant Chinesisch waren sehr aufmerksam und sehr gut geeignet für diese Restaurants. Wir kennen leider seinen Namen nicht aber er hatte eine blonde Strähne im Haar. Er war immer nett egal wann wir kamen und erfüllt uns sogar unseren Sonderwunsch.
Auch an der Poolbar war der Service sehr gut. Strandbar auch und Snackbar war auch alles immer in Ordnung.
Der Koch am Obststand war ziemlich unmotiviert und lustlos und genervt wenn man etwas bestellte. Da waren wir nur 1x dann schloss der Obststand wegen Saisonende.
Die Gästebetreuung Sevilay in diesem Hotel Erstklassig. Kein Wunsch bleibt offen. Soweit man kann werden versucht alle Wünsche zu erfüllen.
Wir bekamen öfters einen Anruf ob wir mit allem zufrieden sind. Finde ich super. Perfekter Service.
So hatten wir uns unseren speziellen ausgesuchten Urlaub zu einem besonderen Anlass vorgestellt. Das perfekte Hotel passend zu unserem Anlass und für die Wintermonate gut geeignet.
.
Sehr abwechslungsreiche gute abwechselnde Speisen.
Angefangen von Show Cooking bis Grillecke, Nudelstation, gegrillten Fisch, wechselnde Hauptgerichte.
Ein Top Restaurant mit riesen Büfettauswahl. Ich glaube wer hier nichts findet den kann man auch nicht mehr helfen.
Egal ob Frühstück oder Abendessen es war immer sehr abwechslungsreich und von guter Qualität.
Die Vielfältigkeit der verschieden angebotenen Speisen wie zum Beispiel die Essenstrasse mit Obststand, Pizza Eck Eisstation , Waffelstation, Snackbar, Strandbar, Kaffee und Kuchen und Sandwichs an der Poolbar.
So was geniales wie die Essenstrasse mit den verschiedenen Ständen haben wir noch nie gesehen. Einfach nur genial.
Mittags sind wir immer an der Strandbar oder an der Snackbar am Pool geblieben. Das Angebot war so vielfältig das man nicht einmal ins Hauptrestaurant musste.
Getränke am Pool und an den Strand bekommt man in Plastikbehältern was auch so in Ordnung ist. Man wird gefragt ob man die Getränke zum Mitnehmen oder zum hier trinken möchte.
Für Fischliebhaber ein Genuss. Entweder an der Snackbar oder am Abend immer frischer gegrillter Fisch.
Die Vielfältigkeit der Vorspeisen und Salate auch die angemachten Salate sowie Antipasti ein Genuss.
Abends immer 2 Suppen zur Auswahl an der Snackbar mittags auch immer eine Suppe.
Vom Nachspeisenbüfett ganz zu Schweigen. Da kann man nicht widerstehen. Super schön angerichtet und dekoriert. Hüftgold forever.
Mehrmals wechselnde Themen am Abend italienisch und Halloween. Da wir nur 6 Tage da waren kannten wir die anderen Themenabende nicht.
Am Holloween Abend wurde man vorm Restaurant mit Häppchen und Cocktail begrüßt.
Das Büfett dann war der Hammer.
Durch die vielen Gäste im Hotel waren anfangs die Restaurants sehr voll und ein riesiges Getränge am Büfett.
Das ließ aber dann am Ende etwas nach so dass wir dann auch mal in den Genuss des Show Cooking kamen.
Die Restaurants sind schön angeordnet verteilt auf viele kleine. Eins ist für Kinder ab 16 Jahren erst.
Das ist gedacht für Gäste die ihre Ruhe vor Kinderlärm brauchen.
Ein Kinderrestaurant gab es auch und mehrere schöne kleine. So etwas kennen wir schon von Ägypten das fanden wir dort schon immer toll.
Rechts vom Eingang befindet sich gleich das große Büfett mit Vorspeisen, Salaten und Hauptgerichten. Links vom Eingang die Brotecke und Suppen. Danach das Nachspeisenbüfett an welchen man nicht vorbeikommt überwältigend und es gibt auch Eis um Abend. Danach kommen kleinere Restaurants wo man sitzen kann.

Die Poolanlage ist eine Traum. Mehrere Ebenen. Ein Pool für Schwimmer , Wirlpool und andere schöne Ecken.
Kinderpool mit einer tollen Rutschanlage lässt keine Wünsche bei Kindern offen.
Leider nur zu kalt für unsere Jahreszeit im November. Aber das wussten wir schon das wir die nicht nutzen konnte. Aber einmal musste es sein obwohl man fast einen Kälteschock bekam. In diese wunderschöne Poolanlage nicht reinzugehen wäre Sünde gewesen.
Hallenbad ist vorhanden haben wir aber nicht genutzt.

Strand sauber und mit Liegen ausgestattet. Sonnendächer gab es keine mehr brauchte man aber um diese Reisezeit auch nicht mehr.
Wir hatten alle 6 Tage von 11.00 bis 16.00 Uhr so im die 29, Grad bis30 Grad. Kein Regen. Abends wurde es dann schon kühl ohne Jacke ging dann gar nicht. Sicherlich wäre von Vorteil die Pools um diese Jahreszeit zu beheizen. Aber das findet man in der ganzen Türkei nicht.
Den Spa haben wir leider durch den kurzen Aufenthalt auch nicht nutzen können.
6 Tage sind in diesem Hotel einfach zu wenig.
Abendveranstaltungen gab es leider keine. Das Kino entdeckten wir leider erst zu spät.
Ein bisschen Abendprogramm wäre im November ganz nett gewesen.
Man kann abends bei Klaviermusik in der Bar an der Lobby sitzen. An Halloween gab es sogar eine Party.
Die Cocktails an den Bars musste man sich am Anfang selbst holen später wurde dann auch an den Tischen bedient. Cocktails genügend Auswahl entsprechend gut. Keine Orginal Getränke aber bei allinclussive auch nicht denkbar.

Strand sauber leicht flach abfallend und mit Liegen ausgestattet.
Wir hatten alle 6 Tage von 11.00 bis 16.00 Uhr so im die 29, Grad bis30 Grad. Kein Regen. Abends wurde es dann schon kühl ohne Jacke ging dann gar nicht.
Den Spa haben wir leider durch den kurzen Aufenthalt auch nicht nutzen können.
6 Tage sind in diesem Hotel einfach zu wenig.
Abendveranstaltungen gab es leider keine. Das Kino entdeckten wir leider erst zu spät.
Ein bisschen Abendprogramm wäre im November ganz nett gewesen.
Man kann abends bei Klaviermusik in der Bar an der Lobby sitzen. An Halloween gab es sogar eine Party.
Die Cocktails an den Bars musste man sich am Anfang selbst holen später wurde dann auch an den Tischen bedient. Cocktails genügend Auswahl entsprechend gut. Keine Orginal Getränke aber bei all inclusive auch nicht denkbar.
Das Hauptrestaurant befindet sich gleich neben der Lobby.
Rechts vom Eingang befindet sich gleich das große Büfett mit Vorspeisen, Salaten und Hauptgerichten. Links vom Eingang die Brotecke und Suppen. Danach das Nachspeisenbüfett an welchen man nicht vorbeikommt überwältigend und es gibt auch Eis um Abend. Danach kommen kleinere Restaurants wo man sitzen kann. Im hinteren Bereich ein größeres Restaurant. Dort bekam man dann immer einen Platz.
Im Außenbereich Grillecke, Nudelstation und Wokstation.

Die Poolanlage ist eine Traum. Mehrere Ebenen. Ein Pool für Schwimmer , Wirlpool und andere schöne Ecken.
Kinderpool mit einer tollen Rutschanlage lässt keine Wünsche bei Kindern offen.

Im Hotel guten Friseur, (haben ihn selbst ausprobiert), Schmuckgeschäft, Taschenladen bei Serdar, und Boutique bei Sevinc eine sehr nette Dame.

Ein wirklich schönes Hotel das man mit gutem Gewissen weiterempfehlen kann.

Wir möchten uns hiermit nochmal für diese perfekten wunderschönen 6 Tage Aufenthalt und den sehr guten Service bedanken. Eine wunderschöner Aufenthalt im FAME RESIDENCE LARA

Zimmertipp: Familienzimmer de luxe mit Meerblick Einfach genialer Ausblick
  • Aufenthalt: November 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, familystahl271!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FAME RESİDENCE ... S, Halkla İlişkiler Müdürü von Fame Residence Lara & SPA, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. April 2018

Sehr geehrter Gast,

vielen Dank für Ihre nette Rückmeldung auf Tripadvisor.
Jede positive Rückmeldung motiviert uns mehr, einen exzellenten Service zu bieten, damit unsere Gäste sich wohl und auch Willkommen fühlen.

Mit freundlichen Grüßen,
Guest Relations Team
guestrelation.ust@famehotels.com

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 22. Oktober 2017

Erstklassiges Hotel mit tollem Ambiente von außen sowie von innen. Super Service, sehr Gastfreundlich und freundliches Mitarbeiterteam. Direkt am Strand. 15 Minuten vom Flughafen und Stadtzentrum Antalya entfernt.

Zimmertipp: Zimmer mit französischem Balkon zur Stadtseite echt top aber auch die Zimmer zur Strand / Poolseite sind empfehlenswert
  • Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
2  Danke, eule999!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen