Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Vikingen Infinity Resort & Spa
Hotels in der Umgebung
145 $*
127 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Alaaddin Beach Hotel(Alanya)(Großartige Preis/Leistung!)
99 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
144 $*
140 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Club Hotel Titan(Kargicak)(Großartige Preis/Leistung!)
121 $*
57 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
117 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Utopia World(Kargicak)
189 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
84 $*
81 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
81 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
115 $*
Hotwire.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
129 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Bewertungen (722)
Bewertungen filtern
722 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
260
140
112
66
144
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
260
140
112
66
144
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
17 - 22 von 722 Bewertungen
Bewertet 29. April 2014

Wie bei allen AI 5 Sterne Massen Hotels in der Türkei muss man wissen, worauf man sich einlässt. Das gute Preis-Leistungs-Verhältnis rechtfertigt keinen Gourmet Luxus Urlaub, hierfür gibt es andere Destinationen. Wir waren wegen der schlechten Bewertungen auf das Schlimmste gefasst und wurden total überrascht! Absolut freundlicher Service! Sehr viel Personal. Unkomplizierte unaufdringliche Animateure. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und haben uns super erholt. Wie überall sind es eher andere Gäste, die peinlich sind. Wir haben uns besonders für die Russen fremd geschämt, deren Arroganz gegenüber Bediensteten oder auch Maßlosigkeit in den Restaurants auf keine gute Kinderstube schließen ließ.
Einziges Manko aus unserer Sicht: Fitness Bereich zu klein. Glücklicherweise machen die vielen Dicken keinen Sport, sonst wären die 2 Laufbänder hoffnungslos überlastet.
Tipp: Kleingeld mitnehmen für Trinkgelder. Mobile Endgeräte zu Hause lassen oder 50€ pro Woche für WLAN berappen.
Wir empfehlen das Hotel gern weiter.

  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Sucre007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. April 2014

Ca. 70% Türken ( Ankara und Umgebung ) Russen etc. !!! Noch ca 20% Westeuropäer !!
Raucherrestaurant hat den Flair einer Bahnhofshalle aus den 1960iger Jahren. A la carte eine gleichbleibende Katastrophe ( 2 Setmenüs zur Wahl ) passt sich in der nicht vorhandenen Qualität nahtlos dem Hauptrestaurant an.
Um es auf den Punkt zu bringen - wenn sie Urlaubstage und Geld zu verschenken haben sind sie hier GOLDRICHTIG !!!

Zimmertipp: Alle Zimmer sind Laut, da eine 6 spurige Schnellstraße zwischen dem Hotel und den sogenannten Strand ist. Tag und Nacht viel Verkehr Manavgat - Alanya.
  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, wolfgott!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. November 2013

Also, ich machte vom 17.10.-27.10.2013 im Vikingen Infinity Urlaub und muss folgendes dazu sagen: Die Zimmer waren sehr sauber und wurden auch jeden Tag gereinigt. Ich habe mich auch mit anderen Gästen darüber unterhalten und sie stimmten mir zumindest in der Sache zu. Die Zimmerfrauen haben schon morgens um 7 Uhr die schön angebrachten Lifts mit viel Glas und Spiegel gereinigt, was ich auch des öfteren am Tage gesehen habe. Ich muss zugeben das wåhrend der Mahlzeiten in den Restaurants das reinste Chaos herrschte. Die Lösung dafür ist 1Stunde vor Schluss essen gehen, Nachteil das Essen war dann nicht mehr warm. Das Personal war bemüht, aber leider nicht in der Lage Ordnung in den Restaurants zu schaffen. Wenn man aber das Personal ansprach einen Tisch neu einzudecken, dann wurde es auch umgehend gemacht.
Mir kam es so vor, als wenn sie nicht genügend geschult waren. Das Personal allein kann nichts dafür. Es fehlt einfach das richtige Management in diesem architektonischen schönen Hotel. Es stimmt nicht, dass das Essen nicht geschmeckt hat und ich bin wirklich nicht verwöhnt und sogar Hobbykoch und nachwürzen kann doch wohl jeder. Es gab Gäste, die sich aufgeregt haben, wenn das Reinigungspersonal mit Schaufel und Besen in den Restaurants für Sauberkeit sorgten (sie fühlten sich belästigt), was ich nicht nachvollziehen konnte. Jedenfalls gab es für jeden Geschmack etwas zu essen und die Getränke habe ich mir dann selber geholt, ist zwar für ein 5 Sterne Hotel nicht üblich, aber bevor man verdurstet ? Der Weg zum Strand war durch eine Brücke und Lift gut gelöst und in 3 bis 5 Minuten auch für Rollstuhlfahrer erreichbar. Unter Strand verstehe ich aber was anderes. Es wurden die Betonreste vom Hotel einfach ins Meer gekippt, was eine große Unfallgefahr darstellte. Für die Kinder gibt es aber am Meer einen schönen Spielplatz und schöne Rutschen. Baden im Mittelmeer ist durch den Beton nur mit größter Vorsicht zu empfehlen (sonst wegen Knochenbrüche ins Krankenhaus und wer will das schon).Wer die Ecke zwischen Tűrkler und Alanya kennt, der weiß auch, dass es kein guten Strand gibt. Die vielen Pools, die zum Hotel gehören, sollen eiskalt gewesen sein (kann ich nicht beurteilen, weil ich nur im Meer baden gehe und das war warm).Es stimmt schon, dass das Essen an der Strandbar jeden Tag das gleiche war, (Pizza, Fisch, Burger, Pommes, Suppe, Salat, Gemüse und Obst u.s.w.) aber reichlich. Liegen im gesamten Hotel und Strandbereich sind den ganzen Tag ausreichend. Die Sauberkeit an der Strandbar kann man nur loben (wurde von 3 Taupstummen und 1 Hauptverantwortlichen geleitet, die bei fast allen Gästen beliebt waren).Schlimm war es nach dem Abendessen. Es hatten 2 Bars auf (Lobby und Terrassen Bar), die eine bis 24 Uhr und die andere bis 23 Uhr, anstehen war vorprogrammiert. Aber in der Disco konnte man bis ca. 02.30 Uhr auch noch etwas trinken, wer ganz grossen Durst hatte. Zum Schluss noch: Wenn man irgendwelche Probleme mit dem Zimmer hatte oder andere Sachen und Fragen hatte, wurde dies schnellstmöglich erledigt (Rezeption). In meiner Urlaubszeit im Vikingen befanden sich 90 Prozent deutsche Gäste und der Rest war gemischt. Fazit: Ich werde dieses Hotel nicht mehr buchen und kann es auch nur eingeschränkt weiterempfehlen. Ich hoffe, dass ich euch allen geholfen habe das Vikingen Infinity zu buchen oder auch nicht.

  • Aufenthalt: Oktober 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Ortwin1959!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. November 2013

Das Hotel ist eine totale Katastrophe das Essen ist kalt, der Tisch waren nicht sauber, das Personal sehr unfreundlich, die Zimmer waren nicht sauber, könnte sehr im Restaurant überfüllt nicht einen Tisch finden einen sauberen Tisch,der Leiter der Rezeption war sehr unfreundlich wollte etwas wissen, weil das Hotel geschlossen am 31. Oktober, und wir mussten in ein anderes Hotel gehen.in diesen beiden Hotels viquingen Qualität viquingen infinity Unendlichkeit fertig sind das schlechteste Hotel in TURKIA ein mal und neee weder in das hotel

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
9  Danke, scarly2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Oktober 2013

Das einzig positiv zu bewertende ist die Architektur. Alles was den Urlaub sonst noch ausmacht - unter allen Vorstellungen - 5 Sterne ??? Auf keine Fall!!!! Service beschi...., zu wenig und nicht ausgebildetes Personal, das unhöflich, sogar patzig zu den Gästen ist. Hier ist man nicht Gast, sondern Beschwerden werden ignoriert! Unzureichend Platz im Speisesaal, Geschirr verdreckt, Tische nicht abgeräumt, Essen lieblos, fad und geschmacklos. Kein Service in der Hotelbar - Schlangestehen war angesagt!! Getränke nur von mäßiger Qualität. Ich habe gesehen, wie gebrauchte Cocktailgläser ungespült wieder benutzt wurden. Strand ist felsig, schlecht zu begehen, für Kinder nicht geeignet. Strandrestaurant bietet 14 Tage lang täglich das gleiche Fastfood. Weite Wege zu Strand und Rutschenpool. Die Anlage ist unter russischer Leitung. Es gab eine Messerstecherei und eine Schießerei! Lebensgefählich! Ein Aufenthalt hier hat nichts mit Urlaub zu tun!!

Zimmertipp: Mein Tipp: Wegbleiben !!
  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
14  Danke, Gabi H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen