Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“MASSE anstatt Klasse” 1 von fünf Punkten
Bewertung zu Vikingen Infinity Resort & Spa

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Vikingen Infinity Resort & Spa
Nr. 76 von 396 Hotels in Alanya
Österreich
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 32 "Hilfreich"-
Wertungen
“MASSE anstatt Klasse”
1 von fünf Punkten Bewertet am 17. April 2014

Ca. 70% Türken ( Ankara und Umgebung ) Russen etc. !!! Noch ca 20% Westeuropäer !!
Raucherrestaurant hat den Flair einer Bahnhofshalle aus den 1960iger Jahren. A la carte eine gleichbleibende Katastrophe ( 2 Setmenüs zur Wahl ) passt sich in der nicht vorhandenen Qualität nahtlos dem Hauptrestaurant an.
Um es auf den Punkt zu bringen - wenn sie Urlaubstage und Geld zu verschenken haben sind sie hier GOLDRICHTIG !!!

Zimmertipp: Alle Zimmer sind Laut, da eine 6 spurige Schnellstraße zwischen dem Hotel und den sogenannten Strand ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von fünf Punkten
      Lage
    • 1 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 1 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
6 Danke, wolfgott!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

524 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    183
    111
    89
    49
    92
Bewertungen für
245
111
7
6
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von fünf Punkten
  • Ort
  • Zimmer
    4 von fünf Punkten
  • Service
    3 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
    4 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (7)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Sagard, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 6. November 2013

Also, ich machte vom 17.10.-27.10.2013 im Vikingen Infinity Urlaub und muss folgendes dazu sagen: Die Zimmer waren sehr sauber und wurden auch jeden Tag gereinigt. Ich habe mich auch mit anderen Gästen darüber unterhalten und sie stimmten mir zumindest in der Sache zu. Die Zimmerfrauen haben schon morgens um 7 Uhr die schön angebrachten Lifts mit viel Glas und Spiegel gereinigt, was ich auch des öfteren am Tage gesehen habe. Ich muss zugeben das wåhrend der Mahlzeiten in den Restaurants das reinste Chaos herrschte. Die Lösung dafür ist 1Stunde vor Schluss essen gehen, Nachteil das Essen war dann nicht mehr warm. Das Personal war bemüht, aber leider nicht in der Lage Ordnung in den Restaurants zu schaffen. Wenn man aber das Personal ansprach einen Tisch neu einzudecken, dann wurde es auch umgehend gemacht.
Mir kam es so vor, als wenn sie nicht genügend geschult waren. Das Personal allein kann nichts dafür. Es fehlt einfach das richtige Management in diesem architektonischen schönen Hotel. Es stimmt nicht, dass das Essen nicht geschmeckt hat und ich bin wirklich nicht verwöhnt und sogar Hobbykoch und nachwürzen kann doch wohl jeder. Es gab Gäste, die sich aufgeregt haben, wenn das Reinigungspersonal mit Schaufel und Besen in den Restaurants für Sauberkeit sorgten (sie fühlten sich belästigt), was ich nicht nachvollziehen konnte. Jedenfalls gab es für jeden Geschmack etwas zu essen und die Getränke habe ich mir dann selber geholt, ist zwar für ein 5 Sterne Hotel nicht üblich, aber bevor man verdurstet ? Der Weg zum Strand war durch eine Brücke und Lift gut gelöst und in 3 bis 5 Minuten auch für Rollstuhlfahrer erreichbar. Unter Strand verstehe ich aber was anderes. Es wurden die Betonreste vom Hotel einfach ins Meer gekippt, was eine große Unfallgefahr darstellte. Für die Kinder gibt es aber am Meer einen schönen Spielplatz und schöne Rutschen. Baden im Mittelmeer ist durch den Beton nur mit größter Vorsicht zu empfehlen (sonst wegen Knochenbrüche ins Krankenhaus und wer will das schon).Wer die Ecke zwischen Tűrkler und Alanya kennt, der weiß auch, dass es kein guten Strand gibt. Die vielen Pools, die zum Hotel gehören, sollen eiskalt gewesen sein (kann ich nicht beurteilen, weil ich nur im Meer baden gehe und das war warm).Es stimmt schon, dass das Essen an der Strandbar jeden Tag das gleiche war, (Pizza, Fisch, Burger, Pommes, Suppe, Salat, Gemüse und Obst u.s.w.) aber reichlich. Liegen im gesamten Hotel und Strandbereich sind den ganzen Tag ausreichend. Die Sauberkeit an der Strandbar kann man nur loben (wurde von 3 Taupstummen und 1 Hauptverantwortlichen geleitet, die bei fast allen Gästen beliebt waren).Schlimm war es nach dem Abendessen. Es hatten 2 Bars auf (Lobby und Terrassen Bar), die eine bis 24 Uhr und die andere bis 23 Uhr, anstehen war vorprogrammiert. Aber in der Disco konnte man bis ca. 02.30 Uhr auch noch etwas trinken, wer ganz grossen Durst hatte. Zum Schluss noch: Wenn man irgendwelche Probleme mit dem Zimmer hatte oder andere Sachen und Fragen hatte, wurde dies schnellstmöglich erledigt (Rezeption). In meiner Urlaubszeit im Vikingen befanden sich 90 Prozent deutsche Gäste und der Rest war gemischt. Fazit: Ich werde dieses Hotel nicht mehr buchen und kann es auch nur eingeschränkt weiterempfehlen. Ich hoffe, dass ich euch allen geholfen habe das Vikingen Infinity zu buchen oder auch nicht.

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 2 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
3 Danke, Ortwin1959!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von fünf Punkten Bewertet am 3. November 2013

Das Hotel ist eine totale Katastrophe das Essen ist kalt, der Tisch waren nicht sauber, das Personal sehr unfreundlich, die Zimmer waren nicht sauber, könnte sehr im Restaurant überfüllt nicht einen Tisch finden einen sauberen Tisch,der Leiter der Rezeption war sehr unfreundlich wollte etwas wissen, weil das Hotel geschlossen am 31. Oktober, und wir mussten in ein anderes Hotel gehen.in diesen beiden Hotels viquingen Qualität viquingen infinity Unendlichkeit fertig sind das schlechteste Hotel in TURKIA ein mal und neee weder in das hotel

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von fünf Punkten
      Lage
    • 1 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 1 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 1 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 1 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
9 Danke, scarly2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Alanya.

Lauda-Königshofen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von fünf Punkten Bewertet am 15. Oktober 2013

Das einzig positiv zu bewertende ist die Architektur. Alles was den Urlaub sonst noch ausmacht - unter allen Vorstellungen - 5 Sterne ??? Auf keine Fall!!!! Service beschi...., zu wenig und nicht ausgebildetes Personal, das unhöflich, sogar patzig zu den Gästen ist. Hier ist man nicht Gast, sondern Beschwerden werden ignoriert! Unzureichend Platz im Speisesaal, Geschirr verdreckt, Tische nicht abgeräumt, Essen lieblos, fad und geschmacklos. Kein Service in der Hotelbar - Schlangestehen war angesagt!! Getränke nur von mäßiger Qualität. Ich habe gesehen, wie gebrauchte Cocktailgläser ungespült wieder benutzt wurden. Strand ist felsig, schlecht zu begehen, für Kinder nicht geeignet. Strandrestaurant bietet 14 Tage lang täglich das gleiche Fastfood. Weite Wege zu Strand und Rutschenpool. Die Anlage ist unter russischer Leitung. Es gab eine Messerstecherei und eine Schießerei! Lebensgefählich! Ein Aufenthalt hier hat nichts mit Urlaub zu tun!!

Zimmertipp: Mein Tipp: Wegbleiben !!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von fünf Punkten
      Lage
    • 2 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 2 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 2 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 1 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
14 Danke, Gabi H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Buckeburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von fünf Punkten Bewertet am 11. Oktober 2013

Mehr Schein als Sein, Wenn man Bilder sieht, dann findet man das Hotel schön und archetektonisch gelungen... doch wenn man vor Ort ist... oh mein Gott. Alles ist von billigsten zusammen gefuscht. Es ist wirklich traurig, wie hier mit Materialien umgegangen wurde. Schrauben sind nicht komplett eingedreht, Leisten hängen schief und es gibt unzählige, nicht kenntlich gemachte Stolperfallen. Das Hotel ist hellhörig und sehr dunkel gestaltet. Zu dunkle Böden und Wände, was zu einer gedrückten Stimmung führt. Der einzigen Lichtblicke: die schöne Poolanlage und die Größe der Zimmer, mit deren akzeptabler Einrichtung. Doch auch hier, so wie im gesamten Hotel, ist Sauberkeit ein Fremdwort. Fußnägel vom vorherigen Gast auf dem Teppichboden, die auch nach unserem 8 tägigen Aufenthalt noch vorhanden waren, beweist, dass nicht an einem einzigen Tag gesaugt wurde. Der Teppich war übersät von Flecken und das obwohl das Hotel erst im April eröffnet wurde. Wenn man Glück hatte wurden die Zimmer bis ca. 16 Uhr gemacht. Das dauerte nicht mal 5 Min., denn man bekam nur die Handtücher gewechselt und das Bett wurde einigermaßen gemacht. Putzen und Saugen? Nein! Das Reinigungspersonal war extrem unfreundlich, was nicht allein an Verständigungsschwierigkeiten liegt. Wenn man darauf hinwies, das die soeben erhaltenen "frischen" Handtücher verdreckt sind, bekam man nur zur Antwort: sind gewechselt - Problem bei Wäsche - gibt keine anderen - Pech. 90 % der Gäste waren russische Staatsbürger, welche eine Rücksichtslosigkeit an den Tag legen, die kaum zu ertragen war. Das Hotelpersonal verständigt sich bereits mit russisch und ein wenig mit englisch. Ich verlange ja nicht das sie deutsch können müssen, aber zumindest sollten sie in der Lage sein, auch auf Wünsche und Anliegen der deutschen Gäste eingehen zu können. Aber an der Bar oder beim Essen sind bereits die großen Unterschiede zu spüren. Stellt man sich in die Warteschlange an die Bar, dann kann man da warten, bis man keine Lust mehr hat etwas zu trinken, denn .... der russische Gast wird zu jeder Zeit bevorzugt. Das absolut desaströse Highlight ist das Essen. Es ist eine einzige riesige Schlacht ums Essen und um Sitzplätze. Das Essen ist kalt, max. lauwarm und das Speisenangebot lässt auch zu Wünschen übrig. Die Tische werden belagert von dreckigem Geschirr und schmutzigen Tischdecken, welche auch nicht gewechselt werden, wenn der Tisch abgeräumt wird. Ich habe mich 5 Tage hauptsächlich von Suppe ernährt, welche ganz gut geschmeckt hat und zudem auch heiß war. Mein Mann ist leider kein Suppenkasper und hat somit während des Urlaubs notgedrungen 2 Kilo abgenommen. Fazit: Logistisch, personell und als Dienstleister ist dieses Hotel total überfordert und unqualifiziert. Wenn Sie nicht gerade russischer Abstammung sind, dann sollten sie einen Riesenbogen um dieses Hotel machen. Wir brauchen jetzt erst mal Urlaub vom Urlaub.

Anmerkung:
Wenn Sie sich jetzt darüber wundern, warum ich mir die Mühe gemacht habe so ins Detail gegangen zu sein, dann kommt hier die abschließende Antwort:
Der Gipfel der Unverschämtheit ist, das ein Mitarbeiter des Hotels versucht einen zu überreden, (vor Ort in seinem Beisein an einem Hauscomputer) gute Hotelbewertungen ins Internet zu stellen u.a. auch bei Tripadvisor und dafür bietet er 100 Euro für jede gute Bewertung. Ich hab geglaubt, ich spinne.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 2 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 2 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 1 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 1 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
11 Danke, Riene!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Aalen, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 9. Oktober 2013

- Interessante Architektur
- tolle Poollandschaft
- weiter, aber in Kauf zu nehmender Weg zum Strand
- Service im Außenbereich lässt zu wünschen übrig (z.B. werden Tische nach dem Abräumen nicht geputzt, geschweige denn, ein neues Tischtuch aufgelegt).
- das Speisenangebot ziemlich eintönig, kaum frisch gebratene oder gegrillte Fleischgerichte
und wenn, dann Hühnchen oder Truthahn
- das Personal war für die übergrosse Anzahl an Gästen bei weitem überfordert, um abends an der einzigen bewirtschafteten Bar ein Bier zu bekommen, war die Wartezeit anfangs zwischen 10 und 20 Minuten.
- sehr gut waren die Zimmer ausgestattet und über die Sauberkeit sowohl der Zimmer, als auch der Poolanlage konnten wir uns in keiner Weise beklagen
- Die Zimmer sind jedoch hellhörig und der Lärm, den Spätheimkehrer machten, störte gelegentlich den Schlaf

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 2 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
3 Danke, Gottfried S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Aalen
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 7. September 2013

Die Anlage an sich ist super, schöne große Zimmer - eine wunderbare Poollandschaft - der Weg zum Meer über die Straße kein Problem. Im Servicebereich ist das Haus im Hinblick auf zu wenig Personal völlig überfordert. Es kann passieren, dass das Zimmer nicht sauber gemacht wird und ganz schlimm ist der Schmutz im Restaurationsbereich. Am Morgen zur Begrüßung die Spagetti vom vorabend auf dem Tisch - nein danke. Auch wurden die Tische während den Mahlzeiten nicht abgeräumt - geschweige denn geputzt. Alle Ende August 2013 Ankommende mußten wegen Überbuchung die 1. Nacht in einem anderen Hotel - kein schöner Anfang für einen Urlaub

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 3 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 2 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
4 Danke, Annemarie S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Alanya.
1.7 km entfernt
SENTIDO Gold Island
SENTIDO Gold Island
Nr. 42 von 396 in Alanya
4.0 von fünf Punkten 646 Bewertungen
1.6 km entfernt
Alan Xafira Deluxe Resort & Spa
1.0 km entfernt
White City Resort Hotel
White City Resort Hotel
Nr. 4 von 396 in Alanya
4.5 von fünf Punkten 358 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.9 km entfernt
Sirius Deluxe Hotel
Sirius Deluxe Hotel
Nr. 1 von 28 in Avsallar
4.5 von fünf Punkten 352 Bewertungen
23.8 km entfernt
Asia Beach Resort & Spa Hotel
23.6 km entfernt
Antique Roman Palace
Antique Roman Palace
Nr. 29 von 396 in Alanya
4.0 von fünf Punkten 182 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Vikingen Infinity Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Vikingen Infinity Resort & Spa

Unternehmen: Vikingen Infinity Resort & Spa
Anschrift: Turkler, Alanya, Türkei
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Provinz Antalya > Alanya
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 76 von 396 Hotels in Alanya
Preisspanne pro Nacht: 64 € - 403 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Vikingen Infinity Resort & Spa 4*
Anzahl der Zimmer: 778
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Ebookers und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Vikingen Infinity Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen