Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
El Mouradi Skanes
Hotels in der Umgebung
113 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Neptunia Beach(Monastir)(Großartige Preis/Leistung!)
29 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Mezri(Monastir)
37 $*
35 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
30 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
132 $*
103 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Delphin Ribat(Monastir)
51 $*
26 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Regency Hotel and Spa(Monastir)(Großartige Preis/Leistung!)
66 $*
59 $*
Travelocity
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
38 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Skanes Serail(Monastir)
72 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Amir Palace(Monastir)
31 $*
28 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (717)
Bewertungen filtern
717 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
136
222
149
106
104
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
136
222
149
106
104
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
31 - 36 von 717 Bewertungen
Ein eurosun.de-Reisender
Bewertet 17. Oktober 2010

  • Aufenthalt: Oktober 2010
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet 29. September 2010

Dieses Hotel befindet sich ca. 10 min vom Flughafen Monatir entfernt und liegt zwischen den 2 Städtchen Monastir (ca. 18 km entfernt) und Sousse( ca. 10 km entfernt). Gleich gegenüber vom Hotel gibt es ein größeres Einkaufshaus (Folla Shopping Centre) und ein wenig weiter weg gibt es noch ein weiteres.
Das Hotel hat 4 Sterne (Tuniesische Landeskategorie, was für den erfahrenen Urlauber KLAR bedeutet, dass es kein Luxus ist, den von heimischen 4 Sterne Hotels gewöhnt ist) und ist sehr groß.
Im Hotel gibt es eine Hotelrezeption mit großzügig angelegtem Wartebereich, eigenem Kantor (Gelwechsel ohne Wechselgebühren!) , Bankomat ( nur für Kreditkarten, kein MAESTRO!), Internet (Gebührenpflichtig), Zugang zur Gallerie-Bar, Zugang zur unteren Bar mit Raucherbereich (man kann für 4,500 Dinar auch eine Shisha bekommen) und Zugang zum SPA Bereich, sowie Indoorpool und Fitnessraum, und Zugang zum Buffetbereich.
An den Bars gibt es Cola, Cola light, Fanta, Sprite sowie Bier und lokale alokolische Getränke, aber auch verschiedene Säfte und Shakes, sowie Tee und Kaffee gratis und bis 24 Uhr.
Das Essen ist immer in Buffet-Form, die Auswahl ist relativ groß, wobei nach einiger Zeit fast alles sehr ähnlich schmeckt (irgendwie ist vieles nur leicht bis gar nicht gewürzt). Das Personal ist nett und zuvorkommend, jedoch sollte man an dieser Stelle anmerken, dass der eine oder andere Dinar natürlich Vorteile bringt (z.B. man findet schnell einen frischgedeckten Tisch ;)) .
Es gibt 3 Pools im Hotel. Ein Hallenbad und 2 Außenpools. Der eine Außenpool befindet sich im Animationsbereich und ist dementsprechend belärmt mit Musik, während der andere, so genannte Ruhepool (inklusive Kinderbecken mit Minirutsche) eher zum Entspannen einlädt. Im Ruhepool kann man auch gut 'Längen schwimmen' mit einer Tiefe von 1,80 bis ca. 1 Menter.
Der Stand ist leider etwas misslungen. Es handelt sich hier zwar um Sandstand, jedoch ist jener sehr klein und zusammengepfärcht, es gibt Abschnitte wo 2 Liegen hintereinander keinen Platz finden, was auf die Schmäle des Strandes zurückzuführen ist. Es gibt überall Schirme und Liegen (nicht alle sind funktionstüchtig), Auflagen für die Liegen gegen 1 Dinar pro Tag Aufpreis, und es gibt einen Getränkespender, der jedoch auch viel besser gestaltet sein könnte.
Das Meer ist nicht verdreckt oder schmutzig, das einzige was ist, ist, dass bei Wellengang Meergras und Algen an den Strand gespült werden, was aber 'normal' in der Natur ist, dies wird aber auch so gut wie möglich vom Personal beseitigt.
Es gibt auch die Möglichkeit am Strand Banane, Tretboot oder Jetski gegen Gebühren zu fahren.
Die Lage des Strandes ermöglicht es Sonnenaufgänge zu sehen, der Sonnenuntergang kann vom Ruhepool aus bis zu einem gewissen Grad bewundert werden.
Die Zimmer sind sehr großräumig und verfügen alle über Balkon oder Terasse. Wenn man Ruhelage bevorzugt, sollte man das dazusagen, es ist kein Problem. Die Zimmer haben dann vielleicht unter Umständen keinen Meerblick, sondern eine Aussicht in eine schön begrünte und gepflgete Hotelanlage.
DIe Betten haben leider eher durchgelegene Matrazen und es ist alles schon älter, aber trotzdem ist auch das Renigungspersonal bemüht zumindest oberflächlich ein reines Bild zu schaffen. Wenn man will, werden die Handtücher täglich gewechselt.
Das Bad an sich ist sehr ansprechend.
Gegen eine Kaution bekommt man einen Safeschlüssel (es gibt aber Tagesgebühren für den Safe) für den Zimmersafe und eine Fernbedienung (gegen Kaution). Man kann auch deutsche Sender empfangen. Auch Handtücher für den Stand kann man gegen Kaution erhalten.
Es gibt ein á la carte Restaurant im Hotel, jedoch unterscheidet sich das Essen nicht vom Buffet im Speisebereich, außer, dass man alles serviert bekommt.
Es gibt auch eine eigene Hoteldisco, die ok ist.
Das Hotel bietet eigene Ausflüge ( wie Zb Quad oder Buggy fahren, Piratenschiff, etc. an) Der Reiseveranstalter bietet auch längere Kleinreisen an (z.B. Südtunesien 2 Tage --> SEHR EMPFEHLENSWERT!!!), vor allem bei 2 Wochen Urlauben eine schöne Abwechslung.
Leider gibt es auch hier nach wie vor die ' Handtuch-belegte-Liegen' -Symptomatik, wo Urlauber den Aufenthalt eher damit verbringen um 5 Uhr morgens diverse Liegen zu belagern um erst gegen Mittag aufzutauchen und sie dann auch wirklich zu nutzen.
Tagsüber und abends gibt es auch immer ein Animationsprogramm, ist ein bisschen unterhaltend, aber für gehobene Animationsansprüche ungeeignet.
Das Spa bietet auch einige Entspannungsmöglichkeiten, jedoch ist von den Massagen abzuraten, wenn man es gewöhnt ist, dass ordentlich 'zugepackt' werden soll (natürlich gegen Aufpreis, klassische Rückenmassage 30 min ca 30 Dinar).
Gegen geringe Gebühren kann man auch im Hotel Billard spielen oder sich an sPielautomaten vergnügen, auch Airhockey steht zur Auswahl.
Das Personal spricht teils Deutsch, Englisch, Spanisch, Polnisch, Russisch und sehr gut Französisch.
Es gibt auch einen kleinen hoteleigenen Lebensmittel-und Souvenirladen, da kann man Mineralwasser in Flaschen ( 1 Dinar pro 1,5 Liter Flasche) kaufen und sonstiges.
Von den Urlaubern her sind es im September eher ältere Personen, aber auch Familien mit- und ohne Kinder und junge Erwaschene. Als Single-Hotel eher nicht zu empfehlen.
Generell ist das Hotel sehr zu empfehlen, Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut. Ich habe auch schon 5 Sterne Hotels erlebt, die nicht annähernd so viel geboten haben.
Übrigens: KAUM Kakerlaken! (nur 2 tote gesehen)
ABER: ein sehr großes Problem stellten die Fliegen dar. ICh habe es auch noch nie erlebt, mich anstatt mit Sonnencreme zu Mittag, mit No-Bite einzusprühen. Die Fliegen im Hotel, vor allem am Pool und beim Außenbuffet waren sehr penetrant und nervig, man hatte trotzdem das Gefühl, dass das Hotel zumindest versucht hat Maßnahmen zu ergreifen.
Es gibt auch einen Hotelarzt.
Alles in Allem ein netter Urlaub.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, Lambtion!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. September 2010

Gutes Essen, saubere, großzügige Zimmer, schöne Pool-Landschaft und vor allem sehr höfliches, engagiertes und hilfsbereites Personal. Etwas viele an Algen und Seegras am etwas schmalen Strand - aber die Strände sind meist in Italien oder Griechenland auch nicht gerade umwerfend. Das Preis/Leistungsverhältnis passt.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, franz7000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein weg.de-Reisender
Bewertet 23. September 2010

  • Aufenthalt: September 2010
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet 2. August 2010

Das Hotel ist recht schön gebaut, natürlich an manchen Stellen etwas renovierungsbedürftig, aber für den Preis, den wir für All-inclusive bezahlt haben, einfach klasse. Gutes Essen, Verpflegung rund um die Uhr in guter Qualität. Man konnte sich an Getränkeautomaten selbst bedienen. Für eine Woche absolut top, länger könnte es etwas eintönig werden. Die Abendunterhaltung war z.T. etwas langweilig und manchmal ziemlich einfach gemacht. Der Strandabschnitt dort ist recht schmal, wer breitere Strände bevorzugt, sollte vielleicht lieber nach Hammamet fahren. Dieses Hotel liegt ganz in der Nähe vom Flughafen, hat also eine recht kurze Transferzeit. Alles in allem ein gutes Hotel, besonders wenn man noch dazu ein Meerblickzimmer bucht. Im Hotel gibt es außerdem einen recht umfangreichen Wellnessbereich, wo man gute Massagen schon für umgerechnet 20 Euro bekommt. Sehr zu empfehlen, wenn man darauf wert legt.
Man sollte in Tunesien jedoch Augenkontakt vermeiden, sonst wird man von nervigen Strandhändlern belagert, das gleiche gilt auch für die Innenstädte.

  • Aufenthalt: September 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Katze289!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen