Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Dieses Hotel wäre in Deutschland längst geschlossen” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu El Mouradi Djerba Menzel

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
El Mouradi Djerba Menzel
Nr. 24 von 46 Hotels in Midoun
Nürnberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 47 "Hilfreich"-
Wertungen
“Dieses Hotel wäre in Deutschland längst geschlossen”
1 von 5 Sternen Bewertet am 29. Januar 2013

Leider kann man diesen Beitrag nicht musikalisch untermahlen.

Ich könnte mir das Lied…...du muss ein Schwein sein ….von den Prinzen sehr gut vorstellen.

Obwohl ich bei ITS-Reisen Meerblick gebucht hatte, war das 1. Zimmer mit Dreckblick in den „Garten“.

Ich habe mich geweigert in dieses Zimmer zu gehen. Das 2. Zimmer hatte Mauerblick.
Ich habe dann die Rezeption kontaktiert die sehr freundlich erklärt hat, dass jedes Zimmer mit Meerblick seit Wochen von Langzeitgästen belegt/reserviert sind.

Warum weiß das ITS nicht? (Deren Reiseleiter hatte nur ein Interesse , seine Rundreisen zu verhökern die sie mit 2-3 Personen mit dem Taxi wesentlich billiger bekamen.
Abfluglisten, Service gab es nicht.)

Im 3. Zimmer konnte man vom Balkon ein wenig das entfernte Meer sehen. Jedoch war die Matratze voller gelben/braunen Spuren die dann nach meinem Protest ausgetauscht wurde.

Ich hatte den Eindruck, dass das Zimmer schon lange nicht gereinigt wurde, was aber nach 4 Reklamationen am 5. Tag geschah. (Gehen sie nie mit schwarzen Socken durch so ein Zimmer. Sie werden erstaunt sein welche Haarfarben darauf zu finden sind).

Geduscht wird in der Badewanne. Aus dem verstopften Abfluss kamen erst einmal mal Haare und Teile die wie Hühneraugen aussahen.

Das Zimmer war neu renoviert wobei die Renovierung auf großzügiges Streichen der Wände begrenzt war. Fliesen, Lichtschalter, Steckdosen kamen gerade recht, in die künstlerische Ausarbeitungen der Maler mit einbezogen zu werden. Aber auch so konnten die Risse an den Wänden/Fliesen nicht vertuscht werden.

Nun ging es in den Speisesaal.
Schon vorab wurde mir erklärt, dass alleine durch Trinkgeld die Kellner freundlich gestimmt werden können und dann auch schnell Getränke bringen, Plätze reservieren. Funktionierte prächtig. Die Knauser beschwerten sich dass sie nichts bekommen.

Ich habe bis zum letzten Tag nicht verstanden, warum gerade in der Zeit wo die Gäste vor dem Saal anstehen das gesamte Putzpersonal diesen Flur putzen musste. Später hat man sie nicht mehr gesehen-auch nicht im Zimmer.

Gut, die Türen zur 600 Personen-Bahnhofskantine wurden geöffnet.

Ich ahnungsloser machte erst einmal einen Rundgang um zu sehen was es alles zum essen gab (was sich als großer Fehler zeigte) und war begeistert.

Optisch schön angerichtete Speisen, reichhaltig, vielseitig. Fleisch und Gemüse,Salate in optisch leckeren Soßen.

Aber während meines Rundgang hat sich am Büffet schon ein großer Stau gebildet.

Nun ich war so am Platz 20 und war der Meinung das Essen reicht für alle. Aber ich habe nicht mit den gut organisierten Stoßtrupps der Langzeitgäste gerechnet.

Bewaffnet mit 2 großen Tellern pro Streiter sah ich mit zunehmendem Erstaunen, wie hoch man etwas auf Teller stapeln konnte. Plötzlich ohne Eile wenn man vor dem Essen stand, jedes Teilchen 2mal drehend ob es auch gut genug war.
Gut viele Speisen waren dann weg, aber Leber und eine Art grob geschnittener Fenchel in optisch lecker weiser Soße waren übergeblieben. Ich habe schnell verstanden warum. Die Leber war innen roh, der Fenchel in einer ungewürzten Mehlpappe-Wassersoße, was auch die Geschmacksrichtung der anderen Offenbarungen waren.

Es gab Röllchen mit Meeresfrüchten in der Abteilung „Heiße Vorspeisen“.
Lecker ausgesehen. Letztendlich kalt und das knacken beim Essen waren die Schnäbel der Tintenfische in der Füllung. Einen Tag gab es einen(1 Stück) Fisch mit ca. 80 cm Länge für alle Gäste. Selbstbedienung mit Salatbesteck. Das arme Vieh hat nach 2 Minuten ausgesehen als hätten sich Piranhas darauf gestürzt. Innen natürlich roh.

Aber von Zeit zu Zeit kam es vor, dass ein Essen nachgefüllt wurde und niemand angestanden ist. Warum?? Klar, es gab keine Teller mehr!

Ich möchte hier weitere Erlebnisse unterlassen. Letztendlich hat mich aber geärgert, dass die Ware für ein lecker Essen vorhanden war aber von den Köchen ruiniert wurden.
Kein Essen warm, meist eiskalt war. Aber es gab ja für hunderte Gäste eine(1 Stück) Mikrowelle! Und diese Missstände niemanden interessiert hat.

Lustig die Katzen im Speisesaal. Zuerst auf den gedeckten Tischen, dann ständig um einen Happen bettelnd. Schön für die Kinder. Verwundert war ich, was so einige Miezen aus dem Anus hängen hatten. Würmer!!! Auch die Kater waren sehr aktiv. Alles was senkrecht stand wurde angepisst, Markiert. Man hat mich aber beruhigt, wenn zu viele Miezen da sind gehen wieder einige in die Krokodilfarm. Geht doch…..

Fröhlich die Stimmung, besonders den Gästen die es bis 12 Uhr(Mittag) schon auf etliche große Gläser von Vodka, Bucha… gebracht haben. So wurde man beim Essen oft mit lustigen Trinkliedern unterhalten. Oder der Schrei durch den Saal-Ali bring mal 4 Bier…
Nett die französische Rentnerin mit Kamelbrille mit dem Schrei auf Deutsch nach dem ersten Bissen…ICH BIN DOCH KEIN SCHWEIN…ihr Essen war kalt. Sowas. Letztendlich eine lebhafte, bunte Runde.
Wer nun denkt nach der Schlacht ums kalte Büffet etwas Ruhe zu bekommen irrt.
Ich möchte aber hier mit meinem Bericht aufhören.
Nicht mehr berichten von allzeit lauter Musikbeschallung des Freigeländes, Bars, Nervigen Animateuren. 40 Tischen in der Sonne am Meer mit Windschatten für hunderte Gäste. Ständig reservierten Liegen, erheblichen SICHERHEITSRISIKO FÜR KINDER……………...

Ich habe lange überlegt wer so in ein Hotel geht. Aber leider gibt es Menschen(Rentner, Harz4) die auf sehr niedrigem Niveau leben müssen. Und in diesem Hotel kann man 14 Tage für ca.330.-€, für ca. 600 - 900.-€ zwei Monate leben.
Man bringt eigene Bettwäsche mit, Gläser,Roller!!… und lässt keine Reinigungskraft in das Zimmer. Lagert die Sachen bis zum nächsten Urlaub dort ein.
Besser wie in der billigen Mietwohnung im 3.Stock den Winter zu verbringen.
Für mich sehr interessant Infos wie man als Harz4 Empfänger mehrmals im Jahr dort 14 Tage Urlaub macht.
Letztendlich ärgert mich aber, das Lebensmittel, große Zimmer, Personal alles reichlich vorhanden wäre um daraus ein Wohlfühl-Hotel zu machen, aber das Management total versagt dies zu koordinieren, zu überwachen. Natürlich die Gier der Gäste ein übriges tut.

Ach ja, Positives gab es auch…ich habe nur 7 Tage gebucht um mich mal umzusehen!!

Mein Sanierungsvorschlag für das Hotel: Sprengen

  • Aufenthalt Januar 2013, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 1 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
17 Danke, Klaus K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.915 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    415
    675
    377
    225
    223
Bewertungen für
690
635
83
14
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (33)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Moers
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 18. November 2012

Das Hotel ist eine Zumutung bei unserer Ankunft bekamen wir ein Zimmer mit Verdreckten Teppich . Im Zimmer stank es so muffig das man es kaum aushalten konnte, wir verlangten darauf ein neues Zimmer was wir auch bekommen sollten. Das Proplem aber war das die Balkontür zur Terasse Defekt war man konnte sie nicht abschließen , also nichts mit neuen Zimmer. Wir wurden darauf hingewiesen das wir erst morgen ein anderes Zimmer bekommen können das wir auch an nächsten Tag bekamen, diesmal gefliest und sauber. Überall in den Gängen riecht es muffig. Unschön und Ekelhaft sind auch die große Anzahl von Katzen im Essbereich der Außenterasse die von vielen Unvenünftigen Gästen vom Tisch aus gefüttert werden. Der Auswenbereich der Anlage ist Ungepflegt, sehr viele Liegen werden schon von den Gästen morgens mit Handtüchern belegt. Am Stand und an den Pools gibt es hauptsächlich nur Pastikbecher für die Getränke. Am Strand wird sehr viel Seegrass angespült, es werden jeden Tag 4 bis 5 LKW s davon weggefahren. Das Meerwasser riecht genau so wie das Seegras Unangenehm . Ein Großer Teil der Servisekräfte waren Ungelernt und mit den Umgang mit den Gästen in einen sogenannten 4 Sterne Hotel ( Maximal -3 Sterne) nicht geschult. Man kann dieses Hotel auf keinen Fall weiterempfehlen. Unverständlich die vielen guten Bewertungen.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Familie
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 2 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
5 Danke, Karl G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Midoun.

4 von 5 Sternen
Preise ansehen
4,5 von 5 Sternen
Preise ansehen
4,5 von 5 Sternen
Preise ansehen
5 von 5 Sternen
Preise ansehen
4,5 von 5 Sternen
Preise ansehen
Weitendorf, Karnten, Austria
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. November 2012

Das Hotel war im Service sauberkeit und Freundlichkeit einmalig besonders müssen wir hier an dieser Stelle die Gastfreundlichkeit des Poolpersonals Ali -Mohamed und Anis erwähnen.Wir sind das 2.Jahr in Folge da und es ist für uns alle 8Paare immer sehr schön vielen Dank und bis zu nächsten Jahr

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Frank B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Solingen, Nordrhein-Westfalen, Germany
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Oktober 2012

Ich war in den Herbstferien mit meiner Tochter *mal wieder* Gast in diesem Hotel. Das Zimmer mit Meerblick war sauber (wurde jeden Tag gemacht), das Essen war lecker, das Personal sehr freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. Die Shows abends waren ganz nett und für jeden Geschmack war was dabei. Was ich bemängeln muß ist der Kids Club. Zeitweise sehr langweilig für Kinder,die nicht mehr im Kindergartenalter sind und mehr erwarten als Bilder malen und mit Knete spielen. Fernsehen haben sie zu Hause, dafür muss man nicht in den Urlaub fliegen. Toll hingegen war die mini Disco, die jeden Abend veranstaltet wurde. Da konnten die Kids noch mal eine halbe Stunde ihren Spaß haben und den Erwachsenen zeigen wie gefeiert wird ;))
!!!!! Wir kommen wieder !!!!!!

  • Aufenthalt Oktober 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Jessica M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Solingen, Nordrhein-Westfalen, Germany
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2012

Ich war im November 2011 und April 2012 Gast in diesem Hotel. Wer wenig Ansprüche an Modernität und Luxus stellt ist in diesem Hotel sehr gut aufgehoben. Das Personal war sehr freundlich und Hilfsbereit, das Zimmer zwar *oldschool* aber sauber und das Essen einfach nur lecker. Da die Anlage wirklich groß ist hat man nicht das gefühl sich gegenseitig auf die Füße zu treten, sondern findet immer einen Platz der Ruhe. Das Einzige was mich persönlich gestört hat war die Aufdringlichkeit der Animateure, die teils nicht verstehen wollten das für manche Urlaub einfach nur Entspannung heißt und nicht irgendwelche Spielchen treiben und Tänzchen lernen.

  • Aufenthalt April 2012, Freunde
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Jessica M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Freudenstadt, Deutschland
Beitragender der Stufe 
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juli 2012

Meine Freundin und ich hatten echt eine tolle lustige Woche in diesem Hotel.
Bei der Ankunft an der Empfangshalle echt staunen, sie ist sehr schön und gross.
Das Personal an der Rezeption immer sehr freundlich.
Wir hatten ein Bungalow Zimmer es war richtig gross und sehr sauber.
Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und schön Dekoriert.
Das Personal war auch immer sehr freundlich.
Es gab immer ein herrliches grosses Frühstücksbuffet Mittags und Abendsbuffet richtig lecker und ist für jeder man was dabei.
Die Barkeeper Rachid Haroun und das gesamte Team echt spitze und sehr freundlich.
Auch die Animation waren echt Klasse und das Personal war immer sehr freundlich und lustig drauf.
In kurzfassung:
Das Hotel ist sehr schön und sauber.
Die Komplette Belegschaft sehr freundlich ,zu vorkommend, aufmerksam.
Mit einfachen Worten komplett Spitze.
Sehr sehr sehr Empfehlenswert.
Wir kommen auf jedenfall nächstes Jahr wieder ,mit grosser Freude :)))))))))))))))))))))))

  • Aufenthalt Juni 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
5 Danke, Sabrina H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Midoun.
4.4 km entfernt
Vincci Helios Beach
Vincci Helios Beach
Nr. 1 von 46 in Midoun
4.0 von 5 Sternen 1.371 Bewertungen
7.4 km entfernt
Djerba Plaza Hotel & Spa
10.7 km entfernt
Caribbean World Djerba
Caribbean World Djerba
Nr. 6 von 46 in Midoun
4.0 von 5 Sternen 819 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
12.0 km entfernt
Djerba Holiday Beach
Djerba Holiday Beach
Nr. 2 von 3 in Playa Sidi Mehrez
4.0 von 5 Sternen 1.292 Bewertungen
8.8 km entfernt
SENTIDO Djerba Beach
SENTIDO Djerba Beach
Nr. 2 von 108 in Djerba
4.5 von 5 Sternen 1.282 Bewertungen
3.6 km entfernt
Hôtel Palm Azur
Hôtel Palm Azur
Nr. 26 von 108 in Djerba
4.0 von 5 Sternen 712 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im El Mouradi Djerba Menzel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über El Mouradi Djerba Menzel

Unternehmen: El Mouradi Djerba Menzel
Anschrift: BP 163 - Midoun Djerba, Midoun, Djerba 4116, Tunesien
Lage: Tunesien > Gouvernement Medenine > Djerba > Midoun
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 14 der Spa-Hotels in Midoun
Nr. 14 der Luxushotels in Midoun
Nr. 15 der Strandhotels in Midoun
Preisspanne pro Nacht: 30 € - 89 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — El Mouradi Djerba Menzel 4*
Anzahl der Zimmer: 635
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, 5viajes2012 S.L., Expedia und Hotels.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei El Mouradi Djerba Menzel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Djerba Menzel
El Mouradi Menzel
Hotel El Mouradi Djerba Menzel Midoun
Midoun El Mouradi Djerba Menzel
El Mouradi Djerba Menzel Hotel Midoun
El Mouradi Djerba Menzel Hotelbewertung
Hotelbewertung El Mouradi Djerba Menzel
Hotelbewertungen El Mouradi Djerba Menzel
El Mouradi Djerba Menzel Tunesien
El Mouradi Djerba Menzel Midoun

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen