Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Aldiana Club Djerba Atlantide
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Midoun suchen?
Verfügbare Hotels anzeigen
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Meninx(Midoun)
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Ksar Djerba(Midoun)
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Djerba Mare(Djerba)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (132)
Bewertungen filtern
132 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
70
40
14
3
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
70
40
14
3
5
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
50 - 55 von 132 Bewertungen
Bewertet 26. Dezember 2012

Wir sind Dauergast im Aldiana Djerba Atlantide und sind vom Gesamtpaket begeistert !
Freundliche Leute (Bar, Restaurant ...).
Sehr schöne Anlage direkt am Sandstrand.
Sehr gute Küche !
Grosse Auwahl an Sportangeboten incl. Kat-Segeln, Tauchen usw.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Andreas S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Oktober 2012

Von der Anreise mit Nouvelair bis Zimmerreinigung, alles lieblos, lustlos,einfach, Der Tag beginnt mit kreischenden Kindern beim Frühstück, danach die alltägliche Schlacht um einen Schattenplatz bei täglichen 40 Grad Außentemperatur. Da hilft es wenig, den Urlaubern die Liegen aufzuzählen, wenn einfach nicht genug Schirme vorhanden sind. Beim Abendbuffet ging es erst richtig los mit der Suche nach freien Plätzen. Das Servicepersonal wirkt reichlich überfordert, Flaschenkühler sind, wenn überhaupt, nur nach Aufforderung erhältlich. Lange Schlangen an den einzelnen Posten, das Essen selber ist allerdings ganz passabel, dafür einen Pluspunkt.
Völlig unsichtbar dagegen das Animationsteam, in 14 Tagen keinerlei Ansprache oder ein Miteinander.
Die Zimmer waren in einem erbärmlichen Zustand, voller Insekten.Teilweise erfolgte statt Reinigung nur Handtuchwechsel und Müllentsorgung. Schöner Ausblick, meines war zumindest sehr ruhig gelegen.
Schöne geschmackvolle Lobby mit freundlichem Barteam, aber auch hier oft volle Aschenbecher und benutztes Geschirr auf den Tischen.
Sehr kompetentes Rezeptionsteam, zügige und zufriedenstellende Bearbeitung allerlei Wünsche und Sorgen.
Bis auf wöchentliche Beachparty grauenvolle Abendunterhaltung an der Poolbar, wer bis dahin noch nicht völlig eingeschlafen war, hatte immerhin in der um Mitternacht öffnenden Discothek noch ein paar nette Stunden.

Fazit: nervig, unerholsam und selbst den "Schnäppchenpreis" von immerhin 1700 € p.P. nicht wert.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Sylke12555!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Juli 2012

ACHTUNG, wenn man im Haupthaus bucht, muss man - bei einem Zimmer mit Pool-/Strandblick - darauf gefasst sein, dass die Lautstärke der Musik im Zimmer bis 00:00 Uhr unerträglich laut ist, auch bei komplett geschlossenem Fenster. Diejenigen Zimmer mit Blick ins Landesinnere leiden - alle - an der Musik der gegenueberliegenden Diskotheken, die bis ca 2:30 Uhr morgens Musik machen.

Der Clubchef zeigte sich vollkommen uneinsichtig, es sei ja schließlich ein "Unterhaltungsclub"; er habe noch nie Beschwerden wegen der Lautstärke der Musik gehabt. Wenn man sich allerdings bei den weiteren Hotelgästen tagsüber umhört, erfährt man genau das Gegenteil. Ohne Ausnahme waren alle von uns befragten Hotelgäste im Haupthaus, die mit Kindern gereist sind und nicht Party machen wollten, vom starken Lärm total überfordert. Die meisten wollten gegenüber dem Reiseveranstalter Ansprüche stellen. Die ganzen, nächtlichen Beschwerden bei der Rezeption brachten eh nichts.

Es mag sein, dass Aldiana seine Gäste bespaßen will, nur dann soll die Lautstärke der Musik bitte auf der Webseite/dem Katalog angegeben werden, damit man einen anderen Klub bucht. ODER, Aldiana baut schlichtweg andere Fenster ein. Was sollen ältere Gäste sagen, wenn junge Eltern total vom Lärm genervt sind?

Diejenigen Gäste, die in den Bungalows eingebucht wurden, klagten im übrigen vom starken Lärm der Nachbarhotels.

Auf informelle Anfrage hin bestätige eine junge Hotelangestellte, dass das Hotel, die Clubführung ständig Probleme mit der Lärmbelästigung habe (auch wenn der Clubchef etwas anderes sich erlaubt haz zu behaupten.

Von 10 Tagen war der Strand an 8 Tagen voller Algen. Achtung.

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, NMFJ!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Februar 2012

Der Club ist leider sehr in die Jahre gekommen. Die Ausstattung und auch die Sauberkeit liegen nicht mehr auf höhe des Aldiana Standard. Einige Zimmer leiden unter Schimmelbefall an Badfliesen und die Klimaanlagen sind wenig schön anzusehen.

Der Garten, die Pools und die dirkete Strandlage sind dagegen komfortabel. Die Freundlichckeit des Personals ist ebenfalls bemerkenswert.

Das Essen liegt leider auch im unteren Bereich der Aldiana Clubs. Die Auswahl und auch die Qualität ist in allen anderen Aldianas aus meiner sicht wesentlich besser. Meine Partnerin hatte auch Magenprobleme bekommen. Leider war sie auch nicht die einzige mit solchen Problemen.

Am Strand muss man gegen die vielen Händler ein dickes Fell entwickeln - am besten gar nicht reagieren. Früher haben hier Wachleute dafür gesorgt das diese nicht zu den Gästen kommen.

Wer ein breites Sportangebot und Kontakt zu anderen Gästen sucht is hier richtig aufgehoben.

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Markus G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Dezember 2011

Wir waren zum 2. Mal auf Djerba in diesem Jahr. Man kann absolut unbedenklich nach Djerba fliegen. Der Club-Urlaub hat uns sehr gut gefallen. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Wir hatten auch keine Probleme wie viele andere mit einem Virus. Das Hotel hat wirklich alles mögliche getan (Hygiene und Sauberkeit) um das Problem in den Griff zu bekommen.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, tubab!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen