Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (929)
Bewertungen filtern
929 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
283
357
129
69
91
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
283
357
129
69
91
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 929 Bewertungen
Bewertet am 11. Juli 2017

Die Hotelanlage mit dem Pool ist auf den ersten Blick ok und der Blick vom Zimmer mit Meersicht ist schön.
Negativ ist, dass es am Strand nicht für alle Liegen eine Matte hat. Deshalb gehörten auch wir zu den Gästen, die morgens um 07:00 eine Liege mit Matte "reservierten".
Die Zimmer sind spährlich und in lausiger Qualität ausgestattet. Leider hatten wir zwei Mal in einer Woche für kurze Zeit kein Wasser. Zudem hat die Klmaanlage lediglich die warme Luft umgewälzt, aber nicht gekühlt. Weil wir deshalb in der Nacht die Balkontüre offen lassen mussten, war es durch die Outdoor Animation/Musik entsprechend lärmig. Die Qualtiät des Fernseher war wie in den 60er Jahren.
Das Essen ist schlecht und eintönig. Das Gedeck mussten wir uns meisten selbst irgendwie zusammensuchen.

Aufenthaltsdatum: Juli 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan
Danke, BeBrW!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Yves550, Coordinateur von Diana Beach Club, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Merci de votre avis

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 17. November 2015

Schöne Lage; gute Aussicht vom Zimmer aus; freundliches Personal.
Das Hotel ist stark renovationsbedürftig; Räume und Umgebung sind ziemlich verlottert (z.B. Regenwasser in Zimmer und Lobby).
Frühstück: spärliches Buffet; Mittag- und Abendessen: Tellerservice statt des versprochenen Buffets; keine vorgängige Information zum Menu; Essen war so so la la.
Gute Fruchtsäfte, gutes Bier, aber im all inclusive enthaltene Schnäpse sind ungeniessbar.
Dürftige Freizeitmöglichkeiten und Animation; viel Tang und Abfall am Strand.
WLAN: nur in Lobby; sehr langsam; fiel zeitweise aus.
Fernseher: nur 4 Kanäle in sehr schlechter Qualität auf kleinem Bildschirm.
In Lobby und Zimmern wird geraucht.
Diesem Hotel gebe ich 2 Sterne, nicht die versprochen 4 von 5.

Aufenthaltsdatum: November 2015
  • Reiseart: allein
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan
Danke, jaja204!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Juni 2015

Sehr gutes Preisleistungsverhältnis.
Seit langem das erste Mal, dass weder am Pool noch am Meer Liegen und Sonnenschirme nicht reserviert werden mussten. Ist aber noch Vorsaison.
Es sieht in der Saison sicher anders aus.
Tolles Wetter für Mai teilweise bereits bis 30 Grad.
Wer Wind nicht liebt ist hier falsch am Platz.
Der Direktor hat uns am Ankunftstag persönlich empfangen.
Auch mehrmals nachgefragt ob alles in Ordnung sei. Hotelneueröffnung März 2015. Da wir erst ca. um 21.30 Uhr eintrafen, war das Restaurant bereits geschlossen. Es war aber ein vollständiges Menu für uns bereit. Salat Hauptgang sowie Dessert. Dies haben wir sehr geschätzt.

Aufenthaltsdatum: Mai 2015
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan
Danke, Erich Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. Mai 2015

Mein Urlaub in diesem Hotel war zwar 2014, ist aber trotzdem bleibend im Gedächtnis geblieben.

Das Personal war Freundlich, allerdings war das einer der wenigen positiven Punkte.

Die Zimmer waren in desolatem Zustand. Hier Macken, dort fehlt halt bisschen Putz, durch die Fenster und Türen zieht der Wind. Okay, ist halt nicht Europa. Die Klimaanlage muss man sagen, hat ihren Job aber sehr gut erfüllt. Andere Elektrogeräte wie zum Beispiel den Fernseher hätte man aber auch weglassen können, weil sie eh nicht richtig Funktionieren. Auch die Sauberkeit der Zimmer glänzte durch Abwesenheit.

Wichtig bei einem Urlaub ist ja auch immer das Essen. Und das ist hier eben der nächste kritische Punkt. Es gab einen Gala-Dinner-Abend. An diesem Abend war ein riesen Buffet im Außenbereich aufgebaut und das Essen war durchaus genießbar. Die anderen Tage musste man allerdings Glück mit der Auswahl seines Essens haben. Meistens waren im Fleisch einfach die ganzen Knochensplitter mit rein gehackt, was meines Erachtens auch mal Lebensgefährlich werden könnte, wenn Beispielsweise ein Kind solch einen Splitter verschluckt.

Der Gang zum Strand wurde auch zum Spießrutenlauf. Hier lauern Abdul und seine Kollegen, die zwar mit dem Hotel zusammen arbeiten und daher freundlich sind, allerdings auch sehr penetrant werden können und einem versuchen allerhand Unternehmungen wie Jet-Ski oder Kamel Touren aufzuschwatzen. Die Jet-Ski Tour die wir gemacht haben war durchaus ein super Erlebnis, allerdings will ich direkt danach auch einfach mal am Strand liegen und nicht gleich wieder die nächste Tour Angeboten bekommen.

Die Hoteleigene Disco ist sowieso der größte Witz. Die Anlage scheppert, die Einrichtung ist modrig und der DJ hat weniger Talent als die Auto-Wiedergabe-Funktion meines Smartphones. Wirklich Party ging auch nur ab weil wir als Gruppe dort waren und für uns selber Stimmung gemacht haben.

Fazit: Einmaliges Erlebnis, das nicht wiederholt werden wird. War zwar billig, aber billig geht auch besser.

Aufenthaltsdatum: Juni 2014
  • Reiseart: mit Freunden
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Mirco P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Dezember 2014 über Mobile-Apps

Dieses Hotel sticht vor allem durch Unsauberkeit der Zimmer,insbesondere der Badezimmer und Toiletten hervor.Das Essen würde keiner Vorschrift des deutschen WKD standhalten.
Allgemeinzustand des
Hotels ist alarmierend schlecht.Liegen am Strand zu 80% defekt.Hotelleitung bei Reklamationen arrogant und sichtlich desinteressiert.
Finger weg von diesem Hotel!!!Spart das Geld.

Aufenthaltsdatum: September 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Stay803387!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen