Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Eden Village Yadis Hammamet
Hotels in der Umgebung
1.237 $*
159 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
207 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Am Strand gelegen
La Badira(Hammamet)
103 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
94 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
The Sindbad(Hammamet)
160 $*
124 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
123 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Medina Solaria & Thalasso(Hammamet)(Großartige Preis/Leistung!)
90 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
105 $*
96 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
225 $*
218 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
98 $*
95 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Bewertungen (805)
Bewertungen filtern
806 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
369
258
109
44
26
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
369
258
109
44
26
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 806 Bewertungen
Bewertet 31. Juli 2012

Ein schönes Hotel, Sehr gepflegt.
Bitte Französisch Kenntnisse mitbringen,
Englisch oder Deutsch geht hier gar nicht!!
Das Essen war immer sehr gut, es ist für jeden
etwas dabei!Die Zimmer waren geschmacksvoll eingerichtet! Die Animation war zum Teil störend!
Wenn möglich unbedingt Quad fahren, sehr schöne Kulisse, sehr
empfehlenswert! Ich würde dieses Hotel auf jeden Fall weiter empfehlen!

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, RitaS65!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Oktober 2011

Ein echt tolles, sauberes Hotel mit gutem Service und freundlichem Personal. Es ist recht nahe am Strand gelegen, der auch sehr sauber und ziemlich ruhig ist. Die Animation ist richtig klasse und das Team gibt sich sehr viel Mühe. Es gab jeden Abend ein Showprogramm mit abschließendem Tanzen (bei gutem Wetter draußen, bei schlechtem Wetter in der Disco).
Das Essen ist ebenfalls gut. Die Auswahl ist ausreichend und es war von allem immer was dabei.
Alles in Allem ein super Hotel und es lohnt sich dorthin zu fahren!!

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Anna W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. November 2010

Waren im November dort,ab 1.11 wurden die Liegen und Auflagen am Strand eingelagert.
Im Hotel keine Badesachen gastattet,muß also vom Strand ins Hotel(über eine wenig befahrene Strasse) mit nassen Sachen,keine Umkleidemöglichkeit am Strand und keine Duschen.Kein Nachtleben.
Das sind die einzigen Nachteile die uns augefallen sind.
Super Hallenbad,super Sauberkeit,sind den ganzen Tag am putzen.Superfreundliches Personal,Essen war gut,keine Anmache im Hotel.
Würde jederzeit wieder in diesem Hotel meinen Urlaub verbringen

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, camperhotte!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Oktober 2010

Hotel
Das Hotel ist ein Gebäude, mittlerer Größe. Es verfügt über mehrere Stockwerke(5-6), die alle über zwei Aufzüge zu erreichen sind. Im Außenbereich gibt es überall Rampen, die sowohl für Rollstuhl als auch für Kinderwagen geeignet sind. Die Rezeption ist rund um die Uhr besetzt und die Mitarbeiter stehen für Fragen und Anregungen immer zur Verfügung. Allerdings, wie in fast allen Bereichen des Hotels, wird überwiegend französisch gesprochen. Während unseres Aufenthaltes waren fast alle Altersstufen vertreten. Während der ersten Woche fast ausschließlich Franzosen, die sich überwiegend als freundliche und aufgeschlossenen Miturlauber entpuppten. Wenige Deutsche, einige Russen und einige Schweizer Urlauber waren auch anwesend.
Das Yadis Hammamet ist ein sauberes Hotel mit gepflegtem Pool und schöner Gartenanlage. Jeden Tag wird die Anlage geputzt, der Pool gereinigt und ab und zu konnten wir jemanden beobachten, der die Wasserqualität überprüft hat. Unser Zimmer hatte zwar "nur" seitlichen Meerblick, dieser war aber traumhaft schön und ermöglichte uns jeden Morgen vom Bett aus den Sonnenaufgang beobachten zu können. Das Zimmer hatte alles was man braucht. Das Bad war sauber und verfügte über eine Badewanne mit Dusche.

Die Poolbar ist gut bestückt, die Barkeeper sind auf Zack und versuchen auf alle Wünsche einzugehen, was bei typischen" all-inclusive-touristen" nicht immer einfach ist. Frühstücks-, Mittags-, und Abendbuffet waren immer reichhaltig.
Zum Essen steht der Speisesaal zur Verfügung, die Luft darin wird allerdings sehr schnell stickig. Wenn möglich sollte man draußen essen. Die Terrasse ist wunderschön mit Blick auf den Pool und die Gartenanlage.

Lage
Vom Hotel zum Strand führt ein schöner Weg durch die Anlage am Pool vorbei über eine kleine Straße zum Strand. (ca. 200m)
Einkaufsmöglichkeiten findet man rund ums Hotel. Für 5 Dinar (nach 21:00 Uhr etwas teurer) kann man per Taxi aber auch nach Hammamet oder nach Nabeul fahren.
Der Transfer von Monastir ins Hotel und zurück hat jeweils 2 Stunden gedauert.
Je nach Reiseveranstalter werden interessante Ausflüge angeboten.

Service
Das Hotelpersonal war durchweg freundlich, zuvorkommend und hiflsbereit.
Der Weckdienst am Morgen der Abreise hat allerdings nicht funktioniert und das versprochene Frühstück wurde in Form von Kaffee und trockenem Kuchen nach Wecken des Personals 5 Minuten vor Abreise nachgereicht.
Wie im oberen Teil erwähnt, wird hauptsächlich französich gesprochen. Da wir französich sprechen hat uns das eher Spaß gemacht als gestört. Wenn man aber keine Französichkenntnisse besitzt, hat man es hier und da schwer.
Einige Mitarbeiter sprechen ein paar wenige Brocken deutsch, italienisch, englisch usw.

Gastronomie
Für "all-inclusive" Gäste stehen ein Innen- und Außenbereich zum Essen zur Verfügung. Es gibt am Strand ein Restaurant das unter anderem asiatische Küche für "Bezahlgäste" anbietet. Wir haben das selbst nicht ausprobiert, waren von der Lage aber immer fasziniert.
Das Essen "all-inclusive", war immer frisch zubereitet, lecker, reichhaltig und vielseitig.
Einmal in der Woche gab es typisch tunesisches Essen. Sonst war das Essen europäisch mit tunesischen Interpretationen. Uns hat es geschmeckt und die Atmosphäre war prima. Es gab jeden Tag frisches Obst und fantastischen Nachtisch!!!
Getränke gab es ausreichend zum Mittag- und Abendessen. Zum Frühstück gab es Tee, Kaffee und Säfte soviel man wollte.

Sport Unterhaltung
Die Animation war nicht besonders. Eher langweilig und teilweise geschmacklos. Die Animation fand ausschließlich in französischer Sprache statt!
In der Halle gibt es einen PC an dem man für geringes Geld surfen kann.
Der Pool ist sehr sauber und riesig! Man kann da ganz gepflegt seine Bahnen ziehen. Kinderbecken ist auch vorhanden.
Der Strand ist gepflegt. Sollte einmal Seegras angeschwemmt werden, was am Meer ja ganz normal ist, so ist man bemüht dieses so schnell als möglich zu beseitigen.
Es gibt für alle Gäste Liegen und Schirme. Leider hält das einige Gäste nicht davon ab noch vor dem Frühstück die Liegen zu belegen. Scheußlich!
Am Strand hat mir eine Dusche gefehlt.
Das Meer war erfrischend und toll . Nur wenn ordentlicher Wellengang war, wurde auch mal etwas Wohlstandsmüll angeschwemmt.


Zimmer
Unser Zimmer war nicht sehr groß aber sauber und gepflegt. Der Balkon war mit zwei Stühlen und einem Tisch ausgestattet, der Ausblick war traumhaft.
Das Badezimmer wurde täglich geputzt und mit frischen Handtüchern bestückt.
Entgegen der Beschreibung im Katalog gab es im Zimmer weder Minibar noch Safe. In der Lobby waren Safes vorhanden. Jedoch nicht für alle Zimmer.
Es gab auch einen Fernseher mit dem ZDF und RTL Österreich als deutschsprachige Sender empfangen werden konnten.
Ein Telefon war vorhanden mit dem sowohl intern als auch nach z.B. Deutschland telefoniert werden konnte.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, odiug69!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 31. Mai 2017

  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen