Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
  
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Patong Beach zu erleben
ab 18,70 $
Weitere Infos
ab 10,90 $
Weitere Infos
ab 5,60 $
Weitere Infos
Bewertungen (14.328)
Bewertungen filtern
5.533 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.308
1.787
1.427
591
420
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.308
1.787
1.427
591
420
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 5.533 Bewertungen
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Leider die Schattenseite des Tourimus in Thailand. Etwas abseits der Haupstaßen gibt es auch noch normale Bars in denen man feiern kann, da diese in Ordung sind gibt es 2 Sterne.

Danke, Marius H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Da braucht man nicht viel schreiben...wer auf Phuket ist, sollte sich dieses Treiben definitiv anschauen und einfach mal genießen

Danke, ChristianG4180!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Wir waren das erste Mal hier! Und was sollen wir sagen? Patong ist sehr von Touristen aller Herren Länder überlaufen. Trotzdem sehr friedlich. Es gibt hier alles.

Leider auch von allem etwas zu viel.

Gut man kann damit leben, alle 5 Meter wegen einem Taxi, Tuk Tuk angesprochen zu werden. Oder das man sich keine Speisekarte ansehen kann ohne das man fast ins Restaurant geschoben wird. HE DAS IST NUNMAL EINFACH SO, UND ES IST HALT NICHT DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH ODER DIE SCHWEIZ.

Es ist cool hier, uns hat es rundherum sehr gut gefallen, wir werden in der Zukunft sehr wahrscheinlich wieder kommen.

Das einzige was mich wirklich störte, sind diese lauten Autos wo schreiend durch die Straßen fahren und Werbung für Thai Boxen machen. Bis morgens um 3.00. Das ist doch Schwachsinn. Es wird soviel von der Regierung gemacht, aber hier nicht? Gut es stört mich persönlich vielleicht ist es für andere ganz normal.

2  Danke, peterkR2355KI!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Oktober 2018

Wir waren da, haben es gesehen... Strand ist nichts besonderes, hier wird alles für Geld geboten...kein Strand zur Entspannung...Ist wohl eher für Männer gedacht ...

Danke, Djurdjica D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Oktober 2018

Also eins vorweg. Unser Traumstrand sieht anders aus. der Patong Beach ist wie Patong selbst, laut und voll.
Es wird jede Art von Touristenbespaßung angeboten.
Wer Entspannung such ist hier wohl falsch, wobei der Strand im Vergleich zu anderen Stadtstränden doch noch einer der schönsten ist.

Danke, Mussi1441!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. September 2018 über Mobile-Apps

Der Strand hier ist sehr Sauber.

Die Wellen sind etwas stark, aber es gibt ausgeschilderte Bereiche in denen man Baden darf.

Außerdem gibt es hier sehr viele Bars/Restaurants direkt am Strand. Ein schöner Ort um den Sonnenuntergang anzusehen und etwas leckeres zu essen oder zu trinken!

Danke, Preacher95!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. September 2018

Patong Beach ist der bekannte Strand in Phuket. Er ist sehr gut besucht und oft überfüllt, und eignet sich daher eher nicht so sehr für den Familienurlaub mit Kindern (da gibt es weit aus schönere Strände in Thailand).
Es werden diverse Aktivitäten wie Banana Boat, Speed Boat, Gleitschirmfliegen (mit Seil an Speed Boat befestigt) etc. angeboten. Hier muß man aufpassen, daß man nicht "abgezockt" wird.
Ansonsten gibt es für den Partytouristen in der Nähe die Bangla Road, welche die kleine Schwester der Walking Street in Pattaya ist. Dort befinden sich viele Clubs und Bars direkt an der Straße. Viele Bars sind zur Straße hin offen, und es tanzen diverse Mädchen an den Stangen oder spielen beliebte Gesellschaftsspiele mit den Touristen (z.B. "4 Gewinnt"). Aber man muß aufpassen, denn die Mädels sind sehr gewieft und geschickt, so daß man schnell mal den einen oder anderen Drink an die Damen verliert.

Des Weiteren versuchen einen dauernd Animateure in die diversen, geschlossenen Clubs zu locken, in denen irgendwelche "kuriosen" Sex-Shows aufgeführt werden.
Wenn einem das nicht zu viel wird und man sonst in guter Partystimmung ist und Menschenmassen nicht scheut, dann kann man in der Bangla Road eine Menge Spaß haben.

Danke, Axel M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. September 2018

Es ist schon richtig, Paton Beach ist in den Abendstunden quirlig und laut. Aber es hat nie jemand behauptet es sei ein Rentnerparadies mit absoluter Stille. Die finden Sie auf den heimischen Friedhöfen. In Paton Beach finden Sie das Leben. Unterhaltung, Musik, gute Lokale...es kommt dabei darauf an was man genau sucht und man wird es finden und sicherlich dann auch zufrieden sein. Ich komme schon einige Jahre nach Paton Beach....am Strand werde ich nicht mer als in Mallorca von Strandverkäufern angequackt. Essen unterschiedlicher Länder und unterschiedlichster Qualität findet man ohne Ende. Da heisst es einfach versuchen und testen. Das die Tourielokale in Getränken und Essen teurer sind liegt auf der Hand und wenn ich in Spanien auf Malle für Paste mit Tomatensoße 7 oder 8 Euro hinlege und sich in Paton darüber beschwert das man für Pizza vielleicht 200-300 Bht zahlt obwohl doch angeblich alles billig sei....entschuldigung dann bleibt auf Malle. Die Leute versuchen nicht mehr oder weniger am Wohlstand der reicheren Touristen teil zu nehmen als an es in europäischen Urlaubsländern kennt. Es ist eine andere Kultur und ein anderer Lebenswandel und Stil. Der mag für einige erschreckend sein für andere ist es wie Kino wenn man sich am Abend auf den Nachtmarkt begibt sich gegrillte Garnelen für einige Bht kauft, ein Wasser aus dem Supermarkt und einfach mal auf den Boden in eine Ecke setzt......die Garnelen genießt und die Leute beobachtet. Danach vielleicht ein Kaffee im Hangen Dasz genießt und anschließend sich in irgend eine Kneipe mit Livemusik dazu hinreisen lässt zu einem Chang für 120 Bht also für Europäer unverschämten rund 3,25 Euro zaghaft mit dem Bein zur Musik wippt. In Deutschland bekommt ihr das nicht zu dem Preis..in Italien auch nicht..und in Spanien auch nicht...aber hier ....also lasst das nörgeln und genießt die Zeit. Wenn ihr nicht wollt das man euch auf dem Heimweg anspricht..nehm ein Tucktuck oder Mopedtaxi..die bringen euch direkt ans Hotel. Musil gibt es im IlluzionClub in der Bangla...etwas weiter eine kleine Bar mit Livemusik auf der gleichen Seite...am Ende der Straße zum Einkaufszentrum das Red Hot eine offene Bar mit Livemusik ohne Seitenwände zwei Bands wechseln ca. 23 Uhr 23.30 und dann geht es weiter bis 3 Uhr. Schräg gegenüber für Nachtschwalben das Thai Pan...zuweilen richtig voll mit einigen Mädchen die gelangweilt mit den Hüften wackeln...nicht mein Ding aber wer es will.
Ruhe am Tag endet man durch aus am Freedom Beach oder am eigenen Pool im Hotel. Das ist aber in anderen Ländern in Europa nicht anderst. Es gibt eine Menge Händler mit mehr oder weniger gutem Verhandlungsgeschick...die Qualität muss nicht unbedingt die Beste sein aber das darf man zu den Preisen auch nicht immer erwarten..allerdings meinen kabellosen Lautsprecher für die hälfte des angebotenen Preises habe ich schon 2 Jahre und war wirklich ein Schnäppchen. Ich wurde in Paton Beach nie beklaut obwohl ich alles am Strand bei meinem Strandtuch im Rucksack lasse..hatte nie eine richtige Ausseinandersetzung weder mit den Taxifahrern noch mit den Einheimischen... jeder versucht sein Schnitt zu machen dort wie hier behalte das im Kopf und reist mit offenen Augen und Verstand dann wird auch Patong Beach ein gutes Reiseziel sein.

5  Danke, Zerta Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. September 2018 über Mobile-Apps

Patong ist das Eldorado von Thailand. Nehmt den Ballermann und die Reeperbahn nimmt das mal 5, dann kommt in etwa in die Richtung was hier los ist.

Vor 25 Jahren war ich das erste mal hier und es war ein Traum. Heute ist es ein Alptraum.

Wer sich in jungen im krassen Nachtleben die Höhner oder sonstiges abstoßen muss ist hier richtig.

Extreme Touristenhochburg.

1  Danke, bronkoschoen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. August 2018

Man muß es einmal gesehen haben, aber man sieht halt auch wie die Menschen ausgenutz werden, besonders die Frauen. In eine Bar, ein Bier und die vielen Menschen zu beobachten ist schon etwas besonderes.

2  Danke, Christian V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen