Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Aleenta Hua Hin Resort & Spa
Hotels in der Umgebung
ibis Hua Hin(Hua Hin)
39 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
101 $*
90 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
180 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
G.House(Hua Hin)
26 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Amari Hua Hin(Hua Hin)(Großartige Preis/Leistung!)
112 $*
95 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Anantara Hua Hin Resort(Hua Hin)
150 $*
127 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
G Hua Hin Resort & Mall(Hua Hin)(Großartige Preis/Leistung!)
90 $*
88 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
209 $*
156 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
46 $*
31 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
The Lapa Hua Hin Hotel(Hua Hin)(Großartige Preis/Leistung!)
70 $*
59 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (879)
Bewertungen filtern
879 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
638
151
64
15
11
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
638
151
64
15
11
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
11 - 16 von 879 Bewertungen
Bewertet 30. Juni 2012

Wir waren im Juni 4 Tage im Resort. Das waren sehr schreckliche Tage unseres Urlaubs. Die Anlage macht einen traurigen Eindruck. Der Empfang war unpersönlich und unprofessionell. Sowohl der Service an der Rezeption als auch die Zimmerausstattung werden einem Vier-Sterne-Hotel allerdings nicht wirklich gerecht. Das Zimmer (Coconut Suite) ist sehr klein, die Klimaanlage ist sehr laut. Das Badezimmer ist unglaublich klein und schmutzig, die Toilette riecht, das komplette Mobiliar ist abgenutzt.
Die Frühstücksauswahl war in Ordnung. Dieses Resort wurde total überbewertet und wird seiner Preisklasse nicht gerecht. Eine bessere Empfehlung in Pranburi sind das Evason Resort oder die Villa Maroc.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Torsten W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. März 2012

Ich war inzwischen ca. 6-7. mal im Aleenta und muss sagen das der Service stand März 2012 nachgelassen hat, bei unserer Ankunft war der Pool und Wasser verschmutzt nach unserer Beschwerde wurde dann scheinbar Abends soviel Chemie in den Pool gekippt, das man am naechsten Tag die Augen nicht mehr aufmachen konnte unter Wasser ohne einen brennenden Schmerz zu spueren. Scheinbar sind auch weniger Angestellte im Aleenta so das der Zimmer Service zu wuenschen uebrig laesst, Down Turn ist zu spaet, Handtuecher wurden nur sporadisch gewechselt, der Balkon (Frangeleea, Frangipani) wurde 3. Tage lang nicht gereinigt. Aircon ist zu laut und absolut veraltet, Essen ist viel zu teuer und geschmacklich fuer Thailand eher unteres niveau. (Ich wohne seit ca. 9. Jahren in Thailand)
das selbe gilt fuer die Massagen.
Aleenta war ein sehr gutes Boutique Resort, ist aber inzwischen ziemlich abgewirtschaftet es fehlt an allen Ecken und Enden es benoetigt ein neues Mangement und eine Total Renovierung.
Fuer Reisende die das erste mal im Aleenta sind, evtl. immer noch gut und beeindruckend jedoch fuer uns eher Daumen Runter es gibt besseres in Thailand.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Chr E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Februar 2012

Das Aleenta ist ein Traum für Paare. In diesem Hotel ab 18 Jahren fühlt man sich vom Ersten Augenblick an wie im Paradies. Die Villen liegen mitten im Tropischen Garten. In den runden Hütten steht mittig ein Bett, dahinter ein Schrank. Daneben ist das Bad und die Dusche ist im freien. Vor der Tür ist ein Whirlpool, eine Hängematte und zwei Sonnenliegen. Nach 3 Metern Wiese kommt eine kleine Mauer, ein Meter tiefer ist der Strand und das Meer. So stellt man sich ein tropisches Paadies vor. Der Preis von ca 80€ je Person und Nacht mit Frühstück ist günstig. Das liegt wohl auch an der Lage. Nach Hua Hin sind es 35 km. Mit dem Taxi für 350 THB kein Problem. Die 30 - 40 Minuten für einen Weg sind aber lästig. In Gehreichweite vom Hotel sind einige Lokale und ein Supermarkt. Die Preise im Hotel für Essen, Massage und Getränke sind übertrieben. Die Qualität ist oberes Niveau. Zusammenfassend sehr gut für einenruhigen Urlaub zu zweit.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Oliver H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Oktober 2011

ein sehr schönes ruhig gelegenes kleines exquisites hotel mit grossartiger küche.zum glück kein tv,dafür ein ipod mit schöner musik.wir haben bereits für februar wieder gebucht und hoffen,daß sich nicht viel verändert hat.sehr erholsam waren auch die ausflüge mit den vom hotel zur verfügung gestellten fahrräder

Zimmertipp: palm pool suit
  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, peterWelsAustria!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Dezember 2009

Wir wollten uns ein paar Tage von Bangkok über die Weihnachtstage erholen und suchten uns dafür das Aleenta Resort aus. Von Bangkok nahmen wir den Zug nach Hua Hin. Die Fahrt im klimatisierten Zug 2ter Klasse ist schon ein Erlebnis und verhungern oder verdursten kann man auf der Fahrt schon garnicht. Von Hua Hin nach Pranburi sind es dann nochmals 45 Min mit einem Taxi, daß ca. 500 Baht kostet.
Der Empfang im Hotel ist sehr nett und das Zimmer in der 2ten Reihe (Oceanview) mit eigenem Jacuzzi ist wunderschön. Etwas nervig sind die Mücken aber Mückenspray und ein Mosquitonetz sind im Zimmer. Wir sind keine Freunde von Klimaanlagen und benutzen diese nur, wenn es unbedingt sein muß. Jetzt waren wir schon am Meer und wollten auch bei Meeresrauschen und einer schönen Brise schlafen, aber von wegen...
In der gegenüberliegenden Hütte hatte sich ein Päärchen eingenistet, daß die Aircon Tag und Nacht laufen ließ, auch während sie am Strand stundenlang lagen. Da gab es natürlich nur Aircon Rauschen. Ich verstehe solche Leute nicht!
Zurück zu den erfreulichen Tatsachen: Toll ist es auf der eigenen Terasse zu frühstücken.
Das Essen im kleinen Restaurant ist ganz nett, überzeugte uns aber nicht besonders. Empfehlenswert ist das einfache Openair Thai Lokal ca. 300 meter weiter auf der Meeresseite, wo der Service zwar nicht besonders ist, aber das Essen super lecker. Hier sitzen auch fast nur Thais.
Der Strand vor dem Resort ist fast menschenleer, aber auch nicht besonders sauber, da verwildete Hunde hier ihre Geschäfte verrichten. Also barfuß sollte man da nicht laufen.
Das sogenannte Schwimmbad ist winzig aber sehr nett, da man auf das Meer über den Beckenrand schauen kann.
Unser größter Fehler war ein Weihnachtsgaladinner zu buchen. Eine Thaiköchin wollte ihre Künste in der europäischen Küche vorführen. Für ca. 90 Eur bekamen wir fast ausschließlich ungenießbares vorgesetzt. Es ging nicht nur uns so, denn fast kein Teller war leer gegessen. Zum Beispiel: Kalter Turkey mit gestockter Soße auf ungesalzenem kalten Gemüse. Und dann gab es lediglich 2 Gläser Wein zum Festessen. Und dann spielte eine sehr merkwürdige etwas bekiffte Band Western Countrysongs. Grausam!
Wir hätten uns doch etwas mehr Sorgfalt gewünscht für den hohen Preis.

  • Aufenthalt: Dezember 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, CallPat!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen