Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Erholsam und entspannend

Das Angebot der Massage Salons ist natürlich enorm in Thailand daher schwierig hier auch etwas zu ... mehr lesen

Bewertet am 18. September 2016
lilatart
,
München
"Gut Günstig Sauber Seriös"

Mit meiner Erfahrung kann ich die der Vorbewerter nicht vergleichen. Im Silk Spa ist es schon mal ... mehr lesen

Bewertet am 3. Juli 2016
flowreisen
,
Würzburg, Deutschland
über Mobile-Apps
Alle 81 Bewertungen lesen
  
übersetzt von Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Khao Lak
ab 109,40 $
Weitere Infos
ab 109,40 $
Weitere Infos
ab 46,00 $
Weitere Infos
ab 93,80 $
Weitere Infos
Bewertungen (81)
Bewertungen filtern
81 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
52
17
4
3
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
52
17
4
3
5
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 81 Bewertungen
Bewertet am 18. September 2016

Das Angebot der Massage Salons ist natürlich enorm in Thailand daher schwierig hier auch etwas zu finden mit dem man 100%tig zufrieden ist. Wir haben uns Silk Spa ausgesucht nachdem doch einige gute Beschreibungen hier zu finden waren.
Wir waren 2mal dort und waren sehr zufrieden. Die Rezeptionistin dort spricht gut englisch und wir wurden mit dem Taxi vom Hotel abgeholt. Pünktlich und im im Massagepreis inbegriffen (nicht Marriott Hotel - Laguna Resort). Wir hatten Thai Massage, Rücken u. Schulter Entspannung, Mani- und Pediküre. Absolut zu empfehlen !!

Erlebnisdatum: September 2016
Danke, lilatart!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Juli 2016 über Mobile-Apps

Mit meiner Erfahrung kann ich die der Vorbewerter nicht vergleichen.

Im Silk Spa ist es schon mal sauber und angenehm klimatisiert. Mit einem "Spa" so wie wir uns das vorstellen und was mit dem Begriff suggeriert wird hat das natürlich nichts zu tun.
Das Silk Spa heißt eben nur so und ist "einfach" eingerichtet mit mehreren Massageplätzen, die durch einen Vorhang getrennt werden.
Es herrscht aufgrund der Stille und asiatischen Klängen eine entspannende Atmosphäre. Selbst die Angestellten flüstern fast nur miteinander. Deshalb sollte man auch als Gast nicht lauthals schreiend das Spa betreten, sondern sich etwas ruhig geben!

Wenn man im Marriott residiert ist es besser sich einen Termin geben zu lassen. Das erleichtert alles.

Ich war insgesamt drei mal dort. Gebucht hatte ich die traditionelle Thaimassage und Coconutoilmassage. Und für mich gab es klare Unterschiede.
Die Thai Massage ist eine entspannende aber auch aktive Massage. Man muss schon etwas mitmachen und kann es nicht mit einer leichten Rückenmassage wie zuhause vergleichen. Ich empfand es so das die schon wissen wo sie hinlangen müssen und so hat meine Masseurin schnell die verspannten Bereiche raus gehabt. Und natürlich arbeiten die dann damit und ja es kann auch mal "weh" tun aber man hält es aus. Zudem hat man immer die Möglichkeit vor der Massage zu sagen ob man sie strak oder mittel möchte. Ich wurde auch mehrmals gefragt ob alles ok ist und es so passt. Ich habe mich immer von der selben Person massieren lassen, so wusste sie was "zutun" ist und konnte von einer zur anderen Massage darauf aufbauen.
Die Coconutoilmassage war ganz anders. Die ging richtig ins Tiefengewebe, und das habe ich auch am nächsten Tag gespürt. Dazu muss man halt auch wissen das eine Massage etwas in einem auslöst und deshalb sollte man sich danach etwas Ruhe gönnen. Also nicht hinterher jammern, sondern vorher sagen wie man behandelt werden möchte. Die Masseure dosieren dann schon Kraft und Druck. Bei den Thais kommen eben neben dem Handballen auch der Unterarm, mal der Ellbogen oder auch der Fuß zum Einsatz.

Das Preis-/Leistungsverhältnis war für mich absolut ok.
Thaimassage 300 Bath
Coconutoilmassage 600 Bath
Fußreflexzonenmassage 350 Bath
Alles immer eine volle Stunde.

Wer überhaupt zum ersten Mal sich eine Massage gönnen möchte sollte wirklich leicht und einfach anfangen sonst verschreckt es vll einen weil man am nächsten Tag einen Muskelkater hat :-)

Viel Spaß!

Erlebnisdatum: Juli 2016
3  Danke, flowreisen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 3. Februar 2018 über Mobile-Apps

Erlebnisdatum: Februar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Januar 2018 über Mobile-Apps

Erlebnisdatum: Januar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. November 2017 über Mobile-Apps

Erlebnisdatum: November 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen