Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Jetwing Beach
Hotels in der Umgebung
Jetwing Blue(Negombo)
111 $*
108 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Amagi Aria(Negombo)
91 $*
65 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Jetwing Sea(Negombo)
145 $*
124 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Pledge 3(Negombo)
77 $*
73 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
66 $*
62 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
96 $*
67 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Royal Castle(Negombo)
51 $*
49 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Villa Kapuru(Negombo)
52 $*
47 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
297 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
160 $*
155 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (1.977)
Bewertungen filtern
1.977 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
929
733
220
65
30
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
929
733
220
65
30
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
127 - 132 von 1.977 Bewertungen
Bewertet 3. März 2014

Das Jetwing Beach Hotel in Negombo ligt nur ca. 15 Minuten Fahrzeit vom Flughafen Colombo entfernt und ist damit ein ideales Hotel bei der Ankunft in Sri Lanka oder vor dem Abflug. Sehr schöne große saubere Zimmer, freundliches Personal, reichhaltiges gutes Frühstück. Wir haben nicht im Hotel gegessen, da es direkt vor dem Hotel mehrere sehr gute Lokale gibt sowie auch Einkaufsmöglichkeiten. Es gibt ein schönes großes Pool, natürlichen Schatten durch viele Palmen und einen breiten Sandstrand. Die etwas aufdringlichen Strandverkäufer sind in Negombo üblich.

  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, gerhardpaul!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Februar 2014

Wir waren gerade zum 2. mal im Jetwing-Beach, nicht ohne Grund!
Das einchecken ist wie immer nett (mit Drinks und so)und alle sind sehr freundlich.
Die Ausstattung der Zimmer ist ja schon hinlänglich beschrieben. Meine Kritik dazu: Die Zimmer sind trotz Glasfront und vieler Lampen recht dunkel, um nicht zu sagen düster. Eine Renovierung wäre mal angebracht! Die Aussicht war vor 6 Jahren noch besser, da konnte man noch den Strand vom 1. Stock sehen. Jetzt sind die Palmen zu hoch. Meine grösste Freude waren die kleinen Stinker(Streifenhörnchen) die mich immer "überfallen" haben;-)
Was noch störend war, daß der Flur alle Geräusche von Gästen die spät ins Zimmer kommen oder von den Autos auf der Strasse direkt ins Zimmer leitet. Also der Lärm vom Flur war so ziemlich das störendste.
Das Frühstück ist allerdings der Höhepunkt des Tages, vor allem früh Morgens, wenn der Strand noch fast Menschenleer ist. Leckere Baumreife Papajas, Mangos, Ananas, Bananen, Maracujas usw. und frische Säfte. Was will man mehr? Vielleicht einen guten Espresso, den gab es dann auf der Strasse vor dem Schwesterhotel Blue, im Cafe J.!
International ist dieses Hotel kein 5Sterne-Hotel, aber das beste am Platz!
PS: Probiert mal den Beach-Burger an der Beachbar!!

Zimmertipp: Die Zimmer im ersten Stock gefallen mir am besten.
  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 007Chris472014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Februar 2014

Der Aufenthalt im Jetwing Beach hat uns grundsätzlich gut gefallen. Das Zimmer war wunderschön, der Zimmerservice top. Das Essen war vorzüglich und der Fitnessraum hat auch sehr gefallen. Enttäuscht hat uns das Verhalten einiger Angestellten. Während des Abendessens wurden wir regelmässig von Angestellten bedient, die entweder lustlos oder dann unfreundlich waren. Ebenfalls eher enttäuschend war das vom Hotel organisierte Dolphinewatching. Wir freuten uns, dass uns ein sogenannter Naturalist begleitete. Er würde uns sicher Wissenswertes über die Delphine zu berichten haben, dachten wir. Dem war weiter leider nicht so, stattdessen war der Naturalist damit beschäftigt, auf dem Meer Fotos für das persönliche Fotoalbum zu schiessen. Für den Preis, den wir für den Trip bezahlt hatten (350 USD plus nochmals ca. 50 USD Taxes), war das fast schon frech.

  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Tatjana J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Februar 2014

Wir waren vom 1. Febr. 2014 bis 14. Febr. 2014 im Jetwing Beach in Negombo. An dieser Stelle möchte ich mal an alle Miesmacher des Hotel appellieren, wenn Euch das Jetwing Beach nicht gefällt so behaltet es für Euch. Wir waren schon so ziemlich bei allen Destinationen im Indischen Ozean, aber sowas gepflegtes, wie das Jetwing Beach haben wir nirgends vorgefunden und wir logieren hauptsächlich in Leading Hotels. Der Eingangsbereich ist nüchtern, die offene Halle und das Restaurant im Zwischengeschoss ist einfach eine super gelungene Architektur.

Die Verpflegung wir hatten AI gebucht war

1. sehr lecker
2. reichlich

der Tee zum Schluss war ein Gedicht. Die Weinkarte hat einige schöne Weine, jedoch in den Tropen sollte man sich eher den lokalen Getränken widmen

Die Buffets am Abend waren von einer sehr guten bis fast schon spitzenhaften Art und auch die Aufmachung im Garten ist ein Gedicht der besonderen Art.

Das Personal in den Restaurants leben noch die Gastfreundschaft wie sie in Europa leider in Vergessenheit geriet. Hier ist der Gast noch der König und wird als solches auch behandelt. Ohne dass wir je was gesagt hätten wurde uns immer der selbe Tisch reserviert.

Der Strand ist ein Erlebnis, auf schönen alten Teakholzliegen liegt es sich wunderschön unter den rauschenden Palmen. Der öffentliche Strand hat hier schon viel Beachtung negativer Art gefunden, nun schon aus diesem Grund sei darauf hingewiesen, dass der Strand durch die Kommune gereinigt wird. Die Kommune kann nichts für, wenn die Touristen aus Europa leer Aldisonnencremeflaschen liegen lassen, da sollte man diese Touristen zur Verantwortung ziehen.

Das Hotel hat einen herrlichen 100 Meter Pool und einer idealen Tiefe von ca. 1.50 und es ist herrlich hier, nach einem Bade im Meer sein Längenen ziehen zu können.

Die Gäste waren in der von uns gebuchten Zeit vorallem Engländer der angenehmen Sorte, keine Hooligans oder so was in der Art, einzig eine französische Gruppe wusste nicht wie man sich in einem solchen Hotel benimmt.

Bei unserem nächsten Urlaub werden wir mit Garantier wieder Sri-Lanka und wieder das Jetwing Beach in Negombo mit der herrlichen Flaniermeile buchen

Ayubowan

Zimmertipp: Wir hatten das Zimmer 318, welches einen Erker im Bad hat, es ist witzig und bringt so tageslicht ins Badezimmer. Wir würden das selbe Zimmer wieder wählen.
  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Remulb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Februar 2014

Wir wurden sehr freundlich im Hotel empfangen und das Personal war auch während unseres Aufenthaltes immer sehr freundlich und hilfsbereit.

Wir hatten ein sehr schönes und großes Zimmer. Sogar mit Dusche und Badewanne.

Der Fitness-Raum ist der Hit. Wir haben selten einen so gut ausgestatteten und großen Fitness-Raum in einem Hotel erlebt. Super!

Das Essen abends im Hotel war kein Schnäppchen, schmeckte dafür aber auch super lecker.

Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
4  Danke, Stefan M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen