Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (224)
Bewertungen filtern
224 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
205
14
4
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
205
14
4
0
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 224 Bewertungen
Bewertet am 4. Januar 2017 über Mobile-Apps

Mein Mann und ich (34/36 Jahre) verbrachten hier eine Nacht.

Die Anlage ist angelegt wie Fotostrecken aus der Zeitschrift "schöner Wohnen". Von der Lobby bis zum Pool-Restaurant alles sehr stilvoll und schick. Einfach toll. Die Zimmer sind sauber und gepflegt. Die Liegen und der Pool top!

Leider war der Empfang durch die Mitarbeiter schwach. Nachdem uns der Fahrer vor dem Hotel abgesetzt hatte, standen wir auf dem Hof wie "bestellt und nicht abgeholt..." Keiner fühlte sich für uns verantwortlich und eine Rezeption war für auf den ersten Moment nicht zu erkennen. Nach 5min. wurden wir von einem älteren Herr per Wink in ein Büro platziert - und dreißig Sekunden später wieder raus... Und somit standen wir nun wieder auf dem Hof bis endlich ein Mitarbeiter Mitleid hatte und sich um uns kümmerte...

Resümee:

Das Personal ist für den Zimmerpreis (über €200 pro Nacht) zu unsicher. Gefrühstückt haben wir mit einer Untertasse. Salz und Pfeffer wurde vergessen und vieles mehr. Das Personal ist nicht serviceorientiert. So viele Mitarbeiter aber keiner kriegt es vernünftig hin. Sowohl Frühstück als auch das Abendessen hat unheimlich lange gedauert. Nachdem wir das Essen (welches sehr schmackhaft war) endlich serviert bekommen haben, wurden wir auch schon nach fünf Minuten gefragt, ob wir fertig sind... Wie gesagt, einfach kein Blick für das Detail und kein Feingefühl.

Von daher schmälert das Defizit der Mitarbeiter die Gesamtbewertung der wirklich schönen Anlage.

Aufenthaltsdatum: Januar 2017
Reiseart: als Paar
1  Danke, rote_roeschen11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TaruManagement, Business Development & Marketing Manager von Taru Villas - Rock Villa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 11. Januar 2017
Mit Google übersetzen

Dear Anna H,

Thank you for taking the time to review Rock Villa.

Having gone through your review I would like to start off by thanking you for listing the positive aspects of your stay.

However, I do apologize that your stay at our property fell short of expectation. We strive to maintain a high level of service and apologize that we fell short in this regard during your stay.

Having gone through your email, it is unfortunate to hear that your check-in process was not smooth, as it usually is. Our staff are all trained to provide a service that makes our guests feel at ease, and not encumbered, by simple practices such as ‘check-ins’. I can assure you that the necessary steps will be taken to ensure that such instances will not happen again.

At Taru Villas we place a lot of emphasis on the quality of the cuisine we serve and for a small establishment we are often commended for the freshness and variety of our food and beverage offerings. The one disclaimer is that since our dishes are prepared from scratch, not frozen/microwaved fare, we do need a longer time to prepare. This, in addition to the fact that the villa was running on full capacity during your stay would be the reason for your long wait for your meals. Regardless, I do apologize for this, and apologize for not being able to satisfy you with a faster service.

It is unfortunate that you did not have the best experience at our property, however if you do come back to any of our properties I would love to have the opportunity to speak with you directly, so please ask for me.

I look forward to meeting you in the future and wish you the very best.

Best regards,
Oshaan Weerasekera
Business Development & Marketing Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 22. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Hier stimmt alles. Schönes klimatisiertes Zimmer wunderschön eingerichtet schöne Veranda zum chillen. Essen teuer aber hervorragend wir hatten Seafoodpkatter für 50 Eur für 2 hat sich aber gelohnt. Schöne Anlage mit Pool. Zug geht zwischen Hotel znd Beach durch schön anzuschauen. Gerne wieder.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2016
Danke, MartinWSwiss!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TaruManagement, Business Development & Marketing Manager von Taru Villas - Rock Villa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. Oktober 2016
Mit Google übersetzen

Dear Martin30Bern,

Thank you for your review of 'Taru Villas - Rock Villa'!

We are glad to hear that your stay with us was so memorable and we look forward to welcoming you to our properties again soon.

Yours Sincerely,
Team Taru Villas

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 25. Januar 2015

Wunderschönes Gelände, herausragender und persönlicher Service, geschmackvolle und saubere Zimmer und sehr sehr gutes Essen. Wir haben hier 6 sehr entspannte Tage und Nächte verbracht, mit Sonne, Literatur, Strandspaziergängen und guten Drinks zum Sonnenuntergang.

Aufenthaltsdatum: Januar 2015
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, gelitschka!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Januar 2015

sieht dieses Anwesen aus, denn es ist das Haus einer bekannten Designerin.
Ja, es liegt an der Bahnstrecke, aber das hat Unterhaltungswert. Man überquert das riesige Gelände mit Palmen und dekorativen Kugeln aus Geflecht, geht durch ein Türchen und steht am Bahndamm. Die Diesellok kommt angeschnauft und alle Zuginsassen winken. Wir winken auch.
Nach dem Bahngeleis durchquert man ein Wäldchen, das den ganzen Tag gefegt wird und gelangt an den Privatstrand. Wir waren da allein, den tagelang waren wir die einzigen Gäste der Villa. Der Strand von Bentota ist hier flach, ruhig und traumhaft.
Zur Villa selbst: Man merkt, daß eine Frau hinter allem steht. Alles ist picobello, alles wird ständig gesäubert, über Nacht abgedeckt, es gibt nichts ungepflegtes oder häßliches.
Einziges Manko war das Essen. Ganz offentsichtlich war der Chefkoch im Urlaub, denn Aushilfen gaben sich die Klinke in die Hand. Das Frühstück war sehr schön, Kaffee und Tee sind den ganzen Tag gratis!! und dann muß man halt nach Bentota zum Essen. Schade, daß sie hier keine leichten, asiatischen Gerichte (tropical salads...). Auch das Curry war hier enttäuschend, was man gar nicht verstehen kann.
Aber trotzdem- hierher würden wir nochmal fahren.

Aufenthaltsdatum: Dezember 2014
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, travelputto!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 30. April 2019 über Mobile-Apps

Aufenthaltsdatum: April 2019
Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TaruVillas2016, Business Development & Marketing Manager von Taru Villas - Rock Villa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. Juni 2019
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen