Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr eindrucksvoller Tempel” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Beomeosa-Tempel

Beomeosa-Tempel
546 Cheongnyong-dong, Geumjeong-gu, Busan, Südkorea
051-508-3122
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Buchen Sie im Voraus auf Viator
Empfohlen
140 $*
oder mehr
Private Stadtbesichtigung Busan inklusive ...
Platz Nr. 3 von 165 Aktivitäten in Busan
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Gräfelfing, Deutschland
Beitragender der Stufe 
399 Bewertungen
152 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 205 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr eindrucksvoller Tempel”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. April 2014

Und nun geht es in die Berge zum Beomeosa Tempel: Er ist eine der Hauptattraktionen Koreas, der größte buddhistische Tempel im Lande. Er befindet sich auf dem Kumjong-san-Berg. Das Wasser des Tempels soll nach einer koreanischen Sage magische Kräfte haben, auf jeden Fall aber sehr gesundes Bergquellwasser sein. Jeder Besucher des Tempels (wir nach schlechten Erfahrungen in Ianderen Ländern aber nicht!) soll einen Schluck dieses Wassers trinken, bevor er den Tempel zum Beten betritt. Der Tempel wurde während des Silla-Reiches im Jahr 678 von Meister Uisang (625-702) gebaut. Die sehr eindrucksvolle Anlage ist auf drei Ebenen aufgebaut, d.h. man muss dann jeweils eine Treppe auf die nächsthöhere Ebene steigen. Die oberste Ebene ist die Haupthalle, die zweite Ebene die Poje-Ru-Halle und auf der unteren Ebene ist berühmte Tor mit den Torwächtern im Tor- gang. Ebenfalls berühmt ist der dreistöckige Stupa des Tempels. Sie ist ca. 4 Meter hoch und wurde ca. 830 erbaut.
Uns hat die Anlage sehr gut gefallen, nicht so überlaufen und schöne Natur rundum.

Aufenthalt September 2013
Hilfreich?
1 Danke, Reisekurt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

374 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    173
    161
    34
    6
    0
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Shanghai, China
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Baustelle”
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. November 2012

Wird grad stark renoviert. Viele Baugerüste....Die Umgebung ist allerdings idyllisch...am besten mit dem Bus hochfahren.

Aufenthalt September 2012
Hilfreich?
Danke, stegi00!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vladivostok, Rusland
Beitragender der Stufe 
163 Bewertungen
73 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 86 "Hilfreich"-
Wertungen
“Muss in Pusan ​​zu sehen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. März 2012

Das ist ein 'Muss' in Busan sehen, das ist sicher. Sie können weit sein, aus dem Buddhismus, oder nicht in der lokalen Kultur interessiert, aber dies ist ein Ort niemand entgehen lassen sollte. Schöne Kiefernwälder in den Bergen, Glyzinien Mai, picterescue Gebäude, grau Mönche. Theye ist sogar ein kleines Hotel namens Templestay gibt. Nach einem kulturellen Besuch können Sie in den Wald gehen - so weit wie Sie wirklich wollen, beginnt ein schöner Wald buchstäblich im Tempel Wand, und man konnte für Meilen und Meilen zu reisen, um eine alte Festung zu sehen, oder einfach nur wilde

Aufenthalt März 2012
Hilfreich?
Danke, Andrey_Buzin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Klosterneuburg, Austria
Beitragender der Stufe 
889 Bewertungen
363 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 569 "Hilfreich"-
Wertungen
“schöner Tempel, schöne Wanderung.”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. November 2011

Das ist eine schöne halbtaegige Wanderung. Man faehrt zur gleichnamigen Metrostation, eht die Strasse bischen bergauf und faehrt dann mit dem Bus Nummer 90 zu dem Tempel. Wenn man weiter bergaugauf geht kommt man noch zu weiter Tempeln die sehr ruhig im Wald liegen - wenig Leute. Der weg fuehrt einlang einem Steinfluss, also es gibt viel grosse Steine die wie ein Fluss bergab gerollt sind. Oben kommt man zu einem grossen Fort. Wer dann hinter dem Pass eher links bergab geht kommt zum Bus 203 und kannmit dem wieder zu einer Metrostation fahren. Auch viele preiswerte und romantische Lokale zum Essen gibts am Rückweg

Aufenthalt Oktober 2011
Hilfreich?
1 Danke, BrunoldL!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Beomeosa-Tempel angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Beomeosa-Tempel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen