Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (103)
Bewertungen filtern
103 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
33
31
24
7
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
33
31
24
7
8
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 103 Bewertungen
Bewertet am 7. März 2018 über Mobile-Apps

Wir bewohnten im Oasis Hotel für eine Woche ein Standardzimmer im 1. Stock. Das Zimmer war überraschend groß und hatte einem Blick auf den Pool.

Besonders erfreuten wir uns an dem sehr bequemen Bett mit zwei separaten Matratzen und an der Ruhe in der Anlage. Das Zimmer war wirklich sehr geschmackvoll eingerichtet.

Der Pool sah hübsch aus mit seinem Springbrunnen. Allerdings ließ die Sauberkeit und der Geruch an einem Tag hier etwas zu wünschen, und der Pool wurde dann auch 2 Tage für eine Reinigung gesperrt.

Zum Strand musste man über die Straße und einen kurzen Weg durch ein kleines Wäldchen laufen. Das war für uns aber kein Problem. Der Sandstrand ohne Steine im Wasser gefiel uns gut. Allerdings versammelten sich abends ziemlich viele Rochen im flachen Wasser. Das war einerseits recht interessant, aber man musste schon aufpassen, wo man hintritt.

Das Frühstücksbüffet war reichhaltig und gut.
Das Restaurant besuchten wir dreimal zum Lunch. Das Essen war zweimal gut; einmal mussten wir eine gute Stunde auf das Essen warten, und der Putenspieß war dann auch sehr zäh.

Das Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit.

Aufenthaltsdatum: März 2018
Reiseart: als Paar
Danke, 30gabrielew!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Januar 2018 über Mobile-Apps

Nette Hotelanlage mit überaus freundlichem Personal. Alle sind stets bemüht, dem Gast jeden Wunsch von den Lippen abzulesen.
Untertags kann man gemütlich am Pool chillen und beim plätschern der Springbrunnen sich ein kühles Bier gönnen.
Ein kleiner Minuspunkt ist für mich das Essen vom Buffet, da das nicht wirklich meine Geschmacksrichtung ist. Die Speisen sind aber über aus köstlich und essbar. Man kann aber auf Wunsch auch ein paar Sachen à la carte essen wie zum Beispiel Pizza oder gegrilltem Fisch. Das Hotel ist auch leicht vom Strand abgelegen; d.h. es ist ein kleiner Fußmarsch bis zum Strand. Es gibt aber zahlreiche Bushaltestellen wenn man zu faul zum Laufen ist.
Als wir dort zu Gast waren, wurde anbei eine neue Slot-Bar eröffnet, wo die Spieler Abends ihr Glück beim „einärmigen Banditen„ versuchen können.

Aufenthaltsdatum: Januar 2018
Reiseart: als Paar
1  Danke, daveloom!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Dezember 2017

Wir wollten im November vom Nachbar- Hotel aus das Restaurant bzw. den auf einem Schild angepriesenen Pizza Takeway besuchen.

Am Tor angekommen wurden wir von einem jungen aufmerksamen Mitarbeiter angesprochen und uns der Weg in Richtung Restaurant gewiesen.

Vor uns lief ein Pärchen mit der gleichen Idee.

Im Restaurant angekommen fanden wir ein fast leeres und sehr dunkles Restaurant vor.

Zudem sahen wir Kellner, welche und sehr auffällig ignorierten und uns fast über den Haufen liefen.

Der Empfang war zu dem Zeitpunkt bereits beschäftigt.

Nach einigen Minuten realisierten wir das hier nichts verkauft werden soll. Wir begaben wir uns wieder in Richtung Ausgang und wurden wieder von dem sehr engagierten Mitarbeiter am Tor angesprochen.

Als wir ihm erzählten das sich im Restaurant niemand für uns interessiert, schien er nicht sonderlich überrascht und empfahl uns den nächsten Takeway um die Ecke, welcher an diesem Tag leider geschlossen war.

Wir gingen an diesem Abend hungrig ins Bett.

Aufenthaltsdatum: November 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, tripadvis0rhenry!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. November 2017 über Mobile-Apps

Zum schönsten Strand der Insel (Anse Lazio) fährt man ca. 50 min mit dem öffentlichen Bus und muss dann noch ca. 20 min zu Fuß gehen.
Den Hausstrand erreicht man nach ca. 5min. Dort gibt es allerdings viel Seegras und keine Granitfelsen.
Beim Abendessen gab es ein kleines Buffet, ebenso beim Frühstück. Man wird satt, ist aber nichts außergewöhnliches.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2017
Reiseart: als Paar
1  Danke, Pipeline1986!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Mein Mann und ich waren heute im Restaurant des Oasis Hotel. Ich hatte eine Hawaii Pizza, die so wahnsinnig gut geschmeckt hat, dass ich nicht aufhören konnte weiter zu essen, obwohl ich bereits satt war! Einfach himmlisch. Mein Mann hatte Hühnchen mit Brot und war leider nicht so begeistert, wie ich.

Die Atmosphäre dort und die Ausstattung des Hotels sind etwas besonderes. Wir sind nicht zum letzten Mal hier. Nächstes Mal gibt es für beide Pizza! :-)

Aufenthaltsdatum: Oktober 2017
Reiseart: als Paar
Danke, KateXx3!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen