Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“der Wein in Kana macht Kopfweh”
Bewertung zu Cana

Cana
Platz Nr. 6 von 30 Aktivitäten in Nazareth
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Unter 1 Stunde
Bewertet am 25. Oktober 2013

Ja, Kana hat nicht viel zu bieten. Die beiden Kirchen sind interessant. Mehr gibt es leider nicht in diesem Ort zu sehen.
Kana scheint sich jedoch zu entwickeln. Die winzige Einkaufsstrasse mit den Souvenir Shops scheint neuer zu sein und wirkt gepflegt.
Wenn man unbedingt in Kana übernachten muss, geht man ins Cana Wedding Guest House. Von dort aus hat man einen sagenhaften Blick auf die Kirche. Noch besser ist es bei Sonnenuntergang. Gegen 18 Uhr spielt die Kirchenklocke eine angenehme Melodie.

Danke, b79_10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (228)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

4 - 8 von 228 Bewertungen

Bewertet am 25. September 2012

Die Kirche selbst ist schön und sollte durchaus besucht werden. Was mich allerdings ziemlich vom Hocker gehauen hat, ist die Tatsache, dass die Nonnen vor der Kirche "Hochzeitsurkunden" in verschiedenen Sprachen verkaufen und im Kirchgarten "Hochzeiten" für Touris gefeiert werden - natürlich gegen Geld. Hier - und leider nicht nur hier - treibt der Mammon in Israel seine allzu reichlichen Blüten.

1  Danke, Ichse!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. April 2012

Die katholische und die orthodoxe Kierche selber sind beide sehr schön und interessant, und sollten auf jeden Fall besucht werden.

Leider sind auf dem Weg dahinviel zu viele Souvenir Händler, die neben dem "Hochzeitsein" auch den typischen Touristen Schnickschnack anbieten.

Der Wein ist sehr billig aber auch sehr schlecht und verursacht Kopfschmerzen. Die etwas besseren Weine sind aud der Weinkellerei Cremisan und bekommen nur einen Kana Aufkleber über das Originaletikett.

Danke, Ushi-Guide!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 5. August 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 14. Juli 2017 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Cana angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Cana? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen