Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Alam Shanti
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Saren Indah Hotel(Ubud)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Alam Jiwa(Ubud)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (581)
Bewertungen filtern
581 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
477
89
10
2
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
477
89
10
2
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
8 - 13 von 581 Bewertungen
Bewertet 26. August 2012

Nach drei Tagen an der Küste in Nusa Dua war dies die zweite Station auf Bali.
Wir hatten Yamuna gebucht.

Unsere Erwartungen waren aufgrund der vielen positiven Bewertungen und User Photos sehr hoch - und wurden in der Realität nochmals weit übertroffen!! Das einzig Negative, was man sagen kann, ist, dass man als Reisender durch einen Aufenthalt hier nachhaltig verdorben wird. Diese Anlage, dieses Zimmer, diese Terrasse, dieser Service und dieser private (!) Pool setzen sehr, sehr hohe Maßstäbe!

Alam Shanti besteht aus acht Wohneinheiten (Zimmer trifft es einfach nicht), die auf vier Häuser verteilt sind. Die Häuser liegen verteilt in einem großen tropischen Garten. Gangga und Yamuna sind im größten Haus und sind vom Rest ein wenig abgetrennt, da sie einen privaten Pool haben, der wirklich groß, wunderschön und sehr gepflegt ist. Yamuna besteht aus einem riesigen offenen Bad, einem sehr großen Schlaf-, Wohnraum mit Ankleidebereich und einer 45qm großen überdachten Terrasse.

Besonders die Terrasse ist der Hammer. Wunderschön mit zwei Daybeds, Essgruppe und diversen Lampen möbliert, hat man einen tollen Blick auf Reisfelder und absolute Ruhe und Privatheit. Auch der Rest war sehr komfortabil und stilsicher im Kolonialstil eingerichtet, dabei sauber und einfach wunderschön.

Das offene Bad mag nicht unbedingt jedermanns Sache sein. Es ist schon recht speziell, wenn man nachts die Tür zum Bad öffnet und glaubt, plötzlich im Dschungel zu sein. Ich fand' das herrlich und wegen Viehzeugs braucht man sich keine Gedanken zu machen. Ok, Gekkos vielleicht mal, aber die sind ja nun wirklich harmlos.

Frühstück wurde auf der Terrasse serviert, nachdem man es telefonisch oder persönlich an der Rezeption bestellt hatte. Es war von hervorragendster Qualität. Klar, die Auswahl ist dann kleiner als in einem großen Ferienresort, aber geschmeckt hat es großartig und mehr als satt gemacht auch. Auch der Afternoon Tea war sehr gut.

Neben dem unglaublichen Pool, dem großartigen Zimmer und der herrlichen Umgebung ist besonders der Service hervorzuheben. Sehr aufmerksam, dabei unaufdringlich. Ein Shuttleservice nach Ubud gibt es, die Zimmer werden gereinigt, wenn man außer Haus geht. Wenn wir abends vom Essen wiederkamen, waren immer die Rollos und das Mückennetz des Himmelbetts heruntergelassen, auf der Terrasse Lichter und Anti-Mücken-Spiralen entzündet, da fühlte man sich doch herrlich aufgehoben und willkommen!

Auch das SPA war sehr zu empfehlen und dabei recht günstig, sollten Sie testen!

Noch eben zur Lage: Alam Shanti liegt südlich des Affenwalds, etwas von Ubud Zentrum entfernt. Es ist dort herrlich ruhig und idyllisch, eine Tatsache, die man aufgrund des grauenhaften Verkehrs auf Bali (auch in Ubud!) noch mehr zu schätzen lernt.
Restaurants sind in Laufnähe, abends kann man sich auch von Ubud abholen lassen, wenn man nicht durch den dunklen Affenwald zu Fuß zurückgehen möchte (das hat allerdings schon was!!). Zu empfehlen sind besonders die Restaurants, die dem Inhaber des Hotels gehören: Lake leke und Café Wayan, die beste Küche, die wir auf Bali genießen durften.

Also - dieses Hotel ist schlicht ein Paradies: Die User Photos geben die Atmosphäre und den Komfort nur annähernd wieder, man sollte es ausprobieren. Wir haben umgerechnet 160€ pro Nacht bezahlt, bei den Leistungen geradezu ein Schnäppchen!

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, CD1810!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Mai 2012

Wir hätten sehr gern in diesem gut bewerteten Hotel übernachtet.Nachdem wir schon im Oktober 2011 über ein deutsches Reisebüro gebucht und eine verbindliche Zusage mit Vouger erhalten hatten, war für uns nach einem langen anstregenden Flug, kein Platz. Auch in keinem der anderen Hotels des gleichen Besitzer. Wir waren sehr enttäuscht und frustriert. Dank unserer sehr engagierten Reiseleiterin, die uns vom Flughafen abholte, konnten wir in ein anderes Hotel umziehen, aber mit der Option noch mal in insgesamt sechs Tagen das Zimmer wechseln zu müssen. Das Hotel war in der Außenanlage schön, kam aber im Service und in der Einrichtung der Zimmer an das Alam Shanti nicht heran. Dazu kam, dass wir einiges umorganisieren mussten, da wir von Deutschland schon Buchungen getätigt hatten mit Abholung im Alam Shanti . Der Fahrer der uns in nächste private Unterkunft bringen sollte, konnten wir nicht erreichen, so dass wir am Tag des Wechsels in das Alamm Shanti fuhren, um den Fahrer dort treffen zu können. Das ging dann zum Glück in Ordnung. So war der Anfang unseres Urlaubes keine Erholung. Wir hoffen, sehr, dass das nicht all zu oft vorkommt. Einen Punkt dafür, dass das Personal hilfsbereit und nett war.

Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
1  Danke, selamat22!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. September 2011

Für uns war dies das schönste und individuellste Hotel, das wir in Bali erlebt haben. Wenige Zweiwohnungs-Bungalows die sehr geschmackvoll balinesisch eingerichtet sind mit tollen Schnitzereien und Malereien, inmitten eines wunderschönen, sehr gepflegten "botanischen"Gartens. Wir sind als Familie angereist und hatten die Zimmer "Shindu" und "Gangga". Shindu hatte unserer Meinung nach die schönste Terasse, direkt an einem Seerosenteich- Dort haben wir immer mit unseren Kindern gefrühstückt. "Gangga " verfügt über einen wunderschönen privaten Pool mit Blick auf die Reisterassen und von der Wohnungsterasse ebenfalls ein traumhafter Blick auf die Reisterasen. Unseren Tee haben wir dann im Pool Pavillion eingenommen- welch ein Luxus! Die Angestellten waren immer gut drauf und sehr freundlich und hilfreich.
Der besonder Zusatz Service: Nachmittags Tee und Kuche sind kostenlos - und hervorragend. Bis 22.00 Uhr wird ein kostenloser Shuttle Service nach Ubud und auch zurück angeboten- das haben wir sonst so nicht auf Bali erlebt. Von allen Hotels , die wir auf Bali erleben durften war das Alam Shanti für uns das schönste und erholsamste, obwohl es das günstigste war, das wir gebucht hatten.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Vejaheja!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Oktober 2010

Sehr schönes Hotel, direkt am Affenwald gelegen sehr gute Verbindung auch zu Fuß nach Ubud. Sauberes und schönes Zimmer mit Open Air Bad, nettes Personal und Frühstück direkt auf der Terrasse. Balinesich eingerichtete Zimmer mit Himmelbett. Unser Zimmer hatte Blick auf die grünen Reisfelder. Sky open Badezimmer. Hatten einmal sogar einen neugierigen Affen im Bad zu Besuch.
Auf jeden Fall zu empfehlen.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, anwalt1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. August 2010

Ich kann mich den vielen anderen Bewertungen nur anschließen - es war eine wunderbare Erfahrung im Gangga Zimmer zu wohnen! Wir hatten das Gefühl, in einem Haus zu wohnen und nicht in einem Hotel! Das Personal war sehr bemüht, alles klappte blendend! Der Blick auf die Reisfelder -idyllisch! Der Pool war nur mit einem 2. Zimmer zu teilen, auch hier war die Aussicht auf die Reisfelder optimal! Die Zimmer waren fast wie in einem Museum ausgestattet!

Aufenthalt: August 2010, Reiseart: mit der Familie
Danke, hrabalik!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen