Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Segara Village Hotel
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (1.430)
Bewertungen filtern
1.430 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
753
447
144
54
32
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
753
447
144
54
32
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
94 - 99 von 1.430 Bewertungen
Bewertet 19. Februar 2013

Großes Areal mit unterschiedlichen schönen Bungalows und toller Gartenanlage mit direktem Strandzugang. Großes Frühstücksbuffet und aufmerksame Mitarbeiter. Am Strand entlang geht ein öffentlicher Weg, hier sind div. Verkäufer, die einem Tücher, Schmuck, Massagen und Bootstouren anbieten (teilweise sehr hartnäckig, nervig und meist zu teuer).

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, n b!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Januar 2013

Am Strand
Gute Küche aber an den Straßenlokalen ist es Billiger
Auch so SPA
Die Hauptstraße von Sanur ist zu Fuß leicht zu erreichen.
Dort erwarten den Urlauber unzählige Kneipen/Restaurants
mit sehr gutem Essen

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, wikinger888!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Oktober 2012

Wenn man im Urlaub alles das vorfinden will, was man auch zuhause hat, ist man hier richtig. Wenn man aber nicht nur Pommes, Bier und Schnitzel will, sollte man vielleicht auch etwas anderes ausprobieren, wenn man schon auf Bali ist.
Der Strand ist super und die ganze Anlage sehr sauber und gepflegt. Auch der Pool ist echt gut. Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen.
Fazit: viel Europa, wenig Bali. Man sollte nicht nur hier bleiben, sondern auch noch andere Unterkünfte ausprobieren.
Das Buffet abends ist langweilig, immer dasselbe und auch auf der Speisekarte sind nur wenige Gerichte. Kulinarisch ist es kein Genuss für länger.

  • Aufenthalt: September 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, floreg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Juli 2012

Wir waren im Juli 2012 für zwei Wochen im Segara Village. Wir haben das Zimmer Segara @ Village 2 gebucht und waren sehr zufrieden.

Zimmer: Wir hatten unser "eigenes Bungalow", sprich keines von den doppelstöckigen welches man auf den meisten Fotos sieht. Wir waren auch froh darüber, denn so ist man wirklich für sich alleine und hat keine evtl. störenden Nachbarn über oder unter sich. Das Bungalow war grossräumig gestaltet und auch das Bad ist schön gross. Klar gibt es hier und da kleine Mängel, so wie man sie aber auch erwartet bei einem Hotel direkt am Meer. Sprich alles was metallig ist und in Berührung mit Wasser kommt, glänzt nicht mehr wie neu und ist teilweise ein wenig rostig. Ansonsten war das Zimmer sehr sauber, es wird auch täglich mehrmals geputzt, kaum hat man das Zimmer verlassen und kehrt zurück, ist alles schon wieder an Ort und Stelle. Die Minibar wird auch jeden Tag aufgefüllt und die Preise sind auch nicht völlig überrissen, so dass man sich auch ohne schlechtes Gewissen am Abend noch ein Bier aus der Minibar gönnen kann. TV-Sender hat es auch eine gute Auswahl und die auch die DVD-Sammlung in der Bibliothek ist riesig (zwar alles auf Englisch).

Anlage: Die Hotelanlage ist wirklich sehr schön und wird auch täglich von mehreren Gärtnern in Schuss gehalten. Es hat viele schöne, grosse Palmen und sonstige Bäume mit Blüten wie man sie bei uns nur für viel Geld kaufen kann. Es wird ununterbrochen geputzt und gewischt, man findet kaum abgefallene Blätter auf dem Boden.
Der hintere Pool für die Segara @ Village 2 - Bungalows hat ca. 13 Liegen, somit sind die Plätze heiss umkämpft, die guten Liegen, welche am meisten Sonne abkriegen sind meist schon früh besetzt. (Sind übrigens die Liegen hinten links, wenn man vor dem Pool steht). Die Liegen haben eine Matratze drauf und dadurch ist es sehr bequem. Der Pool hat seinen eigenen "Aufseher", der sitzt hinten in seinem Häusen und wartet nur darauf, jemanden zu bedienen. Man kann sich alles überallhin bestellen, egal von der Bar, vom Restaurant oder vom Japanischen-Restaurant, welches auch zum Hotel gehört.
Der Hauptpool vorne ist auch super, es hat Liegestühle und Lounges und die Liegestühle stehen im Wasser, das hat uns gut gefallen, denn wenn man heiss hat, kann man nur kurz die Füsse von der Liege nehmen und ins kühle Wasser stellen.

Food&Drinks: Die Hotelbar ist genial, der Aussenbereich ist grosszügig gestaltet mit Tischen und Lounges. Die Angestellten sind supernett und machen leckere Cocktails! Die Cocktails sind sehr frisch, alles mit frischen Früchten gemacht. Das Hauptrestaurant hat eine überschaubare Karte mit einer wöchentlich wechselnden Zusatzkarte. Das Essen ist meist sehr gut gemacht, das Fleisch perfekt auf den Punkt gebraten! Teilweise (vorallem nach dem Mittag) fehlte etwas auf dem Teller oder es war die falsche Salatsauce dran. Aber wir konnten es ungeniert dem Personal melden und es wurde sofort richtig gestellt.
Das tägliche offene Abendbuffet bietet eine grosse Auswahl an verschiedenen Fischen, Meeresfrüchte oder Fleisch. Die Beilagen waren zwar immer die selben, aber sehr gut! Salat, Kartoffeln und Gemüse. Die Preise waren angemessen, nicht überteuert.
Der Japaner neben dem Hotel ist sehr zu empfehlen! Wir haben wärend unseren Ferien sehr gut gegessen!
Das Frühstücksbuffet bietet ebenfalls eine riesen Auswahl. Salat, Fleisch, Käse, Früchte, Jogurt, 2 verschiedene Fruchtsäfte, div. Brote, Croissants oder süsses Gebäck. Das Brot war überraschend gut! Es wird sogar Schweizer Brot angeboten und für das, was wir uns gewöhnt sind, ist es ein echt gutes Brot!

Personal: Das Personal ist sehr freundlich, man wird immer freundlich begrüsst und schon ab dem zweiten Tag wissen sie die Namen der Gäste sowie die Zimmernummern. Es hat mehrere Angestellte, welche nur für die Gästebetreuung zuständig sind, sie sind sehr nett und zuvorkommend!

Lage: Die Lage ist ideal, man hat vom Flughafen ca. 1/2 Stunde. Das Hotel liegt direkt am Strand, man kann da super entlang der Promenade spazieren und da bei den anderen Hotels oder Bars etwas trinken. Es hat auch einen kleinen Supermarkt ein paar Meter vom Hoten und div. kleine Shops mit Einkaufsmöglichkeiten. Die Hauptstrasse kann man auch gut zu Fuss erreichen. Gleich am Strand beim Hotel hat es noch einen Wassersport-Anbieter! Das Schnorcheln ist sehr zu empfehlen, ein schönes Riff und viele farbige Fische.

Wir können das Hotel zu 100% weiterempfehlen! Es waren super Ferien!

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, QueenJenny54!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Juni 2012

Haben hier fünf Tage verbracht und uns sehr wohl gefühlt. Man kann auf der einen Seite die schöne Hotelanlage/Strand genießen, aber auf der anderen Seite auch toll die Hauptstraße von Sanur zu Fuß erreichen. Dort erwarten den Urlauber unzählige Kneipen/Restaurants mit sehr gutem Essen (z.B. Mona Lisa Cafe, Regina Warung etc.).

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Holger W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen