Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hilton Bali Resort
Hotels in der Umgebung
477 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Novotel Bali Nusa Dua Hotel & Residences(Nusa Dua)(Großartige Preis/Leistung!)
175 $*
Novotel
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Melia Bali(Nusa Dua)(Großartige Preis/Leistung!)
324 $*
163 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Grand Hyatt Bali(Nusa Dua)(Großartige Preis/Leistung!)
186 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Ayodya Resort Bali(Nusa Dua)(Großartige Preis/Leistung!)
162 $*
145 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Mulia Resort(Nusa Dua)(Großartige Preis/Leistung!)
295 $*
278 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Am Strand gelegen
The Westin Resort Nusa Dua, Bali(Nusa Dua)(Großartige Preis/Leistung!)
434 $*
388 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Am Strand gelegen
The Bale(Nusa Dua)
380 $*
310 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
The Grand Bali Nusa Dua(Nusa Dua)(Großartige Preis/Leistung!)
102 $*
87 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Courtyard by Marriott Bali Nusa Dua Resort(Nusa Dua)(Großartige Preis/Leistung!)
674 $*
558 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (2.142)
Bewertungen filtern
2.142 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.189
574
209
87
83
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.189
574
209
87
83
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
93 - 98 von 2.142 Bewertungen
Bewertet 12. März 2014 über Mobile-Apps

Das Hotel erfüllt alle Erwartungen die wir an das Haus hatten. Das superfreundliche Personal macht einem den Urlaub zu einem besonderen Erlebnis im März wär das Haus wenig belegt und ausgesprochen ruhig es gibt nicht was zu bemängeln wäre.

  • Aufenthalt: März 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, schaescho!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
J-Ch_General_Manager, General Manager von Hilton Bali Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. März 2014

Sehr geehrte/r Schaescho,
vielen Dank das Sie sich die Zeit genommen haben eine positive Bewertung ueber unser Resort zu schreiben und wir sind gluecklick zu hoeren das Sie sich mit uns wohl gefuehlt haben und wir Ihre Erwartungen erfuellen konnten.
Speziell in ruhigeren Monaten mit etwas weniger Auslegung ist es besonder schoen fuer unsere Gaeste sich richtig entspannen zu koennen und dem stressigen Alltag an unserem privaten Strand zu entfliehen.

Bitte lassen Sie es uns wissen wenn Sie wieder einen Urlaub in Bali plannen moechten und wir wuerden uns sehr freuen Sie bald wieder im Grand Nikko Bali willkommen heissen duerfen.

Mit freundlichen Gruessen in die Heimat des Apfelweins, Hessen.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 29. Januar 2014

Wir waren hier 11 Nächte und sind hin und weg. Das Hotel zeichnet sich durch seine Lage, die Zimmer, das super gute Essen, die Restaurants, den Strand, das super freundliche Personal.... aus. Es liegt er ruhig, man kommt aber mit dem Taxi gut überall hin.
Wir waren super zufrieden und kommen bestimmt wieder !!!!
Zum Abschluss durften wir uns sogar noch die Villen anschauen - danke.
Wer Ruhe sucht, wird sie hier finden.

  • Aufenthalt: Januar 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Barbaragoth!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Dezember 2013

Wir sind "Wiederholungstäter", und wir sind sind auch zukünftig nicht bekehrbar!! :-)

Das Hotel "Grand Nikko Bali" haben wir im Oktober/November 2013 (18 Tage) zum zweiten Male als unsere "Festung der Erholung" für unseren Urlaub ausgesucht. Bereits in 2011 hatten wir unseren Urlaub dort verbracht und dachten seit dem Erstbesuch an nichts anderes, als dass wir zurückkehren müssen. Beschreibend möchte ich den Zusatz beifügen, dass wir auch nach einer Gesamtanreisezeit von 22 Stunden innerhalb weniger MInuten nach Ankunft im Hotel nicht mehr ansatzweise ein Müdigkeitsgefühl hatten und vor den Eindrücken des Hotels, seiner Lage und insbesondere auch der Freudlichkeit der Mitarbeiter/innen des Hotels aufgeregt mit kinderähnlich weit geöffneten Augen unserer Begeisterung Ausdruck verliehen. Eingangs vielleicht noch der ergänzende Zusatz, dass wir soeben auch den nächsten dreiwöchigen Urlaub mit Kind für den Sommer 2014 dort gebucht haben ...., aber jetzt genug der Schwärmerei!!

Das Grand Nikko Bali in Nusa Dua liegt an einem traumhaften Strand südlich der Inselhauptstadt Denpasar. Die Anreise vom Flughafen zum Hotel nimmt ca. 30 Minuten in Anspruch und wurde nach der nicht ganz unerheblichen Flugzeit deshalb als besonders angenehm von uns empfunden.

Das Hotel selbst liegt in einem großzügig angelegten Areal mit hoteleigener Zufahrtsstraße, welche auch der ursprünglichen urwald- bzw. regenwaldähnlichen Vegetation ihren Raum ließ und den Eindruck vermittelt, die gesamte Anlage gehört einfach in diese Landschaft. Beeindruckt wurden wir erstmals, als wir den Eingangsbereich des Hotels erreichten. Das Hotel überzeugte schon im ersten Augenblick durch seine Erscheinung und Architektur. Im landestypischen Stil sehr kunst- und geschmackvoll blickte man in den weitläufig und nach nahezu allen Seiten offen gestalteten Empfangsbereich des Hotels, der bereits einen überwältigenden nahezu ungehinderten Ausblick auf den Indischen Ozean ermöglicht. Landestypische kunstvolle Stein- und Holzarbeiten sind harmonisch und unbeschreiblich schön am Gebäude selbst und als Dekoration miteinander verbunden. Dies setzt sich auch in den weiteren Hotelkomplexen entsprechend fort und begeisterte uns jeden Tag aufs Neue.

Zu den Zimmern, die wir bei unseren Aufenthalten gebucht hatten, folgt im Nachgang eine gesonderte Beschreibung mit ähnlich begeistertem Resumee´.

Ergänzend zur gesamten Anlage sei allen Wellnesshungrigen gesagt, dass es einen ganz hervorragenden speziellen Spa-Bereich in der Hotelanlage befindet. In mehren thematisch unterschiedlich gebundenen und ebenfalls kunstvoll in landestypischen Stil eingerichteten Bungalows erfahren erholungswünschende Gäste individuelle asiatische bzw. balinesische Massagen und Schönheitsbehandlungen von ausgezeichnet geschultem und freundlichen Personal. Diese Leistung ist natürlich gesondert zu buchen und auch angemessen kostenpflichtig!! :-)

Zur Hotelanlage ist zu sagen, dass sie sich in einer wunderschön angelegten parkähnlich gestalteten und extrem gepflegten Gartenanlage befindet, die mit Einzelfotos alleine schon eine gigabytestarke Micro-SD-Karte meines Fotoapperates gefüllt hat.

Mehrere (auch kindgerechte) Pools, die z.T. zusammenhängend miteinander verbunden sind, (kostenloser) Handtuchservice, aber auch der palmengesäumte Hotelstrand mit (kostenfreien) Sonnenliegen und -schirmen ermöglichen einen uneingeschränkten Badegenuss. Es sollte aber beherzigt werden, dass Kleinkinder nicht alleine bzw. unbeausichtigt im Meer baden sollten. Teilweise sind wellen- und strömungsbedingte Einflüsse nicht zu unterschätzen. Der Sicherheit wird jedoch auch in diesem Bereich durch ausgebildete Rettungsschwimmer hinreichend Rechnung getragen.

Apropos Kinder ........! Auch ein Kinderbetreuungsprogramm einschl. eines Kinderclubs wird durch das Hotel angeboten. Auch wenn wir dieses Angebot sicherlich erst im kommenden Urlaub nutzen werden, so sei an dieser Stelle schon einmal angemerkt, dass eine Kinderbetreuung mit speziellem Abenteuerareal und einem liebevoll gestalteten Tagesprogramm an 7 Tagen in der Woche gebucht werden kann. Dies kann stunden-, halb- oder auch ganztags gebucht werden. Für diese fachgerechte Betreuung ist jedoch ein geringer festgelegter Unkostenbeitrag zu entrichten (s. HP des Hotels).

Auch nicht ganz unwichtig ist die "Versorgungslage"!!! Im Hotel selbst befinden sich mehrere national wie international ausgerichtete Restaurants (u.a. balinesisch, japanisch, italienisch). Da wir alle Restaurants auf Grund unserer bisherigen Buchung (Ü/F) mehrfach besucht haben, eine kurze Zusammenfassung an dieser Stelle. Die Qualität und Auswahl der a´ la card angebotenen Speisen und Getränke kann zusammenfassend als ausgezeichnet beschrieben werden. Jeder Restaurantbesuch war für uns durch das Ambiente und Lage der Restaurants und die Qualität der angebotenen Gerichte ein individuelles Erlebnis, so viel ist sicher.

Und für alle an der balinesischen Küche interessierten zukünftigen Gäste ein kleiner Tipp:Buchen sie (gegen einen angemessenen Unkostenbeitrag) einen angebotenen balinesischen Kochkurs. Jeweils nach eigener vorheriger Auswahl können Sie sich ein Drei-Gang-Menü beim Chef(koch) des balinesischen Restaurants aussuchen, welches dieser dann mit Ihnen nach Einkaufs- und Zutatenbeschreibung individuell mit Ihnen zubereitet. Ich bin kein begeisteter Meisterkoch, aber dieser Kurs hat sehr viel Spass gemacht und ermöglicht(e) uns auch nach Beendigung des Urlaubs, dass wir ihn auch zuhause immer ein Stück weit zurück holen konnten bzw. können. :-)

Und bevor unsere Begeisterung für das Grand Nikko Bali zu einem schriftlichen Urteil führt, das länger ist, als das Alte und Neue Testament zusammen, möchten wir dann doch langsam zum Ende kommen. Aber nicht, ohne einen der wesentlichsten Punkte für einen traumhaften Urlaub noch festzustellen:
Es ist schon fast erschreckend schön, wie freundlich und hilfsbereit und auch tatsächlich uneigennützig die balinesische Bevölkerung aufgeschlossen mit Besuchern ihrer Insel umgehen. Dies trifft auch uneingeschränkt auf das Servicepersonal des Grand Nikko Bali zu. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hotels sind in besonderer Weise mit diesen Tugenden ausgestattet. Und deshalb möchten wir uns auch auf diesem Wege bei allen Mitarbeitern des Hotels besonders bedanken. Sie waren es, die einen traumhaften Urlaub zu dem bereits o.g. "paradiesischen" Urlaub gemacht haben. Und ich diese Feststellung verbinde ich mit der Bitte an alle (zukünftigen) Gäste: Lassen Sie bitte diese freundlichen Menschen auch spüren, dass sie ihre teilweise harte und erschwerliche Arbeit wertschätzen. Wir selbst haben während der ganzen Zeit unserer Aufenthalte gespürt, wie sehr sich die Mitarbeiter und -innen über ein freundliches Lächeln oder auch ein freundliches Wort freuen.

Ach so ...., wir sind wirklich NUR Gäste des Grand Nikko Bali gewesen! :-)

PS: Ganz besonderen Dank möchten wir an dieser Stelle noch an ATTILA für die schönen Stunden richten, die wir auch Dank ihm im Hotel bisher verleben konnten und bald wieder werden. :-)

Zimmertipp: Die bisherigen zwei Urlaube haben wir in den DZ des Hotels verbracht. Sie lagen jeweils in unterschiedlichen Komplexen der zwar großen aber im traumhaft landestypischen Stil erstellten und auch ausgestatteten Hotel. Gebucht waren jeweils die Zimmer mit "Gartensicht". Eine Sonderleistung des Hotels bestand aber in den bisherigen beiden Urlauben darin, dass es bei einem Aufenthalt von mehr als 14 Tagen jeweils ein kostenloses Upgrade in die nächst höhere Zimmerkategorie (hier: Zimmer mit Meersicht) vom Hotel vorgenommen wurde. Unanbhängig hiervon sind aber auch die Zimmer mit Ausrichtung in die unterschiedlichen parkänlichen supergepflegten Gartenanlagen immer wieder ein Traum. Der erste Blick aus dem Zimmer rief bei uns jeden Morgen hervor: "Hier gehen wir nie wieder weg"!! Die Ausstattung der Zimmer entspricht in puncto Größe, Ausstattung und Gestaltung tatsächlich gehobenen Ansprüchen. Auch wenn es sich um ein nicht ganz neues Hotel handelt und die Zimmer- und Badausstattung auch benutzt wurde, aber der Pflege- und insbesondere Reinigungszustand sind ausgezeichnet. Wir fühlten uns auf jeden Fall "zuhause"!!!! Das sagt sicherlich mehr, als 1000 gut gemeinte und scheinbar noch so objektive subjektive Beschreibungen.
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Wolfgang6960!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Dezember 2013

Dieses Hotel ist einfach ideal für Erholungssuchende, die im November, zum Beginn der Regenzeit, baden und entspannen wollen. In den drei Wochen Aufenthalt gab es zwei Regentage, ansonsten schien die Sonne und es gab kurze Gewitter. Die ruhige und abgeschlossene Lage des Hotels ist nichts für unruhige Wandervögel. Für Unternehmungen aber gibt es Taxis. Ein Shuttle-Bus fährt regelmäßig zum Einkaufszentrum (Galleria) nach Nusa Dua und Kuta. Händlern ist der Zutritt der Hotelanlage und des hoteleigenen Strands nicht gestattet, eine für alle Ruheliebenden angenehme Situation. Wichtig: auch bei Ebbe kann man im Indischen Ozean schwimmen. Der Strand ist gepflegt, Liegen mit Schirm gibt es reichlich, auch Schattenplätze unter Bäumen sind vorhanden. Selbstverständlich gibt es Badetücher, die großzügige Pool-Landschaft mit einer 30 Meter Rutsche lädt Erwachsene und Kinder zum Badespaß ein. Für Sportbegeisterte stehen Surfbretter und Equipment zum Schnorcheln zur Verfügung. Im klimatisierten Fittness-Raum kann man sich kostenlos konditionieren. Medizinische Notversorgung ist im Hotel von einer Schwester und auch bei Bedarf gegen Entgeld durch einen Arzt möglich. Sogar ein Hubschrauber-Landeplatz ist vorhanden.
Wer das nötige Geld hat und heiraten möchte, kann das hier in der hauseigenen gläsernen Kapelle auf der Klippe tun.
Vom Balkon des Zimmers aus sind in in den Baumkronen Kolibris, Stare, Ziegenmelker, weiße Papageien, im Gelände auch Warane und Affen ( Makaken) zu beobachten.
Es gibt ein reichhaltiges und schmackhaftes Frühstücksbuffet, zusätzlich gibt es täglich ein Liter Wasser pro Person, Tee und Kaffee auf dem Zimmer. Bettwäschewechsel ist alle 3 Tage, frische Handtücher gibt es täglich.
Die SPA -Möglichkeiten werden sehr teuer angeboten. Ebenfalls sind die Getränke im Restaurant überteuert. Es gibt aber die Möglichkeit, zum vorzüglichen Essen kostenlos nur Wasser zu bestellen.

Zimmertipp: Noch bis Ende 2014 entsteht in der süd-westlichen Nachbarschaft ein neuer Hotelkomplex (Bau-Lärm!). Im Nordflügel ist es dagegen ruhig.
  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, NuNuVolkertshausen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 4. August 2017

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hilton Hotels & Resorts
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
HiltonBaliResort, General Manager von Hilton Bali Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. August 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen