Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wohlfühlhotel”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 12 weitere Seiten
The Laguna, a Luxury Collection Resort & Spa
Nr. 8 von 54 Hotels in Nusa Dua
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 10. Mai 2012

Wir waren Ende April /Anfang Mai 12 hier. (nach dem ersten Mal vor 9 Jahren).
Das Hotel ist immer noch top. Mir hat das überaus freundliche, hilfsbereite Personal Eindruck gemacht. Der Check-in lief reibungslos und wir durften sogar früher ins Zimmer als normal. Wir waren für 2 Nächte dort und gingen dann auf eine Rundreise für 4 Tage. Das Gepäck konnten wir kostenlos lagern. Für den Aufenthalt nach der Rundreise wünschte ich mir ein Zimmer mit Blick zu den Lagunen beim Restaurant. Dieser Wunsch wurde mir problemlos erfüllt.

Das Frühstück war sehr abwechslungsreich: asiatische Gerichte, europäisches Speisen, amerikanisches und britisches, warm und kalt, alles frisch zubereitet. Soviel wie es da gab, kann man gar nie essen. Es hat so gut geschmeckt!

Am Strand gab es eine Auswahl an Snacks, welche einem auf Wunsch direkt an den Liegestuhl geliefert wurden. Alles edel angerichtet und schmeckte wirklich lecker. Die Preise sind allerdings schweizerisch, also ziemlich hoch.

Wir haben auch 3x den Zimmerservice genutzt. Super schnell und vornehm serviert. Der Garten, die Pools und der Strand alles ausserordentlich schön und sauber gepflegt.

Man konnte sich in einem kleinen Hotelladen leckeres, hausgemachtes Eis holen. Ich wusste oft gar nicht welches ich von den ca. 20 Sorten wählen sollte. Alle schmeckten wie original italienisches Eis. Einfach perfekt! Allerdings wollten sie für 1 Tüte europäische Chips 8 Euros! Da habe ich dann drauf verzichtet.

Das Hotel schien voll ausgebucht zu sein, was jedoch nicht störend war. Da es hier zum Glück kein Animationsprogramm gab, empfand ich die Atmosphäre als ruhig und erholsam. Im Hintergrund lief oft chillige Musik, beruhigend.

Ein Problem gab es beim Frühstück (im Strandrestaurant und im normalen Restaurant.) Man sollte warten bis einem ein Tisch zugewiesen wird. Dann bekommt man Tee oder Kaffee. Uns ist es 2x passiert, dass sich einfach fremde Leute an unseren Tisch setzten, weil sie einfach irgendwo hin sind ohne auf das Personal zu warten. Das fand ich nervig.

Es gab ca. 60% Russen (waren teilweise sehr laut und liessen Müll rumliegen), 30% Asiaten und wenige Europäer oder Amis und Australier.

Unser Zimmer war immer topsauber und die Zimmer sind während der Frühstückzeit gereinigt worden. 2x täglich wurden die Handtücher gewechselt, was ich etwas übertrieben finde. Das Bett wurde abends aufgeschlagen und die Vorhänge zugezogen. Die Klimaanlage hört man wirklich kaum, was sehr angenehm war.

Wir hatten morgens immer eine Tageszeitung an der Zimmertür hängen.

2x haben wir den Wäsceservice in Anspruch genommen. Morgens abgeben und Nachmittags blitzsauber und frisch zurück. Die Preise sind etwas hoch aber dafür gehts schnell und die Klamotten sind perfekt sauber und sorgfältig gebügelt.

Die Sportangebote (Tischtennis, tauchen, Tennis etc. ) haben wir nicht genutzt, wären aber vorhanden gewesen. Ebenso das wunderschöne (teure) Spa haben wir nicht probiert.

Aber absolut dankbar waren wir für die Möglichkeit, am Abreisetag nach dem Check-out noch baden und dann abends im Spa duschen zu können. So war man sauber und erfrischt für die bevorstehende lange Heimreise.

Und wieder einmal wurde ich darin bestätigt, dass das Laguna das beste Hotel in Nusa Dua ist.

Ich kann dieses Hotel wärmstens weiterempfehlen! Gerne reisen wir dahin zurück!

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Weltreisende_123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
thelagunabali, General Manager von The Laguna, a Luxury Collection Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. Mai 2012
Mit Google übersetzen

Dear Weltreisende_123

Warmest greetings from The Laguna Resort & Spa!

We are glad to learn that you had an exceptional and flawless stay with us.

We really appreciate your highlight regarding our resort, its grounds and facilities. We are also glad to hear that everything we offered has lived up to your expectation and that you departed our shores with a good impression of our resort.

Your positive comment regarding our excellent cuisine is truly appreciated. You are most welcome to visit balibeyondgourmet for the complete details of our culinary journey.

We are happy to hear that our staff took care of you very well and we will surely extend your positive feedback with the rest of the team to raise their spirit in maintaining our hospitality standard.

Your feedback regarding some guests occupying your breakfast table has been discussed with our Restaurant team to review and improve the service accordingly.

Once again, thank you for your favorable review and we look forward to welcoming you back at to The Laguna Resort & Spa whenever you return to this Paradise Island.


Yours sincerely,

Mark van Leeuwen
Hotel Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben
Bewertungen (3.281)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

153 - 159 von 3.283 Bewertungen

Bewertet am 14. März 2012

In den wunderschönen tropischen Gärten des Laguna sowie am Strand fühlt man sich wie im Paradies. Die weitläufigen Pool-Anlagen sind fast nicht zu überbieten. Auch der Strand ist sehr sauber und lädt zum Baden ein, zumindest, wenn nicht Ebbe herrscht. Denn dann ist die Bucht bis zum Riff fast leer gelaufen und an Schwimmen im Meer ist dann nicht zu denken. Aber es gibt dann ja die unzähligen großen Pools.

Die Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Aufmerksamkeit der Mitarbeiter des Hotels ist überwältigend. Als Beispiel hierfür sei insbesondere der immer zuvorkommende Agus Semara in der Kulkul-Bar am Strand genannt. Auch der Butler-Dienst mit u.a. kostenloser und pünktlicher Lieferung von Tee und anderem sei hier erwähnt.

Obwohl die Anzahl der Hotelzimmer groß ist, fällt dies keinesfalls auf und es ist keinerlei "Massenbetrieb" festzustellen. Vielleicht lag dies aber auch an der Nebensaison (Ende Februar/Anfang März).

Ein besonderes Highlight ist der Spa-Bereich.

Noch ein kleiner Tip: Das Hotel bietet auch die Vermietung von Pkw's mit Fahrer und gegebenenfalls einem Führer an. Damit lassen sich wunderbare und bezahlbare "private" Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten der näheren und weiteren Umgebung machen. Wenn man einen englischsprachigen Fahrer bekommt (einfach danach fragen!), dann kann man sich die weiteren Kosten für den Führer sparen. Nach unserer Erfahrung kann der Fahrer die gleichen Erklärungen geben wie der Fremdenführer und er kennt sich mindestens genausogut aus.

Nach soviel Lob jetzt einige wenige Schwachpunkte:

In einzelnen Punkten wäre in nächster Zeit eine Renovierung angebracht (Teppichboden).
Die Preise für Speisen und Getränke in den Restaurants sind schon ein bischen hoch, auch wenn es unfair wäre, diese mit den Preisen der Restaurants in der naheliegenden Bali-Collection zu vergleichen. Da besteht doch ein erheblicher Qualitätsunterschied. Aber eine Alternative ist das ausgezeichnete Restaurant "Tao Bali" (gehört zum Ramada Hotel) in Benoa in ca. 4-5 km Entfernung. Dieses bietet unter der Woche auch einen kostenlosen Hol und Bringe-Dienst.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Rainer24!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Februar 2012

Eine Traumanlage direkt am Ozean mit überreichlich Poollandschaft, bestem Sandstrand, viele schattige Liegen, wunderschön angelegter Lagunenlandschaft und sehr guten, geräumigen Zimmern mit schönem Balkonblick in die Lagunenlandschaft. Da Nebensaison ( Februar ) kein Kampf um die besten Strand- und Poolplätze.
Minuspunkte für : Kein Nachfüllen verbrauchter Kaffee- und Teebeutel im Zimmer, Zimmerservice obwohl die Gäste noch im Zimmer und abenteuerlich überhöhte Wein- und Bierpreise in allen Restaurants.
Insgesamt jedoch sehr empfehlenswert

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, joachimkrenz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Februar 2012

Abholservice in Denpasar am Flughafen hat einwandfrei funktioniert man brauchte sich um nichts kümmern,der check in im Hotel war herzlich und alle Formalitäten wurden zügig erledigt so das unserem Urlaubsstart nichts mehr im Wege stand,wir wurden vom Concierge auf unser Zimmer gebracht und erfuhren auf diese Weise alle wichtigen Details zum Hotel und zum Zimmer, im Zimmer angekommen wartete bereits unser Gepäck und ein Welcome Obst
die angebotenen Leistungen sind den Preisen angemessen,man sollte aber wissen das alkoholische Getränke in Asien im allgemeinen sehr teuer sind
Empfehlenswert ist auf alle Fälle ein Spa Besuch!
Das Hotel ist ein wunderschönes Resort,mit sehr guten Restaurantangeboten,besonders das angebotene Barbeque direkt am Ozean!So läßt es sich entspannen,erholen und genießen

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, SecondoM!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Dezember 2011

Freunde haben das Hotel für uns allen gebucht, gut dass wir nicht zur Ferienzeit gekommen sind, das Resort ist eine Riesenanlage, wenn ausgebucht, dann landet man in einem Urlaub mit einigen hunderten Leute. Massentourismus ist nicht mein Ding.

Die Teppiche im Korridor sind alt und sehen nicht ganz suaber aus. Das Zimmer war einigermaßen veraltert, aber schon in Ordnung. Leider nicht viel Tageslicht im Zimmer, konnte aber sein, dass es in diesen Tagen geregnet hat und keinen Sonnenschein gab.

Das Frühstück war reichlich und hat uns gut geschmeckt. Einmal kam ein Eichhörnchen, Brot zu klauen, aber nicht schlimm. Es sind mehrere Eichhörnchen im Resort. Auch Frösche kamen aus nach dem Regen. Das ist die Natur.

Der Garten ist wunderschön, mit Wasserfall und mehreren Pools, viele Frangipani und anderen Bäumen, die Blumen - Singapore White- fallen auf dem Boden, in Pools, das ganze sieht tropisch, poetisch aus. Der Garten hat mir am meisten gefallen.

Der Strand ist ein bisschen enttäuschend, der Sand ist nicht weiß und wie pulver, nicht wie was wir hier in Südostasien öftes gesehen haben, sondern gelb und grobkörnig. Die benachbarten Strände waren voll mit Müll.

Abendessen-Buffet und a la Carte waren gut. Preislich waren ein bisschen überteuert, aber das ist typisch in Urlaubsorte. Zum Abendessen waren Hotel-Restaurants nicht viel los, anscheinend aßen die Gäste draußen, es gibt in der Nähe ein Shopping Center -Bali Collection - mit Restaurants und Live Musik.

Die WIFI Verbindung im Lobby war sehr langsam, ich habe es aufgegeben.

Habe erst spät ein Tipp gelesen, man soll in der neuen Villa übernachten.

Luxury collection von Starwood? Nein, das ist es nicht. Meiner Meinung nach sind the Datai in Langkawi, Château de Feuilles in Seychellen richtig Luxusresorts.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Ashley_vM!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. November 2011

Wir verbrachten drei Nächte in diesem Hotel. Die Lagunen-Landschaft rund um die Hoteltrakte war wunderbar und lud zum Baden ein. Im Meer haben wir kein einziges Mal gebadet, da man mehrere Hundert Meter - unter anderem auch über Korallen - hätte gehen müssen, bis man so tief im Wasser gewesen wäre, dass man hätte schwimmen können. Die Zimmer waren schön und sauber. Aber beim Check-In warteten wir über eine halbe Stunde, obwohl wir fast die einzigen ankommenden Gäste waren und die Dame, die uns zum Zimmer führte nahm die falschen Zimmerkarten mit und so mussten wir wieder warten, bis sie durch die weitläufige Anlage zur Reception und dann wieder zu uns mit dem richtigen Schlüssel zurückgekehrt war. Die Grösse des Hotels hat uns etwas abgeschreckt, von persönlichem Service konnte da keine Rede sein. Auch das Essen war mittelmässig, obwohl es am Buffet immer viele verschiedene Gerichte gab - aber weniger wäre wohl mehr gewesen. Eine absolute Frechheit waren auch die Weinpreise, die billigste Flasche (qualitativ nicht viel wert) kostete umgerechnet etwa 80 Euro. Dass die Alkoholimportsteuer in Indonesien hoch ist, wissen wir, aber so etwas ist wirklich nicht akzeptabel - im mindest so luxuriösen Grand Hyatt kostete die gleiche Flasche nämlich nur die Hälfte!!! Und auch das Essen war hier phänomenal. Das SPA im Laguna ist allerdings sehr schön, das müssen wir zugeben. Aber ausser dem Schwimmen in der Lagune hätten wir kaum einen Grund, dieses Hotel wieder einmal zu berücksichtigen.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, windsbraut1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. November 2011

Das Hotel an und für sich ist doch ein wenig in die Tage gekommen,wobei die Villen schon recht gut sind,super geräumig mit riesigem eigenen Pool leider etwas abgelegen vom Strand.Was aufgefallen ist wen man seine Zimmernummer nannte wußte jeder von den angestellten gleich das man in einer Villa wohn und sie wurden auffällig schnell sehr freundlich.Was störte ist das sich das Frühstück (ausser Potato of the Day) gar nichts ändert und das ist dann etwas langweilig wen man länger als 3-4 Tage dort verweilt.Ausdrücklich zu warner gilt es beim Wein,da wird man komplett abgezockt!!

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, exceed1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Nusa Dua angesehen:
0.7 km entfernt
Sofitel Bali Nusa Dua Beach Resort
0.7 km entfernt
Grand Hyatt Bali
Grand Hyatt Bali
Nr. 20 von 54 in Nusa Dua
3.760 Bewertungen
3.6 km entfernt
Hilton Bali Resort
Hilton Bali Resort
Nr. 23 von 54 in Nusa Dua
1.900 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
4.2 km entfernt
The Ritz-Carlton, Bali
The Ritz-Carlton, Bali
Nr. 7 von 54 in Nusa Dua
2.015 Bewertungen
1.8 km entfernt
The St. Regis Bali Resort
The St. Regis Bali Resort
Nr. 3 von 54 in Nusa Dua
1.836 Bewertungen
1.3 km entfernt
Ayodya Resort Bali
Ayodya Resort Bali
Nr. 16 von 54 in Nusa Dua
3.968 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im The Laguna, a Luxury Collection Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Laguna, a Luxury Collection Resort & Spa

Anschrift: Kawasan Pariwisata Nusa Dua Lot N 2, Nusa Dua 80363, Indonesien
Lage: Indonesien > Bali > Nusa Dua Peninsula > Nusa Dua
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 7 der Familienhotels in Nusa Dua
Nr. 8 der Luxushotels in Nusa Dua
Nr. 8 der Spa-Hotels in Nusa Dua
Nr. 8 der Strandhotels in Nusa Dua
Nr. 9 der Romantikhotels in Nusa Dua
Preisklasse: 90€ - 261€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — The Laguna, a Luxury Collection Resort & Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 287
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Agoda, Ctrip TA, Expedia, Hotels.com, TripOnline SA, Ltur Tourism AG, TUI DE, Ebookers, 5viajes2012 S.L., HotelQuickly, Evoline ltd und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Laguna, a Luxury Collection Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
The Laguna Resort & Spa Nusa Dua
Laguna Resort Bali
Laguna Bali
Laguna Resort Nusa Dua
The Laguna a Luxury Collection Resort & Spa Nusa Dua
The Laguna, a Luxury Collection Resort And Spa
The Laguna Resort & Spa Hotel
The Laguna, a Luxury Collection Hotelanlage & Spa
Laguna Hotel Nusa Dua
The Laguna, a Luxury Collection Hotel Nusa Dua

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen