Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Surprise-Menu war der Hammer”
Bewertung zu Cuca

Cuca
Platz Nr. 2 von 252 Restaurants in Jimbaran
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 15 $ - 45 $
Küche: zeitgenössisch, international
Optionen: Frühstück, Abendessen, Spätabends, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Frühstück, Abendessen, Spätabends, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen
Zürich
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Surprise-Menu war der Hammer”
Bewertet am 27. April 2014

Wir haben den Geburtstag meines Mannes im Cuca genossen. Leider hat es mit der versprochenen Überraschung nicht geklappt, aber das Essen war vorzüglich. Wir würden diese Geschmacksexplosionen jederzeit wieder erleben wollen!

Aufenthalt April 2014
Hilfreich?
Danke, Sandra M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.021 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.628
    236
    96
    37
    24
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Haren, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Supergut!”
Bewertet am 19. März 2014

Wir waren im Februar dieses Jahres im Cuca. Wunderschön im Park unter Palmen neben
dem Kayumanis Jimbaran gelegen.
Brandneu, tolles Ambiente, bis hin zum Besteck wie oft in Bali und hier besonders -bis ins kleinste Detail durchdacht und wunderschön gemacht. Augenweide.
Tapas beschreibt das Speiseangebot des Restaurant bei weitem nicht. Es sind kleine Köstlichkeiten die optisch teils einfach überraschend sind.
Hier sei das 10-Gang Chef-Menü empfohlen, das einen breiten Querschnitt der Speisekarte präsentiert.
Optisch jeder Gang ein Knaller, kulinarisch absolute Spitzenklasse. Muß man erlebt haben!

  • Aufenthalt Februar 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, hermann752!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
VIENNA
Beitragender der Stufe 
82 Bewertungen
36 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 47 "Hilfreich"-
Wertungen
“Auf Bali nicht zu über bieten”
Bewertet am 26. Februar 2014 über Mobile-Apps

Schon das Aussehen des Lokales ließ einiges erhoffen, toller Raum mit nur Vorhängen abgetrennte Tische und einsehbare offene Küche, sehr gut ausgebildetes
,fachkundiges und vor allem super freundliches Servicepersonal. Die Speisen von einem kanadischen Küchenchef zu gleich Besitzer, ist einfach nur phenominal.

Aufenthalt Februar 2014
Hilfreich?
1 Danke, heklappe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
11 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“außergewöhnliche und sehr geschmackvolle Küche!”
Bewertet am 25. Februar 2014 über Mobile-Apps

Nachdem wir in Tripadvisor nach einem Restaurant gesucht haben, sind wir aufgrund der vielen positiven Bewertungen ins Cuca gegangen und wurden nicht enttäuscht! Das Essen hier ist sensationell und jedes Gericht war eine Geschmaksexplosion. Ich habe selten so lecker und außergewöhnlich gegessen. Wer auf Bali ist, muss hier her gehen, denn selbst in einer Metropole wie Frankfurt, habe ich so etwas leckeres noch nicht gegessen...
Gestartet haben wir mit einer Art Sashimi mit Wassermeloneneis. Sehr lecker und außergewöhnlich.
Danach gab es einen lauwarmen Karottensalat. Die Fingermöhren waren im Ofen gegrillt und karamelisiert. Ein Hauch Cumin, Salbei und Frühlingszwiebeln. Fantastisch in der Kombination.
Dann Kürbis mit knusprigem Granola. Ein Gedicht....
Das Crunchy Hühnchen auf roter Beete Krautsalat war sehr gut gewürzt und die Panade aus Haferflocken, weißen und schwarzen Sesam war mit einer Gewürzmischung aus Zitronengras, Ingwer, Salz und Pfeffer fantastisch auf das saftige Hähnchenfleisch abgestimmt.
Die Kürbisplätzchen waren außen knusprig und innen locker und saftig.
Die Rindfleischfrikadelle auf wildem Reis war ebenso saftig und locker. Eine wahre Gaumenfreude.
Zum Abschluss haben wir uns für das Balinesische Frühstück entschieden. Ein Genuss! Soooooo lecker! Passionsfrucgtsorbet eingebettet in einer Wolke von Cocosahne und getrockneter Mango überzogen mit einem frischen Eigelb. Keine Zuckerbombe, sondern herrlich!
Ich wünschte ich hätte die Rezepte, um das alles zu Hause nachkochen zu können...

Sensationelle Tapas und ein Muss für jeden Besucher in Jimbaran!

Aufenthalt Februar 2014
Hilfreich?
1 Danke, PremiumTravelService!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Beitragender der Stufe 
114 Bewertungen
32 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 81 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mit das Beste für den Gaumen”
Bewertet am 8. November 2013

Dieses Restaurant ist einfach der Knaller. Haben einen wunderschönen Abend verbracht. Wir haben das Chef-Menü bestellt und wurden mit jedem Gang ein weiteres Mal überrascht. Eine unglaubliche Zusammensetzung von Zutaten, vor allem da diese alle aus der Region stammen. Zum Essen haben wir einen Shiraz getrunken, dieser wird auf Bali abgefüllt. Überraschend gut! Wer gerne Rotweine trinkt sollte Ihn in jedem Falle probieren - genau richtig für so ein tropisches Klima. Im Anschluss haben wir draussen in der Coktailbar noch einen Tokyo Mojito getrunken - sagenhaft. Insgesamt kann man sagen - es ist mit eines der besten Restaurants die wir besucht haben!! Das Ganze hat am Ende ca. 130 Euro gekostet war jeden Cent wert. Um den abend geniessen zu können sollte man auch nicht mit weniger rechnen.

  • Aufenthalt November 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Max M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Cuca angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Cuca? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen