Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Belmond Jimbaran Puri
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
The Open House(Jimbaran)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Pool
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Jamahal Private Resort & Spa(Jimbaran)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Bewertungen (1.153)
Bewertungen filtern
1.153 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
846
222
64
14
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
846
222
64
14
7
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
108 - 113 von 1.153 Bewertungen
Bewertet 22. Oktober 2013

Wir hatten eine Pool Villa in einer perfekten, sehr gepflegten Hotelanlage, etwas abseits des langen Sandstrandes, dem öffentlichen Pool und den verschiedenen Restaurants, was für uns perfekt war, da wir auf Privatsphäre Wert legen und gerne Ruhe haben. Das Personal ist freundlich und sehr zuvorkommend. Am Strand unweit der Hotelanlage gibt es auf beiden Seiten einige Fischrestaurants, wo wir ausgezeichnet gegessen haben. Auch die vom Hotel aus unternommenen Ausflüge waren sehr gut organisiert und wir wurden von unserem Chauffeur sehr gut betreut.

Zimmertipp: Die kleinen Villen in der Nähe des Strandes und der Restaurants scheinen etwas eng, doch die Pool Villen sind äusserst grosszügig.
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Christine595!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. September 2013

Wir verbrachten die letzten 4 Tage unserer Bali Reise in diesem Resort in einer Deluxe Pool Villa und waren sehr zufrieden, da die Villa bzw der Garten mit Pool viel Privatsphäre bieten, alles ist geschmackvoll und schön eingerichtet, tolle Fotographien an den Wänden,großes Bad, Schlaf- und Wohnraum sind in 2 unterschiedlichen Gebäuden untergebracht, wirklich sehr großräumig, gepflegt und schön. Die Möbel sind aber obwohl zeitlos, ziemlich abgenutzt und eher älter.
Das Frühstück war sehr gut, allerdings eher einfältig und nichts Herausragendes. Zu Abend haben wir nie im Hotel gegessen, total überteuert! Ein paar Schritte nach links am Strand entlang gelangt man zu unzähligen Fischlokalen, die sehr idyllisch am Strand aufgebaut sind und man kann ausgezeichnet zu einem geringen Preis essen.
Der Strand ist toll, sehr breit und wunderschön, man konnte jedoch zu unserer Zeit kaum das Meer betreten aufgrund der extrem hohen Wellen. Für Surfer jedoch ist es perfekt! Wasserqualität nicht sehr gut, ganz braun und aufgewirbelt, auch einiges an Müll...
Im Großen und Ganzen war es ein angenehmer, entspannter Aufenthalt, wir hatten eine gute Zeit dort!

Zimmertipp: Deluxe Pool Villa: stilvoll eingerichtet, sehr großzügiges Raumangebot, schöner Pool, viel Privatsphäre.
  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Kalinki!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. August 2013

Vorgeschichte:

Nachdem wir auf Bali erst in Sanur ankamen, waren wir weder vom Strand noch vom Hotel überzeugt.

Zum Glück hatten wir in Deutschland nur zwei Tage gebucht. Auf der abenteuerlichen Suche auf einem Roller nach einem neuen Hotel (nicht zu empfehlen in der „high season“) stießen wir durch glückliche Fügung auf LIA (siehe Bild) im iimbaran puri bali. Das Hotel liegt am schönen Sandstrand von Jimbaran nahe dem Flughafen.
Einen freundlicheren und netteren Empfang als hier durch LIA und Widi, hätten wir uns nicht wünschen können. Nach dieser Begegnung konnten die Flitterwochen beginnen…

Hotelbewertung

Zimmer:

Die Zimmer sind luxuriös, komfortabel und wunderschön gestaltet. Morgens und abends werden die Zimmer aufgeräumt und entsprechend hergerichtet. Hier geht man gerne schlafen (siehe Bild).

Die Sauberkeit der Anlage und der Zimmer ist hervorragend.

Service:

Freundlicher und authentischer geht es einfach nicht. Hier hat das Personal Spaß an der Arbeit! Jeder Wunsch wird sofort erfüllt und das Personal wirkt niemals genervt. Vor allem LIA unser persönlicher „Travelagent“ und die Managerin im Hotel hat uns hier jede Menge ermöglicht und ist eine echte Freundin geworden.
Sie war sich auch nicht zu fein, außerhalb des Hotels Buchungen für uns zu organisieren. So eine Insiderin mit vielen Beziehungen ist das Beste was uns passieren konnte.
Nachmals vielen Dank für das große Engagement!
Dank geht auch an Widi der sogar etwas Deutsch spricht und immer lustig, nett und zuvorkommend war.

Hotel:

Das Hotel hat die fünf Sterne absolut verdient. Hier fehlt es an nichts. Vor allem die persönliche und gemütliche Atmosphäre ist toll. Die wunderschöne Anlage hat ca. 60-70 kleine Villen mit eigenem Vorgarten. Der Pool ist riesig, schön gestaltet und mit einer tiefe von knapp zwei Metern nicht nur zum plantschen geeignet.
Die Anlage wird rund um die Uhr gepflegt und ist auch deshalb sehr ansprechend.
Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und mit vielen Besonderheiten bestückt (verschiedene und teure Nüsse, abwechslungsreiche Brotsorten, wechselndes Tagesspezials, viel Obst usw.)
Abends kann man ohne Bedenken die frischen und vorzüglichen Speisen genießen. Auch für Vegetarier wird gesorgt.
Ein Dinner am Strand… Was will man MEER?

Wir haben uns in das kleine aber feine Hotel verliebt!

Zimmertipp: Die Strandvillen sind premium!
  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, JuB-Holiday!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. August 2013

Das Personal ist sehr freundlich, die Hotelanlage sehr gepflegt. Der Pool ist gross und schön gemacht. Es gibt verschiedene Themenabende und verschiedene Essensmöglichkeiten.
Bei HB kann man am Abend 3 Gänge essen, wobei bei gewissen Speisen (die speziell teuren) einen happigen Zuschlag gemacht wird, wenn man diese bestellt.

Das Frühstücksbuffet ist grossartig. In dem Teich der das Hotel, gleich da wo man Frühstückt, gemacht hat, kommt manchmal ein Mini-Varan und jagt Fische, das gleiche gilt für einen Fischereier. Man kann die Fische mit Hotelbrot füttern.

Verpflegung: Nur Frühstück reicht vollkommen, 5 Minuten am Strand entlang hat es auf beiden Seiten diverse kleine Restaurants. Auch andere Hotels sind in der nähe.
Bei allen Hotels: Preise für Getränke sind gleich teuer wie ein komplettes Menue in den Fischrestaurants - und wir assen den besten Fisch ever in einem der kleinen Strand-Restaurants. (Grosses Menü für 2 Personen inkl. Getränke und Trinkgeld und Tax – 20 Euro, ca. 25 Franken) [Auf keinen Fall westliches Essen in diesen Restaurants bestellen]
Essen im Hotel selbst war auch gut.

Geldabheben: Es gibt an verschiedenen Orten ATM's- bei welchen man mit EC-Karte Geld abheben kann. Die sind meist etwas versteckt. Weg beschrieb: Mit Blick aufs Meer hinaus, am Strand entlang links laufen, nach dem Intercontinental, bei den Fischrestaurants rauf zur Strasse. Da hat es dann oben gleich 4 Stück. Der Rechte hat die grösste Limite (ca. 2'500 000 Rupien, zurzeit, ca. 250$/250 Franken – immer gute Erfahrung mit Mandiri Bankomaten gemacht,). Beachte: Die Geldautomaten funktionieren nicht immer (ausser Mandiri).

Strand: Ruhig, sauber, geeignet für Kinder, Hotel vermietet kostenlos einige Paddel etc. Utensilien.
Strasse oben: Nicht empfehlenswert, laut & schmutzig nicht sehenswert. Besser unten am Strand entlang laufen und dann hoch stechen, z.B. nach dem Interconti und den Firschrestraurants rauf zum Einkaufszentrum und dann links laufen, da hat es ein paar Shops und Läden die einigermassen ansprechend sind. (Für normales Touristisches Verständnis ansprechend- shopping ist hier sehr klein geschrieben, für shopping eher nach Ubud (sehr touristisch oder Seminyak Beach gehen).

Touren: Wir haben im Hotel für 25$ einen privaten Fahrer für den Uluwatu Tempel genommen (Tourbeginn Empfehlung ca. 16.00 dann kann man den Sonnenuntergang sehen, zurück ca. 19.00 oder 19.30). Das Auto und der Fahrer waren top. Achtung Sonnenbrillen, Mützen etc. NICHT in den Tempel mitnehmen - die Affen klauen es einem. Aber z.B. Essen für die Affen mitnehmen oder Essen vor Ort kaufen. (Ist aber verhältnismässig teuer). Sack mit Futter aufreissen und in die Hosentasche nehmen wenn die Affen den ganzen Sack sehen, ist der ganze Sack auf einmal weg. Wer mit kurzen Hosen geht, muss sich ein Tuch umbinden. Hosen über Knielänge reichen.
Das Hotel hat eine Liste mit diversen Touren, niemand hat sich uns aufgedrängt.

Sicherheit: Als relativ erfahrener Traveller, habe ich mich sehr sehr sicher gefühlt.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, swissmadame!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Juni 2013

Nach unserer Rundreise mit dem Mietwagen suchten wir ein Hotel für Badeferien zu machen. Das Hotel hat den schönsten Privatstrand in Jiimbaran die Anlage ist sehr schön angelegt und die Cottages (wir hatten nur ein Garden Cottage Villa) sind sehr schön unseres war ein bisschen älter aber es störte überhaupt nicht da die Möbilierung eher zeitlos ist. Der Pool ist gross für Sportschwimmer aber zu warm. Der Service das Frühstücksbuffet einfach ausgezeichnet. Gut das personal will einem jeweils Ausflüge oder Anlässe verkaufen die man aber dankend abwinken kann. Das einzige was störend ist das die Preise für Getränke und Speisen einfach absolut überteuert sind. Dafür kann man aber am Strand bei den hübschen Fischrestaurant leckeren Fisch zu 1/3 vom Preis im Hotel essen. Auch in der Umgebung fürs Nachtessen gibt es ja x Varianten siehe Tripadvisor Restaurants Jiimbaran. Aber wenn Jiimbaran dann Puri Bali das auf jeden Fall.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, hausseeblick!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen