Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“ein Kleinod”
Bewertung zu Villa Jacaranda

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Villa Jacaranda
Nr. 7 von 103 Pensionen in Varkala
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 12. Februar 2013

Am Ende eines zweimonatigen Indienaufenthalts logierten wir für 2 x 3 Nächte in der Villa Jacaranda. Zuerst im Rooftop-Zimmer, mit dem Ausblick auf die wunderschön mit Pflanzentöpfen arrangierten Terrasse und dann im Gartenzimmer, mit Ausblick ins Grüne und dem Teich mit Lotusblüten. Die Zimmer sind sehr sauber und geschmackvoll eingerichtet wie das ganze Haus. Das Frühstück wurde sehr aufmerksam serviert und das speziell zubereitete Nachtessen können wir nur empfehlen. Das Personal ist äusserst höflich, herzlich und aufmerksam.

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Silvia D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (291)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

4 - 10 von 291 Bewertungen

Bewertet am 11. Januar 2013

Ich war insgesamt 4 Wochen mit dem Rucksack in Kerala und bin hier sogar gleich 2x eingezogen ...

Die Villa Jacaranda ist von oben bis unten einfach nur wunderschön und strahlt direkt das ‚Du-bist-angekommen-Gefühl’ aus.
Das wunderschöne Haus befindet sich in einer ruhigen Straße auf der South Cliff und bietet insgesamt nur vier Zimmer an. Ich hatte Glück und bei meinem ersten 6-Tage-Aufenthalt war das in meinen Augen beste Zimmer #4 meine Oase (unbedingt vorbuchen!). Es ist ganz oben im Haus und besitzt eine eigene grosse Dachterrasse und von hier aus hat man einen sensationellen Blick auf das Meer und entsprechend auf den Sonnenuntergang. Nach zwei Wochen Nordkerala bin ich dann noch einmal zurückgekehrt und war diesmal im Gartenzimmer #1. Auch hier war alles sehr geschmackvoll eingerichtet (jedes Detail passt) und das Bad war exakt identisch = sehr gross und sauber mit wunderbar fliessendem Wasser aus einer Dusche, die ich gerne auch hier in München hätte ☺. Hier ist der Garten greifbar und es wird einem erst einmal bewusst, was da so alles blüht. Eine grosse Veranda ersetzt mir die Dachterrasse und ich bekam wie gewohnt jeden Tag ein frische Jasminblüten-Kette, die einen unbeschreiblichen Duft ins Zimmer zauberte.

Das Frühstück war immer ein Highlight. Am Abend zuvor sagt man, wann man es möchte, trifft seine Auswahl und es kommt auf die Minute pünktlich auf die private Veranda geliefert. Endlich konnte ich im ‚gerade-aufgestanden-Look’ frühstücken, denn kein anderer hat Einblick und könnte die Nase rümpfen.
Mein persönliche Empfehlung: der Banana Milkshake ist unschlagbar gut !

Der Hausherr Ajay und sein Team sind die vermutlichen besten Gastgeber weit und breit. Sie haben immer ein offenes Ohr, beantworten alle Fragen und geben Tipps, wo man unbedingt hin und was man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte. Kurz gesagt: Sehr aufmerksam, ohne dabei aufdringlich zu sein.

In nur 5 Minuten ist man am Strand der South Cliff und in ca. 15 Gehminuten am grossen öffentlichen Strand der North Cliff. Hier tobt im Vergleich zum Süden der Bär und u. a. waren das ‚Abba Café’ und das ‚Café del Mar’ meine Lieblings-Restaurants. Wer hochwertigen Schmuck aus Tibet liebt, der muss auf jeden Fall in den ‚Tibet Souvenir Shop’ von Ngawang. Sie ist selbst Tibeterin, hat immer ein Lächeln auf den Lippen und es ist eine wahre Freude, bei ihr ein Schmuck-Unikat zu entdecken (ich trage meinen Silberring immer noch täglich).
Wer, so wie ich, abends gerne noch beim Essen oder Bummeln auf die North Cliff möchte, für den wird ein Tuk-Tuk bestellt und in nur 6 Min. ist man problemlos am ‚Heli-Pad’ und kann durchstarten.

Die perfekte Location für alle, die gerne ruhig einschlafen und dabei aber trotzdem nichts verpassen möchten – einfach paradiesisch ...

D a n k e s c h ö n
und bis ganz bald !
x

Zimmertipp: Zimmer #4 mit privater, sehr grosser Dachterrasse mit Meerblick
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, beGipsy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. April 2012

Wir waren 5 Tage zu Gast und haben uns von Beginn an wohlgefühlt. Das "Rooftop-Zimmer" mit eigener "Rooftop-Terasse" war zwar leider schon belegt, und so "mußten" wir mit dem Garten-Zimmer, dafür aber mit eigener Terasse, Vorlieb nehmen. Wir haben es nicht bereut. Zimmer sind groß mit einem sehr großzügigen Bad. Alles sehr sauber und gepflegt. Da wir keine Räucherspriralen im Schlafzimmer mögen (Moskitos) wurde umgehend ein sehr gepflegtes Moskitonetz installiert.
Die 5 Tage waren Entspannung pur. Super entspannte und freundliche Atmosphäre im ganzen Haus. Ein individuell auf der eigenen Veranda serviertes Frühstück - einfach nur lecker. Der Strand nur ca. 5 Minuten zu Fuß entfernt.
Abends wird im Garten der kleine Fischteich mit Kerzen illuminiert.... sehr romantisch.
Ajay (der Hausherr) und sein Team kümmern sich sehr herzlich um die Gäste.
Fazit: Wohlfühadresse, die den "Haben-Wollen-Reflex" auslöst.... wir überlegen schon, wann wir wiederkommen können....

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Mark F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Januar 2012

Nach zwei Wochen Nordindien kamen wir in diese wahre Oase im sonst doch eher touristischen Varkala. Besser hätten wir es nicht erwischen können. Sehr geschmackvolle, große Zimmer mit großzügigem Bad und Terrasse. Hier steckt viel Geschmack und Herzblut drinnen. Das Personal ist extrem höflich, herzlich und genau. Der Garten ist gepflegt und fast schon magisch, abends mit Kerzen und Räucherwerk. Alles ist bestens durchdacht, es herrscht eine besondere Atmosphäre, die einen glauben lässt, bei Freunden zu Besuch zu sein. Ajay und seine Villa sind "simply the best!"

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Karin A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. November 2011

4 Nächte an diesem wunderbaren Ort. Es gibt nicht viel mehr zu den bereits bestehenden Superlativen hinzuzufügen. Die Zimmer, das Ambiente, die Lage, das Essen, die Menschen, die dort arbeiten und diese kleine, feine, saubere Villa mit Ihrer Herzlichkeit prägen. Alles Komponenten, die allesamt zu einem grossartigen, paradisischen Ganzen zusammenkommen.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, adrian e!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. März 2010

Wir waren 4 Tage in der Villa Jacaranda. Das Haus ist eines der ganz wenigen mit einem individuellen, durchdachten Konzept in Varkala. Sehr geschmackvoll eingerichtet, Sinn für Details, grosses Bad mit sehr angenehmer Dusche, nette Möbel. Alle Zimmer haben grosse Terassen oder Balkone mit Stühlen, Liegestühlen, Tischdecken, Kerzenständer etc., also auch hier hat der Besitzer an alles gedacht, das Dachterrassen-Zimmer hat zwar die beste Aussicht, aber die anderen Zimmer sind ebenfalls toll, z.B. direkt am kleinen Teich gelegen. ALSO .- das HAUS ist wirklich sehr schön und sehr gepflegt und sowohl Besitzer Ayah als auch der Rest vom Personal sind sehr nett. Auf der gegenüberliegenden Strassenseite gibt es einen zugegebermassen sehr steilen Abstieg zum Strand, den der Besitzer persönlich vom Müll gereinigt hat. Also sauber und relativ abgeschieden, daher keine Überfüllung.
Das Haus setzt auf keralische Tradition, das bedeutet, dass es keine Klimaanlage gibt, also wer die unbedingt benötigt, ist hier nicht ganz richtig.

  • Aufenthalt: Januar 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, PerfectTrips!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. November 2009

sehr schönes, stilvolles Hotel. diskreter Service.
Hatten das Dachterrassenzimmer. Bis auf kleineste Detail alles gut durchdacht und ästhetisch.
Es funktioniert also auch in Indien

  • Aufenthalt: Oktober 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, hamburgbhai!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Varkala angesehen:
0,4 km entfernt
The Gateway Hotel Janardhanapuram Varkala
1,1 km entfernt
InDa Hotel
InDa Hotel
Nr. 4 von 52 in Varkala
279 Bewertungen
0,3 km entfernt
Hindustan Beach Retreat
Hindustan Beach Retreat
Nr. 6 von 52 in Varkala
328 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1,7 km entfernt
Krishnatheeram Ayur Holy Beach Resort
0,4 km entfernt
Varkala Marine Palace
Varkala Marine Palace
Nr. 5 von 52 in Varkala
398 Bewertungen
2,5 km entfernt
Palm Tree Heritage
Palm Tree Heritage
Nr. 2 von 52 in Varkala
966 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Villa Jacaranda? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Villa Jacaranda

Anschrift: Temple Rd W South Cliff, Varkala | South Cliff, Varkala 695141, Indien
Lage: Indien > Kerala > Thiruvananthapuram District > Varkala
Ausstattung:
Strand Kostenloses Frühstück Zimmerservice
Hotelstil:
Nr. 7 von 103 Pensionen in Varkala
Preisklasse: 96€ - 155€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Anzahl der Zimmer: 4
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Villa Jacaranda daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Villa Jacaranda Varkala
Villa Jacaranda Varkala, Kerala
Villa Jacaranda Hotel Varkala

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen