Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Yoga, Strand und Hängematte”
Bewertung zu Sharanagati Yogahaus

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Varkala suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Sharanagati Yogahaus
Nr. 2 von 100 Pensionen in Varkala
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 12. Januar 2014

Ich bin zufällig über Tripadvisor auf dieses Yogahaus gestoßen und habe entschieden meinen Südindien Trip in Varkala in diesem Yogahaus zu beginnen. Aus den geplanten 6 Nächten wurden es 7 und mit schweren Herzen und Tränen in den Augen, zog ich nach sieben Tagen intensiver Yogapraxis weiter.
Für mich war es der perfekte Ort, um in Indien anzukommen: der Körper kommt schnell an, die Seele braucht etwas länger. Es ist der perfekte Ort, an dem man Yogapraxis mit Urlaub am Meer verbinden kann: Yoga früh am Morgen und am Nachmittag, Frühstück mit frischen und duftenden Früchten, abwechslungsreiches südindisches Mittagessen, Spaziergang am Cliff, Sonnen am Strand, Verweilen in den Hängematten im wunderschönen Garten. Das Haus ist einfach, aber sehr liebevoll gestaltet und sehr, sehr sauber. Nach einigen Tagen fühlte ich mich zu Hause, und Hari gibt einem dieses Gefühl, sich zu Hause fühlen zu können.
Im Yogaunterricht geht Hari auf die Teilnehmer ein, und stimmt den Unterricht dementsprechend ab. Er ist stets sehr präsent und legt sehr viel Wert darauf, den Focus des Teilnehmers auf den Moment, den Augenblick zu richten. Worte spricht er immer im richtigen Moment aus, manchmal hat man das Gefühl, er liest unsere Gedanken. Und wenn unsere Gedanken uns auch manchmal vom Weg abbringen, so schafft er es, uns wieder zurückzuholen, und bringt unsere Aufmerksamkeit zur Atmung zurück. Als Yogalehrerin habe ich den Yogaunterricht sehr genossen und sehr geschätzt. Obwohl ich als Schülerin und nicht als Lehrerin daran teilgenommen habe, kehre ich mit neuer Inspiration zu meinen eigenen Yogaklassen zurück.
Zu empfehlen für alle, die gerne Yoga praktizieren, und dennoch nicht in einen Ashram wollen.
Für Anfänger nicht geeignet, man muss schon etwas Yogaerfahrung mitbringen.
Geeignet auch für Alleinreisende, da man mit den anderen Gäste recht schnell in Kontakt kommt, die Freizeit und die Erlebnisse und Erfahrungen im Yogaunterricht gemeinsam teilen kann.

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, sabine s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (177)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

17 - 23 von 177 Bewertungen

Bewertet am 16. November 2013

Ich war 2 Monate Karma Yogini bei Harry im Yogahaus und es hat mir supergut gefallen. Ich habe fuer Kost und Logis im und ums Haus mitgeholfen. Hari ist ein superinteressanter Mensch ich habe viel von ihm gelernt. Die Gäste waren alles sehr verschiedene und interessante Persönlichkeiten, das Haus zieht eine gute Art von Menschen an, die sich an diesem wunderbaren Ort zusammen und nebeneinander "entfalten" können. Es gibt nix auszusetzen, jederzeit gern wieder!

Zimmertipp: Alle Zimmer sind verschieden aber alle cool auf ihre Art. Die 2 vorderen Zimmer sind ein bisschen du ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Annina L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Mai 2013

Ich war im Jänner 2013 für ca. 10 Tage im Sharanagati Yoga-Haus in Varkala.
Eine wirkliche Oase der Ruhe und Besinnlichkeit im Süden von Kerala.
Auch als nicht Professioneller und nicht täglich Übender haben mir die Yoga Sessions sehr gut getan und ich habe die offene Atmosphäre und den Erfahrungsaustausch mit den andern Besucher sehr genossen. Die Gespräche mit Hari zwischen und nach den Yoga Stunden waren eine grosse Bereicherung für mich. Hari´s tolerante, freilassende und sehr klare Haltung zu den verschiedensten Themenbereichen haben mich beeindruckt. Es war ein wirkliches Vergnügen sich mit ihm in deutsch oder englisch über Yoga, Gott und die Welt zu unterhalten.
Ebenso möchte ich die gute keralische Küche erwähnen (Frühstück und Mittagessen), liebevoll zubereitet von einer einheimischen Dame, die zwar weder englisch noch deutsch sprach, aber mit ihrer liebenswürdigen, zurückhaltenden Art alle Besucher sogleich für sich eingenommen hat.
Der Ort ist weitläufig und ruhig gelegen und es finden sich viele Plätze auf dem Gelände, wohin man sich zurückziehen kann, wenn man dies möchte.
Menschen, die Ruhe suchen, aber doch hin und wieder auch in das "Touristentreiben" sich einklinken möchten, kann ich diesen Ort sehr empfehlen.
Kein W-Lan und keine Handy´s im Yoga Haus, aber dafür gibt´s ja ausserhalb genügend Gelegenheiten.

Peter Signer, 68, Wien

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Peter s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. November 2012

Hi, ich war 2 Wochen im November2012 im Sharanagati Yogahaus. Mein erster Eindruck:
Es ist definitiv das sauberste indische Guesthouse, in dem ich je zu Gast war, einfach aber komplett.
Der Garten ist eine Oase, der Weg zum Strand nur 2 Minuten, die Tiruvambadi Road runter zum Black Beach – ein kleiner, sehr feiner Sandstrand, sehr ruhig, fast privat, perfekt zum Schwimmen und Relaxen.
Sehr relaxt ist auch Haris Sivananda Yogastil, der sehr gut zu mir und meinem Ziel Stressabbau passt.
Er legt großen Wert auf Atem-Konzentration in den Asanas – find your breath and stay with your breath.
Ein tief meditativer Yogaweg, absolut entspannend.
Besonders angenehm empfand ich, dass Hari auf Wunsch detaillierte Hilfestellung gibt und dennoch bei den Asanas persönlichem Stil Raum läßt, z.B. Sonnengruß – in your own style.
Ich komme gerne wieder, freue mich schon auf das nächste Jahr in Indien, back to Sharanagati :)

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, karmay0gi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Januar 2011

Wenn man einen Ort zum entspannen sucht und gleichzeitig sein Yoga intensiv verbessern oder neu anfangen will, ist dieses Yogahaus mit Sicherheit die beste Wahl in ganz sued Indien!!
Harry der super freundliche Besizer, Yogalerer und Hausmeister, in einer Person, kuemmert sich um alles, ist immer hilfsbereit und nimmt sich viel Zeit fuer seine Yogaschueler.
Die Zimmer sind sehr sauber, hell und freundlich. Der Garten mit vielen Haengematten laed ein sich nach den Yogastunden zu entspannen.

Insgesammt eines der besten Gasthaeuser in ganz Indien fuer uns!!!

  • Aufenthalt: Januar 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, lb_in_indien!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 21. April 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: März 2017, Reiseart: allein
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 11. April 2017

  • Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: allein
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Varkala angesehen:
0.4 km entfernt
InDa Hotel
InDa Hotel
Nr. 4 von 52 in Varkala
262 Bewertungen
0.7 km entfernt
Sunview Beach Resort
Sunview Beach Resort
Nr. 8 von 52 in Varkala
51 Bewertungen
0.5 km entfernt
Akhil Beach Resort
Akhil Beach Resort
Nr. 17 von 52 in Varkala
401 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.2 km entfernt
Varkala Marine Palace
Varkala Marine Palace
Nr. 5 von 52 in Varkala
387 Bewertungen
1.1 km entfernt
Casa Eva Luna
Casa Eva Luna
Nr. 1 von 100 in Varkala
317 Bewertungen
1.5 km entfernt
Villa Jacaranda
Villa Jacaranda
Nr. 9 von 100 in Varkala
286 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Sharanagati Yogahaus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sharanagati Yogahaus

Anschrift: Thiruvambadi Road | Black Beach, Varkala 695141, Indien
Lage: Indien > Kerala > Thiruvananthapuram District > Varkala
Hotelstil:
Nr. 2 von 100 Pensionen in Varkala
Preisklasse: 26€ - 39€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Anzahl der Zimmer: 4
Auch bekannt unter dem Namen:
Sharanagati Yogahaus Varkala, Kerala

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen