Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Friedliche ruhige Unterkunft”
Bewertung zu Spice Village

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Spice Village
Nr. 6 von 43 Hotels in Thekkady
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 3. Januar 2014

Wir hatten nur 1 ÜN im Spice Village.
Fantastisch ruhig gelegen, nette einfache Zimmer, sauber, gutes Essen, der Service nett - manchmal ein bisschen langsam -
Uns hat es gefallen und wir würden es auf jeden Fall empfehlen.

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, BrennerBerlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (889)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

17 - 23 von 889 Bewertungen

Bewertet am 31. Dezember 2013

Wir haben 3 Nächte im Hotel verbracht. Es ist eine weitläufige Anlage, welche sehr gepflegt ist. der Pool wird ohne Chemikalien sauber gehalten. Das Frühstück ist sehr gut. Das Abendbuffet ist mi 900 Rs. pro Person sehr teuer. nebenan im Hotel Ambadi gibt es günstigeres, tolles Essen. Im Ort gibt es viele Massageanbieter/Ayuveda und viele Geschäfte. Man kann sich Gewürzplantagen anschauen, Wandertouren durch den Nationalpark machen und Boot fahren. Sehr schöne, sehr geräumige Zimmer im Bungalowstil. Es gibt abends kostenfreie Tanzvorführung, die Bar ist gut bestückt (sonntags nicht - dry sunday!) und man kann Bücher ausleihen oder Snooker spielen. Angenehm fanden wir, dass im ganzen Hotelbereich immer Regenschirme zur Verfügung standen, sodass man nie, auch bei überraschendem Regen nicht, nass auf's Zimmer kam.

Zimmertipp: Bungalow 121 war sehr schön
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, urtratschweib!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Dezember 2013 über Mobile-Apps

Paradiesische hügelige Anlage, die an kleinen Wegen verteilten reetgedeckten Hütten sind so 100% öko: keine Klimanlage (ist auf 1200m Höhe in den Bergen auch nicht nötig), kein Fernseher, gewachste Terrakottaböden, ein nach Saunaholz duftendes Bad bis hin zum ökologisch abbaubaren Stoffmülleimerbeutel. Der Pool erfrischend kühl und ohne Chemie, und abends wird unaufgefordert auf jeder Terrasse eine wirksame Räucherspirale gegen Mücken aufgestellt! Yoga morgens zum Nulltarif und wirklich beeindruckende traditionelle Tänze und Musik am Abend - wir waren 100% begeister!

Aufenthalt: Dezember 2013
1  Danke, Keissi67!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. September 2013

Lage = 1

Thekkady liegt noch in den Bergen, auf ca. 1200 m, mitten in den Teeplantagen und dem angrenzenden Periyar Nationalpark.


Hotelanlage = 1,5

Die Anlage gehört zu den "CGH Earth Hotels". Diese Gruppe hat sich "Nachhaltigkeit" und sanften bzw. Öko-Tourismus auf die Fahne geschrieben (siehe Internet-Link).

Die 52 Bungalows/Cottages des Resorts verteilen sich in einer großzügigen Grünanlage mit vielen besonderen Bäumen und Gewürzen. Wir konnten dort auch Affen sehen.

Ein Schmankerl ist der Pool der Anlage, der mit Sprudelwasser gefüllt ist (hat auch etwas mit dem Nachhaltigkeitskonzept zu tun, genauere Erklärungen gibt es vor Ort).


Sauberkeit = 1

Wir waren vollkommen zufrieden; europäischer Standard.


Villa = 1,5

Unsere "Standard Villa" (Nr.140) hat uns völlig genügt und wir haben nichts vermisst, können aber auch nicht sagen, ob es noch was anderes als 'standard' gibt, da von außen alle gleich ausgesehen haben: ein großer Schlaf-/Wohnraum mit Sitzecke, großes Bad.

Die Villa war erwartungsgemäß ausgestattet, schön eingerichtet und auch als 'Standard' sehr großgügig und beim Betreten riecht es angenehm nach Lemongras. Man muss allerdings wissen, dass es kein Wifi, kein TV und keine Aircon gibt - das gehört zum Konzept.

Ausstattung: Safe, Minibar, Wasserkocher inkl. Tee u. Kaffee, Schreibtisch und Sofaecke, Fön, Duschgel, Shampoo, Lotion, Badeschlappen und-mantel. Trinkwasser ist im Zimmerpreis enthalten.

Bett bzw. Matraze waren superbequem.

Einen kleinen Abzug gibt es eigentlich nur für die Badewanne, die zwar sauber aber wirklich nicht mehr sehr ansehnlich war.


Service = 1

Man bekommt alles, was man braucht und wird je nach eigenem Geschmack betüddelt oder auch in Ruhe gelassen. Angenehm.

In dem Bar-Billardroom am Pool gibt es Wifi, Bier, gute Coctails/Mocktails und einen netten Kellner, der sich über jeden Gast freut.

Ein dickes Lob auch an die hauseigenen Reinigung. Die haben es wirklich geschafft unser dreckigen "Urwald"-Klamotten inkl. Schuhe innerhalb von 3 Stunden wieder sauber auszu-liefern (da wir früh wieder abreisen mussten). Super!


Gastronomie = (ohne Bewertung)

Wir hatten mit "nur Frühstück" gebucht und das war gut so.

Wer nicht im Resort essen möchte: 100m links um die Ecke ist ein richtig nettes Restaurant mit einheimischer Küche und vernünftigen Preisen: "Hotel Ambadi" (wobei "Hotel" immer "Restaurant" heißt).


Unterhaltung, Sport, Wellness = (keine Gesamtwertung)

Wellness: nicht genutzt (Zeit zu kurz); Sport: es gibt kein Gym.

Unterhaltung: wir hatten eine Jeepsafari inkl. Urwaldwanderung. Tolle Erfahrung.

Nicht versäumen: eine Führung durch einen der "spice-garden"; auch außerhalb des Resorts gibt es viele davon.


Zusätzliche Informationen

Dieses Hotel wurde von uns im Rahmen einer Rundreise durch Kerala besucht (Kochi/Cochin-Munnar-Thekkady-Allepey-Kumarakom); deshalb wurden noch zwei weitere Hotel/Resorts bewertet: Brunton Boatyard, Kochi/Cochin und Coconut Lagoon, Kumarakom.
Außerdem hatten wir auf dieser Tour auch eine Fahrt und eine Übernachtung auf einem der houseboats. Sollte man unbedingt mal gemacht haben.

An dieser Stelle auch einen besonderen Dank an unseren Reiseveranstalter: der Enchanting-Travels AG, München, http://www.enchanting-travels.de/. Es war wirklich eine entspannte Reise für uns und das angefangen bei der ersten Kontaktaufnahme bis zum letzten Wink am Flughafen. Die Organisation war großartig. Ein extra Lob auch noch an unseren Fahrer, der uns sicher durch das indische Verkehrs-Chaos gebracht hat und dabei auch noch vieles über Land und Leute zu erzählen hatte.

Aufgrund der Verkehrsverhältnisse und der Ortskenntnisse würden wir immer wieder auf einen Fahrer mit einem vernünftigen Auto zurückgreifen.
Wegen der vielen allgemeinen Stromausfälle immer nützlich: eine (kleine) Taschenlampe.
Wer in die Berge fährt und einen empfindlichen Magen hat: unbedingt: Reisetabletten.
Wichtig: Bitte informieren über Malariaprophylaxe und Mückenschutz.

Zusatzkosten: Trinkgelder, Alkohol, ggf. Essen; die Preise sind natürlich in den o.a. Hotels entsprechend, aber im Vergleich mit Europa immer noch günstig. Außerdem: Eintrittspreise, Straßenmaut, div. Steuern, (die bei uns bereits im Reise¬preis enthalten waren).

Das braucht man für eine Urwald-Tour: (Trekking-)Hose und Hemd/Langarmshirt in gedeckten Farben, feste bzw. Wanderschuhe, Strümpfe, Cappy, zur Sicherheit auch Pflaster.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, bronto_1000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Februar 2013

Diese Hotelanlage hat uns total überrascht. Im geschmackvoll eingerichteten und sehr gediegenen Bungalow haben wir uns sofort wohl gefühlt. Der Gartenanlage, der Gemüsegarten, die Kompostaufbereitung wie auch die Papiermanufaktur bieten weitere Arbeitsplätze und sind Teil des Gesamtsystems. Im Restaurant 60 Miles werden feine Speisen serviert, das Nachtessen bei Kerzenlicht auf der Veranda ist gemütlich. Besonders grosszügig war das Frühstücksbuffet und auch das Lunchpaket bei unserem Ausflug war köstlich.
Wir haben uns in dieser Hotelanlage sehr wohl gefühlt, leider war der Aufenthalt zu kurz um auch den Pool zu geniessen.
Die Mitarbeitenden waren durchwegs freundlich, hilfsbereit und aufmerksam.
Wir würden dieses Hotel auf jeden Fall wieder buchen.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Karin E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Juni 2012

Grosszügige Bungalows in schönem, weitläufigem Garten. Gutes Abendessen aus lokalen Lebensmitteln im open air Restaurant mit Wein, gemütliche Bar. Ausgezeichnetes Morgenbuffet. Wenig Pauschaltouristen. Sehr angenehmer Aufenthalt.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Barbara B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Mai 2012

Das Spice Village in Thekkady war ein sehr besonderes Erlebnis. Es ist eine Bungalowanlage, die komplett auf Ökologie getrimmt ist. Das Konzept wird von vorne bis hinten komplett durchgezogen und ist sehr konsequent. Schon am Empfang kann man sich einen Tee aus Kräutern der Gegend zusammenstellen lassen. Im Bungalow selbst gibt es dann keinen Fernseher oder ähnliches. Bei dieser schönen Anlage braucht man den aber auch nicht, denn man kann auch einiges an Zeit damit verbringen, die Kräuter auf der Anlage zu entdecken. Ebenso gibt es eine persönliche Führung durch die Gartenanlagen.
Sehr zu empfehlen sind das Candle Light Dinner im 60 Mile Restaurant mit Lagerfeuer und Essen aus einem Umkreis von maximal 60 Meilen. Das Frühstücksbuffet ist auch sehr reichhaltig. Das Zimmer war sehr sauber und hatte jederzeit einen angenehmen Geruch nach Lemongrass. Die Lage des Hotels in Thekkady eignet sich auch sehr gut für Ausflüge zu fuß in die Shops außen herum.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Meetie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Thekkady angesehen:
2.0 km entfernt
Niraamaya Retreats Cardamom Club - Thekkady
2.4 km entfernt
The Mountain Courtyard
The Mountain Courtyard
Nr. 2 von 43 in Thekkady
870 Bewertungen
0.6 km entfernt
Greenwoods Resort
Greenwoods Resort
Nr. 5 von 43 in Thekkady
1.128 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.5 km entfernt
Forest Canopy
Forest Canopy
Nr. 3 von 43 in Thekkady
443 Bewertungen
0.5 km entfernt
Thekkady - Woods n Spice, A Sterling Holidays Resort
0.2 km entfernt
Cardamom County
Cardamom County
Nr. 2 von 4 in Kumily
883 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Spice Village? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Spice Village

Anschrift: Kumily Road, Thekkady 685536, Indien
Lage: Indien > Kerala > Idukki District > Thekkady
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der besten Resorts in Thekkady
Nr. 2 der Romantikhotels in Thekkady
Nr. 2 der Luxushotels in Thekkady
Nr. 3 der Familienhotels in Thekkady
Nr. 4 der Spa-Hotels in Thekkady
Preisklasse: 213€ - 303€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Spice Village 4*
Anzahl der Zimmer: 52
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, TripOnline SA, Agoda, Booking.com, HotelQuickly, Evoline ltd, 5viajes2012 S.L. und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Spice Village daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Spice Village Thekkady
Hotel Spice Village Periyar
Spice Village Hotel Thekkady
Spice Village Thekkady, Kerala, Indien
Thekkady Hotel Spice Village
Spice Village Periyar Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen