Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Für die Gemälde”
Bewertung zu Mattancherry Palace

Mattancherry Palace
Im Voraus buchen
Weitere Infos
35,00 $*
oder mehr
Private Tour: Kochi City Tour of Churches, Chinese Fishing Net and Museum
Weitere Infos
41,00 $*
oder mehr
Private Tour: Kochi City Tour and Kathakali Dance Show including Dinner
Weitere Infos
75,00 $*
oder mehr
Entdecken Sie Kochi - Halbtägiger Rundgang
Bewertet am 25. Januar 2014

Kleiner Palast, eigentlich ein Museum. Wirklich interessant sind nur die ersten zwei Räume, mit tollen Wandbemalungen. Der Rest 'geht schnell'. Aber natürlich, muss man, wenn man in Kochin ist hierher. Synagoge nebenan. Für beides aber auf Öffnungszeiten achten. Eintrittspreis Palast zehn Rps, keine Differenzierung zwischen Indern und Ausländer, schon deshalb sollte man hin.

Danke, TundB!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (920)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

14 - 18 von 920 Bewertungen

Bewertet am 5. Januar 2014

Beachtenswert sind die sehr schönen Wandgemälde mit hinduistischen Mythen. Der Palast ist ein museal gut dokumentiertes und aufbereitetes Museum über die Geschichte Cochins, insbesondere über die Geschichte der Rajas von Cochin.

Danke, Hamburgerhoch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. September 2012

Der Palast hat einige Räume, die mit herrlichen Fresken ausgestaltet sind. In Südindien ist das meines Wissens nach einzigartig. Die Malereien sind sehr gut erhalten und lohnen den Besuch!

Danke, Birgit R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. März 2012

Der Mattancherry Palast ist vielmehr ein Museum als ein Palast. Man läuft durch die nicht besonders großen Zimmer und kann mal mehr, mal weniger interessante Ausstellungsstücke aus längt vergangenen Zeiten begutachten: Waffen, Kleidungsstücke, Schmuck und vieles mehr. Der Besuch dauert allermaximal 30 Minuten, da der "Palast" wirklich sehr klein ist. Als Räumlichkeit selbst ist es eigentlich nicht erwähnenswert, deswegen sollte man sich von der Bezeichnung Palast nicht beirren lassen.

Danke, CMS00!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. März 2012

Das Museum zeigt anschaulich die Geschichte von Fort Cochin von der Zeit der Kolonialherrschaft bis hin zum heutigen Indien. Es sind interessante große Schwarzweißfotos vom Beginn des letzten Jahrhunderts zu sehen. Die Ausstellungsstücke von Dingen des täglichen Bedarfs bis zu Prunkgewändern von Maradschas und edlen Waffen sind anschaulich präsentiert. Besoners sehenswert ist das ausgezeichnet erhaltene Wandgemälde mit Auszügen aus dem Ramayana-Epos. Schade dass man nicht fotografieren darf. Der Eintrittspreis ist sehr niedrig - und Touristen zahlen nicht mehr als Einheimische, was in Indien fast eine Seltenheit ist.

1  Danke, stoephi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Mattancherry Palace angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Kochi (Cochin), Kerala
 

Sie waren bereits im Mattancherry Palace? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen