Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Off the beaten track” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Fare Pea Iti

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Patio suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Fare Pea Iti
Nr. 1 von 1 Pensionen in Patio
Zertifikat für Exzellenz
Straßburg, Frankreich
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Off the beaten track”
5 von fünf Punkten Bewertet am 18. Mai 2014

Wir haben hier Weihnachten 2011 verbracht. Taha'a ist wundervoll, die Hütten sind sehr schön, das Essen ist excellent (zu besonderer Form laufen die Köchinnen allerdings erst auf, wenn man sie ermutigt, die Konzessionen an den Geschmack der Touristen zu unterlassen und zu kochen wie zuhause - wir hatten z.B. Köpfe vom Wahoo, die waren großartig!!!). Taha'a ist touristisch wenig erschlossen, die isolierte Lage ist gleichzeitig Vor- und Nachteil. Man hat seine Ruhe, aber wenn einem Brigitte nach ein paar Tagen doch mal auf die Nerven geht und man sich wünscht, auch mal was anderes zu sehen, wird es schwierig. Vor allem, wenn man keine Lust hat, jeden Tag ihr überteuertes Speedboat zu mieten [das man nichtmal selbst fahren darf :-)]. Tipp: es gibt in einer Entfernung, die man gerade noch laufen kann (oder trampen - kein Problem!) eine Tankstelle und einen Bootsanleger, mit dem die einheimischen Angestellten, die auf Taha'a wohnen, zum Luxusresort übersetzen. An der Tankstelle kann man Scooter mieten, mit denen man die Insel auf eigene Faust erkunden kann, und mit der Fähre kann man gratis zum Luxusresort übersetzen, dort den Strand nutzen und (gegen Bezahlung, klar) das abendliche Buffet. Nachdem wir uns diese Freiheiten erschlossen hatten, haben wir dann auch mit Brigitte unseren Frieden gemacht. Denn die tollste Ferienattraktion wird von ihr gar nicht offiziell vermarktet, sondern man muß danach fragen: sie hat ein Luftgewehr, mit dem man sie und ihre Mitarbeiter beim Kampf geben die Krabbenplage unterstützen kann. Damit durfte ich am ersten Weihnachtsfeiertag über 100 Krabben über ihren eigenen Haufen schießen - eines der schönsten Weihnachtserlebnisse meines Lebens! Last not least: von Brigittes selbstgemachter Ananaskonfitüre sollte man sich unbedingt einige Gläser mit nach Hause nehmen! Es handelt sich - ungelogen - um die leckerste Marmelade der Welt und wir vermissen sie sehr!!! Falls also jemand aus Deutschland zu ihr reist: bitte mitbringen!!!

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Nebelraser!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
farepeaiti, Propriétaire von Fare Pea Iti, hat diese Bewertung kommentiert, 19. Mai 2014
Mit Google übersetzen
Un grand merci pour votre avis tardif, étonnant et très intéressant.
Nous gardons un très bon souvenir de vous.
Bien amicalement.
Brigitte
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

224 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    191
    26
    4
    1
    2
Bewertungen für
20
180
6
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4,5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    5 von fünf Punkten
  • Service
    5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4,5 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von fünf Punkten Bewertet am 23. April 2013

Wir waren gerade zum ersten Mal in Französisch-Polynesien und hatten dort fünf Inseln besucht. Landschaftlich sind die Gesellschaftsinseln ein Traum, was man leider über die Qualität von Service und Küche in vielen Häusern nicht immer sagen kann. Zu den schönen Ausnahmen gehörte für uns die Fare Pea Iti auf der vom Tourismus noch nicht überlaufenen Insel Tahaa. Brigitte (die französische Besitzerin), ihrer Köchin Marianne und der restlichen Mannschaft ist es hier gelungen, einen sehr idyllischen Platz mit viel Charme zu schaffen, an dem garantiert Südsee-Feeling aufkommt. Das mit vielen netten Details versehene Haus besteht nur aus 5 Bungalows, die landestypisch eingerichtet und ordentlich ausgestattet sind, sieht man einmal von der fehlenden Klimaanlage ab, die man sich schon hin und wieder mal wünscht. Die Küche des Hauses ist hervorragend. Gekocht wird teilweise das, was am Abend vorher von den Gästen mit der Angel an Land gezogen wurde. Bedient wird man hier noch von der Chefin persönlich, die sich auch sonst um alle andere Wünsche ihrer Gäste kümmert. Das Hotel besitzt leider keine Strand, der den Namen auch verdient. Zum Schwimmen lässt man sich entweder mit dem hauseigenen Motorboot auf die vorgelagerten Motus bringen oder man paddelt selbst etwas in die Lagune hinaus. Wer das nicht will, kann sich auch im kleinen Pool im Garten abkühlen. Wir haben auf unserer Reise sicherlich teilweise spektakulärer und auch deutlich teurer gewohnt (ein OWB mit Blick auf Tahiti oder den Mount Otemanu in Bora Bora ist natürlich schwer zu schlagen), aber die herzliche Atmosphäre und das liebevolle Ambiente im Fare Pea Iti ist für uns eine ganz besondere Erinnerung an Polynesien.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, SHerzog-MUC!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 28. Februar 2013

Eine Kleinod zu finden in Französisch-Polynesien, für dortige extrem teure Verhältnisse bezahlbar und dann noch in fantastischer Lage, mit großem Komfort, erlebnis- und genußreich da alle Möglichkeiten vor Ort vorhanden, ist mit Sicherheit nicht leicht. Wir haben es im kleinen Hotel Fare Pea Iti mit seinen 4 Bungalows und seinem ausgezeichneten Restaurant gefunden ! Die Eigentümerin Brigitte spricht für diejenigen, welche kein französisch beherrschen, fließend englisch und kümmert sich täglich persönlich um das Wohl ihrer Gäste. Das vorhandene Schnellboot sollten man unbedingt buchen, es bringt die Gäste samt Getränkebox und Handtüchern nicht nur alleine auf die vorgelagerten Motus und holt sie von dort ab sondern auch in den Korallengarten, wo man mit einem Guide sensationell in einer Strömung mit hunderten von Fischen schnorcheln kann! So was haben wir außer beim Tauchen noch nicht erlebt. Der Service ist unaufdringlich und gut. Vom Schnakenmittel über den eigenen Grill bis zum Fahrrad und den Kajaks ist alles unentgeltlich vorhanden. Man lebt mit und in der Natur, ohne Klimaanlage sondern mit Ventilatoren, und erhält aufgrund der Größe der Hotelanlage und der kleinen Schar von höchstens 8 Gästen eine ganz, ganz persönliche Beziehung zum Land und den Menschen. Wow !!! Man sollte unbedingt eine Perlenfarm und eine Vanillefarm auf Tahaa und auch das Restaurant Tahaa Maitai in Haamene besuchen. Brigitte vereinbart die Termine und man erhält dadurch sofort einen persönlichen Kontakt. Wir können das Fare Pea Iti uneingeschränkt weiterempfehlen.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
4 Danke, Thomas R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Patio.
26.9 km entfernt
Maitai Polynesia Bora Bora
Maitai Polynesia Bora Bora
Nr. 9 von 17 in Bora Bora
4.0 von fünf Punkten 1.036 Bewertungen
33.7 km entfernt
Opoa Beach Hotel
Opoa Beach Hotel
Nr. 2 von 3 in Uturoa
5.0 von fünf Punkten 554 Bewertungen
19.5 km entfernt
Raiatea Lodge Hotel
Raiatea Lodge Hotel
Nr. 3 von 6 in Raiatea
5.0 von fünf Punkten 635 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
24.7 km entfernt
Le Meridien Bora Bora
Le Meridien Bora Bora
Nr. 7 von 17 in Bora Bora
4.5 von fünf Punkten 2.427 Bewertungen
26.7 km entfernt
InterContinental Bora Bora Le Moana Resort
8.5 km entfernt
Le Taha'a Island Resort & Spa
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Fare Pea Iti? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Fare Pea Iti

Unternehmen: Fare Pea Iti
Anschrift: BP 128 | TAHAA, Patio 98733, Französisch-Polynesien
Telefonnummer:
Lage: Französisch-Polynesien > Gesellschaftsinseln > Tahaa > Patio
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Pensionen in Patio
Preisspanne pro Nacht: 150 € - 300 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Fare Pea Iti 2*
Anzahl der Zimmer: 5

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen