Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gutes Hotel, sehr gutes Preis-Leistungsverhältniss”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Maritim Jolie Ville Royal Peninsula Hotel & Resort
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 20. Februar 2013

Saubere großeZimmer, sehr freundliches Personal. Die Anlage machte einen insgesamt
sehr guten Eindruck trotz Ihres sicherlich etwas fortgeschrittenen Alters.
Das Essen war hervorragend, ebnso die abendlichen Besuche an der Bar, die auf Grund
eines 50%igen Rabattes in einem erträglich finaziellen Rahmen blieben.
Pool etc. kann auch nur positiv bewertet werden, ebnso der sehr gute Service und Platzverhältnisse auf der angeschlossenen Golfanlage

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit clever-hotels.com
Danke, Klaus-Peter K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (2.014)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

14 - 20 von 2.014 Bewertungen

Bewertet am 10. April 2011

Mein Verlobter und ich waren von Ende März bis Anfang April im Maritim Jolie Ville Royal Peninsula Hotel & Resort und waren sehr zufrieden. Wir hatten uns schon vor dem Buchen auf diversen Websites erkundigt, da wir bereits einmal eine negative Überraschung erlebt hatten, als wir letzten Oktober Urlaub in Sharm el Sheikh machten (wir hatten das "Rehana Sharm Resort" gebucht - ein Alptraum - und wechselten dann in den "Club Magic Life", wo wir schließlich doch noch eine sehr schöne und entspannte Zeit hatten). Alle Bewertungen des Jolie Ville Hotel waren durchweg positiv, und der Manager hatte auf jedes Anliegen persönlich geantwortet, was uns sehr gefallen hat.

Das Maritim Jolie Ville ist groß, sehr sauber und in sehr gutem Zustand. Natürlich ist es momentan aufgrund der politischen Unruhen sehr leer, es waren außer uns nur ein paar Familien und Pärchen dort, was aber nicht weiter gestört hat, es war sogar eher angenehm. Bei unserer Ankunft waren wir erst einmal etwas erstaunt darüber, dass das gesamte Resort ein wenig leer schien. Der vielleicht einzige Punkt, den man bemängeln könnte, ist die Tatsache, dass öfters Flugzeuge direkt über das Hotel fliegen, vor allem samstags und sonntags herrscht starker touristischer Betrieb in der Luft. Allerdings nehme ich etwas Derartiges viel lieber in Kauf als ein schmutziges Zimmer, schlechtes Essen oder unfreundliche Kellner. Und davon konnte wirklich nicht die Rede sein.

Die Zimmer sind riesig groß, unser Bad besaß eine wirklich stattliche Größe und eine tolle, riesige Badewanne. Die Zimmer wurden täglich gereinigt, in unserem Fall von einem rührenden jungen Mann, welcher auch täglich all unsere Pflegeprodukte im Bad der Größe nach sortierte und unsere Kleidung faltete und ordnete. Das Zimmer waren immer in einem makellosen Zustand.

Der Außenbereich des Hotels ist sehr schön, ständig sind Angestellte wie die Ameisen unterwegs, sie pflegen und wässern die Gärten und halten alles schön und ordentlich. Überall wachsen sehr hübsche Blumen. Im Hintergrund sind die Berge in der Wüste erkennbar, was der sonst etwas flach und leer wirkenden Fläche (die irgendwie anmutet wie ein amerikanisches Ferienresort), auf der das Hotel erbaut wurde, einen gewissen Charme verleiht. Der Pool ist groß und sauber, auch das Personal am Poolrestaurant ist freundlich und hilfsbereit. Beeindruckt haben uns auch die Kellner im Hauptrestaurant. Es sind natürlich auch dort viel zu viele vorhanden, da nur so wenige Gäste da sind. Ständig schwirren die Kellner um einen herum, man wird sehr freundlich am Eingang begrüßt, alle Kellner sind immer hervorragend angezogen und man wird behandelt wie in einem echten 5-Sterne-Hotel. Das Einzige, was man bemängeln könnte, ist die Tatsache, dass einem der Teller vor der Nase weggerissen wird, sobald man den letzten Bissen in den Mund gesteckt hat. Die Teller sollten erst weggenommen werden, wenn beide Partner aufgegessen haben. Trotzdem empfanden wir das Personal im Restaurant als sehr freundlich und hilfsbereit und haben uns sehr wohl und willkommen gefühlt. Es gab zwar nicht so viel Auswahl an Gerichten wie sonst, aber so etwas stört uns überhaupt nicht. Man muss schließlich nicht ständig im Überfluss schwelgen, und wenn nun mal momentan aufgrund der politischen Lage nicht so viele Gäste da sind, braucht man auch keine Auswahl an 30 verschiedenen Gerichten, da sonst sowieso das Meiste weggeworfen werden müsste. Schade war allerdings, dass man auch als All Inclusive Gast frische Säfte extra bezahlen musste.

Absolut zu empfehlen sind das gut ausgestattete Fitness Center und das ebenso gut ausgestattete Spa mit den sehr freundlichen Angestellten. Etwas weniger begeistert waren wir von dem Friseursalon, wo ich mir die Spitzen schneiden ließ, und von dem kleinen Lädchen für alles. Dort wurde man gnadenlos abgezockt und bezahlte weitaus mehr als den europäischen Standard, wenn man in Euros bezahlen wollte. Man dachte dort wohl, wir seien nicht selbst imstande nachzurechnen und den "Betrug" zu bemerken. Wir empfehlen also, in Ägyptischen Pfund zu bezahlen und immer VOR dem Kauf oder dem Besuch beim Friseur nachzufragen, wie viel etwas kosten wird.

Die meisten der wenigen Gäste kamen aus England, zu unserer großen Freude waren nur ein ganz paar Russen darunter, was sehr zu der positiven Atmosphäre beitrug...

Insgesamt können wir das Hotel aufs Wärmste empfehlen und haben einen sehr schönen und entspannten Urlaub dort verlebt. Wir können das Hotel mit gutem Gewissen jedem weiterempfehlen. Es gibt nur 4 Sterne für die Lage, da das Hotel tatsächlich ganz in der Nähe des Flughafens liegt und keinen eigenen Strand besitzt, aber das hat dem Charme des Maritim Jolie Ville in unseren Augen nicht wirklich geschadet. Dass die Anlage weitab vom Schuss liegt und nicht in Naama Bay oder einem anderen geschäftigen Touristenort, gereicht dem Hotel eher zum Vorteil. Ich habe nicht das Bedürfnis, jeden Abend das Casino, eine laute Bar oder andere Amüsements zu besuchen, in denen ich sowieso nur andere Touristen treffe. Sehr zu empfehlen ist übrigens die Wüstensafari, bei der man Beduinen trifft, auf Kamelen reitet und schließlich in einem Zelt unter dem Sternenhimmel Shisha raucht und zu Abend isst.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Tamina4!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. September 2010

Wir waren im Januar 2009 im Maritim Hotel Royal in Sharm el Sheikh in Ägypten. Das Wetter war hervorragend, das Essen im Hotel OK. Es war alles sehr sauber, Abends ist im Hotel nicht so viel geboten. Es gibt einen Shuttle Service zum Strand. Abends sind wir entweder im Zimmer geblieben oder oder in das Schwesterhotel Maritim gefahren mit dem Taxi für ca. 12 Euro. Dort ist abend etwas mehr geboten.

  • Aufenthalt: Januar 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, timuki!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Juli 2010

das Hotel hat neulich seinen tollen deutschen GM verloren, seit dem geht es steil bergab. Hier die guten Dinge am Maritim: sehr gutes Essen, top Strand, die größten Zimmer, die wir je gesehen haben, sauber. Hier die schlechten Dinge: teilweise so schlechter Service, daß es lustig ist: Wir waren bestimmt 30 Mal Gäste und als wir nach 10 Mal Bed&Breakfast All Inclusive gebucht haben, hat uns der Kellner gesagt, daß er uns nicht glaubt, daß wir AI haben. Wir hätten das Armband geklaut. Wir mußten bestimmt 4 Mal den GM einschalten, damit wir zum Mittag am Strand nicht auf ein Mittagessen limitiert wurden. Das Hotel ist halt typisch ägyptisch und Sachen, die Ägypter nicht versauen können, müssen erst noch erfunden werden. Wir mögens weil das Preis-Leistungsverhältnis stimmt und weil die Stege am Strand super zum Reinspringen sind. Aber wir probieren in 2 Wochen das Schwesterhotel nebenan aus.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Matt_Dina!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Juni 2009

Service:
Wir waren ja nun schon mehrmals in Ägypten. Sowohl in 4, 5 und 5-Sterne-Hotels und waren sehr zufrieden. Wir dachten, eine Steigerung sei kaum noch möglich. Aber was uns hier geboten wurde, stellte alle andere in den Schatten. Eine derartige Herzlichkeit und Freundlichkeit ist wohl kaum noch zu toppen. Jeder grüßt immer sehr freundlich (und mit jeder meinen wir auch z. B. die Gärtner). Es wurde sich häufiger erkundigt, ob denn alles in Ordnung sei. Sollte irgendetwas nicht stimmen, würde man sofort für Abhilfe sorgen. Wenn uns z. B. das Zimmer nicht gefallen hätte, hätten wir ohne Probleme ein anderes bekommen. Alle Mitarbeiter waren äußerst kompetent und die meisten von Ihnen haben ein sehr gutes Englisch gesprochen. Das muss man ja nicht von jedem verlangen, aber wir haben keinen getroffen, mit dem wir uns nicht verständigen konnten. Und wir haben uns mit vielen über viele Themen unterhalten. Nicht nur das übliche Urlaubsgeplapper.
Die Zimmerreinigung war immer absolut in Ordnung und fast jeden Tag gab es die wunderschön geformten Tierfiguren aus Handtüchern auf dem Bett. Wir haben früh morgens schon immer gerätselt, was es wohl an diesem Tag sein wird.
Check-In und Check-Out liefen sehr freundlich, schnell und ohne Probleme ab. Wir wollen hier besonders die sehr freundliche, kompetente und herzliche Arbeit der Rezeption herausheben.
Den Umgang mit Beschwerden können wir nicht beurteilen, da wir keine hatten. Aber wie wir das Hotel und das Personal kennen gelernt haben, wäre hier sofort Abhilfe geschaffen worden.

Lage:
Zwar ist der Strand nur mit dem Shuttlebus erreichbar, der fährt aber alle 15 Minuten. Hat uns weiter gar nicht gestört. Auch nicht, dass man einige Stufen (haben sie zwar nicht gezählt, aber es könnten so ca. 80 sein) zum eigentlichen Strand hinunter gehen muss. Aber was soll`s, wir sind ja im Urlaub und ein bisschen Bewegung schadet ja nicht. Dafür ist der Strandbereich wunderschön in Terrassen angelegt und bietet einen herrlichen Über- und Ausblick. Wir hatten bei den jeweiligen Besuchen dort immer nur höchstens 20 m zur Strandbar und zum dortigen Gastronomiebereich zu gehen. Doch meistens mussten wir dies nicht einmal, denn die Servicekräfte waren immer sehr aufmerksam und haben die Besucher an ihren Liegen angesprochen, ob und was sie denn noch gerne hätten. Was will man denn noch mehr.

Gastronomie:
Was sollen wir sagen: wenn wir uns nicht ein bisschen gebremst hätten, wäre die Gewichtszunahme enorm gewesen. So hielt es sich aber noch in Grenzen. :-) Natürlich hätten wir auch vermehrt von den tollen Salaten essen können, aber die anderen Speisen waren so verlockend, dass wir uns immer nur einen kleinen Salat zum Essen genommen haben. Da ging von den anderen köstlichen Speisen etwas mehr rein. Die Qualität des Essens war hervorragend. Und wenn einige frühere Gäste geschrieben haben, dass das Essen eintönig schmeckt, fragen wir uns, ob diese nicht immer das gleiche gegessen haben. Das Essen war sehr abwechslungsreich. Wir hatten jeden Tag immer ca. 3 verschiedene Hauptgerichte probiert. Und dann kam noch das tolle Dessertbuffet. Wir können Ihnen nur sagen, dass es äußerst schwer fällt diesen Leckereien zu widerstehen.

Sport / Unterhaltung:
Vielleicht hätten wir etwas Sport betreiben sollen (wg. der kleinen Gewichtszunahme) aber wir haben das Sportangebot nicht genutzt. Müssen aber sagen, dass der Fitnessraum sehr gut und mit augenscheinlich neuen Geräten ausgerüstet ist. Aber der Versuchung diese zu nutzen haben wir dann doch widerstanden (man muss es ja nicht gleich übertreiben).
Da sind wir dann doch lieber in den seeeehr großen Pool gesprungen und haben einige gemütliche Runden gedreht. Danach noch 10 Minuten in den Jacuzzi. Einfach toll, denn wir waren meistens alleine drin. Wie man überhaupt sagen muss, dass in dem Pool wenn überhaupt max. 10 Personen gleichzeitig waren.
Inmitten des Pools ist befindet sich das BBQ-Restaurant, von dem aus man beim Essen (übrigens: genauso hervorragend wie das andere) den wenigen anderen beim Schwimmen zuschauen kann.
Auch hier besonders herausragend die Freundlichkeit der Servicekräfte. Wir wurden an unseren Liegen immer schnell bedient. Nach zwei Tagen wussten die Leute was wir gerne trinken und haben selbständig in angemessen Zeiträumen das Trinken gebracht. Und die Frage, wann wir denn gerne unseren nachmittäglichen an unseren Liegen hätten, verschlug uns schier die Sprache. Jeden Tag kam der Kaffe mit Kuchen zur angegebenen Zeit.

Zimmer:
Wir hatten ein Zimmer mit 60 qm, die uns völlig ausreichten. Die Ausstattung war gut. Die Klimaanlage hat immer funktioniert. In den ersten beiden Nächten hatten wir zwar immer ein leichtes Rauschen der Anlage gehört, aber uns dann daran gewöhnt. Es war nicht störend. Wir hätten zwar gerne etwas mehr deutsche TV-Sender gesehen, aber gut, dafür sind wir nun mal in Ägypten in einem internationalen Hotel.

FAZIT:
Unser Tipp für alle: Das muss man einfach erlebt haben. Für den von uns bezahlten Preis eine absolute Spitzenleistung.

  • Aufenthalt: Mai 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, fitti-supra!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Januar 2009

In diesem Hotel stimmt einfach alles: eine großzügige Poollandschaft, für die kleinen Gäste mit extra Bereich. Rundherum schöne Liegen, mit Schirmen und bei Bedarf Windschutz- kein dichtes Gedrängel.
Wer genug Sonne getankt hat, kann in der Poolbar leckere Snacks, Cocktails und andere Getränke genießen, bei sehr netter, freundlicher Bedienung.
Vor dem Abendessen ist Auspowern im Fitnessbereich, der mit den neuesten Geräten ausgestattet ist, angesagt.
Das Buffetrestaurant ist sehr modern, hell und freundlich und die Auswahl an frisch zubereiteten Speisen ist riesig.
Die Zimmer und Badezimmer in den Bungalows sind sehr groß, sehr gepflegt und mit Minibar, Airco und Fernseher (auch deutsche Programme) ausgestattet.

Das Meer befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft und ist mit dem hoteleigenen Shuttlebus, der im 15Min. Takt fährt ganz bequem zu erreichen.
Der terrassenförmig angelegte Strandbereich bietet neben der umwerfenden Aussicht auf das rote Meer, eine Strandbar, in der man leckeres Essen und kühle Getränke genießen kann.
Von Stegen mit Plattformen kommt gelangt man ins Meer direkt zu den farbenprächtigen Fischen. Hat man seine Schnorchel vergessen, ist das kein Problem, die Tauchbasis vor Ort verleiht neben dem Ausführen von Tauchkursen auch das gesamte equipment.
Das Essen ist sehr gut, immer frisch zubereitet mit einer großen Auswahl ( vor allem auch das Dessertbuffet!). Das Frühstücksbuffet ist erstklassig und der Service ist gut, sehr höflich und hilfsbereit.
Die location ist perfekt, die ankommenden Flugzeuge sind nicht störend, abends sieht man einen wunderschönen Sonnenuntergang hinter den Bergen. Mit dem Taxi ins Zentrum braucht man 5 - 10 Minuten.

Mein Tipp: abends die 2 anderen Restaurants besuchen, thai und italienisches, das lohnt sich auch für Extrazahler, sehr nette Bedienung und perfektes, frisches Essen.
... und nach einem Strandtag unbedingt die Massagen in dem wunderschön angelegten, ruhigen Spabereich ausprobieren.

Alles in allem ein wunderschöner, entspannter Urlaub, wir kommen wieder!

  • Aufenthalt: Januar 2009, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, Fluegelherz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Oktober 2008

Luxus ist relativ. Für Ägypten sicher eines der besseren Hotels. Wer allerdings in der Welt schon ein wenig 'rum gekommen ist, hat jedoch ein anderes Verständnis bezüglich dieser Kategorie. Daher mein wichtigster Tipp vorweg: Die Erwartungen nicht all zu hoch stecken.

Positiv: Toller und sehr grosser Pool. Schwamm jeden Tag meine Runden (10 Runden im Kraulstil: ca. 60 Minuten). Wasser war stets einwandfrei und angenehm kühl. Da kein Mensch schwimmt, hat man ihn oft für sich allein. Liegen sind immer mehr als genügend frei. Das Personal ist sehr freundlich jedoch nicht von "Luxus"-Kompetenz. Shuttle-Bus zum Strand alle 30 Minuten (wird mit dem Schwesterhotel Golf & Ressort geteilt). Der Korallenstrand (via Steg erreichbar) bietet eine tolles Hausriff, an dem Schnorchelfans auf Ihre Kosten kommen. Dort gibt es auch eine Tauchbasis von www.subex.org die tolle Tauchtouren organisieren. Auch das kann ich nur positiv bewerten. Bezahlung kann direkt über die Hotelrechnung erfolgen. Zurück zum Hotel. Kostenloses WLAN im gesamten Hotelbereich. Im Zimmer allerdings häufig eingeschränkt - je nach Lage. 60 m2 grosse Zimmer. Sehr sauber. Golf: Das Schwesterhotel bietet eine 18-Loch Golfanlage. Die einzige in Sharm. Freundlich, wenn auch manchmal etwas kleinlich. Der Golflehrer Atty ist ehemaliger Nationaltrainer der Ägyptischen Golfmannschaft. Ein toller Mensch, der mir Golf als neues Hobby beschert hat. Massage: Die Thailänderin Nit beherrscht Ihr Handwerk. Preise: 50min 500 EP; 80min für 800 EP (viel besser :-)) - europäisches Niveau allerding ein MUSS, da extrem gut. Es gibt zahlreiche verschiedene Anwendungen.

Negatives: alle 5-15 Minuten ein landendes Flugzeug in "wurfhöhe" - kann jedoch auch interessant sein. Überwiegend Russen als Gäste, die leider keine Vorbilder in Sachen Anstand sind. Wirklich sehr störend - besonders beim Abendessen. Tipp: Asia Restaurant nutzen. Tolle Küche, sehr ruhig. Personal ist nicht immer das schnellste und leicht zu überfordern. Keine Einkaufsmöglichkeit im Hotel (Tipp: In Sharm einkaufen und ins Hotel bringen. Kein Problem. Auch nicht, wenn man Getränke mit bringt. Ich musste nie diskutieren. Falls es vorkommen sollte einfach nicht diskutieren) Insektenvernichtungsaktion: Täglich gegen 1730. Ein Mann blässt massiven Rauchvernichter in die Sträucher. ätzend. Ist aber nach 5-10 Minuten vorbei. Nicht erschrecken.

Fazit: Toll zum relaxen, schwimmen, tauchen und golfen. Ägyptische 5-Sterne. Europäische 4-Sterne

  • Aufenthalt: Oktober 2008, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, yoop7!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Scharm El-Scheich angesehen:
10,3 km entfernt
Il Mercato Hotel & Spa
Il Mercato Hotel & Spa
Nr. 11 von 233 in Scharm El-Scheich
531 Bewertungen
5,3 km entfernt
Stella Di Mare Beach Hotel & Spa
Stella Di Mare Beach Hotel & Spa
Nr. 5 von 233 in Scharm El-Scheich
4.695 Bewertungen
1,7 km entfernt
Maritim Jolie Ville Golf & Resort
Maritim Jolie Ville Golf & Resor ...
Nr. 27 von 233 in Scharm El-Scheich
1.953 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
5 km entfernt
Maritim Jolie Ville Resort & Casino Sharm El-Sheikh
Maritim Jolie Ville Resort & Cas ...
Nr. 115 von 233 in Scharm El-Scheich
894 Bewertungen
3,2 km entfernt
Xperience Kiroseiz Parkland
Xperience Kiroseiz Parkland
Nr. 39 von 233 in Scharm El-Scheich
2.565 Bewertungen
3,7 km entfernt
Beach Resort & Casino
Beach Resort & Casino
Nr. 84 von 233 in Scharm El-Scheich
3.016 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Maritim Jolie Ville Royal Peninsula Hotel & Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Maritim Jolie Ville Royal Peninsula Hotel & Resort

Anschrift: Peace Road at Um Marikha Bay, Scharm El-Scheich, Ägypten
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > Süd-Sinai > Scharm El-Scheich
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 62 der Spa-Hotels in Scharm El-Scheich
Nr. 73 der Strandhotels in Scharm El-Scheich
Nr. 79 der Luxushotels in Scharm El-Scheich
Preisklasse: 29€ - 85€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Maritim Jolie Ville Royal Peninsula Hotel & Resort 5*
Anzahl der Zimmer: 319
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, TripOnline SA, TUI DE, Ltur Tourism AG, Evoline ltd und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Maritim Jolie Ville Royal Peninsula Hotel & Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Maritim Sharm El Sheikh
Maritim Royal Peninsula Jolie
Peninsula Sharm El Sheikh
Maritim Jolie Ville Royal Peninsula Hotel And Resort
Maritim Royal Peninsula Resort
Maritim Jolie Ville Royal Peninsula Hotel & Hotelanlage
Maritim Jolie Ville Royal Peninsula Hotel Sharm El Sheikh
Sharm El Sheikh Peninsula

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen