Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“schöner Urlaub mit kleinen Fehlern” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu SUNRISE Select Royal Makadi Resort

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
SUNRISE Select Royal Makadi Resort
Nr. 10 von 29 Hotels in Makadi Bay
Bewertung schreiben

5.933 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    4.240
    1.053
    419
    133
    88
Bewertungen für
2.784
1.816
101
11
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4,5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4,5 von fünf Punkten
  • Service
    4,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4,5 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4,5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (37)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Serbisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 23. März 2011

Zuerst möchte ich mich bei Frau Yasemin Özel, eine Angestellte des Hotels, für ihre freundliche Unterstützung bedanken.
Ich war im März 2011 im Sunrise Select Royal Makadi Resort im Raum Hurghada. Ich gehe mal chronologisch vor: Der Shuttle vom Flughafen zum Hotel dauerte 30 Minuten und verlief problemlos. Schon das Hauptportal des Resorts ließ Gutes erahnen, sehr schön. Die Anlage wird bewacht und ist auch weiträumig eingegrenzt. Es kommt also nur rein wer rein soll. Die Zufahrt ist von Palmen gesäumt und lässt erste Blicke auf die sehr schön angelegte Hotelanlage zu. Zahlreiche Gärtner kümmern sich täglich um die umfangreiche Bepflanzung. Es handelt sich bei diesem Hotel auch nicht um eine „Bettenburg“ wie man es von anderen Hotels kennt. Die einzelnen Gebäude sind verschachtelt verteilt und immer von schönem Grün umgeben. Der Check-In klappte ebenfalls problemlos und wurde durch die Lieferung der Koffer bis in das Zimmer versüßt. Die Zimmer selbst sind gut ausgestattet und geräumig. Die im Zimmer installierte Klimaanlage ist effektiv und kann gut gesteuert werden, ist aber für den nächtlichen Betrieb etwas zu laut. Wenn gewünscht bekommt man jeden Tag frische Handtücher. Sehr vorteilhaft ist auch die Ausstattung der Zimmer mit kompatiblen 230V Steckdosen die das Mitbringen von Adaptern überflüssig macht. Wer trotz vieler Freizeitangebote den Fernseher benötigt dem kann ich sagen dass es sämtliche deutschen Standardsender gibt. Die Betten sind sehr bequem. Soweit ich weiß sind alle Zimmer mit einem großen Balkon ausgestattet auf dem man zu zweit auch sehr gut mal ein Drink genießen oder Lesen kann. Die Bestuhlung ist massiv und nicht „Plastik-Fantastik“. Die Minibar wird wöchentlich mit Softdrinks (Pepsi, 7Up und Miranda) aufgefüllt. Wasser gibt es täglich. Das Badezimmer ist ebenfalls von der Größe her völlig in Ordnung wenn auch teilweise schon etwas überholungsbedürftig. Das ist aber nicht weiter störend, Hauptsache sauber. Der Weg zum Strand ist kurz und von jedem Haus in 5 Minuten zu erreichen. Am Strand kann man sich im Tausch gegen eine Plastikkarte kostenlos große Badehandtücher holen (Karte gibt es bei Abgabe zurück). Die Liegen sind bequem und in Zweier- oder Dreierkombinationen angeordnet und von einem Wind- und Sichtschutz zur Landseite hin umgeben. Die Schirme sind aus massivem Holz und können daher nicht umfallen oder ähnliches. Eine freie Liege findet man zu jeder Tageszeit – wobei ich nicht weiß ob dies mit der vor kurzem ereigneten Krise in Ägypten und der daher nicht vorhandenen Vollbelegung des Hotels zu tun hat. Der Strand ist feinsandig und ohne größere Steinchen. Einziges Manko ist ein ca. 50cm breiter Steinstreifen zwischen dem Meer und Strand der aber nicht weiter stört da er sehr flach und nicht scharfkantig ist. Wer lange Spaziergänge am Strand mag kann sich hier ebenfalls wohlfühlen.
Es gibt immer wieder Mitarbeiter die einem zu diversen Freizeitaktivitäten einladen. Wen das stört der kann sich eine kleine rote Fahne am Handtuchstand besorgen und diese an den Windschutz stecken – dann kommt keiner. Aber auch ohne Fahne ist es kein Problem da die Mitarbeiter auch ohne große Überzeugungsgespräche bei einem „Nein“ auch abrücken. Die Mitarbeiter sind alle freundlich haben mindestens Grundkenntnisse in Deutsch und Englisch.
Die Poolanlagen sind gepflegt und teilweise mit einer Poolbar ausgestattet die einem ermöglichen trotz Verbleibens im Pool ein Getränk zu sich zu nehmen. Es gibt neben einem Lagunen-Pool einen rechteckigen Pool mit Bahnen sowie einen Pool mit Rutschen und einen Pool für Kleinkinder. Die Pools sind z.T. in der Anlage verteilt angelegt.
Was die Verpflegung angeht so kann diese im Haupthaus über ein großes Büffet erfolgen. Die Auswahl ist groß und es gibt sogar schon zum Frühstück warme Mahlzeiten die teilweise direkt vor den Augen zubereitet werden. Wer große Büffethallen nicht mag kann auch in einem der vier Themen-Restaurants ein Essen zu sich nehmen. Frühstück gibt es allerdings nur im Asia-Restaurant gegen 6€ p.P. Um einen Tisch in einem der Restaurants zu bekommen muss man am Vortag reservieren lassen (gilt nicht für das Frühstück). Das Essen ist gut und auch frei zusammenstellbar. Mittags gibt es zudem die Möglichkeit sich eine Pizza, Hotdog, Pommes oder einen Burger an einem Stand mit Sitzgelegenheiten holen. Aber auch im Haupthaus gibt es natürlich was zu Essen. Wasser, Wein und Softdrinks gibt es an vielen Ecken und Enden kostenlos. In der Lobby kann man sich zudem ein paar Cocktails bestellen. Sie sind allerdings abhängig vom jeweiligen Barkeeper etwas unterschiedlich vom Geschmack. Das ist aber eine Kleinigkeit die man noch sehr gut verschmerzen kann.
Im Haupthaus gibt es noch ein paar kleine Souvenirläden die vom Preis her den Läden in Hurghada gleich sind. Ein Ausflug nach Hurghada sollte nur der machen der etwas hartgesotten ist. Ich muss zur Verteidigung der Stadt allerdings sagen dass ich nur den New-Town kennengelernt habe der doch von vielen Bauruinen gesäumt ist. Ein Souvenirladen reiht sich hier an den Nächsten. Ich glaube aber dass das Alles auch in anderen ägyptischen Urlaubsstädten nicht anders sein dürfte. Wie es im Old-Town aussieht kann ich nicht sagen, aber hier soll es einige Sehenswürdigkeiten geben. Meine Empfehlung: Immer in einer Gruppe in die Stadt fahren. Handeln liegt hier in der Natur und das sollte man auch nutzen! Egal ob im Hotel oder in Hurghada, bezahlen kann man überall auch mit Euros.
Mein Fazit: Ein sehr gelungener Urlaub. Wer dennoch mal ein Problem haben sollte, sollte an der Rezeption nach Frau Özel fragen.

  • Aufenthalt März 2011, Allein/Single
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
13 Danke, Stephen79_11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rheinberg
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 19. Oktober 2010

Wir waren jetzt das zweite Mal im Royal Makadi. Es hat uns rundum gut gefallen. Das Hotel liegt direkt am Strand, die Anlage ist zwar sehr groß aber man findet sich sehr schnell zurecht und die Wege sind auch nicht weit.
Der Transfer vom Flughafen dauert ca. eine halbe Stunde.
Im Hotel gibt es ein paar Einkaufsmöglichkeiten, wer mehr möchte muss nach Hurghada fahren.
Wir waren für einen reinen Badeurlaub dort und der war sehr gelungen. Wir waren meistens am Family- Pool. Liegen gab es dort und an den anderen Pools zu jeder Zeit, auch am Strand gab es nie Probleme. Die Wasserqualität im Family- Pool hat uns nicht immer zugesagt, hier wäre eine gründlichere Reinigung sehr angenehm.
Die Zimmer sind wirklich sehr groß, wir hatten ein Familienzimmer, zwei Zimmer die durch einen Flur mit Schränken verbunden sind. Vom Flur geht es auch ins Badezimmer. Die Zimmer waren immer sehr sauber und auch das Badezimmer mit einer sehr großen Dusche hat uns sehr gut gefallen.
Das Essen war wirklich sehr gut. Es war sehr abwechselungsreich und hat immer sehr appettitlich ausgesehen und genauso geschmeckt. Vielen Dank an Herrn Alfonso Macheleidt.
Die Mitarbeiter waren im gesamten Hotel sehr freundlich auch ohne Trinkgeld zu geben.
Ich denke, wie man in den Wald schreit.....
Man fühlt sich in dieser Anlage wirklich rundum wohl, deswegen werden wir auch 2011 wiederkommen.

  • Aufenthalt August 2010, Familie
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, reinerRheinberg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
1 Bewertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 12. August 2010

Alles in allem ein sehr schönes Hotel. Empfehlenswerte Gastronomie, vor allem die Spezialitätenrestaurants. Sehr aufmerksames, freundliches Personal, allen voran El Gendy und Mohammed von der VIP Pool Bar (zwei super Typen, die einfach in die Welt passen) und Yasser von der Pergola Poolbar. Das Personal schafft es, die riesige Anlage blitzsauber zu halten und super zu pflegen. Bemerkenswert ist auch der Sonnenbrillen-Putzservice am Strand. Unser Zimmer mit dem unglaublich großen Badezimmer wurde durch Add El Aal, dem Roomboy, perfekt sauber gehalten. Unerträglich waren die abendlichen Gesangseinlagen der "Künstler" an der Poolbar.

  • Aufenthalt Juli 2010, Familie
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, zausel11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Liverpool, Vereinigtes Königreich
1 Bewertung
4 von fünf Punkten Bewertet am 21. Juli 2010
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Wir waren zwei Wochen im Sunrise Royal Makadi und hatten vom 25.06.2010 bis 09.07.2010 eine schöne Zeit. Ich habe noch nie erlebt, dass ein Meer so blau sein kann. Achtung aber vor der gefürchteten Magen-Darm-Infektion!
Meine Krankheit begann mit Durchfall und den schlimmsten Blähungen, die ich je hatte. Eine Woche nach Urlaubsbeginn kaufte ich beim Apotheker ägyptische Tabletten (die nicht halfen). Ich nahm nach zwei Tagen Imodium. Das half, aber ich wurde die Blähungen nicht los.
Ich schob dies auf alles, weil man es nicht nur auf eins festnageln konnte. Die grundsätzliche Hygiene ist nicht sehr gut. Nachdem wir gesehen haben, was das Personal in der Mittagszeit in der Pigoda Bar macht, warne ich Sie davor, dort zu essen.
Das Hauptrestaurant ist wie ein Schlachtfeld. Es ist schrecklich. Der einzige schöne Ort zum Essen ist das À-la-carte-Re­s­tau­rant. Aber auch die haben ein paar kleine Fehler gemacht, wie z. B. das Fleisch zu kurz gegart usw. Ich bin selbst seit meiner Rückkehr krank. Ich habe so etwas noch nie vorher erlebt. Der Arzt sagt, es sei eine sehr schlimme virale Infektionen. Ich fange gerade an, mich ein wenig besser zu fühlen, und das nachdem ich schon knapp 2 Wochen wieder zu Hause bin.
Wenn Sie in dieses Hotel gehen, passen Sie auf. Und wenn Sie nicht kranken sind, verbringen Sie eine gute Zeit. Ich will nie wieder nach Ägypten. Dies hat mich wirklich abgeschreckt. Schade, da Makadi Bay ist schön.

Hilfreich?
Danke, nannaann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kairo
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 3. Juli 2010

Ein durch und durch schöner Kurzurlaub. Die deutsche Hotelleitung macht sich im Detail, der Ausstattung und bei der überdurchschnittlichen Qualität der Speisen bemerkt. Der Strand ist etwas klein und liegt in einer Bucht. Jedoch gibt es eine wunderbare Auswahl an Swimmingpools, darunter auch eine nur für Erwachsene.

  • Aufenthalt Mai 2010, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Marcohenner!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dortmund
Beitragender der Stufe 
36 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 26 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 1. Juli 2010

angenehmer Aufenthalt über den Jahreswechsel.Wir hatten die Meerblickzimmer mit dem Sonderfrühstück im Italienischen Restaurant.Das würde ich auch unbedingt emfehlen, da ein volles Hotel dringend diese Ruhezone erfordert. Wir warem nmeist nur mit höchstens 9 weitern Gästen dort zum Frühstück. Herrlich ruhig und persönlicher Service. Diese Auszeit braucht man, denn das Hauptrestaurant ist mächtig wuselig.Man kann zu bestimmten Uhrzeiten in der Nähe der Rezeption Plätze in den a la carte Restaurant reservieren.Gehört zum all inclusive . Fotografen im Hotel sind sehr hochpreisig und nicht so gut, wie sie meinen. Aber man kann handeln.
Sylvesteressen war suuuuuuper, aufgebautes riesen Zelt nähe der Einfahrt der Anlage. Tolle RSpaßrutsche für Kinder. Miniclub, extra Essensbereich für Kinder, falls gewünscht.

  • Aufenthalt Januar 2010, Familie
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, PitDortmund!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Makadi Bay.
1.7 km entfernt
Steigenberger Makadi Hotel
Steigenberger Makadi Hotel
Nr. 1 von 29 in Makadi Bay
5.0 von fünf Punkten 769 Bewertungen
13.6 km entfernt
SENTIDO Mamlouk Palace Resort
SENTIDO Mamlouk Palace Resort
Nr. 20 von 229 in Hurghada
4.5 von fünf Punkten 3.051 Bewertungen
0.6 km entfernt
Fort Arabesque Resort, Spa & Villas
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.4 km entfernt
Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay
0.9 km entfernt
Iberotel Makadi Beach
Iberotel Makadi Beach
Nr. 4 von 29 in Makadi Bay
4.5 von fünf Punkten 1.051 Bewertungen
13.3 km entfernt
Sunrise Select Garden Beach Resort & Spa
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im SUNRISE Select Royal Makadi Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über SUNRISE Select Royal Makadi Resort

Unternehmen: SUNRISE Select Royal Makadi Resort
Anschrift: Makadi Bay, Makadi Bay, Hurghada 623, Ägypten
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > Hurghada > Makadi Bay
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Makadi Bay
Nr. 4 der Familienhotels in Makadi Bay
Nr. 4 der Spa-Hotels in Makadi Bay
Nr. 5 der Strandhotels in Makadi Bay
Nr. 7 der Romantikhotels in Makadi Bay
Nr. 9 der Luxushotels in Makadi Bay
Preisspanne pro Nacht: 40 € - 114 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — SUNRISE Select Royal Makadi Resort 5*
Anzahl der Zimmer: 698
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Odigeo, Ebookers, Eurosun und Hotel.de als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei SUNRISE Select Royal Makadi Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sunrise Makadi Bay Hurghada
Sunrise Royal Makadi Hotelanlage
Sunrise Royal Makadi Resort Bewertung
Sunrise Royal Makadi Hotel Makadi Bay
Sunrise Royal Makadi Bay

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen