Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (813)
Bewertungen filtern
813 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
435
212
92
30
44
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
435
212
92
30
44
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
14 - 19 von 813 Bewertungen
Bewertet 6. März 2018

Ich bin mehr als begeistert von diesem Hotel.
Die Zimmer sind ausreichend ausgestattet und wirklich sehr sauber. Bei mir war eine Duschwanne vorhanden und ein Föhn. Der Fernseher war ein Röhrenfernseher aber wer im Urlaub Fern schaut macht meiner Meinung nach etwas falsch. Die Zimmer werden täglich gereinigt wenn man es möchte.
Die Hotelanlage ist sehr sauber und gepflegt. An manchen Stellen ist schon etwas Putz abgeblättert aber ich finde, dass das nicht wirklich schlimm ist. Ich denke, dass das Hotel in der Hauptsaison sehr voll und überlaufen ist. In der Nebensaison kann ich es nur empfehlen. Egal zu welcher Zeit hat man immer Liegen bekommen.
Der Strand wird sauber gehalten und ist feinsandig. Da er leicht abfallend ist, denke ich, dass dieses Hotel auch sehr gut für Familien mit Kindern geeignet ist.
Das Personal ist sehr aufmerksam, zuvorkommend und freundlich. Ich habe mich zu jeder Zeit komplett umsorgt gefühlt. Auch die im Hotel angebotenen Dienstleistungen sind sehr gut und die Anbieter überhaupt nicht aufdringlich. Die Tauchschule und den Fotografen kann ich sehr empfehlen. Besonders die Tauchlehrer machten den Eindruck, dass sie sich noch sehr gut an ihre ersten Tauchgänge erinnern konnten und haben sehr viel Verständnis gezeigt. Aber auch die angebotene Delphin Tour soll super gewesen sein. Dies weiß ich allerdings nur von verschiedenen Gästen.
Das Essen ist für jemanden der keine besonderen Ansprüche hat von der Auswahl gut und geschmacklich sehr gut. Zum Frühstück gab es meistens das Gleiche aber zum Mittag und Abendbrot war es doch sehr abwechslungsreich und lecker.
Das Hotel ist etwas außerhalb von Hughada. Man fährt in die Neustadt ca 10-15 Minuten. Taxen stehen vor dem Hotel jeder Zeit zur Verfügung.
Die Abendprogramme und Animationen kamen so weit ich es einschätzen kann sehr gut an.

Rundum kann ich dieses Hotel nur empfehlen. Von Beginn bis Ende habe ich mich mehr als gut umsorgt gefühlt.

Zimmertipp: Die Zimmer mit Blick auf den Hauptpool sollen recht laut sein.
  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: allein
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Carmen K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Alexandra K, Менеджер по связям с общественностью von Palm Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. März 2018
Mit Google übersetzen

Dear Carmen K


Thanks a lot for your nice review.
We wish you all the best and we hope to welcome you back soon.



Best regards

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 25. Februar 2018 über Mobile-Apps

Schönes Hotel, direkt am Strand, gute Animation jeden Abend andere Unterhaltung. Insgesamt sehr positiv den Urlaub verbracht. Würde weiterempfehlen. Viele deutsche Touristen. Das Wetter war wie immer gut. Essen war auch gut.

Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: allein
Danke, juraovi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Alexandra K, Менеджер по связям с общественностью von Palm Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Februar 2018
Mit Google übersetzen

Dear juraovi


Thanks a lot for your nice review.
We wish you all the best and we hope to welcome you back soon.

Best regards

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 22. Februar 2018

In die Jahre gekommenes Hotel an etwas trostloser Lage. Aber wer nur im Hotel seine Ferien verbringt, dem reichen der schöne Pool und die etwas kleinen Meerzugänge sicherlich aus.
Die Qualität der Speisen und die Auswahl lässt etwas zu wünschen übrig, obwohl das Motto stets ein anderes war. Die Mitarbeiter sind grösstenteils freundlich, die Verkäufer, die immer umherschlurfen können hartnäckig und nervig sein.
Ein absolutes No-Go ist die Laguna-Bar/Lounge, welche als einzige Indoorbar genutzt werden kann (Swan-Lounge ist mehr Konferenzraum und hat keine Bar) ist eine Raucherlounge!!!!, welche nur wegen der Kinderdisco und der Show für knapp 2 Stunden abends als nichtraucher Ecke angepriesen wird.
Als Nichtraucher hat man also entweder sich dem Rauch und dem Gestank auszusetzen, oder besucht die Poolbar, welche erstens ab 2130 Uhrrecht kühl ist und um 2300 Uhr schliesst und zweitens ebenfalls, da draussen, eine Raucherzone darstellt. Wie gesagt, ein No-Go.

Und Cocktails mixen oder sinnvoll mit Alkohol umgehen kann niemand: einen Whisky bestellt und 1 dl warme rote Flüssigkeit erhalten, die irgendwie an Whisky erinnerte - scheusslich. Screwdriver an der Bar geordert, halbes Glas voll mit Wodka und dann noch etwas O-Saft...

Aber eben, abgesehen von dem Raucherproblem kann man es aushalten.

Zimmertipp: Poolseitig eher Meernähe, da sonst Strassenlärm
  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: allein
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, rom2000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Alexandra K, Менеджер по связям с общественностью von Palm Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. Februar 2018
Mit Google übersetzen

Dear rom2000

Thanks a lot for taking the time to write your review.
We are sorry that we did not meet all your expectations and we wish you all the best for the future.
We really wish, that one day we will have the pleasure to welcome you back to show you the difference.

Best regards

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 18. Februar 2018 über Mobile-Apps

Schöne Erfahrung, der Pool war sehr angenehm das Wetter war auch sehr schön. Am Strand war alles sauber und das Essen war sehr lecker. Das Trinken war gut und die Bar war schnell. Zuletzt möchte ich die Animation loben die eben sehr guten Job gemacht hat ;-)

Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: allein
Danke, adrian123456789g!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Alexandra K, Менеджер по связям с общественностью von Palm Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Februar 2018
Mit Google übersetzen

Dear adrian123456789g

Thanks a lot for your nice review.
We wish you all the best and we hope to welcome you back soon.

Best regards

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 13. Februar 2018

Lage & Umgebung

Lage super, Umgebung wenig los, Hotel ist nur ca. 30min Transfer vom Flughafen, direkte Strandlage, Shops im Hotel und gegenüber, nach Hurghada Stadt nur € 5,-- mit (Hotel-) Taxi (fixed price).

Zimmer:

große Zimmer mit Terrasse oder Balkon, großem Bett und guter Matratze, teils mit Pool-, Garten- oder Meerblick, Kühlschrank (wird täglich mit zwei Flaschen Wasser ausgefüllt), Sat TV (zwar nur ZDF und RTL II, aber man ist ja nicht zum Fernsehen dort!), sauberes Bad, Dusche/WC, engagiertes und vorbildliches Housekeeping.

Service:

Housekeeping, Bar-, Service- und Restaurantservice einwandfrei. Vorbildlicher Service, auch ohne dauerndes Trinkgeld.
24h-Rezeption, Weckruf möglich und auch Frühstückspaket wird gern vorbereitet und mitgegeben, wenn man vor dem Frühstück zu einem Ausflug aufbricht.

Gastronomie:

Frühstück, Mittagessen und Abendessen als Buffet, sehr große Auswahl, man findet immer etwas Schmackhaftes. Auch wenn mal einzelne Gerichte leer sein sollten, wird immer zeitnah aufgefüllt.
Zum Abendessen ist der Rosé-Wein sehr zu empfehlen (als Schorle schmeckt es fast wie ein gutes Weißherbst-Schorle).
Zum Frühstück frisch zubereitetes Omelett oder Spiegelei.
Snacks am Nachmittag; Mo, Mi und Sa gibt es von 15-16 Uhr sehr schmackhafte Pizza an der einen Poolbar.
Sehr hilfsbereites und serviceorientiertes Personal, wie man es (leider) aus AI-Hotels sonst nicht kennt.

Freizeitangebote:

Animationsprogramm ok, die Shows am Abend variieren immer etwas, auch wenn das Thema gleich bleibt (z. B. Laser Light Show, Fakir Show, Bauchtanz, Spielshows, Kinderdisco etc...). Toll, dass an einem Pool die (laute) Animation stattfindet und man aber am zweiten Pool seine Ruhe zum Lesen oder Musik hören hat, so kann man frei währen, was man möchte.
Ausflugsangebote vom Reiseleiter, allerdings empfehle ich, direkt von Deutschland aus zu buchen (z.B. book-tour-egypt.com), dann kostet z.B. der Ausflug nach Kairo und zu den Pyramiden per Flugzeug nur € 120,-- anstatt € 220,-- / € 250,-- pro Person).

  • Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, GraboMuc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Alexandra K, Менеджер по связям с общественностью von Palm Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. Februar 2018
Mit Google übersetzen

Dear GraboMuc

Thanks a lot for your nice review.
We wish you all the best and we hope to welcome you back soon.

Best regards

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen