Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
SUNRISE Holidays Resort
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
  • Pool
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Sun & Sea Hotel(Hurghada)
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Ramoza Hotel(Hurghada)
Hotel anzeigen
  • Pool
  • Restaurant
El Tabia Hotel(Hurghada)
Hotel anzeigen
  • Pool
  • Restaurant
Hotel La Perla(Hurghada)
Hotel anzeigen
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Hotel anzeigen
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Roma Hotel(Hurghada)
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Bewertungen (4.930)
Bewertungen filtern
4.930 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.999
1.168
477
167
119
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2.999
1.168
477
167
119
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
301 - 306 von 4.930 Bewertungen
Ein weg.de-Reisender
Bewertet 21. August 2008

  • Aufenthalt: August 2008
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet 11. Juli 2008

Die Anlage machte insgesamt einen gepflegten Eindruck, allerdings dürfte in den 6 Jahren nichts erneuert worden sein (das Hotel feierte in dieser Woche sein 6 jähriges Jubiläum). Die Strandliegen waren in schlechtem Zustand (sehr durchgelegen und extrem unbequem. Der Poolbereich war sehr langweilig aufgezogen und relativ klein. Abends bekam man dort fast nie einen Platz (und das Hotel war nur halb voll!).
Nach Hurghada waren es nur wenige Gehminuten, leider gab es zu meinem Erstaunen kaum (ansprechende) Strassenkaffees oder Bars/Clubs. Die stark befahrene "Flaniermeile" bestand zu 90% aus Souveniershops. Die Nähe zur Stadt ist daher abolut unwichtig.

Tauchen/Schnorcheln:
Von meiner letzten Reise nach Ägypten war ich ein Hausriff mit vielen Fischen zum Schnorcheln gewöhnt, hier gab es dies leider nicht. Im Gegenteil, man sah mehr Dreck im Wasser als Fische, ein Riff gab es nicht. Die Tauchbasis im Hotel bewerte ich neutral. Ich war nur einen Tag tauchen und sehr enttäuscht von den Tauchspots. Das Tauchpersonal schien etwas desinteressiert, war aber nicht unfreundlich. Dies war mein erster Tauchurlaub in dem ich eigentlich nicht tauchen war, das sollte alles sagen.

Zimmer:
Das Bad war etwas heruntergekommen, z.B. ging die Klospühlung 2x kaputt, das Wasser in der Badewanne lief nicht ab, der Föhn ging nicht mehr richtig und in den Wänden waren mehrere Löcher bzw. abgebrochene Fliessen.
Der Safe ging 2x kaputt, leider im geschlossenem Zustand mit unseren Sachen drinnen. Da dieser nur von einem Fachpersonal geöffnet werden kann (der nur 1x am Tag im Hotel ist) hatten wir Glück im Pech, dass es am Tag vor unserer Abreise wieder passiert ist, sonst hätten wir Probleme mit der Ab/Ausreise gehabt.
Das eigentliche Zimmer war aber in Ordnung und der Zimmerservice war 1A.

Essen:
Das Essen im Hotel war in Ordnung. Ich hatte schon besseres aber auch schlimmeres. Das Hauptrestaurant mit europäischer Küche war meist überlaufen, daher waren wir fast jeden Abend im arabischen Restaurant. Dies war zudem viel freundlicher eingerichtet und das Personal war sehr viel netter.
Insgesamt war das Essen für den Preis des Hotels recht gut.

Aktivitäten:
Wir waren (statt tauchen) mehrmals Quad-bike fahren. Die Anfahrt dauert nur ca. 15 Minuten. Die eigentliche Safari ist super! 2 Stunden quer durch die Landschaft mit ca. 30 Minuten Pause in einem kleinem Dorf. Die Gruppe war mit ca. 15 Leuten überschaubar, wir haben danach aber für den selben Preis direkt bei der Basis eine Privatsafari gebucht. Dies hatte den Vorteil, dass wir auch abseits der eigentlichen Strecke fahren konnten und das Tempo um einiges Höher war. In der Gruppe muss man auf das langsamste Glied warten ;-)
Tipp: keine weisse Kleidung! Man kann alles danach direkt zum Waschen geben. In der Basis wird für 7 Euro ein Kopf/Gesichtstuch verkauft, was auch empfehlenswert ist. Diesen "Turban" bekommt man im Souvenirshop aber für 1,50 Euro (und das ohne zu handeln).

Fazit:
Es war eine sehr erholsamer Urlaub, allerdings werde ich dort nicht wieder hinfahren. Es waren zu viele Russen dort und das Tauchen/Schnorcheln hat mich sehr enttäuscht.

PS: Wir haben diesen Urlaub Last-Minute am Flughafen gebucht. Daher hatten wir keinen Katalog, in dem evtl. einige meiner "Mängel" aufgezählt sind.

  • Aufenthalt: Juli 2008, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
1  Danke, MiniGV!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. April 2008

Die größe der Zimmer war durchaus ok - Zustand na ja, Schränke waren kaputt, der Fön ging nicht, die Minibar war nie mit Wasser gefüllt (entgegen der Zimmerinfo). Die Lage des Hotels war auch nicht grad klasse - mitten im schäbigsten Viertel von Hurghada. Service war aber absolut ok. Essen war auch in Ordnung - wenn man nicht gerade in das Massenabfertigungslokal ging. Pool ist ziemlich klein und einfallslos. Sauberkeit war auch in Ordnung.
Das Schlimmste für uns war, dass das Hotel zu 95% von Russen bevölkert war. Ich war bisher nie rassistisch aber die haben mir echt den Rest gegeben: Laut, rücksichtslos, die Männer schlugen die Frauen neben uns, Fress- und Saufgelage etc. Alles in allem wurde das Hotel den 5* nicht gerecht. Wir werden sicher wieder nach Ägypten fahren aber nicht mehr in dieses Hotel!

  • Aufenthalt: April 2008, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
1  Danke, Conny R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 6. Dezember 2007

Sunrise Holiday Resort Hurghada - Brillant.
November 2007
Kritiker - C. & S. Stewart
Wir sind gerade von einem zweiwöchigen Urlaub im Sunrise Holiday Resort zurückgekommen. Es war ein herrliches Hotel. Das Management und jeder der Angestellten war sehr freundlich und hilfsbereit. Wir hatten ein nettes sauberes Zimmer, dass Essen war sehr gut, besonders das Frühstück. Die Kellner, die Angestellten der Bar, das Reinigungspersonal und die Angestellten bei den Sonnenliegen waren sehr freundlich.
Das Animationsteam machte einen tollen Job, die Veranstaltungen tagsüber zu organisieren und waren eine sehr freundliche Truppe. Die Unterhaltung am Abend war ziemlich gut mit einigen professionellen Aufführungen. Ein großes Dankeschön an unsere besonderen Freunde Temo, Olivia, Sa Sa, Kemed, Walah und Mohammed.
Wir machten einen Tagesausflug nach Luxor - es war sehr ermüdend und ich kann den Ausflug nicht empfehlen. Aber der Ausflug nach Paradise Island war ausgezeichnet.
Unsere einzige Beschwerde betrifft die russischen Gäste (es waren sehr viele Russen hier), die gegenüber dem wundervollen Personal sehr arrogant und unfreundlich waren.

3  Danke, mitch35!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 9. Oktober 2007

Wo fange ich nur an... Das Hotel war wundervoll, die Angestellten konnten nicht genug für einen tun. Alle waren unglaublich freundlich. Der Schnorchelausflug, den wir am Privatstrand mit Sultan buchten, war nicht von dieser Welt. 7 Stunden und 4 verschiedene Plätze, die beste Hilfe überhaupt von der Crew. Paradise Island war unglaublich, sie ist ein Muss.
Wir buchten einen Ausflug mit dem Quad Bike beim Mann im Hotel, der uns jeden Tag damit nervte, bis wir schließlich buchten. Er war eine Pest, man sollte sich von ihm nicht in die Irre führen lassen, es sind ca. €40 für 2, am Anfang wird er aber sehr viel mehr verlangen.
Das Essen ist nicht großartig, aber es gibt ein nettes Hard Rock Café nur eine kurze Fahrt mit dem Taxi entfernt. Die Taxis sind hier soooooooo billig; wir sind Kilometer weit gefahren und haben nur ca. €0,60 dafür bezahlt. Wir waren jede Nacht unterwegs. Der Privatstrand war nicht von dieser Welt, alle Zimmer hatten Aussicht auf das Rote Meer. Ich kann das Hotel nicht genug loben, es war erstklassig.

3  Danke, bradford1983!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen