Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Mövenpick Resort Hurghada
Hotels in der Umgebung
228 $*
193 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
202 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
89 $*
69 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
94 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
249 $*
110 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
103 $*
98 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
The Oberoi Sahl Hasheesh(Hurghada)
220 $*
200 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
231 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
231 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
56 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Bewertungen (1.314)
Bewertungen filtern
1.314 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
676
351
148
67
72
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
676
351
148
67
72
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
116 - 121 von 1.314 Bewertungen
Bewertet 3. Januar 2013

s.o. Jeder schien bemüht, meinen Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten zu wollen - ich bin sehr dankbar, so umsorgt und sehr gut beköstigt worden zu sein - jede Malzeit eine Augenweide, insbesondere die Desserts. Die herzliche Freudlichkeit des Personals hat gutgetan; auch dafür Herzlichen Dank !
Ich komme wieder und empfehle diese Hotel weiter - Macht weiter so !
(ein besonderes Dankeschön an Andrea Motyll für ihre hilfreiche Unterstützung).
Markus Busse

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Markus B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
AlainCHurghada, General Manager von Mövenpick Resort Hurghada, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. Januar 2013

Sehr geehrter Herr Busse,

vielen Dank für Ihr freundliches Feedback.

Wir freuen uns sehr zu lesen, dass Sie Ihren Aufenthalt im Rahmen der Mövenpick Gastlichkeit genossen haben.

Gerne begrüßen wir Sie schon bald wieder einmal und verbleiben,
mit freundlichem Gruß

Alain Chatel
General Manager
Mövenpick Resort Hurghada

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 3. Januar 2013

Super Hotel mit sehr gutem Service.Ich fühlte mich sehr wohl und gut umsorgt. Das Essen immer super fürs Auge und den Gaumen.Danke auch an die Gästebetreuerin Frau Andrea Motyll die sich sorgfältig um uns kümmerte.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, zossen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. November 2012

War in kürzester Zeit 3 Mal zu Besuch im Mövenpick-Hotel.
Jedoch hatte ich den Eindruck, daß s.g. Stammgäste nicht all zu gerne gesehen werden.
Teilweise sehr unfreundliche abweisende Animateure, Gästebetreuer....! (wurde von einem Angestellten sogar um Geld angebettelt, für ein neues Handy).
Resident Manager jedoch sehr zuvorkommend und freundlich.
Hotel selber ist in Orndung, aber eben in die Jahre gekommen.
Das Essen ist gut und abwechslungsreich.
Werde es evtl. nocheinmal besuchen, wegen der guten Lage und dem kurzen Flughafentransfer.
Jedoch bei wiederholtem unfreundlichen und eisigem Verhalten werde ich mir ein anderes Hotel suchen, in dem ich meine Urlaube in Ägypten verbringen werde.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Freifrau!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stefanie G, Executive Assistant von Mövenpick Resort Hurghada, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. November 2012

Sehr geehrte Freifrau,

sonnige Grüße aus dem Mövenpick Resort Hurghada.

Wir bedanken uns für Ihre Bewertung zu Ihrem diesmaligen Aufenthalt und die damit verbundene Mühe.

Wir bedauern sehr, dass Sie sich nicht unbedingt willkommen geheissen gefühlt haben. Diese Erfahrung hätten Sie insbesondere als Stammgast nicht hätten machen sollen, und so möchten wir uns hierfür im Nachhinein in aller Form entschuldigen.

Wir würden uns sehr freuen, Sie doch wieder einmal begrüßen zu dürfen.


Mit freundlichen Grüßen

Stefanie Glasser
Executive Assistant to the General Manager
Mövenpick Resort Hurghada

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 19. September 2012

Wir haben unter anderem durch Kommentare hier auf der Seite dieses Hotel gebucht. Leider waren die "Kritiker" wohl von zuviel Shisha benebelt.
Die Reise gebucht über L’Tur begann mit einem Flug mit Air Cairo. Gar nicht zu empfehlen diese Fluggesellschaft, einfach fürchterlich. Bei der Ankunft im Hotel wurden wir von der Transportfirma vor dem Hotel abgeladen. Die Scheiben waren so schlecht geputzt, es war uns nicht so klar, welche Tür den Eingang darstellt und es war auch niemand so freundlich, uns draussen zu begrüssen.
Beim Eintritt ins Hotel „durften“ wir durch einen Metalldetektor, wobei wir griesgrämig beobachtet wurden. Als wir uns zum Welcome Desk durchgekämpft hatten wurden wir dann nett empfangen und rasch aufs Zimmer gebracht.
Das Zimmer war in Ordnung, wir haben es sauber vorgefunden. Die Einrichtung ist etwas spiessig und altmodisch. Wir hatten ab und zu das Problem, dass der Strom kurzzeitig ausfiel. Den TV mussten wir selbst wieder einstecken, aber auch dann waren viele Kanäle halb „Schnee“ halb Bild.
Im Verlauf unseres Aufenthaltes wurde das Zimmer immer schlechter geputzt, auch wenn wir ein Trinkgeld hinterlegt hatten nach der Hälfte unseres Aufenthaltes. Am letzten Tag vergass die Putzequipe ein Putzmittel im Badezimmer.

Der Service an der Rezeption war nicht gerade berauschend. Wir wollten 200 und 100 Pfund Scheine in kleine Scheine wechseln, was angeblich nie möglich war. Als wir wünschten Geld zu wechseln wurde uns dies auch verwehrt. Niemand machte uns darauf aufmerksam, dass sich im Hotel ein Bankomat befindet.
Beim Check out waren diverse Auflistungen auf unserer Rechnung, welche wir nicht zu verantworten hatten. Nachdem wir insistieren wurden die fehlerhaften Buchungen storniert.

Massage: lächerlich, das macht meine kleine Schwester besser (12 Jahre)

Essen: Das Frühstück war hervorragend. Tolle Auswahl, sehr gute Qualität, freundliche Bedienung, Birchermüesli, wirklich gut.

Mittagessen: Gute Qualität, aber Kellner sehr langsam

Abendessen: Kellner sehr unfreundlich, einmal wurden uns nur die Getränke, aber keine Gläser serviert. Die Gläser wurden auch nicht nachgereicht. Einmal verschüttete der Kellner Wein auf unserem Tisch, dies wurde nicht aufgewischt. Man hat sich wohl gedacht, „trocknet ja“.Fleischspeisen sehr schlecht zubereitet, sehr trocken, nicht sehr gute Fleischqualität. Sehr tolle Salate und kleine Häppchen als Vorspeisen, leckerer Reis.

Zum Unterschreiben der Rechnung musste man öfters insistieren, dass man jetzt gehen möchte und noch die Konsumationen unterzeichnen möchte.

Der Strand und das Meer sind sehr toll. Keine Steine oder Tiere. Zum Schnorcheln muss man anderswo hingehen. Wenn man aber Sandstrand wünscht, ist es perfekt. Es ist sehr gepflegt. Die Kellner der Strandbar sind sehr freundlich.

Das Abartigste waren die Lunchpakete, welche wir erhalten haben. Inhalt: 3 trockene Sandwichbrote, eines davon gar nicht belegt, eines mit wenig Käse, eines mit wenig Fleisch, alle ohne Butter oder Mayo,etc, furztrocken, dazu ein Apfel(gewaschen?!wer weiss) eine kleine Packung Butter, ein kleiner Fruchtsaft, ein süsses Gipfeli. Kein Wasser, kein Messer(wie soll sonst die Butter ins sandwich?!) keine Serviette.

Wir wurden während unserem Aufenthalt angerufen und gefragt, ob wir zufrieden sind. Mein Freund insistierte, dass er gerne das Gespräch zu einem anderen Zeitpunkt führen möchte(er war gerade am duschen), die Dame am Telefon fand jedoch, dass man das Gespräch gleich führen kann, weshalb mein Freund nur die Schlechten Lunchpakete erwähnte.
Bei unserer Abreise erhielten wir genau die gleichen Lunchpakete, einziger Unterschied: ein gekochtes Ei war noch dabei, wir haben uns todgelacht.

Was sehr gut war, war das Essen im italienischen Spezialitätenrestaurant. Der Kellner machte einen perfekten Service(keinen einzigen Fehler) und das Essen war spektakulär gut. Im Fischrestaurant war der Service sehr schlecht. Sie konnten uns die Gerichte auf der Karte nur schlecht erklären. Unser Reservierter Tisch war nicht vorbereitet, zudem wurde uns keine Kerze aufgedeckt, wie bei allen anderen Tischen. Erst auf Anfrage wurde uns eine Kerze gebracht. Das Essen war sehr gut. Der Service naja..

Wenn man Mövenpickglace essen wollte, musste man extra dafür bezahlen.
Ich finde für ein Mövenpickhotel waren es zuviele kleine schlechte Erfahrungen. Ich würde das Hotel nicht weiterempfehlen.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Chilie1987!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. August 2012

Wer Luxus erwartet, ist im Mövenpick Resort Hurghada falsch. Das angebliche 5 Sterne Hotel kommt höchtens auf 4, teilweise auf 3.
Aussenbereich (Pool, Strand, etc.) sind das Schönste am Hotel (4-5 Sterne).
Die Zimmer sind mittelmässig und gerade das Bad kommt schlecht an - Plastik-Duschvorhang, Plastik-WC-Sitz, und teilweise renovierungsbedürftig. Luxus ist was anderes! 3 Sterne.
Das Buffet ist reichhaltig, bietet jedoch überhaupt keine Abwechslung, und das Essen ist in Ordnung. Doch auch hier wieder nur 4 Sterne Niveau. Von dem Innenbereich des Restaurants ganz zu schweigen.
Die anderen Restaurants waren leider entweder geschlossen, oder die Reservation so bürokratisch umständlich, dass einem die Freude daran verging (Reservationen obligatorisch, mindestens 36 Stunden vorher, und nur von 9-12 Uhr Vormittag möglich).
Das Personal war höflich, aber sprach teilweise schlecht Englisch. Auch hier fehlte einfach der Feinschliff im Servicebewusstsein.
Die Massagen waren mittelmässig, und ich weiss nicht, was die Masseuse für einen Hintergrund hatte (Ausbildung?). Alle Massagen waren auch gleich und sehr stark, wenig entspannend. Auch der gesamte Spa Bereich war wenig schön.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Dani Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen