Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Große, aber sehr ruhig und abseits gelegene Hotelanlage...”
Bewertung zu Citadel Azur Resort

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Citadel Azur Resort
Nr. 70 von 222 Hotels in Hurghada
Bewertet am 14. April 2011

Wir haben uns bewusst für eine Hotelanlage abseits von Hurghada entschieden, da wir nicht den ganzen Trubel um uns haben wollten. Leider sind alle Anlagen in Ägypten ja relativ groß, so dass wir ein Manko hinnehmen mussten.
Das Hotel verfügt über einen Minibus, der die Gäste von einem zum anderen Ende transportiert. Je nach Unterbringung ist der Weg zum Strand oder zur Hauptgebäude, wo sich die Lobby und die Restaurants befinden, ganz schön weit. Zahlreiche Pools sind vorhanden, am Strand leider zuwenige Liegen. Wenn man bedenkt, dass wir im November erst dort waren und immer Probleme hatten eine Liege am Meer zu kriegen.
Das Essen in den A La Carte Restaurants ist gut, wobei wir den Italiener am Besten fanden. Der Mexikaner hat leider kaltes Essen serviert und auch das Seafood Restaurant war "nur" okay. Aber alles in allem besser als die Buffetrestaurants. Damit waren wir nicht zufrieden.
Man kann sehr gut schnorcheln vor dem Hotel. Ein Lifeguard hat auch immer ein Auge auf die Gäste. Wir hatten das Glück, dass wir dort sogar mehrmals Delfine gesehen haben, die teilweise fast direkt an uns vorbei geschwommen sind.

Die Zimmer sind alle sehr geräumig und die Balkons bzw. Terassen riesig. Da das Hotel aus Natursteinen gebaut ist, sind die Zimmer auch nicht hellhörig.

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, red_latina!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.594)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Citadel Azur Resort
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

276 - 282 von 1.595 Bewertungen

Bewertet am 10. Dezember 2010

Das Citadel Azur ist eine riesige Anlage mit ca. 500 Zimmer. Das führt dazu, dass die Anlage eine enorme Ausdehnung hat (ca. 800 m). Der Strand und die Pools sind vom Zimmer meistens über lange Wege mit vielen Stufen zu erreichen. Handtücher sind inklusive, Matratzen gegen Bakschich erhältlich. Liegenreservierung am Strand bereits früh morgens ist üblich.
Die Zimmer sind überdurchschnittlich groß und bieten eine fantastische Aussicht auf das Meer. Sie werden vom Personal auch sehr zuverlässig und gründlich gereinigt.
Neben dem Buffetrestaurant gibt es zwei "a la carte" Restaurants (italienisch und brasilianisch) und zwei mal die Woche ein Fisch-Buffet Restaurant.
Das Meer ist nur mit Badeschuhen erreichbar, da abgetretene Korallen den Strand säumen. Ist man endlich im Wasser ist das Korallenriff direkt vor der Anlage toll!
Animation hält sich über Tag dezent zurück. Am Abend wäre mehr Angebot erforderlich, da die Sonne bereits um 16 Uhr (noch 1 Stunde ggü. D vorgestellt) untergeht. Dies ist auch bedingt durch die Hanglage des Hotels.
Abendanimation fand bereits drinnen in einem "Konferenzzentrum" ohne jede Atmosphäre statt. Und draussen gibt es ein wunderschönes Amphietheater - Schade ...
Die Aufführung waren etwa auf dem Niveau einer Schulaufführung - nichts für ein 5-Sterne Haus - Langweilig!
Das Essen ist grundsätzlich in Ordnung wenn auch nicht besonders ausgefallen oder abwechlungsreich.
Da der Hauptteil der Gäste aus Russland kommt, führt dazu dass man meist zuerst in russisch angesprochen wird.
Einige der Mitarbeiter übertreiben die deutliche Erwartungshaltung an ein Trinkgeld. Andere geben sich wirklich Mühe und verdienen es sich auch.
Late-Check-Out 18 Uhr wird mit ca. 60 Euro berechnet.

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Reisenderx111!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Dezember 2010

Die Anlage ist sehr groß und fast immer muss man Stufen steigen. Die Zimmer sind in den Blöcken 1-8 untergebracht, wobei manche Zimmer schon recht grosse Entfernungen zum Restaurant oder Pool / Strand haben.
Wir denken, das man es sich dort eine Woche gut gehen lassen kann, .
Das Manko ist einfach, dass sehr viele Leute dort Urlaub machen, welche sich zwar in der Anlage gut verteilen und man dies nicht merkt, aber bei den Mahlzeiten sieht es dann doch anders aus. Diese haben dann doch Kantinencharakter. Aber oftmals gibts Wartezeiten oder einige Speisen sind am Buffet gerade wieder mal aus und man wartet auf Nachschub.
Das Hotel ist fest in russischer Hand, andere Nationalitäten sind in der Minderheit. Wir haben aber keine negativen Erfahrungen gemacht, es waren einfach auch Familien mit Kindern dort, welche sich nicht anders benommen haben, als Familien aus anderen Ländern.
Eine Aussage noch zum Meer: Es gibt zwar 2 Meereslagunen, wo man ganz nett schwimmen kann. Ins Meer kann man aber nur über das Riff steigen oder durch die Hafenzufahrt schwimmen.
Das Riff ist ein interessantes Schnorchelrevier und am besten über die Hafeneinfahrt zu erreichen.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, gasu58!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Dezember 2010

Weitläufiger Hotelkomplex in Hanglage. Die 1'500 grossräumigen Zimmer sind in 3-stöckigen, langen Gebäuden in drei Reihen übereinander untergebracht.
An den Gehwegen blühen schöne Blumen und am Strand wachsen zahlreiche Palmen.
Das Hotel bietet All Inclusive.
Das Personal ist freundlich und hilfsbereit.
Die Zimmer und die Umgebung werden sauber gehalten.
Im Hauptrestaurant "Citadel" wird das Morgen- und Nachtessen in Buffetform ausgegeben.
Wer im "Italiener", im "El Gaucho" oder im "Blue Marlin" das Nachtessen einnehmen will, muss am Vortag reservieren

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, sualk7!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. November 2010

Das Hotel ist alles in allem in Ordnung, für ägyptische Verhältnisse ein schönes Hotel.
Es handelt sich eigentlich um eine grosse Ferienanlage mit Hotelservice.
Die Anlage ist schön gebaut aus Naturstein, was ihr einen sehr individuellen Charakter verleiht. Die Lage ist -ähnlich wie bei den anderen Hotels in Sahl Hasheesh- etwas isoliert, aber nicht so isoliert wie bei den anderen Hotels der gerade im Bau befindlichen Sahl Hasheesh Ferienregion. Von der Bautätigkeit bekommt man durch die isolierte Lage zum
Glück nichts mit. Das Resort verfügt über eine Tauschule, von der die Boote aus dem hoteleigenen Hafen zu den Tauchgängen starten. Es hat einen netten kleinen Strandabschnitt der nie überfüllt ist, da sich viele der Pauschaltouristen und Familien eher um die Pools und den Hafen verteilen. Im Hafen befinden sich auch ein paar Geschäfte. Alles in allem hat die Anlage für mich gewirkt wie ein Themenhotel in einem Funpark, so einen richtigen individuellen Charme konnte ich nur bedingt ausmachen. Trotzdem gibt man sich viel Mühe mit blühenden Pflanzen etc. die Anlage wirklich sehr nett zu gestalten. Das All inclusive Konzept kommt ohne Bändchen aus und funktioniert ganz gut, allerdings muss man an den Bars schon meist selbst anstehen um ein Getränk zu bekommen. Tischservice funktioniert nur bedingt. Im Hauptrestaurant herrscht absolute Massenabfertigung und es ist ein Gewusel, das keinen Spass macht. Immerhin gibt es noch Themenrestaurants (ein mexikanisches und ein italienisches) wo es sehr gediegen zugeht und die nichts extra kosten und durchaus gutes Essen bieten.
Die Hotelgäste sind zu weit über 50% wohl russisch, was dazu führt dass man gerne mal vom Personal direkt auf russisch angesprochen wird und auch die Rezeption entsprechend besetzt ist. Alles in allem kein schlechtes Hotel um einige Tage zu entspannen oder tauchen zu gehen. Ach ja: es gibt auch ein Spa mit sehr guten Massagen und abends Live-Musik...immerhin ein nettes Angebot.
Mir hat eine schöne Bar für den Abend gefehlt - es gibt nur die Lobbybar und die Bar auf der Aussenterrasse mit Live-Musik. Die Blicke aufs Meer aus der Lobby und vom Zimmer sind übrigens wirklich sehr sehr schön!

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Bastikoelle!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. September 2010

Das Hotel liegt ehrlicherweise etwas weiter draußen, zum Stadtzentrum von Hurghada kommt man sinnvoll nur mit dem kostenlos Angebotenem Shuttle-Bus. Auch bei Ausflügen und Tagestouren gehört man zu den ersten/letzten die geholte und wieder heimgebracht werden.

Das war aber auch schon alles negative. Das Hotel liegt Traumhaft an seinen beiden eigenen Sandstränden und erstreckt sich wie eine alte Hafenstadt rund um den eigenen Hafen. Dieser wurde auch zu unserer Reisezeit lediglich von einem Schiff benutzt, sodass es dennoch sehr ruhig war. Es gibt viele verschiedene Restaurants und Live-Cooking, mit dem Essen hatten wir nie Probleme, auch nicht mit Salat oder Obst. Andere Reisende haben erzählt, dass das Hotel hier mit extra gereinigtem Wasser kocht.

  • Aufenthalt: Januar 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, timsson!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. August 2010

Das Meer ist natürlich sehr schön. Die Strände sind jedoch keine Sandstrände sondern haben viele rutschige Steine. Ein künstlicher bay ist aber im Hotel und mann kann von dort ins offene Meer schwimmen.
Personal bemüht sich sehr. Anlage schön und gepflegt. Viel Abendprogramm. Leider war das Essen unter Niveau. Durch die super-all-inclusive war einiges nicht frisch. 2 Tage deswegen mit vermutlich Essensvergiftung im Bett verbracht. Fischrestaurant und brazilian grill kann man vergessen. Nur das italienische war einigermassen o.k.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, haby222!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Hurghada angesehen:
2.5 km entfernt
Premier Romance Boutique Hotel and Spa
8.5 km entfernt
Albatros Palace Resort
Albatros Palace Resort
Nr. 38 von 222 in Hurghada
959 Bewertungen
11.7 km entfernt
Hilton Hurghada Resort
Hilton Hurghada Resort
Nr. 46 von 222 in Hurghada
2.304 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
4.6 km entfernt
Baron Palace Sahl Hasheesh
Baron Palace Sahl Hasheesh
Nr. 4 von 222 in Hurghada
2.054 Bewertungen
1.1 km entfernt
The Oberoi Sahl Hasheesh
The Oberoi Sahl Hasheesh
Nr. 2 von 222 in Hurghada
1.358 Bewertungen
5.6 km entfernt
Tropitel Sahl Hasheesh
Tropitel Sahl Hasheesh
Nr. 31 von 222 in Hurghada
3.301 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Citadel Azur Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Citadel Azur Resort

Anschrift: Sahl Hasheesh, Hurghada 84521, Ägypten
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > Hurghada
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 33 der Romantikhotels in Hurghada
Nr. 35 der besten Resorts in Hurghada
Nr. 37 der Familienhotels in Hurghada
Nr. 41 der Spa-Hotels in Hurghada
Nr. 57 der Strandhotels in Hurghada
Nr. 64 der Luxushotels in Hurghada
Preisklasse: 69€ - 240€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Citadel Azur Resort 5*
Anzahl der Zimmer: 514
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Weg, 5viajes2012 S.L., Evoline ltd und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Citadel Azur Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Citadel Azur Resort
Citadel Azur Resort Hurghada
Citadel Azur Hotelanlage
Citadel Azur Resort Hotelbewertungen
Citadel Azur Hotel Hurghada
Citadel Azur Hurghada
Hurghada Hotel Citadel Azur Resort

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen