Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (756)
Bewertungen filtern
756 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
259
266
142
43
46
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
259
266
142
43
46
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
8 - 13 von 756 Bewertungen
Bewertet 10. Februar 2018 über Mobile-Apps

Gut
Das Personal gibt sich große Mühe.
Der Strand ist nicht sehr breit.
Aber sehr sauber und von der Rezeption war ich gleich positiv überrascht. Die war sehr hilfsbereit.
Unterhaltung am Abend.
Wenn unvernünftige Gäste da sind , kann es mal in der Nähe der Lobbybar etwas lauter sein.

Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Gensler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Februar 2018 über Mobile-Apps

Ein kleine intime Hotel mit super Strand und Pool.
Etwas älter, aber sehr sauber und gemütlich. Die Mitarbeiter sind TOP. Hilfsbereit, freundlich und aufmerksam.
Wer viel Unterhaltung, Disco, Wasserrutsche oder ähnliches sucht, ist hier fehl am Platz. Aber wer in relativ Ruhe der Akkus wieder volltanken möchte soll definitiv Bella Vista buchen!
Wir haben uns sehr wohl hier gefunden.
Bereits für Juni wieder gebucht.

Einzige minus zur unser Urlaub - aber nichts mit dem Hotel zu tun. Wir haben durch FTI gebucht. Deren Fluggesellschaft ist AzurAir gewesen. Ein Katastrophe.

Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: als Paar
Danke, Truereviewer55!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Januar 2018

Nur wenige der rel. kleinen Zimmer haben Meerblick. DasEssen ist reichhaltig. Angenehm ist die Nähe zu empfehlenswerten Lokalen wie z.B. Moby Dick oder Lokale in der "new marina". Abends sitzt man gerne in der neben dem Hotel befindlichen Bar

  • Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
1  Danke, Gerd L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Januar 2018

Der Service verdient den Namen eigentlich nicht. Das Personal zeigte sich lustlos und wenig hilfsbereit. Generell wurde man immer auf spätere Zeitpunkte vertröstet, ehe man gesagt bekam, dass es doch nicht geht (Geld wechseln, Informationen zur Abholung vom Hotel zum Flughafen, etc.)
Die Zimmer sind in die Jahre gekommen, die Badezimmer gehen überhaupt nicht. Offene ehemalige Abflüsse, über denen lediglich ein Mülleimer gestellt wurde.
Das Essen, schwach. Es gab jeden Tag in etwa das Selbe, weig Variation, die Kellner rennen einen fast über den Haufen.
Man hatte eher das Gefühl, der Hotelgast sei hier ein Störfaktor.

Zimmertipp: lieber gar keins^^, generell ist das gesamte Hotel recht hellhörig
  • Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Jacki J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Januar 2018

Wir kommen gerade zurück. Waren vorher auf dem Nil. Die Hotellage und Ausstattung findet man in Netz. Zu den Erfahrungen: Wir haben direkt gesagt, was wir für ein Zimmer wünschen. Zwei Einzelbetten, Meer-/Poolblick, "Sonnenseite". Das hat reibungslos geklappt. Essen ist Geschmacks-/Anspruchssache . Wer zuhause einfach isst und hier Gourmetkost erwartet, ist bestimmt enttäuscht. D.h., preiswert buchen und teuer genießen geht nicht. Fazit: Das Preis-/Leistungsverhältnis ist o.K.. Auswahl ist gegeben, eigentlich für jeden was dabei. (Und wer nicht ohne Currywurst überlebt - nebenan ist ein deutsches Restaurant!) . Zu den Getränken: Das ganze ist ziemlich gewöhnungsbedürftig. Weil z.T. lieblos dargeboten: Warmer Weißwein !!!, Cocktails ohne Fantasie und Geschmack, Bier ???. Hier könnte man mit etwas mehr Servicebereitschaft Abhilfe schaffen. Die Barkeeper zeigen teilweise ein katastrophales Verhalten. Arrogant und unverschämt. Eigentlich müsste das Hotelmanagement so etwas sehen und die Leute feuern. Zum Schluss noch zu der Silvesterveranstaltung: Es wurde ein riesiger Aufwand betrieben. Zelt, Stühle, Deko - alles sehr eindrucksvoll. Wenn man hier weniger Aufwand betrieben und dafür warmes Essen dargeboten hätte, wäre es fast oK gewesen. Aber so war das wohl schon mit den Pharaonen: Viel Verzierungen (deren Speisen kann ich nicht beurteilen).

  • Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Renate S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen