Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einziges Sicherheitsrisiko: Tauchervirus”
Bewertung zu iDive Dahab

iDive Dahab
Bewertet am 1. April 2014

Ich hatte im März zum ersten Mal die Ehre, mit dem iDive-Team im Roten Meer zu tauchen. Von der offiziell unsicheren Lage habe auch ich nichts gespürt - ob am Strand, auf dem Safariboot, oder bei Nachmittagsausflügen in die Einkaufsmeile. Lediglich der Tauchervirus hat mich befallen - nach diesem Urlaub habe auch ich nur noch ein Ziel: "Elitetaucher werden" ;) Davor warnt das Auswärtige Amt noch nicht, aber beim Tauchen mit Schildkröten, Thunfischen und Fahnenbarschen werden wohl die meisten infiziert. Und auch wenn das schon mehrfach betont wurde: das iDive-Team ist super, die Guides sind auch mit Anfängern geduldig und die Verpflegung war top.

1  Danke, RiesenKugelFisch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (81)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

28 - 32 von 81 Bewertungen

Bewertet am 31. März 2014

Diesen März war ich zum dritten mal im Rahmen einer Universitätsexkursion bei Hans und dem I-Dive Team. Ich werde wohl langsam Stammkunde :). Das alleine zeigt schon, wie sehr es mir im I-Dive gefällt. Das Tauchen, der wohl wichtigste Aspekt einer Tauchbasis, ist bestens organisiert: man kommt an, nimmt eventuelle Leihausrüstung in empfang und kann direkt loslegen -> Perfekt. Unterwasser fühle ich mich bei Tauchgängen mit Alex/Hans/Inga immer sehr sicher und die drei zeigen einem immer wieder ein besonderes Schmankerl, was man ohne Sie sicher übersehen würde. Auch überwasser lässt es sich gut mit Ihnen aushalten. Insgesamt 18 Tage auf Tauchsafaribooten mit limitiertem Platz zeigen mir nur, dass man mit dem I-Dive Team super klar kommt und eine menge spaß bei seinem Urlaub haben kann.
Die aktuelle Sicherheitslage wird sicher in den Medien sehr hochgekocht. Ich hatte während meines aufenthaltes keinerlei bedenken und wären geld und zeit verfügbar, würde ich mich gerne wieder aufmachen und meine ** ausbildung beenden.

1  Danke, Sebastian M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. März 2014

Ich will mich gar nicht so sehr über die Basis bzw. den Staff äußern, die sind einfach die Besten und schon zu genüge gelobt….. ;-)
Aber gerade in dieser momentan etwas schwierigen Lage, hat sich die wahre Größe gezeigt. Ok, die Sicherheitslage auf dem Sinai wird hier in D-land so und so etwas hochgekocht und für Jemanden der mittlerweile das sechste Mal mit Hans Langes Team zusammen geplant und getaucht ist, war es klar, wir ( 21 Leute) fahren auch im März 2014. Aber um die daheimgebliebenen zu beruhigen, haben wir in zwei Tagen vor der Abreise noch einmal alles (wirklich alles) umorganisiert. Ich kenne keine Basis bei der das so geklappt hätte und so stressfrei gelaufen wäre wie beim i-Dive. Danke, noch einmal auf diesem Wege, wir haben uns sicher wie in Abraham Schoß gefühlt! Ich kann nur empfehlen jetzt nach Ägypten zu fahren nie waren so viele Fische und so wenig (andere) Taucher in den Riffen.

1  Danke, Ollimero !
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. März 2014

War im Rahmen einer Meeresbiologischen Exkursion der TU Dresden mal wieder mit dem iDive Team unterwegs. Als gelernter Mikrobiologe bin ich eher der Exot in der Gruppe. Es gibt aber nichts besseres, um auf seine alten Tage die an der Uni schändlich vernachlässigte marine Fauna am lebenden Objekt zu studieren. Vor Ort wurde das ganze wieder einmal erstklassig vom iDive Team Hansebär (rauh aber herzlich), Inga (hold und lieblich), Alex (Ösi eben), Scheich Salem (stattliche Erscheinung) organisiert. Ich begleite die Veranstaltung seit 2007 und es wird von mal zu mal besser. Diesmal haben wir den Fehler gemacht, uns von der Pressehysterie anstecken zu lassen und sind von Hans' wunderschöner Basis in Dahab in Richtung Sharm ausgewichen. Ich muss ehrlich sagen, das Beduinenstädtchen Dahab hat wesentlich mehr Flair als so ein Resort. Ausserdem hab ich mich noch mit Scheich Salem (dickes Tier in Dahab) unterhalten. Der schüttelt seit Monaten über die Sicherheitshinweise in der deutschen Presse nur noch den Kopf. Ich kann hier nur meinen persönlichen Eindruck wiedergeben aber da brennt einfach nix an. (Notiz an mich selbst: nächstes mal nicht mehr die Pussy machen...) Die Bootssafari um die Südspitze Sinai war nur traumhaft. So einsam und friedlich bin ich noch nie getaucht. An der Thistlegorm waren wir ALLEIN. Normalerweise sieht das da aus wie bei Hugh Heffner im Whirlpool. Unter Wasser ist der Teufel los. Vor lauter Fisch kaum Platz am Riff. Ich bin durch riesigen Füsiliervorhänge getaucht. Beim Dekobier kam nachts auch noch die freundliche Flipperine vorbei und hat locker ne Stunde das Boot bespasst. Ist immer um mich rum, war wohl weiblich (zwinker). Wenn ihr auf's Tauchen in Ägypten steht, fahrt jetzt hin und zeckt euch bei Hans und seinem Team in der Basis ein. So traumhaft wird's nicht mehr. Wenn die TUI Bomber wieder fliegen ist's unter Wasser nur noch der halbe Spass.
Angenehmens Blubbern

Danke, Enrico P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. März 2014

Super organisierter Tauchurlaub mit Hans und seiner Crew inklusive Vollcharter der "Snefro Love" - dafür nochmal einen besonderen Dank an Inga und alle, die mitgeholfen haben dies zu organisieren.
Wär einen preiswerten und gut organisierten Tauchurlaub sucht, ist beim iDive-Team bestens aufgehoben. Zur Sicherheitslage im Südsinai kann ich nur sagen: Alles ruhig, aufregende Erlebnisse gabs abgesehen vom Tauchen und dem Schnorcheln mit Delphinen des Nachts nur mit Hans am Buffet. Wär bereit ist sich diesen "Gefahren" auszusetzen, sollte auf jeden Fall mal vorbei schauen - ES LOHNT SICH!

1  Danke, Robert R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich iDive Dahab angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im iDive Dahab? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen