Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eine Oase in der Altstadt, architektonisch und historisch sehenswert!”

Kathedrale San Pedro Claver
Im Voraus buchen
Weitere Infos
29,34 $*
oder mehr
Architektur-Spaziergang in der Altstadt von ...
Platz Nr. 5 von 156 Aktivitäten in Cartagena
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Unter 1 Stunde
Bewertet 10. April 2016

Museum und Kathedrale sind sehenswert, mit ihrem luftdurchwehten, begrünten Innenhof eine Oase in der Altstadt, die Geschichte von San Pedro Claver inspirierend, die Architektur interessant, alles fängt den Geist der früheren Zeiten sehr gut ein. Eventuell wird man von einem Guide abgefangen, wir haben das vermieden, also ggf. Preis vorher klar machen.

Erlebnisdatum: April 2016
Danke, Lifevoyagers!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (2.611)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen
Filtern

12 - 16 von 2.612 Bewertungen

Bewertet 9. März 2016

Eine schöne Kathetrale, die leider zzt renoviert wurde. Das nebenliegende Kloster ist einen Abstecher wert. Hier findet man die Kammer von San Pedro Claver noch wie zu seiner Zeit eingerichtet und der Patio ist wunderschön bewachsen.

Erlebnisdatum: März 2016
1  Danke, Moritz222!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Oktober 2015

Auf jeden Fall sehenswert, allerdings wurde gerade renoviert und ein Teil war abgeriegelt und nicht zu besichtigen.

Erlebnisdatum: Oktober 2015
Danke, Tatjana v!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Juli 2015 über Mobile-Apps

Der Eintritt kostete 10'000 kolumbianische Peso pro Person, was ok ist. In der mächtigen Kathedrale und vor allem im grossen Kreuzgang mit Blick auf das innerliche Grüne lässt sich gut entspannen. Die Ausstellungsexponate haben mich nicht sonderlich beeindruckt (präkolumbianische Artefakte in staubigem Schrank, christlich düstere "Kunst" etc.). Interessant fand ich die Lebensgeschichte des Missionaren Pedro, die in Bildern dargestellt ist.

Erlebnisdatum: Juli 2015
Danke, ephemer_82!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 4. Mai 2015

Die Kathedrale wurde nach dem Jesuitenpater Pedro Claver Corberó benannt. Der taufte dort bis zu 300000 Sklaven und stellte sicher das diese menschlich behandelt wurden. Er versorgte sie mit Medizin und Nahrung da viele eben krank oder unterernährt von den Sklavenschiffen kamen. Einige Räume sind noch original erhalten, alles sehr alt und eher schlicht eingerichtet. Ein kleiner Garten befindet sich im Innenhof der Kathedrale. Der Eintritt kostete bei unserem Besuch 10000 COP pro Person.

Erlebnisdatum: Januar 2015
2  Danke, blntouri!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Kathedrale San Pedro Claver angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Cartagena, Cartagena District
Cartagena, Cartagena District
 

Sie waren bereits im Kathedrale San Pedro Claver? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen